Do., 30.10.2014

Frauengruppe im Türkischen Erziehungszentrum Hinter der Gardine

Einmal in der Woche sind die türkischen Frauen im TEZ unter sich. Und dabei wird nicht nur gekockt oder gebacken. Die Damen haben sich auch eine Menge zu erzählen.

Borghorst - Männer- und Damenwelt sind klar voneinander getrennt. Durch einen weißen, halb durchsichtigen Vorhang mitten im großen Versammlungsraum. Jeden Mittwochnachmittag wird er zugezogen. Nicht aus Mentalitätsgründen. Von Axel Roll mehr...


Do., 30.10.2014

Polizei sucht gewalttätiges Pärchen Schlägerei auf der Kirmes

Borghorst - Schlägerei am Samstag auf der Borghorster Kirmes: Ein 17-jähriger Jugendlicher und ein 22-jähriger Mann erstatteten Anzeige. mehr...


Do., 30.10.2014

Mitmachsport am 7. November Rollbrettparcours und Stelzenlauf

Laer - Dazu sind Kinder und Jugendliche in die Zweifachturnhalle eingeladen. mehr...


Do., 30.10.2014

Gelungene Kombination Tradition und Moderne korrespondieren

Alexander Ehling, Bernd Wenning, Rabea Niehues und Martin Varwick (v.l.) haben gut lachen, denn ihre Zusammenarbeit ist von Erfolg gekrönt. So ist aus dem alten Kornspeicher ein schmuckes Wohngebäude entstanden.

Horstmar-Leer - Aus einem alten Vorratsspeicher in der Leerer Bauerschaft Ostendorf, der zu verfallen drohte, ist ein schmuckes Wohngebäude geworden. Dabei korrespondieren Tradition und Moderne harmonisch. Am 9. November kann das Werk im Rahmen des „Varwick-Vorums“ besichtigt werden. Von Franz Neugebauer mehr...


Do., 30.10.2014

Recke WIR macht Recke attraktiv

Die Wirtschaftsinitiative Recke macht Marketing für ihre Gemeinde, um das Töddendorf als Standort für Unternehmen sowie für Bürger und Besucher attraktiv zu halten. Ab 2017 sucht die Initiative einen neuen Vorsitzenden. mehr...


Do., 30.10.2014

Altenberge Workshop Bauchtanz

Leitet den Workshop: Gabriele Madsack.

Altenberge - Mit einem Hauch von Erotik tanzen – das wird in einem Kursus der Musikschule angeboten. mehr...


Do., 30.10.2014

Aus dem Polizeibericht Bagger-Tieflöffel gestohlen

Reckenfeld - Was, bitteschön, fangen Diebe mit einem Bagger-Tieflöffel an? mehr...


Do., 30.10.2014

Westerkappeln Zum dritten Mal Wiesn-Flair in Osterberg

Westerkappeln : Zum dritten Mal Wiesn-Flair in Osterberg

Was haben die Freistaaten Bayern und Osterberg gemeinsam ? Richtig - das Oktoberfest. Am vergangenen Wochenende fand die dritte Auflage an der Gaststätte Urban statt. Zünftig in Dirndl und Lederhosen gekleidet kamen die meisten Gäste nach Osterberg, um Wiesn-Flair vor der eigenen Haustür zu erleben. Organisator Manfred Urban freute sich über den guten Zuspruch. mehr...


Do., 30.10.2014

Depression im Alter „ . . . sonst bleibst Du auf der Strecke“

Klartext sprachen Eva Maria Wagner und Jutta Lorenz als Betroffene im Gespräch mit Dr. Susanne Biermann. Er hören gespannt zu /v.l.) : Moderator Franz-Josef Konermann, Dr. Christos Chrysanthou, Vorsitzender des „Steinfurter Bündnis gegen Depression“ und seine Stellvertreterin Dr. Anke Bösenberg.

Emsdetten/Kreis Steinfurt - Mit der demografischen Entwicklung wächst auch die Zahl der Fällle von Depression im Alter. Das „Steinfurter Bündnis gegen Depression“ beschäftigte sich jetzt ausführlich mit den Entstehungsursachen und den Behandlungsmöglichkeiten einer Altersdepression. Eine Botschaft: Keine Angst vor Anti-Depressiva-Medikamenten. Von Achim Giersberg mehr...


Do., 30.10.2014

513 Fälle im Kreis Steinfurt „Häusliche Gewalt wird unterschätzt“

Einblicke in die rechtsmedizinische Praxis bei Fällen häuslicher Gewalt gab Prof. Dr. Heidi Pfeiffer anhand zum Teil schockierender Fotos.

Kreis Steinfurt - 513 Fälle häuslicher Gewalt registrierte die Polizei im vergangenen Jahr im Kreis Steinfurt, doch die Dunkelziffer ist weitaus höher. Grund genug für den „Runden Tisch gegen häusliche Gewalt“ zu einer Fortbildung ins Steinfurter Kreishaus einzuladen. Im Mittelpunkt standen die richtige Dokumentation von Verletzungen sowie die ärztliche Schweigepflicht. Von Achim Giersberg mehr...


Do., 30.10.2014

Arbeitsmarkt im Oktober Konjunktur verliert den Schwung

Neue Jobs: Um 3355 oder 2,4 Prozent ist die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätze binnen eines Jahres im Kreis Steinfurt gestiegen. Es gab aber auch auch einige Branchen mit einem Rückgang, die diese Grafik nicht zeigt. So gingen bei der Herstellung von sogenannten Vorleistungsgütern 528 Arbeitsplätze verloren, im Bergbau waren es 193.

Tecklenburger Land - Liegt es nur an den Herbstferien oder ist der Aufschwung aus dem Tritt gekommen ? Auf dem Arbeitsmarkt hat sich im Oktober jedenfalls nur wenig getan; hier gibt es ein paar Erwerbslose weniger, da ein paar Leute ohne Job mehr. Nur die Stadt Ibbenbüren fällt etwas aus der Rolle. Von Frank Klausmeyer mehr...


Do., 30.10.2014

Aus dem Polizeibericht Täter brechen Automat und LKW auf

Greven - Ein Steuergerär aus einem Lastwagen entwenden Unbekannte an der Mergenthaler Straße, am Flughafen knacken sie einen Parkautomaten. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. mehr...


Do., 30.10.2014

Saerbeck Sonnenblumen vor der Mühle

Saerbeck : Sonnenblumen vor der Mühle

Das „Foto der Woche“ hat Claudia Puckert in Sinningen gemacht. Im Hintergrund ist die Mühle zu sehen, vorne die Sonnenblumen der Familie Greiling, die für Haus Hannah sammelt. Wer sich selber einmal an der Serie „Foto der Woche“ beteiligen möchte, schickt seine Aufnahmen (in möglichst hohe Auflösung im jpg-Format) an die Gemeindeverwaltung und diese E-Mail-Adresse: anja.schulting@saerbeck.de mehr...


Do., 30.10.2014

Greven 150 Saerbecker sind ohne Job

Saerbeck - Der Arbeitsmarkt im Kreis Steinfurt bewegte sich im Oktober nur wenig. Die Arbeitslosigkeit sank gegenüber dem September um 0,7 Prozent. Damit sind zurzeit 11 406 Personen im Bezirk der Agentur für Arbeit Rheine arbeitslos. Die Arbeitslosenquote liegt weiterhin bei 4,8 Prozent und ist damit nach wie vor eine der niedrigsten in Nordrhein-Westfalen. Das teilt die Arbeitsagentur in ihrem Monatsbericht mit. mehr...


Do., 30.10.2014

20 Prozent des Erlöses für Sonnen- und Sternen-Kindergarten Großer Andrang in der „Klamottenkiste“

Bei der „Klamottenkiste“ freuten sich die Organisatorinnen über den großen Besucherzustrom.

Ladbergen - Alle Hände voll zu tun hatte am Samstag das Team der „Klamottenkiste“. Von 13 bis 15.30 Uhr fand wieder der traditionelle Kleidermarkt im evangelischen Gemeindehaus statt. mehr...


Do., 30.10.2014

Recke Radfahrer haben nun die freie Wahl

Die Gemeinde Recke hebt die Benutzungspflicht für Radwege an mehreren Straßen auf und setzt damit ein Urteil des Bundesverwaltungsgerichts um. Der Radweg-Zwang an der Hauptstraße bleibt aber bestehen. mehr...


Do., 30.10.2014

Mettingen Wieder klafft ein Loch im Haushalt

Die Gemeinde Mettingen kämpft weiter mit einem klaffenden Loch in der Haushaltskasse, das auch 2015 Eigenkapital verschlingt. Die sinkenden Zuwendungen aus Düsseldorf belasten den Ergebnisplan. Steuererhöhungen sind deshalb nicht ausgeschlossen. mehr...


Do., 30.10.2014

Sozialseminar: Zu Besuch bei Verwandten Die Kirche von Bush und Clinton

Spricht am 5. November in Lienen: Olaf Wischhöfer.

Lienen - Das Sozialseminar Lienen stellt in seiner Reihe „Besuche bei Verwandten“ die evangelisch-methodistische Kirche in den Mittelpunkt. mehr...


Do., 30.10.2014

Mettingen Jugendliche proben Theaterstück für die Kinderbibeltage

Neun Jugendliche stimmen sich derzeit ein auf die Kinderbibeltage der evangelischen Kirchengemeinde in Mettingen. Sie studieren die vier Rollenspiele ein, mit denen die Nachmittage und der Abschlussgottesdienst beginnen. Die Texte müssen bald auswendig sitzen. mehr...


Do., 30.10.2014

RVM informiert Busverkehr an Allerheiligen

Auch der S 10 ist an Allerheiligen wie an einem gewöhnlichen Samstag

Westerkappeln/Lotte - Allerheiligen ist ein Feiertag. Die RVM (Regionalverkehr Münsterland GmbH) wird trotzdem viele Linien, die nach Osnabrück fahren, nach dem Samstagsfahrplan bedient. mehr...


Do., 30.10.2014

Hörstel Neue Befestigung für die Enten-Insel

Ungewohnten Besuch auf ihrer kleinen Insel müssen die Enten auf dem Bevergerner Dorfteich derzeit dulden. Ihr Schaden wird es aber nicht sein. Denn die Mitarbeiter der Firma Jasper aus Voltlage sind gekommen, um das hübsche Entenhäuschen vor dem Versinken in die Fluten zu bewahren. mehr...


Do., 30.10.2014

Recke Edeka eröffnet am 25. November

Mehrfach musste der Termin verschoben werden, nun gibt es ein Datum für die Eröffnung des Edeka-Marktes am Wulferkamp: Der neue Verbrauchermarkt soll am Dienstag, 25. November, seine Pforten öffnen. mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter