Sa., 19.04.2014

Verkehrsverein bietet am Ostersonntag eine Themenführung an Geschichte der Salzgewinnung

Verkehrsverein bietet am Ostersonntag eine Themenführung an : Geschichte der Salzgewinnung

Rheine - Der erste Eindruck der beinahe 1000-jährigen Salinenanlage ist der eines mächtigen technischen Baudenkmales. Die Sole rieselt, wie in den vergangenen Jahrhunderten, durch das Dorngradierwerk. Auf den Bänken sitzen Erholungsuchende, genießen die gute Luft und den wundervollen Salinenpark. Salz, das „weiße Gold“, hat auch heute noch eine große Bedeutung für die Stadt Rheine, ihre Bürger und Besucher. mehr...


Fr., 18.04.2014

Fährmann Bernd Poll hat im Winter fleißig renoviert Emsfähre schon an Ostern bereit

Fährmann Bernd Poll hat im Winter fleißig renoviert : Emsfähre schon an Ostern bereit

Rheine-Elte - Die Bockholter Emsfähre, die traditionell Wanderer und Fahrradfahrer ab dem 1. Mai bei Elte über die Ems transportiert, ist an diesem Jahr schon an den Ostertagen so weit. „Wenn das Wetter mitspielt, bin ich auch bereit“, sagt Fährmann Bernd Poll, der die Wintermonate wieder fleißig genutzt hat, um sein Boot wieder auf Vordermann zu bringen. Von Karin Kühling mehr...


Fr., 18.04.2014

Zehnte Auflage der Veranstaltung findet am Ostersonntag rund ums Heimathaus statt / Start um 11.45 Uhr Die Suche nach 7000 Ostereiern

Zehnte Auflage der Veranstaltung findet am Ostersonntag rund ums Heimathaus statt / Start um 11.45 Uhr : Die Suche nach 7000 Ostereiern

Wettringen - Bunte Ostereier im Schnee – das ist am Sonntag eher nicht zu erwarten, wenn die große Ostereiersuche rund ums Heimathaus beginnt. Radio RST, die Volksbank sowie Wettringer Werbegemeinschaft (WWG) und Verkehrsverein hegen die berechtigte Hoffnung, dass die gemeinsame Veranstaltung diesmal von besserem Wetter begleitet wird. Von Wolfgang Attermeyer mehr...


Auto überschlägt sich mehrfach: Wettringer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Vollalarm für Neuenkirchener Wehr: Brand in Mehrfamilienhaus

„Markttag“ am Hotel zur Sonne: Bernadette Göcke bietet regionale Produkte an – erstmals am Mittwoch: Start für einen neuen Wochenmarkt



So., 20.04.2014

Auf dem Homannsweg Radfahrer schwer gestürzt

Ahlen - Ein 83-jähriger Radfahrer zog sich am Sonntagmorgen auf dem Homannsweg bei einem Alleinunfall schwere Verletzungen zu. Der Mann war nach Polizeiangaben in Richtung Mallinckrodtweg unterwegs. Um 9.17 Uhr geriet mit dem Vorderrad auf die unbefestigte Bankette und stürzte. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Nach notärztlicher Erstversorgung an der Unfallstelle wurde er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. mehr...


Auf der Richard-Wagner-Straße: Rettungshubschrauber landet in Siedlung

Umkennzeichnung im Zehn-Minuten-Takt: Ab Ostern rollt „BE“


So., 20.04.2014

Fußball Cavani-Doppelpack: PSG beruhigt Kritiker mit Ligapokal

Die Spieler von Paris Saint Germain feiern im Konfetti-Regen. Foto: Yoan Valat

Nach dem Aus von PSG in der Champions League drohte es in Paris ungemütlich zu werden. Der Pflichtsieg der Millionentruppe im Ligapokal beruhigte nun die Gemüter. Die Zukunft von Trainer Laurent Blanc bleibt aber ungewiss. Von dpa mehr...


Motorsport: Offizielles Endergebnis GP China

Motorsport: Zielflagge zu früh geschwenkt: F1-Ergebnis korrigiert

Motorsport: Hamilton deklassiert Konkurrenz bei China-Rennen


So., 20.04.2014

Internet Öffentliche Banken: Bitcoin bedarf internationaler Regeln

Bitcoin ist eine rein virtuelle Währung, die anonym geschöpft und nicht von einer staatlichen Stelle kontrolliert wird. Foto: Jens Kalaene

Berlin (dpa) - Die Digitalwährung Bitcoin braucht nach Ansicht der öffentlichen Banken Deutschlands dringend internationale Regeln. «Eine deutsche Lösung dafür ist nur schwer möglich, es müsste eine internationale Lösung sein», sagte die Hauptgeschäftsführerin des Bankenverbandes VÖB, Liane Buchholz, der dpa. Von dpa mehr...


Film: Kuss von Clooney wäre für Kekilli kein Argument

Medien: Verjüngungskur für «Tagesschau»

Auto: Autobauer setzen voll auf China: Der Boom geht weiter


Folgen Sie uns auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter