Sa., 29.11.2014

SuS Außenseiter in Rhynern / Maximilian Mümken vermutlich Innenverteidiger / Eventuell feiert Haverkamp sein Comeback Ohne Jörg Husmann, Pöhlker und Braininger

SuS Außenseiter in Rhynern / Maximilian Mümken vermutlich Innenverteidiger / Eventuell feiert Haverkamp sein Comeback : Ohne Jörg Husmann, Pöhlk...

Neuenkirchen. Seit Wochen sind die Oberliga-Fußballer des SuS Neuenkirchen mehr oder weniger komplett auf Unentschieden abonniert. So richtig glücklich sind die Trainer Tobias Wehmschulte und Stefan Rother darüber nicht. Gelänge aber morgen eine Punkteteilung beim Tabellendritten Westfalia Rhynern, wäre das der Hit schlechthin. „Wir sind nur krasser Außenseiter“, sagt Wehmschulte. mehr...

Sa., 29.11.2014

FCE Mit dem TuS Erndtebrück stellt sich eine Mannschaft mit Regionalliga-Ansprüchen in der Obi-Arena vor Der „Hammer“ von Hamm hat das Selbstbewusstsein mächtig aufgepumpt

FCE Mit dem TuS Erndtebrück stellt sich eine Mannschaft mit Regionalliga-Ansprüchen in der Obi-Arena vor : Der „Hammer“ von Hamm hat das Selbs...

Rheine. Das war ein Sonntag, wie gemalt. Erster Auswärtssieg der Saison und dann noch gleich mit 4:1 in Hamm – es war eine kleine Sternstunde. „Damit war nicht unbedingt zu rechnen, aber wir haben das richtig gut gemacht“, sagte Uwe Laurenz, Trainer der Oberliga-Fußballer des FCE. Das Selbstbewusstsein des Teams wird mächtig gewachsen sein, doch das Kaliber des nächsten Gegners hat es auch in sich. mehr...


Fr., 28.11.2014

Fußball Gut gelaunter FCE-Außenseiter kratzt am Thron von Ligafürst Paderborn

Fußball : Gut gelaunter FCE-Außenseiter kratzt am Thron von Ligafürst Paderborn

Rheine - Rainer Sobiech lächelt verschmitzt. „Wir haben uns was überlegt“, sagt der U19-Trainer des FC Eintracht Rheine vor dem Heimspiel gegen Paderborn. Gegen den Spitzenreiter kann nur ein Wunder oder ganz spezieller Schlachtplan helfen, um die „Unschlagbaren“ in die Schranken zu weisen. Anstoß ist am Sonntag um 13 Uhr im VR-Bank-Stadion Uhlenhook. Von Dirk Möllers mehr...


Fr., 28.11.2014

Wettringen schon heute um 19.30 Uhr gegen Germania Horstmar Mit Alexander Witthake und Julian Krause

Wettringen schon heute um 19.30 Uhr gegen Germania Horstmar : Mit Alexander Witthake und Julian Krause

Wettringen. Das ist die große Chance für die Bezirksliga-Fußballer des FC Vorwärts Wettringen. Durch einen Heimsieg heute im vorgezogenen Meisterschaftsspiel gegen Kellerkind Germania Horstmar kann die Mannschaft von Trainer Manfred Köning einen großen Schritt weg von der Abstiegszone machen. Angepfiffen wird die Partie heute um 19.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Volksbank-Stadion. Von Werner Zeretzke mehr...


Do., 27.11.2014

Droht das Oberliga-Aus? SuS-Förderverein auf dem Rückzug

Droht das Oberliga-Aus?  : SuS-Förderverein auf dem Rückzug

Neuenkirchen - In Geheimniskrämerei üben sich zurzeit die Verantwortlichen des SuS-Fördervereins Spielbetrieb Fußball. Die haben still und heimlich vor rund zwei Monaten den Vertrag mit dem Gesamtverein zum Ende der Fußballsaison 2014/2015 gekündigt. Was im Klartext bedeutet: Sollte es zum 1. Juli 2015, also zu Beginn der neuen Spielzeit, noch eine höherklassig spielende 1. Von Werner Zeretzke mehr...


Mi., 26.11.2014

Fußball SF Gellendorf 2 verliert drei Punkte am grünen Tisch

Fußball : SF Gellendorf 2 verliert drei Punkte am grünen Tisch

Rheine - Das war ein Spieler zu viel: In der Kreisliga B2 (Steinfurt) wertete Staffelleiter Jörg Brandhorst das Meisterschaftsspiel Westfalia Leer 2 gegen SF Gellendorf 2, das auf dem Platz 1:3 endete, in einen 2:0-Sieg und drei Punkte für Leer 2 um. Grund: Gellendorf setzte mit Jens Blanke, Oleg Debel und Jens Maas drei Ü23-Fußballer aus einer höheren Mannschaft ein. mehr...


Mi., 26.11.2014

Fußball Ralf Althoff und der Klassenerhalt: „Mr. Adrenalin“ legt Amisia an den Tropf

Fußball : Ralf Althoff und der Klassenerhalt: „Mr. Adrenalin“ legt Amisia an den Tropf

Rheine - Endlich wieder Licht am Ende des Tunnels. Spätestens nach dem jüngsten Sieg über Billerbeck darf die DJK Amisia Rheine ernsthaft auf den Klassenerhalt hoffen. Mit nun neun Punkten ist der Rückstand auf die ebenfalls bedrohten Teams aufgeholt, allerdings beträgt der Abstand zum ersten Nichtabstiegsplatz noch sechs Zähler. Hinter dem Erfolg von vier Punkten aus zwei Spielen steht ein Name: Ralf Althoff. Von Dirk Möllers mehr...


Di., 25.11.2014

Hockey In Dortmund geht der Stern von Noah Wetzel auf

Hockey : In Dortmund geht der Stern von Noah Wetzel auf

Dortmund - Neue Besen kehren bekanntlich gut. Die schon leicht ausgelutschte Binsenweisheit trifft momentan aber passgenau auf den RHTC Rheine zu, wo Tobias Dirks seit Saisonbeginn in der Trainerverantwortung steht. Und in der Hallenrunde gab es mit dem neuen Coach nun den zweiten Sieg im zweiten Spiel: Mit 13:7 (7:1) siegten die Rheiner Hockeyherren überraschend hoch bei der Dortmunder HG und kletterten in der 1. Von Dirk Möllers mehr...


Mo., 24.11.2014

Frauenfußball Titelverteidiger Germania Hauenhorst fliegt in Finnentrop raus

Frauenfußball : Titelverteidiger Germania Hauenhorst fliegt in Finnentrop raus

Finnentrop - Raus mit Applaus: Der amtierende Westfalenpokalsieger Germania Hauenhorst wird seinen Titel im nächsten Jahr nicht verteidigen können. Beim FC Finnentrop, Westfalenligakonkurrent und demnächst zu Gast im Waldpark, gab es am Samstag eine 0:2 (0:0)-Niederlage. Von Dirk Möllers mehr...


Mo., 24.11.2014

Oberliga-Fußball Eindrucksvoll schüttelt der FCE seine Auswärtskrise ab

Oberliga-Fußball : Eindrucksvoll schüttelt der FCE seine Auswärtskrise ab

Hamm - Der FCE hat den Bock umgestoßen und den ersten Auswärtssieg der Saison gelandet. Bei der Hammer SpVg drehte das Team von Trainer Uwe Laurenz in der zweiten Hälfte mächtig auf und erspielte sich nach dem 0:1-Pausenrückstand noch einen verdienten 4:1-Sieg. Von Jannik Tillar mehr...


Mo., 24.11.2014

Oberliga-Fußball Sechstes Remis: Nils Eisens Tätlichkeit bringt den SuS in die Spur

Oberliga-Fußball : Sechstes Remis: Nils Eisens Tätlichkeit bringt den SuS in die Spur

Neuenkirchen - Täglich grüßt das Murmeltier. Wieder einmal trennte sich der SuS Neuenkirchen in der Oberliga mit einem Unentschieden. Ein 1:1 gegen die SpVgg Erkenschwick ist zwar nicht schlecht, allerdings war bei mehr als 60 Minuten Überzahl vielleicht auch mehr drin. Von Philipp Seifert mehr...


Sa., 22.11.2014

Oberliga-Fußball SuS will weg vom Minimal-Prinzip, aber nun kommt Erkenschwick

Oberliga-Fußball : SuS will weg vom Minimal-Prinzip, aber nun kommt Erkenschwick

Neuenkirchen - Dieses Mal soll es endlich klappen: In der Vorwoche durften die Oberliga-Fußballer des SuS Neuenkirchen ihre Remis-Serie nicht weiter ausbauen, jetzt soll zumindest die Partie gegen die Spielvereinigung Erkenschwick stattfinden. Doch die Chancen auf einen Punktgewinn sind ob der Stärke des Gegners eher gering, denn die Erkenschwicker stehen auf Platz sechs noch weit unter Wert in der Tabelle. Von Jannik Tillar mehr...


Sa., 22.11.2014

Oberliga-Fußball Hamm ist heimschwach: Die Statistik reicht dem FCE die Hand

Oberliga-Fußball : Hamm ist heimschwach: Die Statistik reicht dem FCE die Hand

Rheine - Wenn nicht jetzt, wann dann? Beim Vergleich mit der Hammer Spielvereinigung tritt der FC Eintracht Rheine beim nach Herne heimschwächsten Team der laufenden Oberligasaison an. Allerdings riss der FCE selbst auswärts keine Bäume aus und führt diese Rangliste im negativen Sinne an. Von Dirk Möllers mehr...


Sa., 22.11.2014

Fußbal in der Kreisliga A Grün-Weiß legt SuS Neuenkirchen 3 nach der Pause flach

Fußbal in der Kreisliga A : Grün-Weiß legt SuS Neuenkirchen 3 nach der Pause flach

Rheine - Grün-Weiß Rheine setzt seinen Weg in die oberen Tabellenregionen weiter fort und schlug den SuS Neuenkirchen 3 mit 5:1. Dabei waren die SuS-Gäste am Donnerstagabend 45 Minuten lang bester Dinge, etwas aus dem Schotthock mitzunehmen. Die Niemeyer-Truppe führte durch ein Tor kurz vor der Pause. Tobias Fremming verwandelte eine Vorlage von Malte Thies zum 0:1 (44.). Von Jürgen Westhoff mehr...


Fr., 21.11.2014

Bezirksliga-Fußball Lothar Berning kündigt seinen Abschied beim SC Altenrheine an

Bezirksliga-Fußball : Lothar Berning kündigt seinen Abschied beim SC Altenrheine an

Rheine - Lothar Berning ist kein Trainer, der an seinem Stuhl klebt. „Drei Jahre sind genug“, sagt der 49-Jährige, wenn er auf seine Zukunft beim SC Altenrheine angesprochen wird. Heißt: Am Saisonende ist Schluss auf der Bank des Fußball-Bezirksligisten – jedenfalls zu 95 Prozent. Ein Hintertürchen lässt sich der Coach für den Fall offen, dass der Verein keinen adäquaten Nachfolger findet. Von Dirk Möllers mehr...


Do., 20.11.2014

Oberliga-Fußball SuS Neuenkirchen holt schon am Samstag gegen Erkenschwick nach

Oberliga-Fußball : SuS Neuenkirchen holt schon am Samstag gegen Erkenschwick nach

Neuenkirchen - Schon am Samstag, 22. November, wird  die Begegnung zwischen dem SuS Neuenkirchen und der SpVgg Erkenschwick nachgeholt. Das Meisterschaftsspiel des 14. Oberliga-Spieltags war am vergangenen Sonntag wegen des Dauerregens ausgefallen. Anstoß ist um 14.30 Uhr im Waldstadion.Auch der Nachbar FC Eintracht Rheine ist am 22. November im Einsatz, muss allerdings auswärts bei der Hammer SpVg ran. Von Dirk Möllers mehr...


Do., 20.11.2014

Fußball Abschied zum Saisonende: Thomas Höing sucht ein neues Ziel

Fußball : Abschied zum Saisonende: Thomas Höing sucht ein neues Ziel

Wettringen - Gerade mal 31 Jahre jung ist Thomas Höing, doch er steht schon eine gefühlte Ewigkeit als Trainer an der Seitenlinie im Wettringer Volksbank-Stadions. Seit dem 14. Lebensjahr durchlief er alle Jugendmannschaften, fungierte als Co-Trainer von Clemens Gude und führte anschließend die A-Jugend des FC Vorwärts in die Bezirksliga. Doch ab Saisonende ist Schluss. Nach zwei Jahren als Trainer der 2. Von Jürgen Westhoff mehr...


Mi., 19.11.2014

Reitsport Mehrere Schleifen für Neuenkirchener

Reitsport : Mehrere Schleifen für Neuenkirchener

Neuenkirchen - Die jungen Reiter des Zucht-, Reit, und Fahrverein Neuenkirchen haben mehrere Schleifen auf dem Turnier in Catenhorn geholt. Beim Jugendreiterwettbewerb holte Joline Kötter auf Remay die silberne Schleife ab. Die Richter gaben ihr die Wertnote 7,3. Dicht dahinter mit der Wertnote 7,2 platzierte sich Luisa Pohl auf Goldi. Steffen Bannierink belegte den dritten Platz mit Mirka beim E-Zeitspringen. mehr...


Di., 18.11.2014

Handball Beim TV Jahn ist die Zeit der Ausreden vorbei

Handball : Beim TV Jahn ist die Zeit der Ausreden vorbei

Münster-Gremmendorf - Die Punkteausbeute der Handballer des TV Jahn bleibt in dieser Saison mau. Auch beim Aufsteiger und Überraschungsteam HSG Gremmendorf/Angelmodde gab es eine knappe mit 22:25-Niederlage. Das Punktekonto der Jahner stagniert weiterhin bei zwei Pluspunkten, schlechter ist aktuell in der Bezirksliga nur der TV Emsdetten 3. Von Jan-Lukas Klammann mehr...


Di., 18.11.2014

Oberliga-Fußball Paradox: Spielausfall beim SuS Neuenkirchen trotz Kunstrasen

Oberliga-Fußball : Paradox: Spielausfall beim SuS Neuenkirchen trotz Kunstrasen

Neuenkirchen - In der Oberliga Westfalen gab es die ersten Spielausfälle der laufenden Saison. Zwei Partien fielen am vergangenen Sonntag aus, darunter das Heimspiel des SuS Neuenkirchen gegen Erkenschwick. Eigentlich nichts Besonderes, doch seit Ende September kann der Fußball-Oberligist gemeinsam mit dem TuS St. Arnold einen gemeindeeigenen Kunstrasenplatz nutzen. Von Dirk Möllers mehr...


Di., 18.11.2014

Fußball Neuer Verteidiger ab Dezember: SV Mesum holt Johannes Wesselmann

Fußball : Neuer Verteidiger ab Dezember: SV Mesum holt Johannes Wesselmann

Rheine-Mesum - Fußball-Landesligist SV Mesum schlug mitten in der Saison auf dem Transfermarkt zu und verpflichtete Johannes Wesselmann (zuletzt Preußen Borghorst). Nach dem Rückzug der 1. Preußen-Mannschaft war der 22-Jährige seit dem Sommer vereinslos, stand aber schon auf dem Zettel von SVM-Trainer Norbert Tillar. Ein Knorpelschaden verhinderte den Wechsel damals. Von Dirk Möllers mehr...


Mo., 17.11.2014

Landesliga-Fußball Lukas Göers vermisst das Schussglück beim 0:0 des SV Mesum

Landesliga-Fußball : Lukas Göers vermisst das Schussglück beim 0:0 des SV Mesum

Rheine-Mesum - Bei Dauerregen und einem schlecht bespielbaren Platz sind Fußballspiele meistens nicht von Toren, sondern vom Kampf geprägt. Genau so war es auch im Landesliga-Match zwischen dem SV Mesum und dem Lüner SV. Das Resultat: ein leistungsgerechtes 0:0. Die Hauptverantwortlichen an der Linie bewerteten dies unterschiedlich. „Ich bin mit dem Punkt nicht zufrieden. mehr...


Mo., 17.11.2014

Fußball Torspektakel zweier ungleicher Teams bringt 1000 Euro ein

Fußball : Torspektakel zweier ungleicher Teams bringt 1000 Euro ein

Rheine - Die Spieler hatten sichtlich Spaß auf dem Platz, das Ergebnis von 17:5-Torspektakel war ein klares Indiz dafür. Das Benefizspiel zwischen der 1. und der 4. Mannschaft des FC Eintracht Rheine zugunsten des Kinderschutzbundes hatte mehr als 180 Zuschauer verdient, die sich am Samstagnachmittag auf den Weg in die Obi-Arena gefunden haben. mehr...


Sa., 15.11.2014

MV-Fußball-Liveticker Regen, Regen, Regen: Nur der SV Mesum, FCE 2 und die SuS-Reserve kicken

MV-Fußball-Liveticker : Regen, Regen, Regen: Nur der SV Mesum, FCE 2 und die SuS-Reserve kicken

Rheine/Neuenkirchen - Der Dauerregen am Sonntag zieht die ersten Spielausfälle nach sich. In der Oberliga wurden die Partien SuS Neuenkirchen gegen die SpVgg Erkenschwick und VfB Hüls gegen Rot-Weiß Ahlen abgesagt.In der Bezirksliga 12 hieß es beim SC Altenrheine und der DJK Amisia Rheine Land unter. Beide Meisterschaftsspiele (gegen SF Lotte 2 und VfL Billerbeck) werden am kommenden Samstag, 22. mehr...


Sa., 15.11.2014

Landesliga-Fußball Norbert Tillar vor dem Duel mit Lünen: „Das ist schon etwas kurios“

Landesliga-Fußball : Norbert Tillar vor dem Duel mit Lünen: „Das ist schon etwas kurios“

Rheine-Mesum - Die vergangenen Spiele liefen für den SV Mesum alles andere als schlecht. Doch der erhoffte Sprung in der Tabelle blieb trotzdem aus. Ein erneutes Erfolgserlebnis am Sonntag könnte dies ändern, denn nach oben fehlen eigentlich nur wenige Punkte. Dafür muss der Landesligist aber gegen den Lüner SV gewinnen, der unmittelbar hinter dem SVM lauert. Angepfiffen wird um 14.30 Uhr im Hassenbrock-Stadion. Von Philipp Seifert mehr...


Sa., 15.11.2014

Oberliga-Fußball Trotz siegloser Durststrecke: Eigentlich ist die SuS-Welt in Ordnung

Oberliga-Fußball : Trotz siegloser Durststrecke: Eigentlich ist die SuS-Welt in Ordnung

Neuenkirchen - Verkehrte Welt: Der ehemals so heimstarke SuS Neuenkirchen sammelt seine Punkte zurzeit häufiger in der Fremde. Im Waldstadion gab es in dieser Oberligarunde erst einen Sieg. Gemeinsam mit dem SV Zweckel trennte sich die Auswahl der Trainer Tobias Wehmschulte und Stefan Rother sechs Mal unentschieden – Rekord! Dennoch ist die Ein-Punkt-Politik auf Dauer zu wenig. Von Dirk Möllers mehr...


Sa., 15.11.2014

Fußball FCE im Dienst der guten Sache: Krise abschütteln und Kopf freikriegen

Fußball : FCE im Dienst der guten Sache: Krise abschütteln und Kopf freikriegen

Rheine - Böse Zungen könnten behaupten, dass der FCE nach schweren Wochen auf Nummer sicher gehen und gegen den unterklassigen Gegner einen sicheren Sieg landen will. Was natürlich Quatsch ist: Beim Freundschaftsspiel des Oberligateams gegen die eigene 4. Mannschaft stehen heute der Spaß und die gute Sache im Vordergrund. Von Dirk Möllers mehr...


Fr., 14.11.2014

Handball Nur vorletzter Platz: Jahn-Trainer Stefan Gude bleibt gelassen

Rheine - Eigentlich stehen die Bezirksliga-Handballer des TV Jahn Rheine unter Zugzwang. Nach sieben Spieltagen stehen erst zwei Punkte auf dem Konto. Als Quittung steht man auf dem vorletzten Tabellenplatz. Vor dem Abstiegsgespenst fürchtet sich Trainer Stefan Gude dennoch nicht: „Wir haben bisher fast ausschließlich gegen Mannschaften aus der oberen Tabellenhälfte gespielt.“ mehr...


Fr., 14.11.2014

Bezirksliga-Fußball Unter Flutlicht: Vorwärts mit Schwung zum Spitzenreiter Preußen Lengerich

Bezirksliga-Fußball : Unter Flutlicht: Vorwärts mit Schwung zum Spitzenreiter Preußen Lengerich

Wettringen - Schon am heutigen Freitag treten die Bezirksliga-Fußballer von Vorwärts Wettringen bei Preußen Lengerich an. Nach dem überzeugenden 4:2-Erfolg gegen den SC Altenrheine will die Elf von Trainer Manfred Köning unbedingt nachlegen. Von Jannik Tillar mehr...


Do., 13.11.2014

Berufung in die U18-Nationalmannschaft Kugelstoßerin Hanna Meinikmann ist die Nummer eins

Berufung in die U18-Nationalmannschaft : Kugelstoßerin Hanna Meinikmann ist die Nummer eins

Rheine - Für Hanna Meinikmann (LAV Rheine) erfüllte sich in dieser Saison erstmals der Traum vom Nationalteam. Die Freude war nicht nur in Rheine groß, als ihre Berufung in die U18-Nationalmannschaft bekannt wurde. „Das ist eine tolle Auszeichnung nicht nur für ihre Leistungen, sondern für das Trainingsteam und den Verein insgesamt. Alle beim LAV Rheine sind stolz“, sagte LAV-Vorsitzender Wolfgang Bursch. mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook