Sa., 25.10.2014

Stasi-Opfer berichtet: Geschichte aus erster Hand

Peter Keup berichtet am Dienstag im Driland-Kolleg über seine Erfahrungen mit dem geteilten Deutschland.

Gronau - Die Weiterbildungseinrichtungen Driland Kolleg und Euregio-Volkshochschule nehmen das 25-jährige Jubiläum des Mauerfalls zum Anlass, am Dienstag (28. Oktober) mit dem Vortrag eines Zeitzeugen die jüngste deutsche Geschichte hautnah erlebbar zu machen. mehr...


Fr., 28.11.2014

Alstätter Adventsmarkt Waffeln, Wildschwein, Weihnachtswasser

Heimelige Atmosphäre rund um die Kirche.

Ahaus-Alstätte - Die Feuerzangenbowle schmeckt prima – aber das ist nicht der einzige Grund, warum die Senioren aus Epe so gerne den Stand des Männergesangsvereins auf dem Alstätter Adventsmarkt besuchen. Von Anne Alichmann mehr...


Fr., 28.11.2014

Diverse Flächen Thema im Ausschuss Gemeinde plant Bürgerwindpark

In Ahle drehen sich die Windräder bereits.

Heek/Nienborg - Die Gemeinde Heek bereitet alles für weitere Windräder auf dem Gemeindegebiet vor. Der Bauausschuss beschloss einstimmig, den Ergebnissen aus der Machbarkeitsstudie „Windpotenziale regional“ zuzustimmen und bestehende Flächennutzungspläne zu ändern sowie Flächeneigentümer zu kontaktieren. Dies ist nötig, um weitere Konzentrationszonen verwirklichen zu können. Von Mirko Heuping mehr...


Do., 27.11.2014

Seit vier Wochen trainieren die Zwölf- bis 14-Jährigen für Karneval Neue Funken-Garde

Spaß am Tanzen und Sport sind die Grundvoraussetzungen für die Jugendlichen.

Ahaus-Alstätte - Laut dringt die Musik durch die Tür der Alten Turnhalle in den Flur. „Der Häuptling der Indianer“ ist in einer neuen, flotten Version zu hören. Drinnen turnen und tanzen elf Mädchen dazu im Takt. Na ja, so ganz im Takt sind sie nicht immer. Kein Wunder, sie trainieren erst seit vier Wochen miteinander. Von Monika Haget mehr...


Fr., 28.11.2014

Integriertes Handlungskonzept „Lange Tische“ geben Anregungen

Die Verkehrs- und Parkplatzsituation an der Hauptstraße war Thema an den „Langen Tischen“.

Heek-Nienborg - Nienborg soll attraktiver gestaltet werden. Sowohl für die Einwohner als auch für Touristen. Darin waren sich die Heeker Kommunalpolitiker parteiübergreifend einig, als sie im August 2013 das Planungsbüro Wolters und Partner beauftragten, ein integriertes Handlungskonzept zu erstellen. Von Mirko Heuping mehr...


Fr., 28.11.2014

Koppelstraße Sarg stand wochenlang im Schuppen

Die Koppelstraße: Ihre „Geburtsstunde“ liegt inzwischen 100 Jahre zurück.

Schöppingen - Die Räder holperten über Steine oder versanken im tiefen Schlamm: Die Wege, die vor 150 Jahren über den Ramsberg führten, waren meist in einem jämmerlichen Zustand. Nur wenige Routen waren gut zu befahren – aber in der Regel besonderen Anlässen vorbehalten: wie etwa der sogenannte Leichenweg. Von Anne Alichmann mehr...


Mi., 26.11.2014

20- bis 30-minütige Andachten an verschiedenen Orten Adventsfenster gehen auf

Diese Laterne mit der neuen Kerze der Pfarrgemeinde wird bei jeder Adventsfenster-Station zugegen sein.

Ahaus-Alstätte - Erstmalig wird es in der kommenden Adventszeit in Alstätte die Aktion „ Adventsfenster“ geben. 23 Familien machen mit und schmücken dafür ein Fenster ihres Hauses. Vom 1. bis zum 23. Dezember soll sich dann jeweils an einem anderen Haus ein „Kalendertürchen“ für eine kleine Andacht öffnen. Von Monika Haget mehr...


Do., 27.11.2014

Cäcilienfest Auch viele Ehemalige dabei

Drei Mitglieder der kfd-Theatergruppe brachten die Gäste zum Lachen.

Schöppingen-Eggerode - Mit etwa 45 Personen hat der Kirchenchor Eintracht Eggerode nun sein Cäcilienfest gefeiert. Besonders erfreut war man über die Zahl langjährig aktiver Sänger und nun passiver Mitglieder, die an dem Abend mit von der Partie waren. mehr...


Do., 27.11.2014

LMA-Konzert Gastgeber greifen selbst zum Instrument

Vierhändig spielten die Musiker Antje Valentin und Bernhard van Almsick gleich zwei Klavierstücke.

Heek-Nienborg - Für viele Besucher der Landesmusikakademie gehören Antje Valentin und Bernhard van Almsick zum lebendigen, immer aktiven „Inventar“ des Hauses. Valentin ist seit 2011 Direktorin der Akademie, van Almsick seit 1997 Bildungsreferent des Hauses. Beide haben an den 25 Jahren des Bestehens der Landesmusikakademie entscheidenden Anteil. Von Elvira Meisel-Kemper mehr...


Do., 27.11.2014

Filmprojekt Und Action!

Die Crew von Jugendheim und Wohn- und Pflegeheim inmitten ihres „Filmsets“.

Schöppingen - Nach Wochen der Vorbereitung ist das neue Filmprojekt, das Jugendheim und St.-Antonius-Haus gemeinsam auf die Beine gestellt haben, nun an einem ganz praktischen Punkt angekommen: Bei ersten Probeaufnahmen macht sich die „Crew“ mit der technischen Ausrüstung vertraut und die Schauspieler mit ihren Rollen. Von Anne Alichmann mehr...


Mi., 26.11.2014

Neugestaltung des Kirchhügels St. Ludgerus: Bauabschnitt eins ist abgeschlossen, Teil zwei folgt Die Rampe kommt

Bäume, Sträucher, Bodendecker pflanzen die Mitarbeiter dieser Tage auf dem Kirchplatz von St. Ludgerus.

Heek - Herbstzeit ist Pflanzzeit. Und so sind in diesen Tagen Mitarbeiter einer Gartenbaufirma aus Nienberge damit beschäftigt, Bodendecker, Sträucher und Linden in die neuen Beete rund um die St.-Ludgerus-Kirche in Heek zu pflanzen. Mit diesen Arbeiten wurde nun der erste Bauabschnitt zur Umgestaltung des Kirchhügels abgeschlossen. Von Martin Mensing mehr...


Di., 25.11.2014

Adventsmarkt ab Donnerstag „Schwatter Bock“ ist keine Legende

Die Holzpyramide und die legendäre Feuerzangenbowle – zwei Markenzeichen des Alstätter Adventsmarkts.

Ahaus-Alstätte - Seit 28 Jahren schon läutet der Alstätter Adventsmarkt, der offizielle Weihnachtsmarkt der Stadt Ahaus, die für viele schönste Zeit des Jahres ein. So auch in diesem Winter: Am Donnerstag geht es im Handwerkerdorf los mit Budenzauber und Lichterglanz. mehr...


Mi., 26.11.2014

Heimatverein Das Ende des Schützenvereins

Groß war die Gruppe, die jetzt den Ramsberg erkundete.

Schöppingen - Zum traditionellen Gang durch Feld und Flur mit anschließendem Moosessen hatte der Heimatverein Schöppingen am vergangenen Wochenende wieder aufgerufen. Weit über 100 Schöppinger waren dieser Einladung gefolgt. Es galt dieses Mal, den Ramsberg mit seiner Historie, seinen Sagen und Geschichten zu erkunden. mehr...


Di., 25.11.2014

Christel Kleweken verabschiedet sich als Gruppenleiterin des Gymnastikkurses Senioren halten sich fit

Arme vor und zurück, vor und wieder zurück: Christel Kleweken (hinten l.) gibt den Senioren vor, welche Übungen als nächstes anstehen.

Heek - Christel Kleweken spornt die Teilnehmer beim wöchentlichen Gymnastikkurs an. Noch ein paar Mal abwechselnd die Arme kreisen, erst vorwärts, dann rückwärts und dann – Pause. Alle lassen die Arme sinken und Gertrud Hoge macht eine Runde mit einer Dose selbst gebackener Plätzchen. Alle greifen zu und man merkt ihnen den Spaß an der gemeinsamen Bewegung an. Von Helmut Schwietering mehr...


Mo., 24.11.2014

Basar für guten Zweck Überwältigt von der Anteilnahme

Sie alle freuen sich, dass die Rollfiets für Justus nun bestellt werden kann: Familie Bentler (links), Eheleute Stadtmann und die Mitglieder des Elternrates des St.-Birgitta-Kindergartens (rechts).

Ahaus-Alstätte - Zum weihnachtlichen Basar hatte Heike Stadtmann am Sonntagmittag in die Kolbestraße eingeladen. Bereits zu Beginn um 12 Uhr fanden sich zahlreiche Interessierte dort ein. Ein reichhaltiges Angebot selbst gebastelter Artikel fanden sie vor. Von Monika Haget mehr...


Mi., 26.11.2014

Entwürfe für Erweiterung Wiesehoff überdenkt Pläne

Wie geht es weiter mit den Expansionsplänen der Firma Wiesehoff? Die Politik wird voraussichtlich erst im nächsten Frühjahr wieder über die Entwürfe beraten.

Schöppingen - Eigentlich sollte die Politik nach der Sommerpause über das weitere Verfahren beraten: Doch weder auf der Tagesordnung des Bauausschusses noch des Gemeinderates war das Thema zu finden. Die Rede ist von den Erweiterungsplänen der Molkerei Wiesehoff. Von Anne Alichmann mehr...


Mo., 24.11.2014

LMA-Konzert Valentin und van Almsick greifen in die Tasten

Direktorin Antje Valentin und Bildungsreferent Bernhard van Almsick spielen und moderieren.

Heek-Nienborg - Zum Abschluss des Jubiläumsfestes zum 25-jährigen Bestehen der Landesmusikakademie NRW in Heek greifen Direktorin Antje Valentin und Bildungsreferent Bernhard van Almsick selbst in die Tasten. mehr...


Di., 25.11.2014

Illegale Strecke Motocross im Naturschutzgebiet

Eine Sprungschanze zeugt von Motocross-Fahrten durch den Wald.

Schöppingen - Der Boden im Naturschutzgebiet Buchenwald ist mit buntem Laub bedeckt, doch die Spuren sind noch immer deutlich zu erkennen: Selbst errichtete Hindernisse aus Holz und Stein sowie tiefe Spurrillen in der Erde zeugen davon, dass hier jemand mit dem Motorrad unterwegs war – und das nicht nur einmal. Von Anne Alichmann mehr...


Sa., 22.11.2014

14 Stationen auf dem Weg zum Weihnachtsfest Lebendiger Adventskalender

Viel los war bei den Treffen zum Lebendigen Adventskalender in den vergangenen Jahren.

Heek-Nienborg - Der Lebendige Adventskalender gehört in Nienborg schon zur Tradition. An verschiedenen Orten der Gemeinde treffen sich die Bürger um gemeinsam einen kurzen Moment innezuhalten. Von Martin Mensing mehr...


Sa., 22.11.2014

Schadstoffmobil macht alle zwei Monate Halt in Alstätte Gedrängel bei der Müllabgabe

Ingeborg Bark (2. v. l.) freut sich ihren Elektroschrott direkt in Alstätte loszuwerden.

Ahaus-Alstätte - Wenn das Schadstoffmobil nach Alstätte kommt, herrscht helle Aufregung auf dem Parkplatz vor dem K+K-Supermarkt. Denn dann beginnt das Gerangel um den besten Platz. Warum das so ist, erklären die Fahrer des Mobils. Von Mirko Heuping mehr...


Mo., 24.11.2014

Junge Union Yvonne Weßling ist Vorsitzende

Neugegründet: die Junge Union in Schöppingen. Helmut Möllenkotte (l.) und Ralf Marpert (3.v.r.) sowie Jan Wiefhoff (r.) informierten bei der Versammlung über die Strukturen vor Ort.

Schöppingen - Yvonne Weßling ist am Donnerstag von den Mitgliedern der Jungen Union einstimmig zur neuen Vorsitzenden des Gemeindeverbands Schöppingen gewählt worden. mehr...


Do., 20.11.2014

Großes Warenangebot und Kinderbetreuung Weihnachtsmarkt am BOZ

Marlies Kortböyer-Haeske, die gute Fee aus der Hauswirtschaft, sorgt wieder für kulinarische Köstlichkeiten.

Ahaus - Das Berufsorientierungszentrum (BOZ) lädt zum Weihnachtsmarkt ein. Dort erwarten die Zuschauer neben kulinarischen Spezialitäten und einem Warenangebot auch jede Menge weihnachtliche Überraschungen. mehr...


Mo., 24.11.2014

Ortsfest der Landwirte Bauern stehen vor großen Aufgaben

Witzige Dialoge, fesche Kostüme: Das neue Stück der Landjugend kam beim Publikum gut an.

Schöppingen - Die Landschaft rund um Schöppingen wird auch im Zeitalter von Smartphones und Internet noch immer maßgeblich durch die Landwirtschaft geprägt. Auf fast 80 Prozent der Fläche des Vechtestädtchens werden entweder Getreide angebaut oder Nutztiere gehalten. Von Yannick Dietrich mehr...


Fr., 21.11.2014

Betriebsausschuss der Gemeinde Heek beschließt Steigerung um 30 Cent pro Kubikmeter Schmutzwasser wird teurer

Bei einem hohen Frischwasserverbrauch steigt auch der Abwasserverbrauch. Falls man keine zweite Wasseruhr anbringt, die das Schmutzwasser misst, werden dem Kunden die gleichen Mengen wie beim Frischwasser berechnet.

Heek-Nienborg - Die Gemeinde Heek hebt die Gebühren für Schmutzwasser im kommenden Jahr um 30 Cent auf 2,37 Euro pro Kubikmeter an. Dies beschloss der Betriebsausschuss der Gemeinde Heek auf einer Sitzung am Mittwochabend. Von Mirko Heuping mehr...


Do., 20.11.2014

Helene-Helming-Schule Mehr Platz, weniger Lärm

Die Helene-Helming-Schule. 

Ahaus - Seit der Eröffnung der Helene-Helming-Schule im August 2010 hatte man sich an das Äußere der Schule gewöhnt. Ein schlichter, flachgedeckter Klinkerbau, der aus dem Erdgeschoss und einem Obergeschoss bestand. Seit dem Sommer markiert ein zweites, weiß verputztes Obergeschoss nach außen die Veränderung. Von Elvira Meisel-Kemper mehr...


Fr., 28.11.2014

„Early Bird“-Tickets zum Sonderpreis Gregory Porter beim Jazzfest 2015

Gregory Porter kommt zum Jazzfest nach Gronau.

Gronau - Mit Grammy-Gewinner Gregory Porter kommt am 27. April 2015 einer der derzeit wohl angesagtesten Jazzsänger zur 27. Ausgabe des Jazzfestes Gronau. Der 40-jährige Kalifornier mixt mit seiner wunderschönen Baritonstimme auf eindrucksvolle Weise Jazz, Blues, Gospel und schwarzen Soul. Der schier unglaubliche Erfolg seines Albums „Liquid Spirit“ haben ihn im vergangenen Jahr durch viele ausverkaufte Häuser geführt. mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter