Di., 16.09.2014

Durchstich Alter Münsterweg „Alle Grundstücke sind vergeben“

Noch ist ein Sandhügel im Weg, wo künftig ein Kreisverkehr und eine Durchfahrt geschaffen werden sollen. Über die Pläne informierten Bürgermeister Jochen Paus (3.v.r.) und Christoph Rövekamp (l., Bauamt) die Mitglieder des Bau- und Umweltausschusses. Dazu gehörten unter anderem (v.r.) Hubert Terwey, Manfred Leuker (beide CDU) sowie Werner Schneider, Heinz Beckmann (beide Grüne) und Stefanie Brunsmann (SPD).

Altenberge - Alle Grundstücke im Baugebiet „Krüselblick“ sind vergeben. Dies gab Bürgermeister Jochen Paus bekannt. In 2015 wird auch der Durchstich in Richtung „Alter Münsterweg“ – inklusive eines Kreisverkehrs – kommen. Von Martin Schildwächter mehr...

Di., 16.09.2014

Lesung bei Janning Ein düsteres Kapitel

Liest aus ihrem neuen Roman: Eveyln Barenbrügge.

Altenberge - Evelyn Barenbrügge, Autorin aus Billerbeck, stellt am 24. September ihren neuen Roman „Leeres Versprechen“ vor. Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf. mehr...


Mo., 15.09.2014

„Ich brauchte Geld“ Auszubildende schlägt Räuber in die Flucht

Altenberge/Münster - Um seine Drogensucht zu finanzieren, versuchte im Oktober 2011 ein 56-jähriger Altenberger eine Tankstelle zu überfallen. Heute begann der Prozess vor dem Landgericht in Münster. Von Julia Gottschick mehr...


Mo., 15.09.2014

125 Jahre DRK Rundum gelungen

Auch die beiden DRK-Kindergärten hatten ihren Einsatz in Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten. Sie führten zur Freude der Gäste einige Tänze auf.

Altenberge - Erste-Hilfe-Vorführungen, Festreden, Tänze und vieles mehr – das Programm zum 125-jährigen Bestehen des Altenberger DRK-Ortsvereins war enorm. Zudem wurde das neue Fahrzeug eingesegnet – und zwar von den beiden Pfarrern Heinz Erdbürger und Ulf Schlien. Von Dieter Klein mehr...


Sa., 13.09.2014

Konzert im Lindenhof Einer der besten Bluespianisten

Christian Rannenberg   spielt am Donnerstag (18. September) im Rahmen der Boogie-Woogie-Session im Lindenhof.

Altenberge - Er ist einer der besten Bluespianisten in Europa: Christian Rannenberg. Am Donnerstag (18. September) ist er zu Gast in Altenberge. mehr...


Fr., 12.09.2014

Ehrenamtstag Aktivitäten bündeln und vernetzen

Altenberge - Bürgermeister Jochen Paus lobt den Einsatz der Altenberger, die sich für das Ehrenamt engagieren. Rund 40 Gruppen und Institutionen nehmen am Sonntag (14. September) am ersten Tag des Ehrenamtes teil. mehr...


Do., 11.09.2014

Verkehrsbehinderungen B 54 heute gesperrt

Dieser Klein-Lkw brannte auf der B 54 komplett aus. Die Fahrbahn wird am heutigen Freitag zwischen 6 und 18 Uhr saniert.

Altenberge - Mit erheblichen Verkehrsbehinderungen müssen Autofahrer am Freitag rund um Altenberge rechnen. Die B 54 wird zwischen Altenberge und Nordwalde in Fahrtrichtung Steinfurt von 6 bis 18 Uhr komplett gesperrt. Die Fahrbahn muss nach einem Unfall saniert werden. Von Martin Schildwächter mehr...


Do., 11.09.2014

Schlepper- und Gerätemuseum Lammers für Sundorf

Altenberge - Die Mitglieder des Schlepper- und Geräte-Museums trafen sich zur außerordentlichen Versammlung. Neuer Vorsitzender ist Hermann Lammers. Von Martin Schildwächter mehr...


Mi., 10.09.2014

Auf Bewährung Beim nächsten Mal ins Gefängnis

Altenberge/Rheine - Acht Monate beziehungsweise ein Jahr auf Bewährung – so lautet das Urteil für zwei Altenberger, die im vergangenen Jahr einen 19-jährigen Steinfurter krankenhausreif geschlagen haben. Von Monika Koch mehr...


Mi., 10.09.2014

DRK feiert Fit für den Einsatz

Auch ein Programmpunkt am nächsten Sonntag (14. September): Die Sanitäter vor Ort werden einen Einsatzablauf demonstrieren.

Altenberge - Seit 125 Jahren besteht das DRK – aus diesem Anlass steht am Sonntag (14. September) ein großer Aktionstag auf dem Programm. mehr...


Di., 09.09.2014

Familien unterstützen Hemmschwellen überwinden

Marion Muhmann informierte die Kommunalpolitiker über ihre Arbeit an den beiden Altenberger Grundschulen.

Altenberge - Wie Kinder von einkommensschwachen Familien unterstützt werden, darüber informierte Marion Muhmann vom Verein „Lernen fördern“. Von Martin Schildwächter mehr...


Di., 09.09.2014

Musikschule Neueinstieg jederzeit möglich

Bruno de Carvalho leitet einen Hip-Hop-Kursus.

Altenberge - Auf Tanzkurse besonders im Bereich Hip-Hop weist die Musikschule hin. Neue Kinder sind immer willkommen. mehr...


Mo., 08.09.2014

Axel Borgmeier neuer Regent Freude pur

Mit dem 126. Schuss holte Hauptmann Axel Borgmeier den Vogel von der Stange. Zu seiner Königin erkor er dann Nadine Wellermann.

Altenberge - Hauptmann Axel Borgmeier strahlte: Kein Wunder, schließlich ist er der neue König des Schützenvereins An de Buorg. Von Dieter Klein mehr...


Mo., 08.09.2014

40 Jahre Paschhügel Mehr als nur ein Spielplatz

Die Bürgerinitiative Paschhügel besteht seit 40 Jahren. Deshalb wurde am vergangenen Wochenende groß gefeiert.

Altenberge - „Das ist nicht nur ein Spielplatz hier, sondern auch ein beliebter Treffpunkt für Jugendliche“, so die Erste Vorsitzende Anja Diamond während der Feierlichkeiten zum 40-jährigen Bestehen der Bürgerinitiative Paschhügel. mehr...


So., 07.09.2014

Neuer Gerätewagen und umgebaute Räume übergeben „Ergebnis kann sich sehen lassen“

Für die Feuerwehr Altenberge gab es gleich doppelten Grund zur Freude. Zum einen wurde der neue Gerätewagen Logistik übergeben. Zum anderen konnten die umgebauten Räume ihrer Bestimmung eingeweiht werden. Der Musikzug (kl. Foto) sorgte für den festlichen musikalischen Rahmen.

Altenberge - Mit einem Festakt weihte am Samstag die Freiwillige Feuerwehr Altenberge ihren neuen Gerätewagen Logistik sowie die umgebauten und erweiterten Räume des Feuerwehrgerätehauses ein. „In mehreren Abschnitten musste das Haus umgebaut werden, um die Funktionalität der Wehr aufrecht zu erhalten“, stellte Bürgermeister Jochen Paus in seiner Ansprache fest. Von Sigrid Terstegge mehr...


Sa., 06.09.2014

Bergfest und Ehrenamtstag Vielfalt demonstrieren

Stellten das Programm für den Ehrenamtstag und das Bergfest vor (v.l.): Karsten Plettner, Beatrix Zeisberg, Joachim Schmitz, Margarete Hölscher, Johannes Multhoff, Sebastian Nebel und Manfred Stiegekötter.

Altenberge - Eine Doppelveranstaltung in dieser Form hat es im Hügeldorf noch nicht gegeben: Am kommenden Wochenende findet das Bergfest der Werbegemeinschaft statt. Außerdem präsentieren sich am 14. September (Sonntag) im Ortskern rund 30 Vereine und Gruppen im Rahmen eines Ehrenamtstages. Von Martin Schildwächter mehr...


Fr., 05.09.2014

Kulturrucksack Modellieren und Theater spielen

Altenberge - In Zusammenarbeit mit der Kulturwerkstatt und der Gemeinde konnte der Kulturrucksack prall gefüllt werden. Zahlreiche Aktionen werden angeboten – mitmachen können Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren. mehr...


Do., 04.09.2014

DRK feiert Jubiläum Not lindern – seit 125 Jahren

Reinhold Swienty, Ehrenrotkreuzleiter des Altenberger DRK, präsentierte gestern Nachmittag vor dem Gerätehaus an der Hanseller Straße die Fahrzeugflotte.

Altenberge - Am 6. Oktober 1889 wurde der „Vaterländische Frauen-Zweig-Verein zu Altenberge“ gegründet. Er ist der Vorläufer des heutigen DRK. Die erste Blutspende wurde im Herbst 1952 durchgeführt. Das 125-jährige Bestehen des DRK wird am 14. September gefeiert. mehr...


Mi., 03.09.2014

Anbau geplant K+K bleibt am Marktplatz

Der K+K-Markt am Marktplatz möchte sich vergrößern. Die Verkaufsfläche soll von derzeit 700 auf 1100 Quadratmeter erweitert werden.

Altenberge - Im Zuge der Umgestaltung des Marktplatzes wird ein „Ankermieter“ bleiben: Der K+K-Markt möchte sich erheblich vergrößern. Von Martin Schildwächter mehr...


Mi., 03.09.2014

Neuer Kreisverkehr Schrittgeschwindigkeit im Ortskern?

Rund 200 Altenberger nahmen am Bürgerforum in der Gooiker Halle teil.

Altenberge - Altenberge auf dem Weg ins Jahr 2030: Pläne für die künftige Gestaltung des Hügeldorfs wurden im Rahmen eines Bürgerforums präsentiert. Eine Variante: Ein Kreisverkehr an der Ecke Hanseller Straße/Alter Münsterweg. Von Martin Schildwächter mehr...


Mi., 03.09.2014

Schützenfest Wer folgt auf Ralf Wieskötter?

Altenberge - Der Hanseller Schützenverein „An de Buorg“ feiert am (6. bis 8. September) sein Schützenfest. Gesucht wird der Nachfolger des noch amtierenden Königs Ralf Wieskötter. Von Martin Schildwächter mehr...


Di., 02.09.2014

Grillmeister gesucht Wer grillt am besten?

Manfred Stiegekötter (l.) und Martin Fieke freuen sich auf den Grillwettbewerb, der im Rahmen des Bergfestes stattfindet.

Altenberge - Im Rahmen des Bergfestes führt die Werbegemeinschaft einen Grillwettbewerb durch. Gruppen, die daran teilnehmen möchten, können sich noch bewerben. Von Martin Schildwächter mehr...


Di., 02.09.2014

Herbstkonzert Rockklassiker zum Aufwärmen

Die Young-Concert-Band unter der Leitung von Jörg Falke eröffnet wie im vergangenen Jahr auch das Herbstkonzert in der Gooiker Halle.

Altenberge - Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren – schließlich steht am 27. September das Herbstkonzert der Musikschule bevor. Erstmals tritt auch eine Tanzgarde der KG Altenberge auf. mehr...


Mo., 01.09.2014

Lesung im Eiskeller Wer tötet hier wen?

Liest im Eiskeller: Thomas Revering.

Altenberge - Premiere für Thomas Revering: Am Donnerstag (4. September) liest er ab 19.30 Uhr aus seinem Debüt-Westfalen-Krimi „Blinder Fisch“. mehr...


So., 31.08.2014

Außergewöhnliche Klänge Raum und Zeit vergessen

Gut besucht war das Konzert im Gartencafé –  für die Musik waren die Sängerin Hanna Schörlen und die Band „Klanc!“ zuständig.

Altenberge - Die Festivalreihe „Trompetenbaum & Geigenfeige“ machte auf dem Gelände neben dem Gartencafé der Grünwerkstätten Station – und die Zuschauer erlebten einen besonderen Musikgenuss. Von Axel Engels mehr...


1 - 25 von 197 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter