Mi., 20.08.2014

Volksbank Ascheberg-Herbern Oberster Aufseher geht von Bord

Einen Wechsel gab es in Vorstand und Aufsichtsrat: Gudula Maurer (5.v.r.) löst Clemens Portmann (5.v.l.) im Aufsichtsrat ab. Reinhard Hartwig, Christiane Reher, Bernhard Kröger, Herbert Holzhinrich, Richard Großerichter, Karsten Nägeler, Stephan Grube und Marco Breitkreutz rahmen sie ein.

Ascheberg - Acht Jahre war Clemens Portmann Vorsitzender des Aufsichtsrates der Volksbank. Ehrenamtlich kontrollierte er in sachwierigen Zeiten die Geschäfte der Bank. Von Theo Heitbaum mehr...

Mi., 20.08.2014

Burgturmspielschar meint Oma hat einen Dachschaden

Die Nase in  den Büchern und immer ein Lachen im Gesicht - so sieht es aus, wenn die Burgturmspielschar mit den Proben beginnt.

Davensberg - Das kann ja heiter werden: Oma hat einen Dachschaden und die Burgturmspielschar zeigt, was darunter zu verstehen ist. Von Claudia Horstkötter mehr...


Mi., 20.08.2014

Sylke Reimann-Perez Ex-Leiterin wird Beraterin

2009 übernahm Sylke Reimann-Perez die Leiteraufgaben an der Hauptschule von Johannes Stapelmann.

Ascheberg - Haupt- und Profilschule rücken ab heute näher zusammen. Räumlich, weil fünf Profilschulklassen nach Herbern fahren. Leiterin Sylke Reimann-Perez wird zudem Mieke Hüttig beraten. Von Theo Heitbaum mehr...


Mi., 20.08.2014

Bis zur Jahreshauptversammlung Kratzenberg führt die UWG kommissarisch

Marco Kratzenberg 

Ascheberg - Überraschung bei den Unterschreibende der Einladung zur JHV der UWG Ascheberg. Marco Kratzenberg (Vorsitzender) und Peter Hoffstadt (Schriftführer) haben sie unterzeichnet. Von Theo Heitbaum mehr...


Di., 19.08.2014

Caritas Wohnheim Ein Sommerfest zum Jubiläum

Die Bewohner und Mitarbeiter des Caritas-Wohnheims an der Biete laden zur Feier des 25-jährigen Bestehens am Sonntag nicht nur Familien und Freunde, sondern alle Ascheberger ein.

Ascheberg - Zum 25-jährigen Bestehen laden Bewohner und Mitarbeiter des Caritas-Wohnheims am Sonntag (24. August) zu diesem besonderen Sommerfest ein. mehr...


Di., 19.08.2014

Hundeprüfung Gute Nase entscheidet über Sieg und Platz

Eine gute Nase war bei der ersten Sommerprüfung des Hundevereins Herbern gefragt, denn hier stand die Fährtenprüfung 2 im Fokus.

HERBERN - Am Sonntag ging ein Debüt über die Bühne, bei dem vor allem eines gefragt war: Eine gute Spürnase. Von Tina Nitsche mehr...


Di., 19.08.2014

Ausflug nach Bielefeld Awo besichtigte Oetker-Werk

50 Frauen und Männer aus Ascheberg, Davensberg und Herbern fuhren im Rahmen des Ferienprogramms nach Bielefeld zum Oetker-Werk.

Ascheberg - Der Schlusspunkt im AWO-Ferienprogramm wurde mit einer Busfahrt nach Bielefeld beendet, um das Dr. Oetker Werk zu besichtigen. mehr...


Di., 19.08.2014

Landwirtschaft Pachtpreise sind nicht zu stoppen

 

Ascheberg - Die Landwirtschaftsfläche wird kleiner, der Druck auf den Boden wächst. Die Folge: Die Pachtpreise steigen kontinuierlich. Von Theo Heitbaum mehr...


Mo., 18.08.2014

RV Ascheberg Reiterjugend übernachtet im Stroh

 

Ascheberg - Im Stroh auf dem Hof Tönnissen in Ottmarsbocholt übernachtete die Reiterjugend des RV Ascheberg am Wochenende. Von Claudia Horstkötter mehr...


Mo., 18.08.2014

Lesung mit Jutta Richter Auf Schloss Westerwinkel bellte Hund Anton

Jutta Richter erzählte ihre Geschichten mit Händen und mit Füßen.

Ascheberg/Herbern - Hütehund Anton ließ Kinder- und Jugendbuchautorin Jutta Richter am Sonntag auf Schloss Westerwinkel heulen. Von Isabel Schütte mehr...


Mo., 18.08.2014

Zwölf- bis 16-Jährige Ferienfahrer sind wieder in der Heimat

Beim Galaabend im Lager der Zwölf- bis 16-Jährigen wurde König Thomas Selhorst gefeiert.

Ascheberg - Mit Thomas Selhorst als König kehrten die Herberner Ferienfahrer jetzt in die Heimat zurück. mehr...


So., 17.08.2014

Plädoyer für die Dorfgemeinschaft: Leben wie in einer großen Familie

Eine bunte Vielfalt schätzen die Menschen in den drei Orten der Gemeinde Ascheberg.

Ascheberg - Die Menschen in Ascheberg, Herbern und Davensberg schätzen das Landleben. Besonders wichtig sind ihnen das Gemeinschaftsgefühl und die gegenseitigen Hilfen in der Nachbarschaft. Von Isabel Schütte mehr...


Mo., 18.08.2014

Schützen taufen ihren neuen Vogel „Murat“ schwebt über der Königswürde

Brudermeister Heinz König leitete auf dem Hof Greive die Taufe den neuen Vogels auf den Namen „Murat Kulturerbe“ ein.

Ascheberg - Aus Solidarität mit dem muslimischen Schützenkönig Mithat Gedik aus Werl tauften die Schützenbruderschaft St. Katharina Berg und Tal und die Kolpingsfamilie Ascheberg den neuen Vogel auf „Murat Kulturerbe“. mehr...


Sa., 16.08.2014

Barrierefreiheit im Test Kleine Stufen als großes Problem

Norbert Weinrauter  hat für die „Westfälischen Nachrichten“ auf einer Runde durch das Dorf den Blick für die Barrierefreiheit geschärft.

Ascheberg - Norbert Weinrauter sitzt seit 42 Jahren im Rollstuhl. Er kennt die Hürden, die der Barrierefreiheit im Wege stehen. Den WN hat er sie bei einer Runde durchs Dorf gezeigt. Von Theo Heitbaum mehr...


Fr., 15.08.2014

OJA-Ferienbetreuung Premiere endet mit positivem Fazit

Für die Abschlussparty wurde gestern Morgen Kuchen gebacken. Außerdem wurden Luftballons aufgeblasen und der Partyraum dekoriert.

Ascheberg - Kinder drei Wochen lang ganztags betreuen: Die Offene Jugendarbeit Ascheberg betrat Neuland und zieht am letzten Tag ein positives Fazit. Von Theo Heitbaum mehr...


Fr., 15.08.2014

Waldolympiade Regen stoppt den Spaß im Wald

Die Waldolympiade hatte die Kinder fest im Griff als Regen das Unternehmen stoppte.

Herbern - Es braucht keinen PC und die neuesten Spiele, der gute alte Wald ist für Kinder viel interessanter. Das bewies die Waldolympiade. Von Isabel Schütte mehr...


Fr., 15.08.2014

100 Euro Schaden Trickbetrüger im Maler-Geschäft erfolgreich

Ascheberg - Sie taten so, als wollten sie einkaufen, tatsächlich ging es einem Mann und einer Frau nur darum, beim Wechselgeld betrügerisch Kasse zu machen. Von Theo Heitbaum mehr...


Fr., 15.08.2014

SuB-Club boult Peter Fuhrmann wiederholt Sieg

SuB-Club boult : Peter Fuhrmann wiederholt Sieg

Das jährliche Bouleturnier des SuB-Clubs Ascheberg endete mit einem bekannten Ergebnis. mehr...


Fr., 15.08.2014

Ferienaktion Kinder sehen auch Schwarzstörche

Ferienaktion : Kinder sehen auch Schwarzstörche

Der Hegering Ascheberg nahm Kinder im Rahmen des Ferienprogramms auf den Ansitz mit. mehr...


Fr., 15.08.2014

Tischkicker gewonnen Rüschenschmidt schießt meisterhaft

Tischkicker gewonnen : Rüschenschmidt schießt meisterhaft

Weil er am PC gut gezielt hat, kann Georg Rüschenschmidt nun meisterhaft kickern. mehr...


Fr., 15.08.2014

Pumpwerk Davensberg Abwasser geht zischend auf die Reise

In der dritten Kelleretage stehen die wichtigsten Geräte in Davensberg. Zwei Kesselpumpen befördern das Abwasser über Druckrohrleitungen in Richtung Kläranlage Ascheberg.

Davensberg - Das Davensberger Abwasser wird in Ascheberg geklärt. Neun Meter unter der Erdoberfläche wird es im Pumpwerk auf die Reise zum Steenrohr geschickt, ein Ortstermin. Von Theo Heitbaum mehr...


Do., 14.08.2014

Profilschule Ascheberg Zwei Orte für eine Schule fordern heraus

Schulleiterin Sylke Reimann-Perez muss beim Blick auf die Profilschule künftig an zwei Standorte denken. Die achten Klassen werden in der nächsten Woche erstmals in Herbern in der Theodor-Fontane-Schule Räume beziehen.

Ascheberg - Bisher wuchs die Profilschule an der Nordkirchener Straße. In der nächsten Woche startet der erste Ableger in Herbern. Für Sylke Reimann-Perez ist einiges zu organisieren. Von Theo Heitbaum mehr...


Do., 14.08.2014

Einschul-Feiern i-Männchen werden am Donnerstag feierlich begrüßt

Wie in den Vorjahren (Foto)  wird es am Donnerstag aussehen.

Ascheberg - Tag eins für die i-Männchen rückt näher. Was an den Ascheberger Schulen geplant ist, haben die WN hier zusammengestellt. mehr...


Do., 14.08.2014

Spielnachmittag Alte Spiele neu entdeckt

Mit Wäscheklammern lässt sich wunderbar spielen.

Herbern - Mit Wäscheklammern statt mit dem Gameboy spielten am Mittwoch Herbern Kinder. Von Isabel Schütte mehr...


Do., 14.08.2014

Hemmen Bürger dürfen sich äußern

Die Pläne zum  Hemmen in Davensberg liegen öffentlich aus.

Ascheberg/Davensberg - Die Bürger dürfen sich zum Bebauungsplan Hemmen äußern. Er liegt öffentlich aus. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter