Do., 24.04.2014

Coesfeld Nach guter Tat in den Mai tanzen

Coesfeld : Nach guter Tat in den Mai tanzen

Kurz vor dem 1. Mai ruft das Rote Kreuz in Lette zur Blutspende auf: Am Mittwoch (30. 4.) von 16 bis 20.30 Uhr in der Kardinal-von-Galen-Schule, Am Haus Lette 5. Während der Blutspende organisiert der DRK-Ortsverein eine Kinderbetreuung. Die eigentliche Blutspende dauert nur fünf bis zehn Minuten. Zum angenehmen Abschluss der guten Tat lädt das Rote Kreuz zu einem leckeren Imbiss ein. Von Allgemeine Zeitung mehr...

Do., 24.04.2014

Coesfeld Um 17 Uhr geht es los

Coesfeld : Um 17 Uhr geht es los

Um 17 Uhr stellt sich heute (Donnerstag) die Frage: Hat Alt-Redakteurin Viola ter Horst (r.) noch genug Saft in den Beinen? Wie schlägt sich das Speed-E-Bike mit Volontär Forian Schütte (l.), das 45 km/h kann? Wie fährt sich so ein schnelles E-Bike überhaupt? Was gilt es zu beachten? Wo lauern Gefahren? Macht das überhaupt Spaß? Um 17 Uhr geht es an der Sirksfelder Schule los. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 24.04.2014

Coesfeld Fenster und Lampen beschädigt

Coesfeld. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu einer Sachbeschädigung machen können. Wie sie mitteilt, haben unbekannte Täter in der Nacht zum Mittwoch ein Fenster sowie zwei Außenlampen am Martin-Luther-Kindergarten (Hengtestraße) beschädigt. Es entstand Schaden von rund 300 Euro. Hinweise an die Polizei unter Tel.: 14-0. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 23.04.2014

Coesfeld Schwerpunkt-Aktion der Polizei

Coesfeld : Schwerpunkt-Aktion der Polizei

Eine von drei Schwerpunkt-Aktionen im Kreis, um Handytelefonierer hinterm Steuer zu stoppen, hat die Polizei Mittwoch an der Dülmener Straße in Coesfeld durchgeführt. Christian Rockstein (l.) und Andre Hofmann von der Bereitschaftspolizei Recklinghausen beobachteten in Zivil vom Hagebau-Parkplatz aus den Verkehr. Ein paar hundert Meter weiter hielten Kollegen dann Fahrzeugführer an. Foto: ds Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 23.04.2014

AZ-Radler bereiten sich vor / Vorstellung von Speed-E-Bike und Rennrad / Donnerstag Duell Leichtgewicht gegen Schwergewicht

AZ-Radler bereiten sich vor / Vorstellung von Speed-E-Bike und Rennrad / Donnerstag Duell : Leichtgewicht gegen Schwergewicht

coesfeld. Donnerstag wird’s ernst! Wer ist schneller? Die „Alte“ auf dem Rennrad oder der „Junge“ auf dem E-Bike? Geben Sie auf www.azonline.de Ihren Tipp ab und verfolgen Sie die Live-Berichterstattung heute ab 17 Uhr auf unserer AZ-Facebook-Seite und Homepage. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 23.04.2014

Frühjahrsputz in Flamschen / Freilichtbühne bereitet sich auf Saison vor Vor den Musicals tanzen die Schrubber

Frühjahrsputz in Flamschen / Freilichtbühne bereitet sich auf Saison vor : Vor den Musicals tanzen die Schrubber

Coesfeld. Die Bühnenmitglieder weckten ihre Anlage in Flamschen aus dem Winterschlaf. Vorsitzender Josef Hutters freute sich über fast 70 Helfer, darunter Techniker, Spieler, Bühnenbauer und Kioskverkäufer. Sie säuberten Vorplatz, Kassenhaus und den Kiosk „Hexenhaus“. Auch Blumenbeete, Proben- und Umkleideräume sowie den Zuschauerbereich richteten sie für die kommende Saison her. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 23.04.2014

Coesfeld Bürgermeister Heinz Öhmann drückt Ehepaar Keull die Daumen für den Weg gegen den Hunger

Coesfeld : Bürgermeister Heinz Öhmann drückt Ehepaar Keull die Daumen für den Weg gegen den Hunger

Am Sonntag machen sich Gisela und Manfred Keull mit dem Fahrrad über den Jakobsweg zum Pilgerort Santigo de Compostela auf den Weg gegen den Hunger in Uganda. Für jeden gefahrenen Kilometer fallen Münzen in das Sparschwein der Kumi-Freunde Coesfeld e.V. Für Bürgermeister Heinz Öhmann ist die Tour auch ein Hinweis auf den Jakobsweg, der durch die Kreisstadt führt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 23.04.2014

Coesfeld Einbrecher gelingt die Flucht

Coesfeld. In der Nacht zu Mittwoch gegen 4.30 Uhr hat ein Unbekannter laut Polizei die Glaseingangstür zu einem Geschäft an der Schüppenstraße eingeschlagen. Das hörte ein Anwohner und verständigte die Polizei. Der Täter konnte jedoch vor deren Eintreffen flüchten. Angaben zum Diebesgut liegen nicht vor. Es entstand Sachschaden von rund 1000 Euro. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 23.04.2014

Karten gewinnen für Nightgroove Ablazed springt für Rockhead ein

Coesfeld. Das kann jedem passieren, dass er sich die Hand bricht. Doch für einen Gitarristen ist das doppelt schlimm. Das passierte jetzt Tommy „Flitzefinger“ Kilb, von der Band Rockhead, die Samstag beim Nightgroove die Gaststätte Mersmann rocken sollte. Ersatzweise springt die Cover-Rock-Formation Ablazed ein. Die Jungs verstehen sich als Rockband mit der Lizenz zum Party machen, heißt es auf ihrer Homepage. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 22.04.2014

Zeit- und Kostenrahmen können laut Bahnsprecher nach jetzigem Stand eingehalten werden Am Bahnhof Lette alles im Plan

Zeit- und Kostenrahmen können laut Bahnsprecher nach jetzigem Stand eingehalten werden : Am Bahnhof Lette alles im Plan

Lette. Sichtlich voran gehen die Arbeiten am Bahnhof in Lette, und das zur ganz besonderen Freude bewegungseingeschränkter Menschen. Denn inzwischen ist absehbar, dass sie nach der angepassten Bahnsteig-Situation endlich problemlos in die Züge einsteigen können. Von Uwe Goerlich mehr...


Di., 22.04.2014

100 Jahre Kirchweih in Lette / Samstag Pontifikalamt mit Weihbischof / Chor und Solisten führen Mozart auf Krönungsmesse zum Jubiläum

100 Jahre Kirchweih in Lette / Samstag Pontifikalamt mit Weihbischof / Chor und Solisten führen Mozart auf : Krönungsmesse zum Jubiläum

Lette (rk). Am Samstag (26. 4.) feiern die Letteraner mit Gästen aus den Nachbargemeinden das 100-jährige Kirchweihjubiläum der jetzigen St.-Johannes-Pfarrkirche. Das Pontifikalamt mit Weihbischof Dieter Geerlings um 17 Uhr wird der Kirchenchor St. Johannes Baptist mit der Aufführung der „Krönungsmesse“ von Wolfgang Amadeus Mozart festlich mitgestalten. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 22.04.2014

Friedhelm Entrup schon 125mal dabei / Mehr Parkplätze Dank an vielfache Blutspender

Friedhelm Entrup schon 125mal dabei / Mehr Parkplätze : Dank an vielfache Blutspender

Coesfeld. Über 56 000 Erstspender hat das Rote Kreuz bundesweit innerhalb von 200 Tagen im vergangenen Jahr begrüßt. In Coesfeld gab es in den vergangenenten 12 Monaten 39 Erstspender, heißt es in einer Mitteilung. Der Vorsitzende des DRK-Ortsvereins, Heinz Öhmann, begrüßte bei der aktuellen Blutspender-Ehrung aber auch Dauerspender – darunter Friedhelm Entrup, der bereits zum 125. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 22.04.2014

Coesfeld Jetzt gibt es viele Kinder in Gaupel. . .

Coesfeld : Jetzt gibt es viele Kinder in Gaupel. . .

Ein Storch baut gerade in Gaupel ein Nest. Das kann ja nur heißen: Bald gibt es hier ganz viele Kinder. . . Leserin Maria Schröer hat das Pracht-Exemplar gesehen und dieses schöne Bild von ihm gemacht. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 22.04.2014

Coesfeld Polizei sucht weiter Zeugen

Coesfeld (vth). Die Polizei sucht nach wie vor Zeugen und Hinweise zu dem Angriff auf eine Frau an Karfreitag. Sie war um etwa 19.45 Uhr im Bereich Weßlings Kamp auf einem Seitenweg beim Sportplatzgelände angegriffen worden. Ein etwa 40-jähriger Mann sprach die 17-jährige Coesfelderin an, schlug ihr in den Bauch und versuchte, ihre Oberbekleidung zu zerreißen. Von Viola ter Horst mehr...


Di., 22.04.2014

AZ testet: Alt gegen jung, Mann gegen Frau, Motor gegen Muskelkraft – wer ist schneller Jetzt geht es ab: E-Bike oder Rennrad?

AZ testet: Alt gegen jung, Mann gegen Frau, Motor gegen Muskelkraft – wer ist schneller : Jetzt geht es ab: E-Bike oder Rennrad?

Coesfeld. Die AZ will es jetzt mal ganz genau wissen. Was kann eigentlich so ein E-Bike? Ist das nur was für alte Leute? Und was können junge, kräftige Männer noch aus so einem E-Bike rausholen? Am besten im Vergleich zu alten Frauen mit zu viel „Gepäck“ auf den Rippen auf einem – tja, Rennrad? Alt-Redakteurin Viola ter Horst (fast 100 Jahre alt) macht sich bereit. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 21.04.2014

Coesfeld Jubiläumswoche mit Osterfeuer eingeläutet

Coesfeld : Jubiläumswoche mit Osterfeuer eingeläutet

Die Mitglieder der Landjugend haben schon traditionell in Lette für ein großes Osterfeuer gesorgt. Auch in Coesfeld brannten zahlreiche Osterfeuer. In Lette wurde mit dem Feuer die Festwoche zum 100-jährigen Kirchengeburtstag in Lette eingeläutet. Zum Jubiläum gibt es nun jeden Tag Aktionen in Lette. Zum gemeinsamen Frühstücken wird am nächsten Sonntag zu einem Buffet im Festzelt am Familientag eingeladen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 21.04.2014

Rund 80 Jungen und Mädchen empfinden das Leiden Jesu auf kreative Weise nach / Eltern begeistert Der Kreuzweg zum Anfassen

Rund 80 Jungen und Mädchen empfinden das Leiden Jesu auf kreative Weise nach / Eltern begeistert : Der Kreuzweg zum Anfassen

COESFELD. „Mit Jesus unterwegs“: Das Motto der diesjährigen Erstkommunion nehmen knapp 80 Jungen und Mädchen Karfreitag wortwörtlich: Die Aufregung steht der neunjährigen Lisa ins Gesicht geschrieben, als Pastoralassistentin Christiane Mussinghoff ihr eine Dornenkrone sanft auf den Kopf legt. Mit großen Augen nehmen die sprachlosen Kinder um sie herum den geflochtenen Kranz ganz genau unter die Lupe. Von Rieke Wiemann mehr...


Mo., 21.04.2014

Coesfeld 17-jähriger fährt gegen Auto

Coesfeld. Ein 17-jähriger Jugendlicher ist am heutigen Montag bei seiner Autotour in der Straße Am Ravelin gegen ein anderes Fahrzeug geprallt. Er hatte laut Polizei um etwa 4.30 Uhr in einer Linkskurve die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und war dann gegen das Auto geraten, das in einer Garagenzufahrt stand. Dieses wurde noch gegen eine Hauswand gedrückt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 21.04.2014

Coesfeld Polizei sucht Zeugen

Coesfeld. Karfreitag ist eine 17-jährige Frau auf einem Seitenweg beim Weßlings Kamp beim Sportplatz angegriffen worden. Ein etwa 40-jähriger Mann hat laut Polizei die Jugendliche um etwa 19.45 Uhr angesprochen, ob sie nicht mit ihm nach Hause gehen wolle. Als sie dies verneinte, schlug er ihr in den Bauch, schubste sie und versuchte ihre Oberbekleidung zu zerreißen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 17.04.2014

Eine kleine Ostertour für Radfahrer Giro für Jedermann ist ausgeschildert

Eine kleine Ostertour für Radfahrer : Giro für Jedermann ist ausgeschildert

Coesfeld (hlm). Radtour zu Ostern gefällig? Passend zu den Feiertagen haben die begeisterten Radfahrer Leo Bröker und Klaus Greshake die Strecken für den Sparkassen-Münsterland-Giro ausgewiesen. Der Startschuss fällt zwar erst im Oktober, aber es bietet sich bis dahin für Jedermann die Gelegenheit die Strecke selbst auszuprobieren. Die Rundparcours sind 70 km, 110 km und 140 km lang. Von Allgemeine Zeitung mehr...


1 - 20 von 200 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter