Do., 24.04.2014

MKG Kein Schüler ohne Abschluss

Kein Schüler hat die Maximilian-Kolbe-Gesamtschule in den Entlassjahren 2012 und 2013 ohne Abschluss verlassen.

Saerbeck - Kein Schüler hat die Maximilian-Kolbe-Gesamtschule in den Entlassjahren 2012 und 2013 ohne Abschluss verlassen. Das schaffte im Kreis Steinfurt in den vergangenen zwei Jahren nur noch die Hauptschule in Metelen. Von Alfred Riese mehr...


Do., 24.04.2014

MGV Sangeslust lässt Kontakte zu Chören aufleben Dänen nehmen Kurs aufs Heidedorf

Sängerinnen und Sänger von Chören, die in der Nähe von Kopenhagen beheimatet sind, werden vom 8. bis 11. Mai beim MGV Sangeslust zu Gast sein. Der Höhepunkt ihres Besuches ist ein gemeinsames Konzert am 10. Mai im Rathaus.

Ladbergen - Im Mai 1976 war der Gundsöe-Chor aus Dänemark zu Gast im Heidedorf. Damals sind viele Kontakte entstanden, die meisten davon sind im Laufe der Zeit eingeschlafen. Das wollen die Mitglieder des MGV Sangeslust ändern. Vom 8. bis zum 11. Mai sind bei ihnen Angehörige von Chören aus dem Nachbarland zu Gast. mehr...


Do., 24.04.2014

„PetsApp“ entwickelt Das digitale Haustier

Alfredo Diaz züchtet Hunde und hat eine App für Tierbesitzer entwickelt. Die „PetsApp“ (kleines Bild) gibt es zur Zeit nur für Android-Handys und ist in der Basis-Version kostenlos.

Greven - Der Grevener Alfredo Diaz hat eine App für Tierfreunde entwickeln. Und die ist mittlerweile auf dem Markt. „PetsApp“ heißt sie und steht für Android-Handys zur Verfügung, eine Version für das iPhone ist in Arbeit. Von Peter Beckmann mehr...


Do., 24.04.2014

Vorstand der Werbegemeinschaft: Durchgehende Öffnungszeiten bleiben „wichtiges Instrument“

Diese Osterhasen hoppelten im Auftrag der Werbegemeinschaft am Ostersamstag durch die City.

Borghorst - Die durchgehenden Öffnungszeiten über Mittag sind für die Borghorster Kaufleute ein wichtiges Instrument, um vom benachbarten BWS-Einkaufszentrum nicht „völlig abgehängt“ zu werden, wie es Werbegemeinschaftsvorsitzende Ingeborg Rowedda ausdrückt. Bei der jüngsten Vorstandssitzung sei das Thema noch einmal intensiv erörtert worden. mehr...


Do., 24.04.2014

Kindercafé im Georgsheim Alle lieben den Vierbeiner Brösel

Gruppenbild mit Hund: Brösel, hier mit Frauchen Rabea Wenning und vielen Fans, ist bei der Ferienaktion im Jugendcafé Freiraum der Liebling aller Kinder.

Ochtrup - Abwechslungsreiche Tage verbringen die Mädchen und Jungen derzeit im Kindercafé. Im und rund um das Georgsheim locken viele Aktionen. Immer mit dabei ist der Hund Brösel, der unumstrittene Liebling aller Kinder. mehr...


Do., 24.04.2014

Recke Wenn Bambi plötzlich in der Apotheke steht

Da war was los am Donnerstagvormittag in Steinbeck: Stand da doch tatsächlich plötzlich ein Reh in der Marien-Apotheke. Ja, ein echtes! Mit Fell. Mit Geweih. Und ganz schön wild! Klarer Fall: Die Feuerwehr muss her... mehr...


Do., 24.04.2014

Treffpunkt im Offenen Ohr Von der Idee zur Institution

Das Team für den „Treffpunkt im Offenen Ohr“ ist gespannt darauf, wie sein neues Angebot ankommt. Die Frauen wollen erst einmal klein anfangen.

Borghorst - Einmal hat es schon geklappt. Der Sonntagstreff der allein stehenden Frauen war erst eine Idee und ist mittlerweile eine Institution geworden. 30 Damen, manchmal mehr, sind regelmäßig dabei, wenn im Gemeindehaus an der Fürstenstraße geklönt, Kaffee getrunken und gemeinsame Aktivitäten geplant werden. Theresia Wagner, Waltraud Rohling und ihre Mitstreiterinnen machen sich jetzt auf zu neuen Ufern. . . Von Axel Roll mehr...


Do., 24.04.2014

Einsatz für Jufendliche Spaß haben: Jugend- und Übungsleiter werden

Mit Jugendlichen zu arbeiten, das macht viel Spaß

Kreis Steinfurt - Der Kreissportbund bildet im Sommer Jugend- und Übungsleiter aus. „Die Partizipation von Kindern und Jugendlichen ist zentrales Anliegen der Sportjugendarbeit“, schreibt der Sportbund und hofft auf viele Interessenten. mehr...


Do., 24.04.2014

Ibbenbüren Diesen Sonntag: IVZ lädt ein zu politischer Diskussionsrunde

Anlässlich der Kommunalwahl am 25. Mai lädt die Ibbenbürener Volkszeitung an diesem Sonntag, 27. April, 11 Uhr, zu einem kommunalpolitischen Frühschoppen auf dem Unteren Markt ein. Und Sie, liebe Leserinnen und Leser, haben Gelegenheit, den anwesenden Lokalpolitikern Fragen zu stellen. mehr...


Do., 24.04.2014

Ibbenbüren Sonntag: IVZ lädt ein zu politischer Diskussionsrunde

Anlässlich der Kommunalwahl am 25. Mai lädt die Ibbenbürener Volkszeitung an diesem Sonntag, 27. April, 11 Uhr, zu einem kommunalpolitischen Frühschoppen auf dem Unteren Markt ein. Und Sie, liebe Leserinnen und Leser, haben Gelegenheit, den anwesenden Lokalpolitikern Fragen zu stellen. mehr...


Do., 24.04.2014

Telekom versorgt Gemeinde mit LTE-Technik Laer geht jetzt über die Luft ins Internet

Laer - „Mit LTE haben wir die Möglichkeit, auch solche Orte mit schnellen Internet-Zugängen zu versorgen, die bisher nicht zu erreichen waren“, sagt Bruno Jacobfeuerborn, Technik-Chef Telekom Deutschland. „Wir kommen damit unserem Ziel immer näher, möglichst jeden an das schnelle Internet anzuschließen.“ mehr...


Do., 24.04.2014

Fairtrade-Stadt Metelen Eine Stadt des fairen Handels

Strahlende Gesichter bei der Übergabe der Urkunde (v.l.): Aloisia Alteepping (Steuerungsgruppe), Manfred Holz (Ehrenbotschafter des fairen Handels), Bürgermeister Helmut Brüning, Elisabeth Hillmann-Zutelgte, Birgit Krude, Antje Schmies-Hoffmann, Elfriede Hüllen und Franz-Josef Wiechers (alle Steuerungsgruppe). Nach dem offiziellen Teill nutzten die Gäste gerne die Gelegenheit, faire Produkte am Buffet zu kosten (kl. Bild).

Metelen - Zweieinhalb Jahre hatten die Initiatoren, allen voran Franz-Josef Wiechers von der Kolpingfamilie und die Mitglieder der Steuerungsgruppe, auf diesen Moment hingearbeitet: Am Mittwochabend überreichte der Ehrenbotschafter des fairen Handels, Manfred Holz, die Zertifizierungsurkunde „Fairtrade-Stadt“ an Bürgermeister Helmut Brüning. Von Ralph Schippers mehr...


Do., 24.04.2014

Unfall auf Nordwalder Straße In Graben katapultiert

Unfall auf Nordwalder Straße : In Graben katapultiert

Bei einem missglückten Wendemanöver auf der Nordwalder Straße wurde ein Kombi von einem Kleinlaster seitwärts erfasst und in den Graben katapultiert. Der Pkw-Fahrer wurde verletzt. mehr...


Do., 24.04.2014

Kneipp-Verein präsentiert an drei Terminen kulinarische Schätze aus der Natur Veilchen und Giersch als Delikatesse

Gänseblümchen und Löwenzahn sind nicht nur als Dekoration schön anzusehen. Der Kneipp-Verein verrät, wie die Blumen in der Küche verwertet werden können.

Tecklenburg - Der Kneipp-Verein informiert über einen neuen Trend beim Kochen: Essbare Blüten. Die Natur biete eine Vielzahl gesunder kulinarischer Schätze, schreibt der Verein. mehr...


Do., 24.04.2014

Mai im JuZe Chillen vor der „Suchtwoche“

Fröhliches Chillen statt Batiken:  Auch ohne das angekündigte Programm nutzten jetzt etliche junge Leute das Jugendzentrum JuZe für einen entspannten Nachmittag.

Saerbeck - Holzwerkstatt, Ausflug, bald die Suchtwoche: In und nach den Osterferien hat das Jugendzentrum JuZe an der Industriestraße ordentlich Programm. Von Alfred Riese mehr...


Do., 24.04.2014

Kleiderstube „Diese Art der Hilfe wird gebraucht“

Den Sommer ins Sortiment brachte dieses Quartett der Caritas-Kleiderstube (von links): Erika Stotz-Breidenbach, Heike Möllerherm, Marlies Ventker-Stegemann und Maria Wennemann vor dem schon ziemlich leeren Regal mit Kinderkleidung.

Saerbeck - Am Donnerstag verstaute ein Quartett von Helferinnen die Wintersachen in den Schränken der Kleiderstube des Caritasverbands im Sozialhaus an der St.-Georg-Kirche und sortierte die Sommerkleidung ein. „Die Nachfrage steigt stetig, seitdem wir Anfang 2011 ins Sozialhaus umgezogen sind“, zieht Leiterin Marlies Ventker-Stegemann eine Bilanz. Von Alfred Riese mehr...


Do., 24.04.2014

Recke Windrad soll schneller ans Netz

Schon Ende Juli statt erst im Winter: Die Windkraftanlage der Gemeinde Recke soll deutlich schneller fertig sein als ursprünglich geplant. Das haben die Verantwortlichen am Donnerstag beim symbolischen Spatenstich an der Haarstraße mitgeteilt. mehr...


Do., 24.04.2014

„Zuhause sicher“: Ratschläge vom Polizei-Experten Wenig Aufwand zeigt oft große Wirkung

Andreas Ewering erläutert zwei Besuchern der Info-Veranstaltung, wie sich mit wenig Aufwand vorhandene Fenster besser gegen Einbrecher sichern lassen.

Lengerich - Die Zahl der Einbrüche nimmt zu. Viele Bürger sind deshalb verunsichert. Wie man sich schützen kann, erklärten am Mittwoch auf Einladung der WN und der Stadtsparkasse Lengerich zwei Experten der Polizei. Von Michael Baar mehr...


Do., 24.04.2014

Hörstel Wanderwege: Stadt Hörstel ausgezeichnet

Für den Wanderweg Waldauenweg ist die Stadt Hörstel am Donnerstagnachmittag ausgezeichnet worden. Auch die Bürgermeister von Lienen und Tecklenburg nahmen Urkunden in Empfang. Im Juni soll Hörstel eine weitere Premium-Route bekommen. mehr...


Do., 24.04.2014

Stefan Holtkötter am 13. Mai bei Janning Gänsehaut garantiert

Stefan Holtkötter weiß, über welchen Landstrich er schreibt – ist er doch auf der Beerlage aufgewachsen.

Altenberge - Dass auch im Münsterland gemordet wird, das weiß durch die seit über zehn Jahren ermittelnden Tatort-Figuren Börne und Thiel die ganze Nation. Und auch bei Wilsberg sind es meistens keine natürlichen Ursachen, die zum Tod führen. Am 13. Mai (Donnerstag) m 20 Uhr wird Stefan Holtkötter in der Buchhandlung Janning aus seinem Krimirepertoire lesen und erzählen. mehr...


Do., 24.04.2014

Jugendliche machen Dirt-Bahn sommerfit Die BMX-Bauarbeiter

Der Bautrupp und seine Unterstützer von Jugendamt und Karderie .

Greven - Es ist das erste große Beteiligungsprojekt Grevens für junge Leute. Und es funktioniert immer noch. Die BMXler der Stadt reparieren derzeit ihre Dirt-Bahn am Hallenbad – und ernten großes Lob vom neuen Fachdienstleiter Soziale Dienste und Jugendarbeit. Von Monika Gerharz mehr...


Do., 24.04.2014

Neues Angebot Zum Einkaufen mit dem Bürgerbus

Steinfurt - Eine Ergänzung zum bestehenden Fahrplan hat Bürgerbus-Fahrdienstleiter Wolfgang Linow in enger Zusammenarbeit mit dem RVM (Regionalverkehr Münsterland) eingearbeitet. Diese trifft vor allem für die Bürger in Borghorst zu, teilt der Vorstand in einer Pressenotiz mit. mehr...


Do., 24.04.2014

Hörstel Brüchige Basaltsteine auf dem Marktplatz

Auf dem Marktplatz in Hörstel sind derzeit wieder Pflasterer zugange. Diesmal handelt es sich aber um eine vergleichsweise kleine Maßnahme: Die Randumfassungen müssen erneuert werden. mehr...


Do., 24.04.2014

Kultureller Leckerbissen in Laer Oliver Steller spricht und singt Morgenstern

Der Rezitator, Gitarrist und Sänger Oliver Steller hat in Laer bereits viele Fans. Am 8. Mai tritt er im örtlichen Pfarrzentrum auf.

Laer - So besucht Oliver Steller am 8. Mai die Gemeinde und stellt im örtlichen Pfarrzentrum sein Programm „Wisst ihr weshalb?“ vor. „Kein Kostüm, kein Requisit, keine Schminke – der Stellersche Aktionsradius beschränkt sich auf die Größe einer Fußmatte – seine Stimme erzeugt Bilder, seine Musik koloriert“, heißt es im Einladungsschreiben. mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter