Sa., 02.08.2014

Totenglocken läuten in St. Martin Fünf Minuten nachdenken

Recherchearbeit hat Dechant Norbert Caßens in den vergangenen Wochen geleistet, um herauszufinden, was seine Vorgänger zur Zeit des Ersten Weltkrieges predigten.

Nottuln - Dechant Norbert Caßens möchte zur 100-jährigen Wiederkehr des Ausbruchs des Ersten Weltkrieges ein Zeichen setzen. Zu den Messen werden keine Predigten gehalten - stattdessen laden die Totenglocken zu fünf Minuten Nachdenken ein. Von Iris Bergmann mehr...


Mo., 28.07.2014

Ulrich Kötters Familienchronik Vom Hotel in den Weltkrieg

Ulrich Kötter ist der Geschichte seiner Familie nachgegangen und hat sie in einer hundertseitigen Chronik zusammengetragen.

Nottuln - Der Nottulner Ulrich Kötter hat sich intensiv mit der Geschichte seiner Familie auseinandergesetzt. Was er über seinen Großvater zusammengetragen hat sind unter anderem bewegende Erinnerungen aus dem Ersten Weltkrieg. Von Ulla Wolanewitz mehr...


So., 23.11.2014

Sexueller Missbrauch an einem Elfjährigen: Mutmaßlicher Täter hinter Gittern

 

Senden - Ein 27-jähriger Sendener, der beschuldigt wird, einen Elfjährigen am Mittwoch sexuell missbraucht zu haben, sitzt seit Samstag in Untersuchungshaft. Die Veröffentlichung eines Fahndungsfoto hatte die Polizei auf die Spur des mutmaßlichen Täters geführt. Von Sigmar Syffus mehr...


So., 23.11.2014

Ortskern mit Tannenbäumen nd Beleuchtung geschmückt: Ascheberg erstrahlt im adventlichen Sternenglanz

In einer Gemeinschaftsaktion haben Mitglieder von Pro Ascheberg und des Löschzuges Ascheberg den Ortskern mit Tannenbäumen und Lichtersternen geschmückt.

Ascheberg - Mitglieder der Kaufmannschaft Pro Ascheberg haben gemeinsam mit Kameraden des Löschzuges Ascheberg den Ortskern für die Advents- und Weihnachtszeit geschmückt. Von Tina Nitsche mehr...


Fr., 21.11.2014

60-Jähriger stürzt mit Mast um Tödlicher Arbeitsunfall

Die Polizei untersuchte die Ursache des tödlichen Arbeitsunfalls.

Rinkerode - Ein 60-jähriger Mann aus Senden ist am Freitagmorgen bei einem Arbeitsunfall in Rinkerode tödlich verletzt worden. Er war mit einem Telefonmast umgestürzt. mehr...


So., 23.11.2014

Sieg bei Europas größter Kegelparty: „Drunter und drüber“ obenauf

Grund zum Jubeln hatten die Mitglieder des Ascheberger Kegelclubs „Drunter und Drüber“. Sie siegten bei Europas größter Kegelparty in der Halle Münsterland.

Ascheberg/Münster - Der Kegelclub „Drunter und Drüber“ hat bei Europas größter Kegelparty in der Halle Münsterland bei den gemischten Clubs den Gesamtsieg errungen. mehr...


So., 23.11.2014

Amateurtheater Havixbeck „Frag nicht, Julchen“

Das Amateurtheater Havixbeck zeigt am 6. und 7. Dezember das Stück „Frag nicht, Julchen“ im AFG-Forum.

Havixbeck - Mit einer wunderschönen, sehr sensiblen Sprache ist es dem Autor, Dramaturg und Regisseur Daniel Call gelungen, die unbequemen Fragen eines kleinen Mädchens nach dem plötzlichen Tod ihres Großvaters in ein Theaterstück einzubetten. Von Dieter Klein mehr...


Sa., 22.11.2014

Weihnachtsmarkt Appelhülsen Liebgewordenes und Neues

Die Medium Big Band aus Dülmen wird auf dem Weihnachtsmarkt in Appelhülsen in diesem Jahr für maximal gute musikalische Unterhaltung sorgen.

Appelhülsen - Die Organisatoren vom Werbering Appelhülsen haben sich wieder viel Mühe gemacht, ein abwechslungsreiches Programm zusammenzustellen. Der Weihnachtsmarkt am und im Bürgerzentrum soll wieder ein Erfolg werden. Von Iris Bergmann mehr...


Sa., 22.11.2014

Windkraft CDU will Fläche verkleinern

Der substanzielle Raum für die Windkraft bliebt schwer zu fassen.

Ascheberg - Wie viele Windkraftanlagen benötigt Ascheberg: Die Meinungen im Ausschuss und von Politik und Verwaltung gehen auseinander. Von Theo Heitbaum mehr...


Sa., 22.11.2014

Zehn Jahre Jobcenter Schlank und ortsnah

Zum zehnjährigen Bestehen der Jobcenter im Kreis Coesfeld wurde eine Fachtagung in Lüdinghausen organisiert, an der auch die Nottulner Mitarbeiter teilgenommen haben.

Nottuln - Vor zehn Jahren hat der Kreis die Betreuung der sogenannten Langzeitarbeitslosen übernommen. Dafür wurden die heutigen Jobcenter eingerichtet. Fachbereichsleiter Benedikt Gellenbeck erinnert sich. Von Frank Vogel mehr...


Sa., 22.11.2014

Kunstrasenplatz im Flothfeld-Sportstadion Ortsderby zur Einweihung

Am neuen Unterstand trafen sich (v.l.) Gottfried Bussmann, Peter Hartmann und Berthold Pierick, die froh darüber sind, dass auch am Spielfeldrand alles auf den neuesten Stand gebracht wurde.

Havixbeck - Die Sportvereine Gelb-Schwarz Hohenholte wie auch Schwarz-Weiß Havixbeck haben gemeinsam das Projekt Kunstrasenplatz auf den Weg gebracht. Von Klaus de Carné mehr...


Fr., 21.11.2014

Elfjähriger missbraucht Polizei veröffentlicht Foto eines Tatverdächtigen

Senden - In einem Sendener Lebensmittelmarkt ist eine Videosequenz aufgezeichnet worden, die den Tatverdächtigen im Fall des am Mittwoch missbrauchten Elfjährigen zeigt. Von Sigmar Syffus mehr...


Fr., 21.11.2014

Probleme bei Zahlungen Eltern warten auf ihr Pfandgeld

Das erste Essen wurde hier 2012 ausgegeben, nach zwei Jahren wechselte die Gemeinde Ascheberg dann den Caterer der Mensa.

Ascheberg - 40 Euro Pfand haben die Eltern beim Start des Mittagessens in der Profilschule hinterlegt. Jett gibt es wegen des Rückzahlens und des Abrechnens Probleme. Von Theo Heitbaum mehr...


Fr., 21.11.2014

Otto Pötter in Schapdetten Wärme in die Herzen gezaubert

Prominenter Gast: Der Vorstand des Schapdettener Heimatvereins, mit Hugo Sandmann, André Storp, Heinz Rütering und Willi Hartz, freute sich über den Schriftsteller Otto Pötter (Mitte), den man für die plattdeutsche Dämmerstunde gewinnen konnte.

Schapdetten - Der Heimatverein Schapdetten hatten den richtigen Riecher: Otto Pötter, Autor plattdeutscher Texte, zog die vielen Zuhörer in seinen Bann. Von Dieter Klein mehr...


Fr., 21.11.2014

Grundschule Havixbeck Preußen-Spieler in der Leseoase

Auf den dicken Kissen in der Leseoase nahmen die Grundschüler ebenso wie in den Klassenräumen Platz, um den Vorlesern beim bundesweiten Vorlesetag zuzuhören.

Havixbeck - Bereits zum fünften Mal organisierte der Förderverein der Baumberge-Schule den jährlich stattfindenden Vorlesetag. Von Ansgar Kreuz mehr...


Sa., 22.11.2014

Bündnis für Flüchtlingshilfe Allianz kämpft gegen Not der Flüchtlinge

Hoffnung stiften: Ekrem und Orhan Atalan (v.l.), Klemens Schneider, Karl Schiewerling, Dr. Jochen Reidegeld, Klaus Gilleßen (Gemeinde Senden), Stefan Benecke, Friederike Frücht (Stab Schiewerling) und Necat Bozan planen die Reise in Flüchtlingsgebiete.

Senden - Die Allianz zur Flüchtlingshilfe aus Kirchen, Gemeindeverwaltung, Politik und deutsch-kurdischem Freundeskreis steht. Jetzt plant das Bündnis eine Reise in den Südosten der Türkei und Nordirak, um Unterstützung organisieren zu können. Von Dietrich Harhues mehr...


Fr., 21.11.2014

Schulzentrum Herbern Gemeindehalle erhält ein Gesicht

Die Schulaula soll zu einer Gemeindehalle werden.

Ascheberg - Die Gemeinde Ascheberg wirkt entschlossen, die Herberner Schulaula in eine Gemeindehalle umzuwandeln. Die Kosten marschieren in Richtung zwei Millionen Euro. Von Theo Heitbaum mehr...


Fr., 21.11.2014

European Energy Award Gemeinde bleibt am Ball

Das EEA-Team der Gemeinde (untere Reihe v.l.): Norbert Wienke (Agenda-Rat), Andrea Vaegs (Gemeinde), Teamleiterin Petra Bunzel (Klimaschutzbeauftragte der Gemeinde) und Gabi Mense-Viehoff (Agendabeauftragte der Gemeinde); (obere Reihe v.l.) Lukas Neitsch (Gemeinde), Michael Diekmann (Gemeindewerke), Beigeordneter Klaus Fallberg und Energieberater Diplom-Ingenieur Reiner Tippkötter.

Nottuln - Der European Energy Award ist kein Sofa, auf dem man sich ausruhen kann. Die Gemeinde Nottuln bereitet zurzeit die Rezertifizierung ihres Gold-Awards vor. Von Frank Vogel mehr...


Fr., 21.11.2014

Pro Ascheberg Mit Schwung ins neue Jahr

Gut gelaunt und mit einigen Ideen im Kopf geht die Kaufmannschaft von Pro Ascheberg die Adventszeit und das neue Jahr an.

ASCHEBERG - Ein gemeinsamer Winterschlussverkauf, eine Ausbildungsbörse und eine neue Internetpräsenz – die Kaufmannschaft Pro Ascheberg startet mit neuen Projekten ins nächste Jahr. Von Tina Nitsche mehr...


Do., 20.11.2014

Förderverein Bonifatius-Schule Hand in Hand für die Schule

Gute Laune am Vorstandstisch: Auch nach den Wahlen blieben alle Vorstandsmitglieder, Schatzmeister Andreas Streil, 1. Vorsitzender Christoph Roerkohl, 2. Vorsitzender Frank Leifken und Schriftführer Volker Brüß (v. l.) in ihren Ämtern.

Schapdetten - Die Elterninitiative für den Erhalt der Schapdettener Grundschule ist jetzt an den Förderverein der Schule herangetreten. Gemeinsam soll der Standort gerettet werden. Von Marita Strothe mehr...


Do., 20.11.2014

Täter zerrte Jungen in Gebüsch: Elfjähriger sexuell missbraucht

Polizei

Senden - Ein elfjähriger Sendener ist am Mittwochabend von einem etwa 20-jährigen Unbekannten sexuell missbraucht worden. Der Täter hatte dem Jungen in der Nähe eines Spielplatzes am Hagenkamp aufgelauert und zum Mitgehen überredet. mehr...


So., 23.11.2014

Moonlight-Shopping für den guten Zweck: Finanzspritzen an viele Organisationen

Das Organisationsteam des Moonlight-Shoppings verteilte Finanzspritzen aus dem Erlös des jüngsten Verkaufsabends.

Seppenrade - Die 15. Auflage des Moonlight-Shoppings im September war wieder ein großer Erfolg. Aus dem Erlös wurden nun von den Organisatorinnen Finanzspritzen an Einrichtungen im Rosendorf verteilt. Von Michael Beer mehr...


Fr., 21.11.2014

Einrichtungen gleichen Elternwünsche ab: Anmeldung für die Kindergärten

Senden - Damit die Betreuungsmöglichkeiten der Kindergärten mit den Wünschen der Eltern abgeglichen werden können, starten die Anmeldungen für das Kita-Jahr 2015/2016 am Montag (24. November). mehr...


Do., 20.11.2014

THW Havixbeck Rettungshunde geprüft

Auf einem THW-Übungsgelände absolvierten die Rettungshundeteams in einem Trümmerfeld ihre Prüfungen.

Havixbeck - Vier Rettungshundeteams des THW-Ortsverbands Havixbeck nahmen an verschiedenen Vor- und Einsatzprüfungen auf dem THW-Übungsgelände in Wesel und an der THW-Bundesschule in Hoya teil. mehr...


Do., 20.11.2014

Freiwillige Integrationslotsen Bemerkenswerte Resonanz

Vinzenz Mersmann (l.) vom Caritasverband Coesfeld informierte über das Projekt „Freiwillige Integrationslotsen“. Pfarrer Manfred Stübecke (r.) und Pfarrdechant Norbert Caßens unterstützen das Vorhaben.

Nottuln - Der Caritasverband und die beiden Nottulner Kirchengemeinden suchen Interessierte, die freiwillige Integrationslotsen werden wollen. Die Resonanz auf die Infoveranstaltung war bemerkenswert groß. Von Daniela Reichert mehr...


Sa., 22.11.2014

PVL spendet an Klinikum Dortmund Wie in einem Raumschiff

Der Vorstand des Plattdeutschen Vereins Lüdinghausen überreichte Martina Klein (4.v.l.) vom Klinikum Dortmund die Spende für das Kinder-MRT.

Lüdinghausen - Der Plattdeutsche Verein spendet aus dem Erlös seiner Theateraufführungen an das Klinikum Dortmund. Damit wird die Anschaffung eines Kinder-MRT unterstützt. Von Peter Werth mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter