Sa., 02.08.2014

Totenglocken läuten in St. Martin Fünf Minuten nachdenken

Recherchearbeit hat Dechant Norbert Caßens in den vergangenen Wochen geleistet, um herauszufinden, was seine Vorgänger zur Zeit des Ersten Weltkrieges predigten.

Nottuln - Dechant Norbert Caßens möchte zur 100-jährigen Wiederkehr des Ausbruchs des Ersten Weltkrieges ein Zeichen setzen. Zu den Messen werden keine Predigten gehalten - stattdessen laden die Totenglocken zu fünf Minuten Nachdenken ein. Von Iris Bergmann mehr...


Mo., 28.07.2014

Ulrich Kötters Familienchronik Vom Hotel in den Weltkrieg

Ulrich Kötter ist der Geschichte seiner Familie nachgegangen und hat sie in einer hundertseitigen Chronik zusammengetragen.

Nottuln - Der Nottulner Ulrich Kötter hat sich intensiv mit der Geschichte seiner Familie auseinandergesetzt. Was er über seinen Großvater zusammengetragen hat sind unter anderem bewegende Erinnerungen aus dem Ersten Weltkrieg. Von Ulla Wolanewitz mehr...


Mo., 22.09.2014

Nutzung von Hausbrunnen untersagt: Chemie im Grundwasser

Ina-Maria Weltmann ist froh, dass Kameraden der Feuerwehr und Mitarbeiter des Technischen Hilfswerkes die Wasserversorgung des Hofes von einem auf den anderen Tage gesichert haben.

Bösensell - Durch die Löscharbeiten beim Brand der Firma Animedica sind Chemikalien in einen Brunnen gelangt. Dort wird Grundwasser abgepumpt und analysiert. Acht benachbarte Familien dürfen ihre hauseigene Wasserversorgung derzeit nicht nutzen. mehr...


Mo., 22.09.2014

Tilbecker Herbstkirmes Angebot zieht immer wieder an

Hoch hinaus ging es bei der Herbstkirmes rund um den Wasserturm. Und das Programm bot nicht nur für mutige Menschen etwas.

Havixbeck - Es fing ungemütlich mit Regen an, aber am Nachmittag kam dann die Sonne durch – und die Tilbecker Herbstkirmes zog wieder einmal Tausende von Besuchern an. Von Dieter Klein mehr...


Mo., 22.09.2014

DLRG Herbern feiert 40. Geburtstaga Mitgliederzahl seit Gründung verzehnfacht

Ehrung: Zum 40. Geburtstag des Vereins wurden Jubilare der DLRG ausgezeichnet. Zum Ehrenmitglied wurde Otto Hoffmann (3.v.r.) ernannt.

Herbern - Die Gründung der DLRG folgte aus der Einweihung des Schwimmbades in Herbern. Die Gruppe der „Lebensretter“ schwoll seitdem zu jetzt 370 Mitgliedern an. Von Isabel Schütte mehr...


So., 21.09.2014

Hobbyausstellung in Appelhülsen Buntes Angebot gefiel

Beeindruckt vom umfangreichen Angebot der Hobbyausstellung: Stellv. Bürgermeister Wolf Haase (l.) in Begleitung von Adele Koch, Erwin Hake und dem Vorsitzenden des Heimatvereins, Manfred Rickert (r.)

Appelhülsen - Am Wochenende fand wieder die abwechslungsreiche Hobbyausstellung des Heimatvereins Appelhülsen statt. Von Dieter Klein mehr...


So., 21.09.2014

Bösensell trauert um 29-Jährigen Feuerwehrmann stirbt bei Unfall

An der Kreuzung Weseler Straße / Bahnhofstraße kam es zur Kollision zwischen dem Mannschaftswagen der Feuerwehr und einem Auto.

Bösensell - Ein 29-jähriger Feuerwehrmann kam bei einem Autounfall im Zuge des Großeinsatzes im Bösenseller Gewerbegebiet ums Leben. Von Dietrich Harhues und Daniela Reichert mehr...


So., 21.09.2014

Theatergruppe „Das Törchen“ Havixbeck Stunkies wirbeln umher

Sie sind grün und haben nur Stunk und Schabernack im Sinn: die Stunkies. Am Wochenende präsentierte das Kinderensemble des Törchen-Theaters in zwei Vorstellungen das gleichnamige Stück und begeisterte damit die Besucher.

Havixbeck - Das Kinderensemble des Törchen-Theaters führte am Wochenende das Stück „Die Stunkies“ auf. Von Dieter Klein mehr...


So., 21.09.2014

Kirchenbank auf Reisen Mutig zum Glauben bekennen

Politik und Kirche auf der Bank: Pfarrdechant Norbert Caßens (l.) und der CDU-Bundestagsabgeordnete Karl Schiewerling mit Schülern der Appelhülsener Marienschule.

Nottuln - Auf große Resonanz stieß der Arbeitskreis Ökumene mit seiner Aktion „Kirchenbank auf Reisen.“ Von Frank Vogel, Marita Strothe mehr...


So., 21.09.2014

Großbrand bei Tierarzneimittel-Hersteller Zäher Kampf gegen die Flammen

Die Flammen schlugen aus dem Lager, als die Feuerwehr anrückte. Einsatzleiter Alfred Hesselmann koordiniert mehr als 100 Wehrleute.

Bösensell - Der Großeinsatz zieht sich hin: Nachdem am Samstagmittag ein Brand im Lager eines Arzneimittel-Herstellers für Tiere bis zu 110 Wehrleute auf den Plan gerufen hat, ist ein Abrücken der letzten Kräfte auch am Sonntagabend noch nicht genau absehbar. mehr...


So., 21.09.2014

Freiwillige Feuerwehr Havixbeck Amtshilfe und Brandeinsätze

Die Feuerwehr Havixbeck (Symbolbild) rückte am Wochenende zu drei Einsätzen aus.

Havixbeck - Drei unterschiedliche Einsätze musste am Wochenende die Havixbecker Feuerwehr bewältigen. mehr...


Sa., 20.09.2014

Plattdeutsche Laienspielschar Hubert Brinkmann seit 50 Jahren dabei

Plattdeutsche Laienspielschar : Hubert Brinkmann seit 50 Jahren dabei

Nottuln - Mit dem Besuch ihres diesjährigen Stückes war die Plattdeutsche Laienspielschar sehr zufrieden. In der nächsten Saison gehen die Schauspieler auf „Grautwildjagd“. Von Marita Strothe mehr...


So., 21.09.2014

Brandbeschleuniger 30-Jähriger zündet Auto an und bespuckt Polizisten

Brandbeschleuniger : 30-Jähriger zündet Auto an und bespuckt Polizisten

Senden. Erst zündetet ein 30-Jähriger am Samstag ein Auto an, dann flüchtete er mit dem Rad, stürzte und wurde später von Polizeibeamten, die er bespuckte und beleidigte, festgenommen. Von Uwe Renners mehr...


Sa., 20.09.2014

Lambertusfeste Fantasie und Sangeslust

Mit reichlich Fantasie hatten die Mädchen und Jungen ihre Laternen für das Lambertussingen am Bürgerzentrum in Appelhülsen gestaltet.

Appelhülsen/Schapdetten - In Appelhülsen und Schapdetten wurden Lambertussingen durchgeführt. Mit großer Begeisterung waren die Kinder bei der Sache. Von Dieter Klein mehr...


Sa., 20.09.2014

Performance am Sonntag in Poppenbeck Hühnersuppe auf einem Feld

Die Erntezeit erforschen Swaantje Güntzel und Jan Philip Scheibe im Rahmen ihrer Performance.

Havixbeck - Die Performance-Arbeit Preserved setzt sich mit regionalen Gebräuchen und Ritualen der Ernährung aus der Natur auseinander. mehr...


Mo., 22.09.2014

Knut Schmidt ist Vorsitzender des Betriebsausschusses Abwasser – ein komplexes Thema

Knut Schmidt (CDU)

Lüdinghausen - Erstmals in dieser Legislaturperiode tagt am heutigen Dienstag (23. September) um 18 Uhr der Betriebsausschuss, Knut Schmidt (CDU) leitet den Ausschuss seit 2004. Von Peter Werth mehr...


Fr., 19.09.2014

„Blitz-Marathon“ in der Gemeinde Nottuln hat verstanden

Aufmerksame Messpaten: Jan-Philipp Prinz (l.) und Timo König halfen den Polizeibeamten an der Messstelle Hagenstraße, Autofahrer zu „blitzen“.

Nottuln - Positive Bilanz: Drei Messstellung hatte die Polizei in Nottuln eingerichtet. Und lediglich zwei Autofahrer missachteten die Geschwindigkeitsbegrenzung. Von Dieter Klein mehr...


Fr., 19.09.2014

Besucherzahlen lassen zu wünschen übrig Freibad bekommt einen Strand

Das große Sonnensegel über dem Planschbecken holten die Schwimmmeister Carsten Hömann (l.) und Georg Börger ein. Nach dem Ende der Saison wird das Freibad winterfest gemacht. Foto: Ansgar Kreuz

Havixbeck - Es ist schon ein wenig paradox: Der Spätsommer mit viel Sonnenschein und angenehm warmen Temperaturen zeigte sich in dieser Woche noch einmal von seiner besten Seite, aber im Havixbecker Freibad wurde das Wasser aus dem Planschbecken abgelassen und das große Sonnensegel darüber abgebaut. Von Ansgar Kreuz mehr...


Mo., 22.09.2014

Prof. Dr. Karl-Wilhelm Weeber referiert im Kapitelsaal „Romdeutsch“ im Alltag

Nicht nur etwas für Erwachsene: Auf „Romdeutsch“ freuen sich auch sprachinteressierte Jugendliche. Zu lateinischen Worten im Deutschen referiert Karl-Wilhelm Weeber im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen.

Lüdinghausen - Dem „Verein zur Begegnung Jugendlicher mit Griechenland und Italien“ ist es gelungen, einen Bestsellerautor für einen Vortrag in Lüdinghausen zu gewinnen: Prof. Dr. Karl-Wilhelm Weeber hat sich durch seine Auftritte in Funk und Fernsehen, aber vor allem durch seine zahlreichen Bücher, bei einem breiten Publikum einen Namen gemacht, heißt es in einer Pressemitteilung. mehr...


Sa., 20.09.2014

Ausschuss für Wirtschaftsförderung einig Schneller ans schnelle Netz

Ascheberg - Ascheberger Firmen und Haushalte müssen schneller ans schnelle Netz. In dieser Forderung sind sich die Mandatsträger im Wirtschaftsförderungsausschuss einig. Die Verwaltung beteuerte, sie sei an dem Thema dran. Von Dietrich Harhues mehr...


Do., 18.09.2014

Nottulnerin beim Jugend-Landtag Einmal Abgeordnete sein

Jugend-Landtag: Die Nottulner Gymnasiastin Hannah Zurhove „vertrat“ für drei Tage den Dülmener Landtagsabgeordneten Werner Jostmeier.

Nottuln - Die Nottulner Gymnasiastin Hannah Zurhove hat den Landtagsabgeordneten Werner Jostmeier in Düsseldorf „vertreten“. Sie nahm am Jugend-Landtag teil. mehr...


Do., 18.09.2014

Erweiterung des Baumberger-Sandstein-Museums Beirat soll zum Ziel führen

Die Wagendurchfahrtsscheune auf dem Gelände des Sandstein-Museums soll unter anderem im Rahmen der „Regionale 2016“ zu Veranstaltungs- und Tagungsräumen umgestaltet werden.

Havixbeck - Noch keinen durchschlagenden Erfolg brachte der Haupt- und Finanzausschuss in Sachen Weiterentwicklung des Baumberger-Sandstein-Museums im Zuge der „Regionale 2016“. Nun soll ein Beirat gebildet werden, um zu Ergebnissen zu kommen. Von Klaus de Carné mehr...


Mo., 22.09.2014

Selbsthilfetag im Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg Untereinander austauschen

Auf reges Interesse stieß am Samstag der Selbsthilfetag im Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg. Dort präsentierten sich zwölf unterschiedliche Gruppen aus dem gesamten Kreis.

Lüdinghausen - „Hilf dir selbst, dann wird dir geholfen“, so lautete nur einer der zahlreichen Slogans, die am Samstag auf verschiedenen bunten Plakaten im Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg auf die Besucher des Selbsthilfetages blickten. Von Laura Ziegler mehr...


Fr., 19.09.2014

Waldjugendspiele des Hegerings Sachkundeunterricht in der Natur

Knifflige Aufgaben haben die Grundschüler zu bewältigen, die viel über Waldwirtschaft erfahren.

Davensberg - Lernen mit Herz, Hand und Verstand lautet das Motto der Waldjugendspiele. Dabei wird der Sachkundeunterricht in die Natur verlegt – und der Bewegungsdrang mehr als gestillt. Von Dietrich Harhues mehr...


Mo., 22.09.2014

Rapper Breitfeld ohne Siegprämie Flohmarkt trotzt dem morgendlichen Regenguss

Beim Stadtfest verkauften Paula (12) und Anna (15) Gosmann Kinderbücher, Zeitschriften und Spielzeug. Der Olfener Rapper Breitfeld war mit seinem Auftritt zufrieden und gönnt der Siegerin ihren Erfolg..

Lüdinghausen - Rap gegen Schlager und Pop, selbst komponierte Lieder gegen Coversongs. Der Marktplatz in Lüdinghausen wurde am Sonntag für fünf Musiker zur großen Bühne: Auf dem Stadtfest durften sie unter professionellen Voraussetzungen ihren Song für den „Sing a Song“-Contest live performen. mehr...


Fr., 19.09.2014

Ruderregatta zwischen Realschule und Gymnasium: Welle der Begeisterung am Kanal

Mit knappem Vorsprung gelang den Realschülern (blaue Shirts) ein Sieg über die Gymnasiasten.

Senden - Unentschieden endete die Ruderregatta zwischen Realschule und Gymnasium. Während die JHG-Lehrer ihren fünften Sieg in Folge einfuhren, lag beim Schüler-Rennen das Boot der Realschüler vorne. Jeweils 500 Jugendliche feuerten ihre Teams an. Von Siegmar Syffus mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter