Mo., 01.09.2014

Neue Räume für das „Zwergenland“ Lachende Gesichter

Gute Laune: Während des Tags der offenen Tür gibt es jede Menge Angebote.

Lienen - Die Besucher sind angenehm überrascht, als sie sich die neuen Zwergenland-Räume in der ehemaligen Hausmeisterwohnung anschauen. Ein abgeschlossener Garten ermöglicht Kindern ungestörtes Spiel. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Mo., 01.09.2014

Improvisation ist Trumpf Hochamt in der Kirche, Musiker und Sänger weichen ins Bürgerhaus aus

Spontaneität und Improvisationskunst  waren am Samstag bei der Verlegung der Open-Air-Veranstaltungen notwendig. Das tat dem Engagement der Sänger und Musiker aber überhaupt keinen Abbruch - wie man eindrucksvoll sieht

Metelen - Das Wetter spielte beim Pontifikalamt und der Serenade zum Ortsjubiläum nicht mit. Aber die Organisatoren bewiesen Improvisationstalent und verlegten die beiden Veranstaltungen kurzer Hand ins Trockene. Von Martin Fahlbusch mehr...


So., 31.08.2014

Wilhelm Meibeck gestorben „Ein weiches Herz“

Wilhelm Meibeck starb in der Nacht zu Sonntag.

Greven - Die Nachricht trifft alle, die ihn kannten, tief und unvorbereitet: Wilhelm Meibeck ist tot. Er wurde 60 Jahre alt. Von Ulrich Reske mehr...


So., 31.08.2014

Zweifachhalle eingeweiht Ein neues Zuhause für den Sport

Die Jongleure und Akrobaten des Graf-Adolf-Gymnasiums sorgten für eine Einweihung nach Maß. Der aktive Sport stand im Mittelpunkt der offiziellen Feier und auch später beim Familientag.

Tecklenburg - Auf der einen Hallenseite ist die Silhouette des Burgtores verewigt worden, auf der anderen die der Stadtkirche. Die neue Schulsporthalle unterhalb des Graf-Adolf-Gymnasiums (GAG) wird aus dem Alltag vieler Schüler und Sportler in Tecklenburg bald nicht mehr wegzudenken sein. mehr...


So., 31.08.2014

Die Neue macht das Ding Sabrina Dankbar ist neue Königin des Damenschützenvereins

Mit dem neuen Königspaar hatte keiner gerechnet: Sabrina Dankbar und Andre Thiele regieren die Damenschützen.

Ochtrup - Mit dem 298. Schuss sicherte sich Sabrina Dankbar die Königinnenwürde beim Damenschützenverein. Sie tritt damit die Nachfolge von Lisa Hewing an. Von Sara Morais Teixeira mehr...


So., 31.08.2014

Square Dance Konzentration ist gefragt

Auf Zuruf müssen die verschiedenen Figuren getanzt werden. Daher fördert Square die Konzentration und verlangt eine schnelle Reaktion.

Lengerich - Seit Januar 2000 gibt es in Lengerich einen Square Dance Club, die Lucky Lines Lengerich. Square Dance ist ein geselliger Tanz aus Amerika. Dieser wird meistens zu Country- oder Westernmusik, aber auch zu modernen Melodien getanzt, schreiben die Lucky Lines. mehr...


So., 31.08.2014

Weinfest Musikalischer Frühschoppen: Wein genießen, einkaufen und „küeden bi´n Afrouper“

Weinfest : Musikalischer Frühschoppen: Wein genießen, einkaufen und „küeden bi´n Afrouper“

Ob es die schwungvolle Musik war, die gestern Mittag die Regenwolken von Ladbergen fernhielt? Während es andernorts, wie zum Beispiel in Lengerich, „schüttete“, saßen die Besucher des Weinfestes in Ladbergens guter Stube und genossen die Musik. mehr...


So., 31.08.2014

Ein Konzert statt Blumen „Frenative“ sorgen für Stimmung im Jugendcafé Freiraum

Die Ochtruper Band „Frenative“ bedankte sich am Freitagabend mit einem Gratiskonzert im Jugendcafé Freiraum bei ihren Fans.

Ochtrup - Die Ochtruper Band „Frenative“ war am Freitagabend im Jugendcafé Freiraum zu Gast. Die Musiker wollten sich mit einem Gratiskonzert bei ihren Fans bedanken. Zwei befreundete Bands aus Münster rundeten das Programm ab. Von Jonas Katerkamp mehr...


So., 31.08.2014

Hopsten KAB prangert Lohndumping an

Zur Bezirkswallfahrt der Katholischen Arbeitnehmerbewegung Nordmünsterland waren 30 Ortsvereine zum Abschlussgottesdienst auf den Kapellenplatz in Hopsten-Breischen eingeladen. mehr...


So., 31.08.2014

Fahrradweg an der Niederdorfer Straße Die Bagger sind schon im Einsatz

Der ersten Spatenstich ist vollbracht. Der Radweg wird gebaut. Bevor die Bagger anrückten, gab es noch eine Spende.

Tecklenburg-Brochterbeck - Nach dem offiziellen ersten Spatenstich rückten auch schon die Bagger an: Baubeginn für den Bürgerradweg Niederdorfer Straße. Schon in den vergangenen Wochen hatten fleißige Hände die Verrohrung der Gräben vorgenommen. Von Alfons Voss mehr...


So., 31.08.2014

Kirche lädt ein Vortragsreihe „Sattelfest – im Heute glauben“

Kirche lädt ein : Vortragsreihe „Sattelfest – im Heute glauben“

Unter dem Motto „Sattelfest - im Heute glauben“ veranstaltet die Pfarrgemeinde St. Georg eine Vortragsreihe, die Fragen nach Gott und dem Glauben nachgeht. Der erste der drei Vorträge „Gott glauben – wie geht das?“ findet am Donnerstag, 18. September, statt; Referent ist Pfarrer Stefan Jürgens aus Ahaus. „Jesus Christus, Gottes Sohn – schwer zu verstehen“ heißt der zweite Vortrag am Mittwoch, 24. mehr...


So., 31.08.2014

Jahresübung Flammen, Säure und Verletzte

Der Dummy, der unter dem Kipper eingeklemmt war, hatte trotz der Bemühungen der DRK-Einsatzkräfte bis zum Ende der Übung keinen Puls.

Saerbeck - 100 Rettungskräfte, die einiges zu tun hatten, und 100 Zuschauer, die einiges zu sehen bekamen: Die Jahresübung von Feuerwehr und DRK war ein Spektakel – aber natürlich eines mit ernstem Hintergrund. Von Alfred Riese mehr...


So., 31.08.2014

Fundhunde zu vermitteln Stubenrein und gut erzogen

Greven - Brillen, Geldbörsen, Fahrräder: Das sind für die Stadt einfache Fundsachen. Sie können im Bürgerbüro im Rathaus abgegeben werden, man bewahrt sie auf, bis der Finder sich meldet – oder versteigert sie einmal im Jahr. Mit Fundtieren ist die Sache nicht so einfach. Sie müssen in Betreuung gegeben werden, um dort auf Frauchen oder Herrchen zu warten – oder von jemand anderem aufgenommen zu werden. Von Alfred Riese mehr...


So., 31.08.2014

Anna Schulz 100 Jahre „In Greven stets wohl gefühlt“

Auch mit 100 Jahren fühlt sich Anna Schulz noch fit.

greven - Auf ein Leben, das schon 100 Jahre andauert dürfte Anna Schulz am Sonntag zurückblicken. Sie wurde somit in jenem Jahr geboren, als die Ford Autowerke mit der Fließbandproduktion starteten. mehr...


So., 31.08.2014

Neuer Spielplatz zum 20. Geburtstag Kita „Burg Eulenstein“ feiert Jubiläum und lädt aktuelle und ehemalige Familien ein

20 Jahre Burg Eulenstein – wenn das kein Grund zum Feiern ist. Die Kinder freuen sich schon sehr drauf.  

Greven - Am 1. September 1994 – also vor genau 20 Jahren – nahm die „Burg Eulenstein“ ihren Betrieb in der ehemaligen Arztvilla (Dr. Hagemann) in der Johannesstraße 12 auf. Ein Jahr zuvor hatte sich ein Verein mit dem Namen „Burg Eulenstein“ gegründet, um mehr Kindern die Gelegenheit zu geben, miteinander zu spielen. Die Bedarfsabdeckung der Kindergartenplätze in Greven lag zu der Zeit bei 75 Prozent. mehr...


So., 31.08.2014

Nach dem Unwetter 67 000 Euro ausbezahlt

Viele Bewohner der Stadt haben beim Unwetter Ende Juli großen materiellen Schaden erlitten. Um diesen Menschen helfen zu können, hofft die Stadt weiter auf Spenden.

Greven - Der Bedarf, Menschen in wirtschaftlicher Not zu helfen, ist nach wie vor groß. Und daher bitte die Stadtspitze weiter darum, das Spendenkonto zu füllen. mehr...


So., 31.08.2014

Ortsteilturnier Reckenfeld Kult-Kick bei Fritz-Walter-Wetter

Glanzparade: Daniel Rosendahl, Keeper der „Sportfreunde“, fischt diesen Neunmeter unnachahmlich aus dem Toreck.

Reckenfeld - „Respekt, wie Ihr dem Regen getrotzt habt“, lobte Scheuermann die Aktiven und Zuschauer des Ortsteilturniers. In dieser Hinsicht waren also schon mal alle Gewinner, doch den Wanderpokal konnte selbstverständlich nur eines der zwölf Teams mit nach Hause nehmen. Diesmal gelang das einer Mannschaft, der es wirklich alle gönnten: den „Sportfreunden“. Von Stefan Bamberg mehr...


So., 31.08.2014

Ice Bucket Challenge Kalte Dusche für die Bürgermeisterin

Herausforderung gemeistert: Annette Große-Heitmeyer stellte sich der Eiswasser-Dusche zugunsten der ALS-Forschung.

Westerkappeln - Günther Jauch hat es getan, Helene Fischer und nun auch Westerkappelns Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer. Sie alle haben sich der „Ice Bucket Challenge“ gestellt und sich einen Kübel mit Eiswasser über den Kopf gegossen. Die ungewöhnliche Aktion dient einem guten Zweck. Von Astrid Springer mehr...


So., 31.08.2014

Seltene Erinnerungsstücke aufgetaucht Als am Gabelin noch gekickt wurde

Den Spielerpass ihres Vaters Josef haben Hans und Klaus-Dieter Schüro in dessen Nachlass entdeckt. Ebenso ein altes Westfalia-Trikot (kleines Bild), das der einstige Westfalia-Vorsitzende Udo Hachmann (links) und Hans Schüro präsentieren.

Westerkappeln - Die „alten“ Kappelner können sich sicher noch gut erinnern: Da, wo heute der Präriesee ist, war früher der Gabeliner Sportplatz. Die Kicker von Westfalia haben dort so manches Spiel bestritten. Aus dem Nachlass von Josef Schüro sind jetzt interessante Erinnerungsstücke an diese Jahre aufgetaucht. Von Astrid Springer mehr...


So., 31.08.2014

Beach-Finale Mit Holz-Säbeln an der Ems gestrandet

Nach spannenden Prüfungen und Abenteuern verteilte die „große einäugige Piratenlady“ an (v.l.) Lilly, Ben, Tom und Taya als Belohnung goldene Dukaten.

GREVEN - Wild bemalt und bekleidet wie Johnny Depp („Fluch der Karibik) erlebten mehrere hundert Kinder mit ihren Familien am Sonntag an der Ems ein tolles Piratenfest – als Abschluss des diesjährigen Veranstaltungsreigens am Beach. Von Peter Sauer mehr...


So., 31.08.2014

Zehn Jahre „Nu män tou“ Zur „Taufe“ gibt´s Freudentränen

„Nu män tou“ forderte Wolfgang Menebröcker (großes Bild, links) die Ladberger auf, die Angebote des neuen Dorfladens zu nutzen. Das taten sie auch bereits am Eröffnungstag und sahen sich in den Räumen um.

Ladbergen - Es ist geschafft. Mehrere Monate hatten die Verantwortlichen auf diesen Tag hingearbeitet. Die Planung des neuen Dorfladens samt Cafè, die Umgestaltung der Tourist-Info und die Organisation des Weinfestes, mit dem das zehnjährige Bestehen der Marketing-Initiative „Nu män tou“ gefeiert werden sollte, haben die Vereinsmitglieder ordentlich auf Trab gehalten. Von Anne Reinker mehr...


Mo., 01.09.2014

Hörstel 70 Kinder spielen und basteln

60 Erwachsene und 70 Kinder waren Samstag zum ersten Familien-Aktionsnachmittag für Kinder bis zu sechs Jahren in das Pfarrzentrum St. Antonius in Hörstel gekommen. mehr...


So., 31.08.2014

Ibbenbüren Fotos, Videos und viel Kreatives: Erinnerungen an Korfu

Freitagabend zog es auch eine große Zahl von Erwachsenen in das Jugendkulturzentrum Scheune. Der Grund: Bei ihrem traditionellen Galaabend rollten die mitgereisten Mädchen und Jungen vom Jugendferienlager „Corfu Creatives“ ihren Gästen wieder mal den roten Teppich aus. mehr...


So., 31.08.2014

Ibbenbüren Für Frankreich schlägt ihr Herz

Im Tätigkeitsbericht des „France Treff“ für das Jahr 2013 informierte Colette Droux die Teilnehmer der Versammlung über die Veranstaltungen. mehr...


So., 31.08.2014

Mettingen Spende für aktive Hilfe in Brasilien

In diesem Jahr war für die Ausrichtung der Wallfahrt das kfd-Team des Dekanates Mettingen zuständig. Da lag es nahe, das Waisenhausprojekt von Franziskaner-Pater Donat Kestel in Brasilen zu unterstützen. mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter