Sa., 02.08.2014

Totenglocken läuten in St. Martin Fünf Minuten nachdenken

Recherchearbeit hat Dechant Norbert Caßens in den vergangenen Wochen geleistet, um herauszufinden, was seine Vorgänger zur Zeit des Ersten Weltkrieges predigten.

Nottuln - Dechant Norbert Caßens möchte zur 100-jährigen Wiederkehr des Ausbruchs des Ersten Weltkrieges ein Zeichen setzen. Zu den Messen werden keine Predigten gehalten - stattdessen laden die Totenglocken zu fünf Minuten Nachdenken ein. Von Iris Bergmann mehr...


Mo., 28.07.2014

Ulrich Kötters Familienchronik Vom Hotel in den Weltkrieg

Ulrich Kötter ist der Geschichte seiner Familie nachgegangen und hat sie in einer hundertseitigen Chronik zusammengetragen.

Nottuln - Der Nottulner Ulrich Kötter hat sich intensiv mit der Geschichte seiner Familie auseinandergesetzt. Was er über seinen Großvater zusammengetragen hat sind unter anderem bewegende Erinnerungen aus dem Ersten Weltkrieg. Von Ulla Wolanewitz mehr...


Mi., 26.11.2014

Warten auf Haushalt Steuerhöhe wird erst 2015 festgelegt

 

Ascheberg - Das Land NRW hat die fiktiven Hebesätze für Grund- und Gewerbesteuer angehoben. Ob die Gemeinde Ascheberg dem folgt, soll bei den Haushaltsberatungen entschieden werden. Dann geht es auch um Geld, das für eine Gemeindehalle benötigt wird. Von Theo Heitbaum mehr...


Mi., 26.11.2014

Kreativer Bastelkreis Stolzer Erlös von 2000 Euro

2000 Euro gab der „Kreative Bastelkreis“ dem Verein für den Gemeinsamen Unterricht. Christel Werner, Christa Breuers, Tanja Kühnel, Inge Mecking, Hiltrud Hovestadt, Marion Radeck, Agnes Kortmann und Christiane Haverkamp (v.l.) freuten sich mit den Schülerinnen und Schülern über die tolle Spende.

Nottuln - Die Frauen des Kreativen Bastelkreises sind das ganze Jahr über fleißig und verkaufen ihre Arbeiten dann auf dem Martinimarkt. Über den Erlös kann sich der „Verein für Gemeinsamen Unterricht an der St.-Martinus-Grundschule“ freuen. Von Marita Strothe mehr...


Mi., 26.11.2014

Tilbecker Adventsmarkt Auch der Nikolaus wird kommen

Handwerkliches und Dekoratives gehört zum Angebot des Tilbecker Adventsmarktes dazu.

Havixbeck - Er ist eine liebgewordene Tradition: der Tilbecker Adventsmarkt. Am Samstag (29. September) sind wieder Alt und Jung ins Stift eingeladen. mehr...


Di., 25.11.2014

Versuchter Totschlag Staatsanwaltschaft erhebt vier Monate nach der Tat Anklage

Versuchter Totschlag  : Staatsanwaltschaft erhebt vier Monate nach der Tat Anklage

Seppenrade - Knapp vier Monate nach einem blutigen Streit in einer Gaststätte neben dem Campingplatz am Flugplatz Borkenberge hat die Staatsanwaltschaft einen 56-jährigen Mann wegen versuchten Totschlags angeklagt. mehr...


Mi., 26.11.2014

Klinikchef referiert und diskutiert Viele Fragen zur Forensik

Die Gebäude der Christophorus-Klinik, die diese vor der Eröffnung entstandene Luftaufnahme zeigt, sind von Graben und hohen Zäunen umgeben.

Senden/Amelsbüren - Der Protest hat sich gelegt: Hinter hohen Zäunen arbeitet die Christophorus-Klinik der Alexianer seit gut drei Jahren. Über den Alltag und die Anforderungen an eine Forensik sprach der ärztliche Direktor Dieter Seifert vor der Senioren Union. Von Dietrich Harhues mehr...


Mi., 26.11.2014

Baugenehmigung für Steverbett-Hotel liegt vor: „Beitrag zur Stadtentwicklung“

Die Baugenehmigung für das „Steverbett Hotel“ liegt vor. Die Aufträge sind erteilt. Die Animation oben zeigt den Blick vom Steverwall. Kleines Bild: So präsentiert sich das Gebäude von der Borg..

Lüdinghausen - Der Baubeginn für das Steverbett-Hotel steht unmittelbar bevor. Investor Matthias Kühlkamp hat seit dem vergangenen Freitag die Baugenehmigung. Die ersten Aufträge sind auch schon vergeben. Im Frühjahr 2016 sollen Hotel und Appartementanlage fertig sein. mehr...


Di., 25.11.2014

Nottulner Novembertage Entsetzlich und unsinnig

Zum Abschluss der „Novembertage Nottuln“ sprach Dr. Christa Degemann-Lickes – hier im Bild mit Robert Hülsbusch (l.) von der FI und Bürgermeister Peter Amadeus Schneider – über den Antikriegsroman „Im Westen nichts Neues“ von Erich Maria Remarque.

Nottuln - Zum Abschluss der „Nottulner Novembertage“ stellte Dr. Christa Degemann-Lickes die Antikriegsromane von Erich Maria Remarque vor. Und bewegte ihre Zuhörer. Von Dieter Klein mehr...


Di., 25.11.2014

WN-Leser fragen Sonntagsarbeit sorgt für eine gesperrte Bundesstraße

Als die Ampeln am Sonntag an den Peitschenmasten über den B 58 montiert wurden, war die B 58 jeweils einseitig gesperrt.

Ascheberg - Diese WN-Leser-Frage war spontan vor Ort zu klären: Die B 58 war am Sonntag teilweise gesperrt, weil Ampeln montiert wurden. Von Theo Heitbaum mehr...


Di., 25.11.2014

Treffen der Wegewarte „X 100“ in Reichweite

Vor der Kulisse von Haus Havixbeck stellten sich die Wegewartinnen und Wegewarte zum Gruppenbild. Hier erfuhren sie vom Heimatvereinsvorsitzenden Friedhelm Brockhausen (vorne r.) Wissenswertes zur Geschichte des Wasserschlosses.

Havixbeck - Das große Wanderwegenetz des Westfälischen Heimatbundes will gepflegt sein. Dafür sind die Wegewarte zuständig. Jetzt trafen sich die Männer und Frauen in Havixbeck. Von Ansgar Kreuz mehr...


Mi., 26.11.2014

Gast aus Indien am Berufskolleg: Angenehme Gegensätze

An der Europaschule kümmern sich Astrid Deppermann (l.) und die stellvertretende Schulleiterin Sabine Neuser (r.) auch um den Gast aus Indien, Rupa Poojary.

Lüdinghausen - Wenn Rupa Poojary am kommenden Samstag wieder nach Indien fliegt, hat sie keine Souvenirs aus Lüdinghausen im Gepäck. „Die Erinnerungen habe ich im Kopf“, versichert sie. Aber was ist im Koffer? Bücher. Sie hat sich bei den Schulbuchverlagen der Region mit Fachliteratur eingedeckt. Kein Wunder: Die 42-Jährige ist Lehrerin. Ihr Fach: Deutsch als Fremdsprache. Von Werner Storksberger mehr...


Di., 25.11.2014

Altenheim St. Lambertus Holzköppe geben „Spielekiste“ ab

Die „großen Jungs“  kamen zum Spielenachmittag ins Altenheim St. Lambertus. Die Kegelbrüder „Die Holzköppe“ hatten der Einrichtung nämlich nicht nur diverse Spiele geschenkt, sondern brachten für die alten Menschen auch Zeit mit.

ASCHEBERG - Die Holzköppe haben beim Kegelcup viel Spaß gehabt - Nutznießer sind die Bewohner des Altenheims, denen der Kegelclub eine Spielekiste spendete. Von Tina Nitsche mehr...


Mo., 24.11.2014

St.-Bonifatius-Schule Jetzt gibt´s kaum noch Hoffnung

Die St.-Bonifatius-Schule: Die Hoffnung ist gesunken, dass der Standort noch zu retten ist.

Schapdetten - Der Erhalt der Schule in Schapdetten wird kaum noch zu schaffen sein. Das ist das Fazit nach dem Gespräch Schapdettener Eltern mit der Bezirksregierung. Von Frank Vogel mehr...


Mo., 24.11.2014

Missbrauchstäter schnell gefasst Opfer gibt entscheidenden Hinweis

An einer Bierdose wurden Spuren des Tatverdächtigen gesichert.

Senden - Die Polizei begab sich mit Hochdruck und Hightech auf Täterjagd, der entscheidende Hinweis kam aber vom Opfer und seinen Freunden mehr...


So., 23.11.2014

Adventsbasar des Jyothi-Vereins Musik und Tanz brachten Stimmung

Dekorative Kerzen und liebevoll gestaltete Weihnachtskarten wurden in großer Auswahl präsentiert.

Havixbeck - Sehen lassen konnten sich die Dinge, die die Bastler und Bastlerinnen auf dem Adventsbasar des Jyothi-Vereins den vielen Besuchern präsentierten. Von Dieter Klein mehr...


Di., 25.11.2014

Stadt gewinnt vor dem Verwaltungsgericht: Keine Container für privaten Kleidersammler

Lüdinghausen - Keinen Erfolg hatte die Klage eines gewerblichen Altkleidersammlers, der von der Stadt Lüdinghausen die Erteilung einer Sondernutzungserlaubnis zur Aufstellung von 14 Wertstoffcontainern im öffentlichen Straßenraum gefordert hatte, heißt es in einer städtischen Pressemitteilung. Diese war ihm von der Stadt Lüdinghausen verwehrt worden. mehr...


Di., 25.11.2014

St.-Antoni-Bruderschaft Senior Helmut Hinsenhofen verabschiedet

Herzlicher Dank: Direktor Michael Sendes (l.) verabschiedete Helmut Hinsenhofen als Senior.

Nottuln - Noch bevor es in die Tagesordnung ging, gab es den Höhepunkt der Weihnachtsversammlung: Die St.-Antoni-Bruderschaft verabschiedete Helmut Hinsenhofen als Senior. mehr...


Di., 25.11.2014

Tag der offenen Tür OJA im Burghof öffnet Sonntag

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen: Noch trennen Restarbeiten die Jugendlichen von einem Billardspiel in der neuen Heimat und die Ehrenamtlichen vom Start eines neuen Abschnitts in der OJA-Geschichte.

Ascheberg - Der letzte Schliff fehlt der Baustelle noch, am Sonntag öffnet die Offene Jugendarbeit Ascheberg erstmals im Burghof die Türen. Von Theo Heitbaum mehr...


Mo., 24.11.2014

Swingin‘ Affair Eine Reise durch die Welt des Jazz

Swing vom Feinsten: Die Swingin‘ Affair Big Band spielte auf Einladung der Musikagentur Nottuln in der Alten Amtmannei. Vorne im Bild die Sängerinnen Christiane Brambrink (l.) und Rosa Latour.

Nottuln - Auf eine spannende Reise durch die Welt der Jazzmusik nahm die Swingin‘ Affair Big Band die Gäste in der Alten Amtmannei mit. Eingeladen hatte die Musikagentur. Von Lukas Splitthoff mehr...


So., 23.11.2014

Amateurtheater Havixbeck „Frag nicht, Julchen“

Das Amateurtheater Havixbeck zeigt am 6. und 7. Dezember das Stück „Frag nicht, Julchen“ im AFG-Forum.

Havixbeck - Mit einer wunderschönen, sehr sensiblen Sprache ist es dem Autor, Dramaturg und Regisseur Daniel Call gelungen, die unbequemen Fragen eines kleinen Mädchens nach dem plötzlichen Tod ihres Großvaters in ein Theaterstück einzubetten. Von Dieter Klein mehr...


Mi., 26.11.2014

„Dienstreisen“ nach Freiburg „Freunde der Kleinkunst“ sind erfolgreich – Kultur ohne öffentliche Mittel

Die „Freunde der Kleinkunst“ freuen sich auf Gernot Hassknecht und alle weitreren Gäste 2015 (v.l.n.r.): Gerd Blume, Jan-Dirk Scholle, Gernot Havermeier, Volker Höring, Udo Schotten, Markus Kleymann, Paul Steinebach und Michael Kertelge.

Lüdinghausen - Tobias Mann – ausverkauft. Bullemänner – zwei Mal ausverkauft. Der vorher nahezu unbekannte Comedy-Zauberer Martin Sierp – fast ausverkauft. Das Open Air unter dem Carport-Dach des RVM-Betriebshofes mit Herbert Knebel´s Affentheater – natürlich ausverkauft. Jochen Malmsheimer und Erwin Grosche – auch ausverkauft. Von Markus Kleymann mehr...


Mo., 24.11.2014

Grünkohlessen SPD begrüßt ein Trio als neue Mitglieder

Delegierte und Neumitglieder des SPD-Ortsvereins: Sascha Moritz, Wolfgang Tietze, Rina Statovci, Christian Ley, Nadine Ohk, Volker Brümmer, Jehona Barileva, Johannes Waldmann, Marion Schodt, Irene Hellwig und Petra Haverkamp.

Ascheberg - Zufrieden mit dem Jahr 2014 zeigte sich der SPD-Ortsverein Ascheberg mehr...


So., 23.11.2014

Besucher drängten sich durch die Reihen Gesamter Erlös für das Gymnasium bestimmt

Zwischendurch wurde es schon richtig eng beim Flohmarkt im Gymnasium, da so viele Interessierte gekommen waren.

Nottuln - Bereits vor dem offiziellen Start wechselte am Samstagmittag beim Flohmarkt im Gymnasium Nottuln das eine oder andere Schnäppchen seinen Besitzer. 65 Stände lockten im Forum und in der Mensa zahlreiche Besucher zum Stöbern und Kaufen. Von Marita Strothe mehr...


Sa., 22.11.2014

Kunstrasenplatz im Flothfeld-Sportstadion Ortsderby zur Einweihung

Am neuen Unterstand trafen sich (v.l.) Gottfried Bussmann, Peter Hartmann und Berthold Pierick, die froh darüber sind, dass auch am Spielfeldrand alles auf den neuesten Stand gebracht wurde.

Havixbeck - Die Sportvereine Gelb-Schwarz Hohenholte wie auch Schwarz-Weiß Havixbeck haben gemeinsam das Projekt Kunstrasenplatz auf den Weg gebracht. Von Klaus de Carné mehr...


Fr., 21.11.2014

60-Jähriger stürzt mit Mast um Tödlicher Arbeitsunfall

Die Polizei untersuchte die Ursache des tödlichen Arbeitsunfalls.

Rinkerode - Ein 60-jähriger Mann aus Senden ist am Freitagmorgen bei einem Arbeitsunfall in Rinkerode tödlich verletzt worden. Er war mit einem Telefonmast umgestürzt. mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter