Sa., 26.07.2014

Wie in Bullerbü Kinderparadies voller Erinnerungen

Bullerbü lässt grüßen: Das Spielhaus im Schwedenstil ist ein Lieblingsplatz von Benedikt. Es schwebt über einem großen Sandkasten und bietet so gleichzeitig einen Sonnen- und Regenschutz.

Reckenfeld - Familie Hachmann in Reckenfeld hat einen ganz persönlichen Garten: Er birgt jede Menge Erinnerungen – vom Kreuz, das vom elterlichen Hof stammt, bis hin zu Mauerblümchen aus Taizé. Von Monika Gerharz mehr...


Sa., 26.07.2014

Ladberger Unternehmer macht liegengebliebene Lkw und Ladungen wieder flott Wenn Andy kommt, geht’s weiter

Der Freightliner ist der Arbeitsplatz von Andreas Knob. Mit seiner Hilfe hat er schon so manchen liegengebliebenen Truck von der Straße geholt. Dass Andy auch ein großes Herz hat, beweist er bei sozialen Projekten.

Ladbergen - Ein Mann und sein Truck: Aus diesem Stoff werden Hollywood-Storys gemacht. Andreas Knob, von allen liebevoll Andy genannt, ist kein Filmheld. Mit seinen roten Freightliner ist er tagtäglich auf Autobahnen und kleinen Nebenstrecken unterwegs, um liegengebliebene Lkw flott zu machen und deren Ladungen zu retten. Von Sigmar Teuber mehr...


Fr., 25.07.2014

Pächter und DLRG nennen unterschiedliche Gründe Badeverbot im Waldsee

„Keine DLRG-Rettungswache vorhanden“, sagt ein Verbotsschild am Eingang zum Waldsee. Pächter und Retter gebend dafür allerdings unterschiedliche Gründe an.

Ladbergen - Der Waldsee ist bei heißem Wetter ein beliebtes Ausflugsziel. Zurzeit allerdings dürfen Badegäste nicht rein in die kühlen Fluten. Es gibt keine DLRG-Rettungswache. Warum das so ist, das begründen der Pächter und die Rettungsschwimmer unterschiedlich. Von Sigmar Teuber mehr...


Fr., 25.07.2014

Ibbenbüren Beruf als Berufung verstanden

In einer Feierstunde im Kloster Gravenhorst ist am Freitagabend Sparkassenchef Karl Derikartz verabschiedet worden. Mit stehendem Applaus würdigten die Gäste die großen Verdienste des Vorstandsvorsitzenden der Kreissparkasse Steinfurt. mehr...


Sa., 26.07.2014

Hörstel Pferdestall brennt nieder

Sirenen, Blaulicht, Feuerwehrfahrzeuge: Löschzüge aus Hörstel und Ibbenbüren sind am Abend nach Gravenhorst ausgerückt... mehr...


Fr., 25.07.2014

Reisevereinigung beendet Alttier-Saison Reinhard Haarmeier ist RV-Meister

Die Siegertaube des letzten Alttier-Preisflugs kommt aus dem Schlag von Herbert, Silke und Jörg Kötterjohann. Den Vogel hält Pia Menke

Lengerich - Der Auflass für den Endflug der Alttierreise der Reisevereinigung (RV) Lengerich erfolgte im österreichischen Wels (630 Kilometer Distanz). 20 Züchter hatten 398 Tauben gesetzt, der Start erfolgte um 5.55 Uhr. mehr...


Fr., 25.07.2014

Musiklandschaft Westfalen Orchester begeistert auch ohne Krzysztof Penderecki

Musiklandschaft Westfalen : Orchester begeistert auch ohne Krzysztof Penderecki

Greven - Eigentlich sollte am Freitagabend Krzysztof Penderecki im Grevener Ballenlager dirigieren. Doch der polnische Star-Dirigent musste kurzfristig krank absagen. Das Konzert des Orchester MLW Festival Philharmonie im Rahmen des Festivals Musiklandschaft Westfalen fand natürlich trotzdem statt. Kurzfristig war Maciej Tworek eingesprungen. Von Gunnar A. Pier mehr...


Fr., 25.07.2014

Kreissparkasse verabschiedet Vorstandsvorsitzenden Ein Teamplayer mit vielen Fans

In seiner Rede bedankte sich der scheidende Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Steinfurt, Karl Derikartz, für die vielfältige Unterstützung. Als Hinterlassenschaft für seine Nachfolge übergab er das „Kölsche Grundgesetz“, das künftig gerahmt in der Vorstandsetage hängen werde, versicherte der neue Chef Rainer Langkamp.

Kreis Steinfurt - Stehende Ovationen zum Abschied: Karl Derikartz hat am Freitag den Moment genossen. Zahlreiche Redner hatte zuvor die Verdienste des langjährigen Vorstandsvorsitzenden des Kreissparkasse Steinfurt gewürdigt. Er selbst sagt jetzt: „Ich habe Schicht – Glückauf.“ Von Erhard Kurlemann mehr...


Fr., 25.07.2014

Wie ein Todeskandidat sein neues Leben – und einen Traumjob im Altenheim – gefunden hat Der überaus nette Herr Lehmann

Als Belohnung  (Bettina Rudolph sagt „Gehalt“) bekommt Herr Lehmann von den Bewohnern seinen Lieblingshappen: sahnigen Schmelzkäse von Milkana.

Saerbeck - Perreras heißen die Hundetötungsstationen in Spanien, in denen auch ein streunender Tibetterrier landete. Und nur noch drei Wochen zu leben gehabt hätte, wären da nicht Tierschützer, das Internet und die Fernsehserie „Boomer“, dann hätte Herr Lehmann, wie er heute heißt, er sicher nicht überlebt. Von Hans Lüttmann mehr...


Fr., 25.07.2014

Gute Stimmung im SFZ-Ferienlager Wenn es Kakao nur vom Teller gibt

„Hey, Du alte Schachtel!“ In lustigen Verkleidungen verteilten sich die Leiter des SFZ-Ferienlagers im sauerländischen Dorlar – nur eine von vielen verrückten Aktionen, von denen auch noch einige kommen. Erst am Donnerstag geht es zurück in die Heimat.

Metelen - Im SFZ-Ferienlager herrscht beste Stimmung, wie die 50 Teilnehmer inklusive des Leiter- und Küchenteams in ihrem Zwischenbericht verlauten lassen. Darin verraten sie, wie verrückt es in der ersten Woche im sauerländischen Dorlar zugegangen ist - inklusive eines Chaostags, an dem alles mal etwas anders war als sonst. mehr...


Sa., 26.07.2014

Hörstel „Sie haben ihre Bewährungschance vertan“

Das Gericht war von der Schuld eines 21-jährigen Hörstelers überzeugt, der unter Bewährung stand und bereits einschlägig vorbestraft war. Ihm wurde vorgeworfen, in Essen mit Drogen gehandelt zu haben. Er flog auf, weil eine vermeintliche Käuferin sich als Polizeibeamtin entpuppte. mehr...


Fr., 25.07.2014

Gebärdenchor sucht neue Mitglieder Stille Ohren, singende Hände

Der erste Auftritt des Gebärdenchors machte so viel Eindruck, dass man beschloss, ihn fortzuführen. Die Proben beginnen am 1. September.

Saerbeck/Emsdetten - Es sollte nur ein einmaliges Ereignis sein; weil die Resonanz aber so positiv ausfiel, macht der Gebärdenchor jetzt einfach weiter. Und sucht Menschen mit oder ohne Gehör, die Spaß daran haben, Lieder mit den Händen zu singen. mehr...


Fr., 25.07.2014

Ibbenbüren Im August geht es – endlich – richtig los

Die Planungen für den Laggenbecker Kunstrasenplatz laufen: In der ersten Augusthälfte soll der Baubeginn sein und ab Mitte September sollen die Laggenbecker auf dem funkelnagelneuen Platz spielen können. Bleibt nur noch die Frage, gegen wen. mehr...


Fr., 25.07.2014

Recke Auge in Auge mit Meister Petz

Nicht in die Augen schauen und auf keinen Fall umdrehen und weglaufen, lautet die Devise bei einer Begegnung mit freilaufenden Bären. Der Recker Hobbyfotograf Felix Büscher hat die imposanten Tiere im finnisch-russischen Grenzgebiet beobachtet und fotografiert. mehr...


Fr., 25.07.2014

Verkehrsteilnehmer gefährdet? Verkehrsspiegel könnte helfen

Die Vorstandsmitglieder Irmgard Neugebauer und Dieter Schröder machten sich vor Ort ein Bild.

Horstmar-Leer - Ein Bürger aus Burgsteinfurt hat angeregt, einen Verkehrsspiegel anzubringen, Von Franz Neugebauer mehr...


Fr., 25.07.2014

„Blutiger Beton“ Es lebe der „Greven Tatort“

Grevens Baustellen als Tatorte – da färbt auch schon mal Blut den Beton.

Greven - Der Regionalkrimi hat Konjunktur – in Greven seit mehr als 20 Jahren. Denn seit 1991 bereits schreibt die WN-Redaktion ihren Sommer-Fortsetzungskrimi, in der Regel alle zwei Jahre. Angesichts des Bau-Booms in der Stadt verwundert der aktuelle Titel nicht: „Blutiger Beton“. Von Ulrich Reske mehr...


Fr., 25.07.2014

Millionengräber? (Fast) Fehlanzeige! Statt Schwarzbuch weiße Weste?

Statt der ursprünglich veranschlagten  6,2 Millionen Euro kostete der direkte Anschluss des Flughafens an die Autobahn 15,3 Millionen

Greven - In Deutschland gibt es derezit nicht nur einen Skandal um Millionen- und Milliardengräber – Stichwort Berliner Flughafen. Wie sieht es damit in Greven aus? Die WN recherchierten. Von Ulrich Reske mehr...


Fr., 25.07.2014

Italienische Nacht am Marktplatz Sonne strahlt zum „Dolce Vita“

Silvano und Alexandra gaben bekannte Klassiker zum Besten und holten auch einige Kinder auf die Bühne, die mitsingen durften.

Greven - Da hatte selbst der Wettergott ein Einsehen – zum Start der italienischen GWG-Erlebnisnacht am Donnerstag vertrieb er die Gewitterwolken. Von Maximilian von den Benken mehr...


Fr., 25.07.2014

Sommernachtsparty am Vosskotten Schlager und Currywurst

Das Grevener Pop-Duo Al & Chris hat sich vorgenommen, das Zelt am Vosskotten zum Brodeln bringen.

Greven - Am Samstag um 20 Uhr startet die erste Sommernachtsparty am Vosskotten. Hauptact des Events ist der Auftritt des Grevener Pop-Duos Al & Chris. mehr...


Fr., 25.07.2014

Sommerfest im Haus der Diakonie Wilder Westen Westerkappeln

Das Ponyfohlen bringt die Bewohner des Seniorenheims mit seiner neugierigen Nase zum Lachen

Westerkappeln - Ganz schön wild geht es zu beim Sommerfest des Hauses der Diakonie. Mit Begeisterung feiern die Generationen gemeinsam unter strahlender Sonne im Wild-West-Flair. mehr...


Fr., 25.07.2014

Pfarrbüro am Kirchplatz Schreibtisch mit schöner Aussicht

Das Pfarrbüro der Kirchengemeinde St. Nikomedes befindet sich jetzt am Kirchplatz in der früheren Kolpingbegegnungsstätte.  

borghorst - Die Räume sind viel heller und der Ausblick ist viel schöner. Die Pfarrsekretärinnen von St. Nikomedes genießen ihre neuen Büroräume im direkten Schatten der großen Pfarrkirche. Seit dem Umbau des Pastorats werden die Verwaltungsangelegenheiten der Kirchengemeinde im Erdgeschoss der Vikarie erledigt. Von Gudrun Niewöhner mehr...


Fr., 25.07.2014

Versammlung der Suttorfer Schützen Vorsitzende bleiben im Amt

Norbert Weber wurde als Erster Vorsitzender in seinem Amt bestätigt.

Nordwalde - Am vergangenen Samstag fand die Generalversammlung „Abrechnen Schützenfest“ der Suttorfer Schützengesellschaft statt. Beim Rückblick auf das Osterfeuer sowie auf das Schützenfest zog der Erste Vorsitzende Norbert Weber ein positives Fazit: mehr...


Fr., 25.07.2014

Recke Kinder schnuppern Zirkusluft

Drei Wochen haben sie sich vorbereitet: Nun war der große Tag für die kleinen Artisten. 28 Kinder führten jetzt ihre einstudierten Zirkusnummern und Clownsgeschichten vor. Am Ende gab es für die Künstler eine Medaille. mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter