Fr., 28.11.2014

Fotografie-Künstler Selbst Tatort-„Vadder“ vor der Linse

Ungewöhnliches Projekt: Rüdiger Glotzbach vor seiner Fotowand, die Menschen im Alter von einem Jahr bis hundert Jahren in typischen Lebenssituationen zeigen. Noch sind einige Lücken zu füllen.

Metelen - Sie stechen ins Auge, die vielen Quadrate, die in Rüdiger Glotzbachs Haus am Sunnenbrink eine Wand bedecken. Insgesamt sind es hundert Vierecke. Die meisten gefüllt mit Schwarz-Weiß-Fotos. Sie zeigen junge und alte Gesichter, Leute bei der Arbeit, in der Freizeit und anderswo. Von Irmgard Tappe mehr...


Fr., 28.11.2014

Ein Konzert zum Hinhören und Hinschauen: „Dreimann“ stellt neue CD vor Jetzt ist das Dutzend voll

Zwölf Gesänge hat die in jeder Hinsicht ungewöhnliche und interessante Musikgruppe „Dreimann“ auf ihrer neuen CD „Das Dutzend voll“ vereint, die sie am Donnerstabend im Bürgerhaus in Saerbeck einem aufmerksamen Publikum vorstellte.

Saerbeck - Die Saerbecker band „Dreimann“ hat ihre neue CD vorgestellt und trat vor einem im besten Sinne zugewandten Publikum auf, um ihre neue CD „Das Dutzend voll“ vorzustellen. Und das gelang in dem ganz gut gefüllten Bürgerhaussaal ganz prima. Gott sei Dank passierten – nicht nur weil alles live war, kleine Patzer, technische Überraschungen und vorbeigezählte Einsätze. Von Martin Fahlbusch mehr...


Fr., 28.11.2014

Martinusmarkt-Erlöse Rekordspende fließt an das THW

Martinusmarkt-Erlöse : Rekordspende fließt an das THW

Greven - Einen kräftigen Zuschuss gab es jetzt für die Initiatoren des Martinusmarktes für das Technische Hilfswerk THW: 1000 Euro sollen in die Anschaffung einer leistungsfähigen Pumpe fließen. mehr...


Fr., 28.11.2014

Stadtmusikverband macht‘s möglich Einfach mitreißend schön

Das Luftwaffenmusikkorps aus Münster unter Leitung von Tobias Terhardt beeindruckte sein Publikum in der Marienkirche.

Ochtrup - Das Luftwaffenmusikkorps Münster unter der Leitung von Tobias Terhardt gastierte am Donnerstagabend zum ersten Mal in Ochtrup und begeisterte sein Publikum in der Marienkirche. Von Irmgard Tappe mehr...


Fr., 28.11.2014

Ibbenbüren Bergschäden: „Die Situation ist für mich untragbar“

Achim Tangelder ist aus seinem Haus in Mettingen ausgezogen. Schweren Herzens. Und nicht freiwillig. Denn der Mann im Rollstuhl, der noch ein paar Schritte laufen kann, hat Angst, in seinem eigenen Haus oder in seinem Garten zu stolpern und sich dabei zu verletzen. Der Grund: massive Bergschäden. mehr...


Sa., 29.11.2014

Hörstel Größtes Kaufhaus im Münsterland steht in Hörstel

Produkte des Sportartikelherstellers Puma finden ab sofort von Hörstel aus millionenfach ihren Weg zum Kunden in ganz Europa. Puma hat die Umsetzung seines E-Commerce-Geschäfts auf das Unternehmen Fiege übertragen, das mit seinem Mega Center im Industriegebiet Hörstel angesiedelt ist. mehr...


Fr., 28.11.2014

Hopsten Gebühren für Wertstoffhof bleiben konstant

Dass am Wertstoffhof trotz Einführung der Biotonne genauso viele Grünabfälle abgegeben werden wie zuvor, hatte Ordnungsamtsleiter Wilfried Veltin schon im Bauausschuss einigermaßen verwundert mitgeteilt. Und auch die anderen Angebote der Serviceeinrichtung werden weiter gut angenommen. mehr...


Fr., 28.11.2014

Unachtsamkeit führt zu Kettenreaktion Auffahrunfall mit drei Autos

 

Lengerich - Drei Fahrzeuge sind in einen Auffahrunfall auf der Lienener Straße verwickelt worden. Zum Glück blieb es bei Sachschaden. Von Michael Baar mehr...


Fr., 28.11.2014

Christina Große Drieling ist das neue Gesicht der Suchtprävention in Greven Fokus nicht nur auf Jugendliche

Sie will bewährte Projekte fortführen, aber auch neue Wege gehen: Sozialarbeiterin Christina Große Drieling, die zuvor an der Marien-Hauptschule als Koordinatorin im Ganztag beschäftigt war.

Greven - Christina Große Drieling hat die Suchtberatung für die Caritas in Greven übernommen. die junge Frau ist keine Unbekannte: Sie stammt aus Greven und war bereits Schulsozialarbeiterin an der Marienhauptschule. mehr...


Fr., 28.11.2014

Ibbenbüren K24n Nord ist „bauwürdig“

Eigentlich ist alles gesagt zur K24n. Eigentlich liegen alle Argumente für den Weiterbau des Teilstücks „Nord" bis auf den Berg auf dem Tisch. Und eigentlich sind auch alle Fakten zur Finanzierung (es ist kein Geld da) bekannt. Dennoch taucht das Straßenstück immer wieder auf am Horizont der Lokalpolitik. mehr...


Fr., 28.11.2014

Mettingen Marienschule: Fragestellung für Bürgerbegehren steht

Die Initiative zum Erhalt der Schlickelder Marienschule hat weitere Schritte für ein Bürgerbegehren eingeleitet. Jetzt steht die Fragestellung fest, über die die Initiative die Mettinger Bürger abstimmen lassen will. mehr...


Fr., 28.11.2014

Diskussion in Kreis-Gremien FMO: Wie viel Transparenz darf sein?

Wie entwickeln  sich die Fluggastzahlen? Davon hängt auch das Finanzkonzept ab.

Kreis Steinfurt - Es geht um viele Millionen Euro und Entscheidungen von großer Tragweite. Dennoch soll die Diskussion um die FMO-Finanzierungskonzept nach dem Willen der Kreisverwaltung in den Gremien des Kreises Steinfurt nur nicht-öffentlich geführt werden. Doch dagegen regt sich Widerstand. Von Achim Giersberg mehr...


Fr., 28.11.2014

Ibbenbüren Region auf dem Weg zur Vollbeschäftigung

Wenig getan hat sich im November bei der Entwicklung der Erwerbslosigkeit im Kreis Steinfurt. Das geht aus dem aktuellen Arbeitsmarktbericht hervor. Noch am besten stellt sich die Situation in und um Ibbenbüren dar. mehr...


Fr., 28.11.2014

Ibbenbüren Großauftrag rund ums Rindvieh

Einen Großauftrag hat die Klaus Lünnemann GmbH erledigt. Für die internationale Messe „Eurotier" in Hannover wurden 13 Stände gebaut. mehr...


Fr., 28.11.2014

Auswählen, einloggen, herunterladen „Onleihe“ – das neue Angebot der KÖB

Freuen sich auf die digitale Zweigstelle: 

Nordwalde - Per Mausklick ins digitale Bücherregal: Digitale Medien wie E-Books und Hörbücher aus der Katholischen Öffentlichen Bücherei (KÖB) St. Dionysius sind jetzt rund um die Uhr ausleihbar. Am Montag (1. Dezember) startet der Onleihe-Verbund „libell-e.de“. mehr...


Fr., 28.11.2014

Mettingen Schnelles Internet: Ausbaustart im Dezember

Der regionale Telekommunikationsanbieter EWE Tel will schon im Dezember mit dem Ausbau des Breitbandnetzes in Mettingen beginnen. Das teilten zwei Mitarbeiter des Unternehmens im Bauausschusses mit. mehr...


Fr., 28.11.2014

Hopsten Gemeinde senkt Gebühr für Niederschlagswasser

Die Schmutzwassergebühr bleibt bei 3,75 Euro pro Kubikmeter Frischwasser, die Regenwassergebühr wird von 29 auf 25 Cent pro Quadratmeter versiegelter Fläche gesenkt. So lautet ein Empfehlungsbeschluss des Haupt- und Finanzausschusses der Gemeinde an den Rat. mehr...


Fr., 28.11.2014

Recke Voltigier-Abteilung zeigt ihr Können

Rund 40 Kinder und Jugendliche aus der Voltigier-Abteilung des Recker Reitvereins haben kürzlich beim „Voltitag“ gezeigt, was sie können. Die jüngsten Pferdesportler waren erst fünf Jahre alt. Die Resonanz des Publikums, bestehend aus Mitgliedern, Eltern und Pferdefreunden, war beachtlich mehr...


Fr., 28.11.2014

Nikolausmarkt 300 Selfies für den TuS

Unter der Regie von Manfred Stiegekötter (v.l.) wurde der Adventskranz zur Vorbereitung auf den Nikolausmarkt an diesem Wochenende in die Höhe gehievt.

Altenberge - Mit Manfred Stiegekötter an der Spitze, Vorsitzender der Werbegemeinschaft, wurde der Nikolausmarkt eingeläutet. Um 15 Uhr fällt am Samstag der Startschuss. mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter