Fr., 29.08.2014

Buntes Bündnis im Ahauser Rat CDU hat sich verzockt

„CDU ärgere dich nicht“, wird derzeit im Ahauser Rat gespielt.

Das ist die CDU in dieser Form nicht gewohnt. Ihre einstige Hochburg, das westliche Münsterland, befindet sich im politischen Wandel. Die einst in Stein gemeißelten CDU-Mehrheiten bröckelten bei der vergangenen Kommunalwahl an allen Ecken und Enden. mehr...


Fr., 29.08.2014

Autoren lesen in Schulen – aber auch auf dem Turm der Marienkirche und in einer alten Schmiede Sieben auf einen Streich

Freuen sich auf die zweite Auflage der „Jungen Literaturtage“ in Ahaus: Dr. Nikolaus Schneider, Iris Looks, Regine Thibaudier, Frank Schaten, Michael Schürmann, Daniela Kies, Melanie Tenhumberg und Ingmar Wenzel (v.l.).

Ahaus - Lesen ist angesagt. Wer nicht liest, gilt unter Jugendlichen zum Teil sogar als Außenseiter. „Es gibt Bücherreihen, die werden von Jugendlichen nur so verschlungen“, sagt Iris Looks von der Buchhandlung Lesezeit. Zusammen mit weiteren Organisatoren hat sie jetzt trotzdem eine Aktion vorgestellt, die das Ziel hat, mehr Jugendliche an die Bücher zu bekommen. Von Stephan Teine mehr...


Fr., 29.08.2014

Wohngebiet Gerwinghook Bebauungsplan abgesegnet

So soll das Wohngebiet am Gerwinghook einmal aussehen, wenn es bebaut ist.

Ahaus-Alstätte - Der Entwurf des Bebauungsplans für ein neues Wohngebiet im Gerwinghook (WN berichteten) hat im März und April öffentlich ausgelegen. Mit den Stellungnahmen von Unternehmen und Interessenvertretungen zu dem Plan, setzte sich der Rat der Stadt Ahaus in einer Sitzung am Mittwochabend auseinander. Von Mirko Heuping mehr...


Di., 26.08.2014

Münsterland Giro führt am 3. Oktober durch Schöppingen Helfer gesucht

Das letzte Mal radelten die Fahrer des Münsterland Giros 2012 am Alten Rathaus vorbei durch Schöppingen.

Schöppingen - Der Sparkassen Münsterland Giro 2014 führt am 3. Oktober (Freitag) wieder durch das Gemeindegebiet Schöppingens. mehr...


Mo., 25.08.2014

Vielfältiges Sportprogramm für Jung und Alt Sportler trotzen dem Regen

Tischtennis mit Wasserpistolen war eine von drei Disziplinen des Vier-Sterne-Turniers.

Schöppingen-Eggerode - Spiele, Spaß und Sport hatte das Sportwochenende des SV Eggerode zu bieten. Dabei gab manch einer unfreiwillig ein komisches Bild ab. Von Alfons Körbel mehr...


Mo., 25.08.2014

Feuerwehrübung „Brand mit vermissten Personen“

Menschenrettung unter Atemschutz probten die Feuerwehren Schöppingen und Asbeck bei ihrer gemeinsamen Übung.

Schöppingen - Minutenlang tönt das Heulen der Sirene über den verregneten Ort und schreckt die Einwohner des Vechtestädtchens am Freitagabend aus der Wochenendvorfreude. Sekunden vorher ist auf den Meldern der Freiwilligen Feuerwehren Schöppingen und Asbeck eine Textnachricht eingegangen: Zugalarm – Großbrand mit vermissten Personen, Haverbeck 16, Löderbusch. Von Sabine Sitte mehr...


Fr., 29.08.2014

Diskussion um die Fällung von Eichen und Kastanien „Baumfeinde“ im Rat?

Im Eichenstadion muss eine Eiche gefällt werden, weil sie von Pilzen befallen ist.

Heek-Nienborg - Leidenschaftlich kämpfte der sachkundige Bürger Ralf Weichert am Mittwochabend im Bauausschuss für den Erhalt alter Bäume. „Ich bin ein Baumfreund. . .“ rechtfertigte er sich etwas trotzig, als er erkannte, dass eine deutliche Mehrheit der Ausschussmitglieder nicht seiner Meinung war. Von Mirko Heuping mehr...


Mo., 25.08.2014

Schöppingen Droste-Hülshoff-Straße: Feiern mit Ferdinand

Schöppingen : Droste-Hülshoff-Straße: Feiern mit Ferdinand

Mit einem kräftigen „Ferdinand – Dro-Hü“ feierten am Samstag über 70 aktuelle und ehemalige Anwohner der Droste-Hülshoff-Straße das 50-jährige Bestehen der Straße. Ferdinand ist das geflochtene Wappentier der Nachbarschaft. „Der ehemalige Wirt vom Smutje hieß Ferdinand“, erzählt Günter Korthues. Früher wurden traditionell dort die Hochzeiten gefeiert. mehr...


Do., 28.08.2014

Bauausschuss beschließt ergebnisoffene Planungswerkstatt im Bereich Engelkamp/Schniewindstraße Heek soll nach innen wachsen

Das Luftbild zeigt die freien Flächen an der Ecke Engelkamp/Schniewindstraße.

Heek - Die Gemeinde Heek kann in Zukunft nur noch bedingt in die Fläche wachsen. Gewerbegebiete, die A 31 und landwirtschaftliche Flächen begrenzen den Platz für Neubaugebiete. Deswegen hat die Gemeinde gemeinsam mit Ahaus und Legden im Zuge der Leader-Förderungen das Projekt „RegionAHLes Flächenmanagement“ ins Leben gerufen. Von Mirko Heuping mehr...


Mo., 25.08.2014

Versammlung der fusionierten Pfarrgemeinde St. Mariä Himmelfahrt Vieles ist noch ausbaufähig

Die gemeinsame Pfarreiversammlung stieß bei den Mitgliedern der fusionierten Kirchengemeinde auf große Interesse. Pfarrer Wiemeler lobte Fortschritte; einiges sei aber auch noch ausbaufähig.

Ahaus-OTTENSTEIN/ALSTÄTTE - Über ein Jahr ist seit der Fusion der Gemeinden St. Mariä Himmelfahrt und St. Georg vergangen. Seitdem ist viel passiert. Auf der Pfarreiversammlung informierten Pfarreirat und Verwaltungsausschuss gestern in Ottenstein über Entwicklungen innerhalb der Pfarrei. „Das Zusammenwachsen braucht sicher noch ein wenig Zeit“, sagte Pfarrer Matthias Wiemeler. Von Anna-Lena Haget mehr...


Sa., 23.08.2014

Gertrud Küper und Bernd Bense im WN-Gespräch Früher wurde mehr gefetzt

Gertrud Küper und Bernd Bense waren 25 Jahre lang im Schöppinger Rat.

Schöppingen - Nach 25 Jahren im Gemeinderat sind Bernd Bense von der CDU und Gertrud Küper von der UWG in diesem Sommer aus dem Gremium ausgeschieden. Beide hatten auf eigenen Wunsch nicht mehr kandidiert. WN-Redakteurin Anne Alichmann sprach mit den beiden über ihr Engagement, Veränderungen in der Kommunalpolitik und den Wandel in der Gemeinde. mehr...


Do., 28.08.2014

Autorenlesung im Hohen Haus Eine Gurke macht noch keinen Frühling

Eva Maaser liest in Nienborg.

Heek-Nienborg - „Eine Gurke macht noch keinen Frühling“ – in einer Autorenlesung präsentiert die Burgsteinfurterin Eva Maaser am 7. September (Sonntag) ihr neuestes Werk im Hohen Haus auf der Burg in Nienborg. Die Autorin wird in diesem Fall das Buch an dem Ort präsentieren, an dem auch die Handlung spielt. mehr...


So., 24.08.2014

Alstätte Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Alstätte : Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Bei einem Unfall in Alstätte ist am frühen Sonntagnachmittag ein Motorradfahrer verletzt worden. Ersten Angaben der Polizei zufolge war der Kradfahrer auf der Haaksbergener Straße Richtung Ortsmitte unterwegs. Aus dem Thieweg kam ein Taxi, dessen Fahrer das Motorrad offenbar übersehen hatte. Es kam zum Zusammenstoß. Der Motorradfahrer aus den Niederlanden wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. mehr...


Do., 21.08.2014

VRZ-Mitglieder werkeln Wagen wird Aufenthaltsraum

Die Kinder und Jugendlichen helfen beim Bau kräftig mit.

Schöppingen - In Eigenregie haben Mitglieder des Voltigier- und Reitzentrums (VRZ) Schöppingen jetzt einen eigenen Aufenthaltsraum erstellt. Von Rupert Joemann mehr...


Mo., 25.08.2014

Mitgliederversammlung des DRK-Ortsverbands Nienborg-Heek Qualifiziert und engagiert

Ehrungen gab es für langjährige aktive Vereinsarbeit im DRK. Michael Kuiper, Henny Rosing, Gudrun Schiller und Heinz Gärtner wurden ausgezeichnet. Außerdem im Bild: Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff und DRK-Vorsitzender Ralf Rohling.

Heek-Nienborg - „Trotz Schwierigkeiten, ehrenamtliche Helferinnen und Helfer zu gewinnen, läuft die Arbeit in den einzelnen Abteilungen äußerst gut.“ Dieses Fazit zog Vorsitzender Ralf Rohling bei der Mitgliederversammlung des DRK-Ortsverein Nienborg-Heek am Freitag im Vereinsheim Stroot. mehr...


Do., 21.08.2014

Berufsstart Neue Auszubildende bei Axa

Berufsstart : Neue Auszubildende bei Axa

Schöppingen - 16 Jugendliche haben jetzt ihre Ausbildung bei Axa in Schöppingen begonnen: fünf angehende Mechatroniker, vier Industriemechaniker, ein Zerspanungsmechaniker und zwei technische Produktdesigner sowie zwei Industriekauffrauen. mehr...


So., 24.08.2014

Nienborg Einbruch in Wohnhaus

Unbekannte sind in der Nacht zu Samstag in ein Wohnhaus am Steinweg eingebrochen. Der oder die Einbrecher hatten ein Kellerfenster aufgebrochen und waren so in das Gebäude gelangt. Entwendet wurde eine Metallkassette aus einem Schreibtisch, teilte die Polizei mit. Hinweise an die Kripo ( 02561 9260). mehr...


Fr., 22.08.2014

AOWG-Hegeringschießen: Karl Heinz Homann ist Meister Mannschaft aus Alstätte siegt

Die Teilnehmer am Schießen des Hegerings.

Ahaus-Alstätte - Ein gutes Auge und eine ruhige Hand hat Andreas Woltering unter Beweis gestellt: Beim diesjährigen Schießen des Hegerings Alstätte, Ottenstein, Wessum und Graes (AOWG) konnte er die Disziplin „laufender Keiler“ für sich entscheiden. mehr...


Mi., 20.08.2014

Der Tennisclub Grün-Weiß Schöppingen feiert 40. Geburtstag Idee entstand im Karneval

Das Gelände des TC Grün-Weiß. Ernst Sasse ist seit 40 Jahren Vorsitzender des Vereins.

Schöppingen - Die Idee kam im Karneval auf – war aber alles andere als ein Scherz: Bernd Lehmann und Ernst Sasse beschlossen im Februar 1974, in Schöppingen einen Tennisverein ins Leben zu rufen. Von Anne Alichmann mehr...


Fr., 29.08.2014

Neues Preismodell für Bäder Sprung ins Wasser wird teurer

Präsentierten das neue Preismodell für die Bäder: Konstantin Weber (neuer Fachthemenleiter Bäder), Stefan Busch, Pressesprecher, Geschäftsführer Dr, Wilhelm Drepper und der Centerleiter Handel/Vertrieb, Franz-Josef Bernhart.

Gronau - Der Besuch der Bäder wird teurer – und zwar deutlich. Ab 1. Oktober führen die Stadtwerke als Betreiber das neue „Bäder-Abo“ ein. Das Motto „Besser mit dem Strom schwimmen“, ist dabei wörtlich gemeint. Denn: Für Stadtwerke-Kunden fallen die Preisanpassungen moderater aus als für andere Bad-Besucher. Von Klaus Wiedau mehr...


Fr., 22.08.2014

Riesige Sammlung umfasst LPs, Singles, CDs, Kassetten Bücher und vieles mehr Ein musikalischer „Freygeist“

Freddy Frey sammelt alles von seinen Legenden – ob Bücher, CDs, LPs oder Kassetten. Die Werke füllen ein ganzes Hobbyzimmer. An einer Wand hängen zudem Autogramme von aktuellen und ehemaligen Fußballgrößen (kl. Bild).

Heek-Nienborg - Freddy Frei ist positiv verrückt. Der Sammler hortet in seinem Hobbyzimmer Musik. Musik auf CDs, Platten, auf Kassetten oder in Büchern. Für die WN hat er nun sein Hobbyzimmer aufgeschlossen. Von Mirko Heuping mehr...


Do., 21.08.2014

Die Wacholderheide in Hörsteloe Relikt einer Lebensart

Auf flachen Sanddünen im Naturschutzgebiet Wachholderheide findet sich eine Mischung aus Sandtrockenrasen und Heideflächen mit alten Wacholdern.

Ahaus-Alstätte/Ottenstein - Oh, wie schön: Heide! Wacholder! Uralte, knorrige Naturlandschaft – in Hörsteloe sind wenigstens einige Reste des Originalzustands erhalten. Aber halt, nur keine falsche Naturromantik. Heide ist von A bis Z eine Kulturlandschaft, ein Zeuge vergangener menschlicher Tätigkeit. Und das so sehr, dass manche Historiker „Heide“ eher als alten Rechtsbegriff statt als Landschaftsform bezeichnen möchten. mehr...


Di., 19.08.2014

Erster Weltkrieg Die Jagd auf Zinn

John Schraven mit einigen alten Gegenständen aus Zinn – vom Teller bis zur Kanne.

Schöppingen - Zinn gehört zu einem der wichtigsten Metalle für die Menschheit. Im Haushalt hatte es lange Zeit eine herausragende Bedeutung. Auch im Krieg war es begehrt – man benötigte das Material für die „Landesverteidigung“ und die „Volksernährung“. Von John Schraven mehr...


Fr., 29.08.2014

„Dime“ und „Paco Chains“ spielen „Art Rock live“ beendet Sommerpause

Die Band „Dime“  tritt neben den Musikern von „Paco Chains“ am Freitag nächster Woche im „ArtRock“ auf.

Gronau - „Art Rock-live“, die deutsch-niederländische Konzertreihe, veranstaltet von der Musikerinitiative Gronau (MIG `90) und der Kulturbüro Gronau GmbH in Kooperation mit dem Pop-Podium „Atak“ in Enschede, geht ab September in die fünfte Saison. mehr...


Do., 21.08.2014

St. Mariä Himmelfahrt Erste Pfarrversammlung

Bei der Fusion der beiden Gemeinden vor 15 Monaten war Weihbischof Christoph Hegge zu Gast in der Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt. Er verlas die Fusionsurkunde.

Ahaus-Alstätte - Die erste gemeinsame Pfarrversammlung der fusionierten Pfarrgemeinde St. Mariä Himmelfahrt Alstätte und Ottenstein findet am Sonntag in Ottenstein statt. Von Mirko Heuping mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter