Mi., 16.04.2014

Katholische Kirchengemeinde lädt zur Karfreitagsprozession ein Seit 33 Jahren Liturgie in anderer Form

Am Karfreitag findet in Brochterbeck die traditionelle Prozession statt. Kein Passionsspiel, sondern ein Gottesdienst, so die katholische Kirchengemeinde.

Tecklenburg-Brochterbeck - Seit 33 Jahren wird die Brochterbecker Karfreitagsprozession durchgeführt. Viele Teilnehmer kommen zur Mitfeier dieser anderen Form der Karfreitags-Liturgie. Bei trockenem Wetter führt der Weg über den Kleeberg. Eines macht die Pfarrgemeinde ganz deutlich: Es wird kein Passionsspiel aufgeführt, sondern es wird ein Gottesdienst gefeiert, in dem Akteure und Besucher gleichermaßen Mitwirkende und Mitfeiernde sind. Von Alfons Voss mehr...


Mi., 16.04.2014

Familienvater vor Gericht Ohne Strafantrag kein Prozess

Borghorst/Rheine - Ein 46-jähriger Borghorster, Vater von drei Kindern, musste sich jetzt wegen fahrlässiger Körperverletzung vor dem Strafgericht in Rheine verantworten. Er missachtete laut Anklage am 20. Dezember vergangenen Jahres die Vorfahrt einer Fahrradfahrerin in Emsdetten, als er bei Rot über die Ampel fuhr. Die Frau wurde schwer verletzt, so die Anklage. Von Monika Koch mehr...


Mi., 16.04.2014

Artenschutz und gutes Wasser Die Treppe wirkt

Till Seume, Fischwirt beim Landesfischereiverband Westfalen-Lippe (rechts), und Norbert Stücker, Mitglied des ASV Langenhorst, nahmen die Elektrobefischung in der Vechte vor.

Kreis Steinfurt/Ochtrup - Die Fischaufstiegsanlage bei Langenhorst sorgt für mehr Artenvielfalt. Völlig überrascht sind  Heinz Wieching und Vinzenz Tewes von der Unteren Wasserbehörde des Kreises Steinfurt, wie schell sie gewirkt hat. Aber trotzdem: Der Einsatz müsse kreisweit noch intensiver werden. mehr...


Mi., 16.04.2014

WN veranstalten am 15. Mai Podiumsdiskussion zur Bürgermeisterwahl Alle Kandidaten an einem Tisch

 

Westerkappeln - Fünf Bewerber für das Bürgermeisteramt – das hat es in Westerkappeln noch nicht gegeben. Für die Westfälischen Nachrichten ist das allemal ein Grund, alle Bewerber in der heißen Phase des Wahlkampfes an einen Tisch zu holen. Am Donnerstag, 15. Mai, veranstaltet unsere Zeitung in der Aula des Schulzentrums eine öffentliche Podiumsdiskussion. mehr...


Mi., 16.04.2014

Hörstel 21-Jähriger geht Scheinkäuferin ins Netz

Wegen Abgabe von 0,12 Gramm Kokain an eine Scheinkäuferin der Kripo in Essen verurteilte das Jugendschöffengericht in Ibbenbüren Mittwoch einen inzwischen 21-jährigen Afrikaner aus einer Asylbewerberunterkunft in Riesenbeck zu zwei Jahren ohne Bewährung. mehr...


Mi., 16.04.2014

Recke Osterfeuer bedrohen kleine Tiere

28 Osterfeuer lodern in den Recker Ortsteilen am Wochenende. Für Kleintiere ist dieser beliebte Brauch im wahrsten Wortsinne allerdings brandgefährlich. Deshalb müssen die Haufen einen Tag vor dem Abbrennen umgeschichtet werden. mehr...


Mi., 16.04.2014

Ostermenü Schwein und Rind statt Exotik-Fleisch

Jürgen Steinberg, Inhaber des „Markt 23“, (links)  verzichtet gerne auf Exotisches und setzt für Ostern auf heimischen Spargel.

Saerbeck - Neuseeländisches Lamm, Känguru-Steaks aus Australien: Kurz vor den Oster-Festmählern wird allerlei Exotisches für die Küche beworben. Das kann man mögen – oder auch nicht. Ein hiesiger Gastronom und ein Fleischer sagen ihre Meinung und schlagen Alternativen aus der Region vor. Von Alfred Riese mehr...


Mi., 16.04.2014

Geschäftsführer beruhigt „Den Stadtwerken geht es gut“

Steinfurt - „Die Stadtwerke in Steinfurt haben keine wirtschaftlichen Probleme.“ Mit dieser Aussage reagierte Geschäftsführer Rolf Echelmeyer gestern auf Medienberichte, wonach es vielen kommunalen Versorgern aufgrund der Energiewende zurzeit schlecht gehe. Von Gudrun Niewöhner mehr...


Mi., 16.04.2014

Erwin Girnths viertes Buch 24 Mal Melancholie

Passend zu seinem 75. Geburtstag hat Erwin Girnth sein viertes Buch veröffentlicht.

Saerbeck - Passend zu seinem 75. Geburtstag hat Erwin Girnth sein viertes Buch herausgebracht. Es hat den Titel „Melancholie: Geschichten und Erinnerungen“. Von Alfred Riese mehr...


Mi., 16.04.2014

Bahnhofs-Schützen Klostermann blickt zurück

Der Vorstand des Schützenvereins Bahnhof präsentierte sich nach der Frühjahrsversammlung dem Fotografen.

Greven - Der scheidende Vorsitzende der Bahnhofs-Schützen Bernhard Klostermann blickte nun auf seine lange und interessante Vorstandsarbeit zurück – ihm war es immer wichtig, Tradition und Moderne miteinander zu verbinden. mehr...


Mi., 16.04.2014

Akkordeon-Festival Ein Füllhorn stilistischer Formen

Sie sind Virtuosen an ihrem Instrument: Adriana de Los Santos (oben links), Gulam Kerimzade (oben rechts) und Jordan Djevic.

Greven - In den vergangenen Jahren hat sich das Akkordeon als echter Publikumsliebling erwiesen. Auf der Akkordeonale, dem weltweit einzigen tourenden Akkordeon-Festival, begeistert es jedes Jahr tausende von Menschen. In diesem Jahr macht das Festival in Greven Station. mehr...


Mi., 16.04.2014

Plakate abgerissen Anti-Wahlkampf der rüden Art

Teilweise waren die Plakate erst am Dienstagabend aufgehängt worden, am Mittwochmorgen lagen etliche davon schon wieder am Boden – sehr zum Ärger von Reckenfelds SPD-Chef Fritz Hesse.  

Reckenfeld - Kein Wahlkampf, sondern die Lust am Zerstören treibt Unbekannte an, die in Reckenfeld neuerlich Wahlplakate heruntergerissen und zerstört haben. Die SPD wird Strafanzeige stellen. Von Oliver Hengst mehr...


Mi., 16.04.2014

SPD diskutiert über demografischen Wandel „Wir werden deutlich älter“

Als Referenten begrüßte SPD-Ortsvorsitzender Ulrich Kröner Bürgermeister Ullrich Hockenbrink (Mitte) und Friedhelm Schönhoff, Einrichtungsleiter um Haus der Diakonie

Westerkappeln - Eingeladen zum Blick in die Zukunft hatte der SPD-Ortsverein mit seinem Dialogangebot „Westerkappeln 2025“. Nach Sport und Ortskernentwicklung stand nun der demografische Wandel auf der Agenda. Dieser beschreibt die Bevölkerungsentwicklung der Bundesrepublik. Kurz gesagt: „Wir werden deutlich älter - auch in Westerkappeln“, fasst Hockenbrink zusammen. Von Stephan Jaroschek mehr...


Mi., 16.04.2014

Polizei meldet etliche Betrugsversuche aus der Region Mittwoch war „Enkeltrick-Tag“

 

Westerkappeln/Tecklenburger Land - Gleich reihenweise haben Kriminelle am Mittwoch in der Region versucht, mit dem sogenannten Enkeltrick an das Geld leichtgläubiger alter Menschen zu kommen. Einen Fall meldet die Polizei auch aus Westerkappeln. Von Frank Klausmeyer mehr...


Mi., 16.04.2014

Ibbenbüren Gläserner Kirchenanbau nimmt Gestalt an

Pfarrer Reinhard Lohmeyer freut sich. Endlich nimmt der Kirchenanbau auf dem Christuskirchplatz Gestalt an. Die dicken Glaswände sind drin. Bis Dienstagnachmittag haben Bauarbeiter die schweren Scheiben eingesetzt. mehr...


Mi., 16.04.2014

Mettingen Pflanzenweg weist in den Ortskern

Bauern- und Blumenmarkt, Kirmes und Kinderflohmarkt sollen am letzten Aprilwochenende zahlreiche Besucher ins Tüöttendorf locken. Am verkaufsoffenen Sonntag öffnen auch wieder die Mettinger Einzelhändler ihre Geschäfte. mehr...


Mi., 16.04.2014

Hausbewohnern kommt Fremder verdächtig vor Leedener entdeckt Einbrecher

 

Tecklenburg-Leeden - Ein fremder Mann im Zimmer, der einen Schrank durchsucht – Ein Leedener hat am Dienstagnachmittag einen Einbrecher in seinem Haus entdeckt. Der Täter flüchtet, wird aber von der Polizei erwischt und festgenommen. mehr...


Mi., 16.04.2014

Hopsten Nachwuchs für niedliche Nager

Der 13-jährige Felix Klostermann hat ein ganz besonderes Hobby: Er züchtet Meerschweinchen, darunter sind auch etwas außergewöhnlichere Rassen wie US-Teddy und Peruaner. Übers Internet finden die niedlichen Nager neue Besitzer. mehr...


Mi., 16.04.2014

Tecklenburg Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Vorläufig festgenommen hat die Polizei in Tecklenburg-Leeden am Dienstagnachmittag einen Mann. Er wird verdächtig in ein Haus unerlaubt eingedrungen zu sein. Ein Bewohner hatte einen Mann in einem Zimmer an einem Schrank ertappt. Der Fremde schubste den Bewohner zur Seite und flüchtete. mehr...


Mi., 16.04.2014

Richtfest am Erweiterungsbau des Arche-Noah-Kindergartens Viel Platz für die dritte Gruppe

Als neuer Eigentümer des Gebäudes nahm Dietmar Dertwinkel aus Burgsteinfurt einen Buchsbaum von den Vertreterinnen des Bauträgers BIB entgegen. Der Fertigstellung des Anbaus fiebern alle Beteiligten entgegen.

Laer - Dieser Trakt soll spätestens bis zum 8. August fertiggestellt werden, damit Von Sabine Niestert mehr...


Mi., 16.04.2014

Schon wieder ein Einbruch bei der Post Täter durchsuchen Pakete

 

Westerkappeln - Schon wieder ist in die Außenstelle der Post im Gartenkamp in Westerkappeln eingebrochen worden. Die unbekannten Täter rissen zahlreiche Pakete auf und durchsuchten den Inhalt. Von Erhard Kurlemann mehr...


Mi., 16.04.2014

Besuch bei Wessling Pensionäre staunen

Firmenchef Dr. Erwin Wessling (hinten r.) führte die ehemaligen Volksbankmitarbeiter durch das Unternehmen in Altenberge.

Altenberge - Zahlreiche Vorstandspensionäre der Volksbanken im Altkreis Steinfurt besuchten nun die Wessling-Laboratorien. mehr...


Mi., 16.04.2014

Einstieg in die Musik Kinder mit musikalischen Angeboten fördern

Freuen sich über die Kooperation (hintere Reihe v. l.):

Nordwalde - Gelungene Zusammenarbeit: Seit einigen Monaten arbeiten die katholischen Kindergärten und das Kulturforum Steinfurt zusammen. Im Mittelpunkt steht Musik. mehr...


Mi., 16.04.2014

Ibbenbüren Polizei sucht Fahrer eines schwarzen Kleinwagens als möglichen Zeugen

Die Ermittlungen dauern an: Im Fall des tödlichen Unfalls am vergangenen Freitag auf dem Püsselbürener Damm, bei dem ein Motorradfahrer ums Leben kam, sucht die Polizei nun den Fahrer oder die Fahrerin eines schwarzen Kleinwagens. Hierbei könnte es sich um einen wichtigen Zeugen handeln. mehr...


Mi., 16.04.2014

Chor bereitet sich auf Konzert-Wochenende im Mai vor „Gegenwind“ hat intensiv geprobt

Der Chor „Gegenwind“ hat ein Probenwochenende in Vorbereitung der Konzerte im Mai eingelegt.

Tecklenburg-Ledde - „Free at Last“ heißt das Stück, an dem die Mitglieder des Chores „Gegenwind“ beim einem Probenwochenende intensiv gearbeitet haben. Zu hören sein werden die Lieder bei einem Doppel-Konzert am 24. und 25. Mai. mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter