Mo., 20.10.2014

Saerbeck „Jetzt Du!“ DRK ruft zur Blutspende

Saerbeck - Der DRK Ortsverein unterstützt die Aktion des DRK-Blutspendedienstes „Jetzt Du! – 50000 Blutspender in 200 Tagen“ und bittet alle hilfsbereiten Saerbecker ab 18 Jahren, mit ihrer Blutspende einen Beitrag zur Gesundung von Erkrankten und Unfallopfern zu leisten. Engpässe gibt es aktuell bei Rhesus negativen Blutkonserven, schreibt der DRK-Ortsverein in einer Pressemitteilung. mehr...


Mo., 20.10.2014

Verdreckte Fahrbahn Fünf Rennfahrer rutschen aus

Horstmar - Eine größere Gruppe Rennradfahrer war am Sonntagmittag von Leer kommend in Richtung Horstmar mehr...


Mo., 20.10.2014

Flohmarkt rund ums Kind Kleider, Spielzeug und Apfelsaft

Ein breitgefächertes Angebot gab es wieder beim Flohmarkt rund ums Kind, der letztmalig im Kindergarten Am Kapellenweg veranstaltet wurde.

Westerkappeln - Buntes Treiben herrschte am Samstagvormittag im Kindergarten Am Kapellenweg. Drei Stunden lockte der bekannte Basar „Rund ums Kind“ mit allerlei Dingen, die in einigen Westerkappelner Kinderzimmern nicht mehr altersgemäß waren und woanders durchaus noch gebraucht werden. Von Astrid Springer mehr...


Mo., 20.10.2014

Recke Steinbecker Glühweinabend ohne Zelt

Ein großes Zelt wird es in diesem Jahr beim Steinbecker Glühweinabend nicht geben, stattdessen bekommen die Vereine Buden, um sich präsentieren zu können. Das „Moonlight-Shopping“ wollen die Geschäftsleute daneben wiederbeleben. mehr...


Mo., 20.10.2014

Flohmarkt in der Kita Spielkiste Ein sehr großes Angebot

Beim Flohmarkt der Kita Spielkiste war die Nachfrage groß. An mehr als 30 Ständen gab es Gelegenheit zum Stöbern.

Ladbergen - Großes Angebot – große Nachfrage: An mehr als 30 Ständen hatten Interessenten Gelegenheit zum ausgiebigen Stöbern. Und viele machten Gebrauch davon, freuten sich die Organisatoren des Kita-Flohmarktes. Von Anne Reinker mehr...


Mo., 20.10.2014

90er-Jahre-Party Die Texte von damals sitzen noch

Ausgelassene Stimmung: Bei der 90er-Jahre-Party wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

Ochtrup - Ausgelassene Stimmung herrschte am Samstagabend in der Stadthalle. Bei der 90er-Jahre-Party wurde zu den Hits von einst bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Von Carla Scheitz mehr...


Mo., 20.10.2014

Ibbenbüren Wechsel auf Winterreifen ab sieben Grad sinnvoll

Der Oktober nähert sich dem Ende, Zeit für den Wechsel auf Winterreifen, denn die Empfehlung lautet: von „O bis O“, von Oktober bis Ostern. Carlo Jesse und Kfz-Techniker-Meister Nils Thoden erklären im Interview, worauf es sonst noch ankommt. mehr...


Mo., 20.10.2014

Süße mit Datteln „Chocolate Seduction Cake“

 

„Chocolate Seduction Cake“ mehr...


Mo., 20.10.2014

Gesunde Leckerei Schokokuchen mit Süßkartoffeln

Damit den WN-Lesern ihre Rezepte beim Nachbacken und -kochen gelingen, achtet Elna-Margret zu Bentheim genau auf die Menge der Zutaten.  

Burgsteinfurt - Das Rezept für den „Chocolate Seduction Cake“ hat Elna-Margret zu Bentheim und Steinfurt vor ein paar Wochen im Internet gefunden, als sie auf der Suche nach einem gesunden Kuchen war, der aber nicht so schmeckt. Die süße Leckerei sollte eine Geburtstagsüberraschung für eine Freundin werden. mehr...


Mo., 20.10.2014

Fettmarkt im Wandel der Zeit Nur ein Schwein in Sicht

Beliebt über die Grenzen der Vechtegemeinde hinaus: die Reibekuchen des Heimatvereins. „Viele Leute von außerhalb kommen hauptsächlich wegen unserer Rieves zum Fettmarkt“, berichteten Helmut Kottig und Hermann Schaten. Entsprechend lang war die Schlange vor dem Verkaufstresen im Zelt der Heimatfreunde.

Metelen - Der Fettmarkt hat sein Gesicht im Laufe der Jahrzehnte gewandelt. Wo früher Bauern ihr Vieh anboten, gibt es heute selbst gemachte Dekoartikel, ein Trampolin, Reibeplätzchen und vieles mehr. Von Irmgard Tappe mehr...


Mo., 20.10.2014

Diskussion um streunende Katzen Wenn Katzen streunen

Die Silhouette einer Katze zeichnet sich vor dem bei Sonnenaufgang verfärbten Morgenhimmel ab. Ob dieses Tier herumstreunt, ist nicht bekannt. Aktuell ist die Diskussion, wie damit umzugehen ist Thema nicht nur in Jägerkreisen.

Lengerich - Wie soll mit streunenden und wildernden Katzen umgegangen werden? Diese Frage wird derzeit nicht nur in Jägerkreisen diskutiert. Von Michael Baar, Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Mo., 20.10.2014

ANTL lädt ein Alles dreht sich um den Apfel

Rund 90 Apfelsorten werden am nächsten Sonntag ausgestellt.

Tecklenburg - Auf dem Gelände des Naturschutzzentrums Sägemühle Haus Marck, Bahnhofstraße 73, veranstaltet die ANTL zum achten Mal den „Tecklenburger Apfeltag“. Am Sonntag, 26. Oktober von 11 bis 17 Uhr gibt es viele Angebote rund um den Apfel. mehr...


Mo., 20.10.2014

Firmung in St. Christophorus Aufruf zu mehr Menschlichkeit

Mit der Trennmauer zwischen Israel und Palästina haben sich die Jugendlichen bei der Vorbereitung auf ihre Firmung beschäftigt.

Ladbergen - 15 Jugendliche bereiten sich seit Januar auf ihre Firmung vor. Unter anderem haben sie sich dabei mit der Mauer beschäftigt, die Israel und Palästina voneinander trennt. Am Samstag werden sie gefirmt. mehr...


So., 19.10.2014

Famose Mehrgenerationen-Revue reißt die Zuschauer in der Bürgerscheune von den Stühlen Ein Hoch auf die „Heim-Art“!

„Ein Hoch auf uns!“: Das mitreißende Schlusslied mit allen zum Finale der einstündigen Tanz-Theater-Film-Collage „Heim-Art“.

Saerbeck - Sie hatten kein Drehbuch, kein Manuskript und erst mal keine Ahnung, wie aus einer einzigen Frage eine einstündige Tanz-Theater-und-Gesangs-Revue werden sollte. 35 Saerbecker aber trauten sich und suchten Antworten auf die Frage: Was ist Heimat? Herausgekommen ist ein famoses Bühnenspektakel, bei dem aus Heimat „Heim-Art“ wurde. Von Hans Lüttmann mehr...


So., 19.10.2014

Klassentreffen Ehemalige begrüßen frühere Lehrer

Über 30 frühere Klassenkameraden trafen sich in der Hauptschule. Dabei waren auch ehemalige Lehrer.

Lienen - 15 Jahre war es her, dass sich die ehemaligen Mitschüler des Entlassjahrgangs 1979 der Hauptschule Lienen gemeinsam trafen. Am Samstag war es dann wieder soweit: Über 30 frühere Klassenkameraden kamen in der Schulaula zusammen. Von Anne Reinker mehr...


So., 19.10.2014

Konzert MGV „Edelweiß“ überrascht Bewohner des LWL-Pflegezentrums

 

Lengerich - Große Freude bereiteten 21 Mitglieder des Männergesangvereins „Edelweiß“ aus Leeden den Bewohnern des LWL-Pflegezentrums Lengerich. mehr...


So., 19.10.2014

Zehn Jahre Hospizkreis Sterbenden ihre Würde erhalten

Im Saal Bornemann fand die Feierstunde zum zehnjährigen Bestehen des Hospizkreises statt. Daran nahmen auch Bürgermeister Jochen Paus (2.v.l.) und Manfred Wissing (2.v.r.), der den Festvortrag hielt, teil.

Altenberge - Das zehnjährige Bestehen des Hospizkreises wurde mit einem umfangreichen Programm im Saal Bornemann gefeiert. Den Festvortrag hielt Diakon Manfred Wissing. Von Dieter Klein mehr...


So., 19.10.2014

Herbstübung der Feuerwehr Spontaner Applaus für den Einsatz

Die Herbstübung der Feuerwehr Ladbergen stieß auf großes Interesse. Die Zuschauer spendeten den Einsatzkräften für ihre engagierte Arbeit spontan Applaus.

Ladbergen - Vermisste Kinder bei einem Bauernhofbrand in Ladbergen – das war das Szenario für die Herbstübung der Blauröcke. Viele Zuschauer beobachteten die Arbeit der Feuerwehrleute. Von Anne Reinker mehr...


So., 19.10.2014

Chorkonzert „Kommt zusammen“ Große Vielfalt an Melodien

Lengerich - Tenor Hans Hermann Ehrich begleitet die Lengericher Chöre bei ihrem Konzert am 23. Oktober in der Gempt-Halle. Der Sänger wird viele bunte Melodien präsentieren. Noch gibt es einige Tickets für die Veranstaltung. mehr...


So., 19.10.2014

Highlights ohne Ende Toller Mix aus Unterhaltungsformen

Das Publikum zeigte sich begeistert vom vielfältigen Programm, das einen furiosen Mix an Unterhaltungsformen bot. Es startete volkstümlich und wurde dann immer moderner.

Burgsteinfurt - Das bot das 1. Steinfurter Herbstfest im Martin-Luther-Haus. Gastgeber war die Hollicher Blaskapelle. Die 350 Besucher erlebten einen tollen Mix an Unterhaltungsformen. Los ging es volkstümlich und dann wurde es immer moderner. Von Theresa Gerks mehr...


So., 19.10.2014

Kartenvorverkauf läuft Schlagergala mit DJ Ötzi

„Ein Stern“ geht auf über der Freilichtbühne: DJ Ötzi kommt mit seiner Band zur Schlagergala. Er wird nicht nur seine großen Hits mitbringen, sondern auch Lieder von seinem neuen Album präsentieren.

Tecklenburg - Stefan Mross, DJ Ötzi, Lucy und voXXclub: Der Tecklenburg Touristik ist es gelungen, für die Schlagergala im kommenden Jahr Größen des Showgeschäfts zu engagieren. Der Kartenvorverkauf für die Veranstaltung am Sonntag, 13. September, um 17.30 Uhr läuft. mehr...


So., 19.10.2014

Internationales Kochen „Was kommt in anderen Ländern auf den Tisch?“

Laer - Dazu lädt das Familienzentrum MeiLa am 30. Oktober (Donnerstag) von 16 bis 18.30 Uhr in die Küche der Werner-Rolevinck-Schule ein. Dort sollen die Teilnehmer gemeinsam kochen und backen. mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter