Mi., 01.10.2014

4500 Radler kommen Schüler bessern Abi-Kasse auf

Haben alles im Griff: Theo Teriete (l.) und Ralf Huesmann von der Gemeindeverwaltung haben die Vorbereitungen für den Münsterland-Giro abgeschlossen.

Altenberge - Mit erheblichen Verkehrsbehinderungen müssen Autofahrer am 3. Oktober rechnen. Der Münsterland-Giro rollt durch das Hügeldorf. Die Laer- und Münsterstraße sind für den Pkw-Verkehr gesperrt. Von Martin Schildwächter mehr...

Mi., 01.10.2014

Konzert auf dem Lkw „Gelegenheit muss man wahrnehmen“

Beantwortete dem Moderator des Messeradios alle Fragen: Marielle Niemeyer.

Altenberge - Ungewöhnlicher Auftritt: Die Jass-Concert-Band spielte auf der IAA Nutzfahrzeuge. Das Besondere: Als Bühne diente ein Trailer. mehr...


Di., 30.09.2014

Dachstuhlbrand Großeinsatz an der Krüselstraße

Mit der Drehleiter aus Steinfurt wurde das Feuer von oben bekämpft. Um 13.28 Uhr erfolgte die Alarmierung der Feuerwehr.

Altenberge - 53 Feuerwehrleute rückten am Dienstagnachmittag aus, um einen Dachstuhlbrand an der Krüselstraße zu löschen. Verletzt wurde niemand. Ein Übergreifen der Flammen auf das Erdgeschoss konnte verhindert werden. Von Martin Schildwächter mehr...


Mo., 29.09.2014

Herbstkonzert Perfekt gemixter Cocktail

Das Herbstkonzert  der Musikschule Altenberge war wieder ein voller Erfolg. Erst nach mehreren Zugaben ließ das Publikum die Musiker von der Bühne.

AltenBerge - Auch die 41. Vorstellung hatte es in sich – das Herbstkonzert der Musikschule begeisterte die zahlreichen Zuhörer. Von Sigrid Terstegge mehr...


Mo., 29.09.2014

Frauen singen Gute Laune am frühen Morgen

Corinna Bilke (vorne) leitete den Workshop der Musikschule, an dem ausschließlich Frauen teilnahmen.

Altenberge - „Das war ein toller Guten-Morgen-Chor”, so Corinna Bilke, die den Good-Morning-Workshop Gesang der Musikschule leitetet. Zwei weitere Angebote folgen im November. mehr...


Do., 25.09.2014

CLK: Erster Spatenstich ist erfolgt „Das wird schon repräsentativ“

Tief stechen, weit werfen: Architekt Martin Oberholz (Borgers Industriebau), Dr. Carsten Cruse (CLK), Bürgermeister Jochen Paus, und Sebastian Nebel, im Rathaus für Wirtschaftsförderung zuständig, beim ersten Spatenstich. Das Unternehmen CKLK ist bislang im Technologiehof in Münster ansässig.

Altenberge - Mit Schwung schaufelten beim ersten Spatenstich der Firma CLK Bildverarbeitung & Robotik am Dienstag Bauherr und Geschäftsführer Dr. Carsten Cruse, Architekt Martin Oberholz (Borgers Industriebau) und Bürgermeister Jochen Paus im Gewerbepark Regional-Gut den nassen Sand auf die Seite. Cruse gab sich optimistisch: „Wir hoffen, dass wir im April einziehen können. Es hängt vom Winterwetter ab.“ Von Sigrid Terstegge mehr...


Mi., 24.09.2014

Eiskeller zählt 60 000 Besucher Blumen beim Betriebsausflug

Eigentlich wollte sich Johanna Weber nur zusammen mit ihren Arbeitskollegen bei einem Betriebsausflug den Altenberger Eiskeller anschauen. Dann überraschten

Altenberge - Johanna Weber ist die 60 000. Besucherin des Altenberger Eiskellers. Zusammen mit ihren Kollegen vom Pharma-Campus der Westfälischen Wilhelms-Universität schaute die junge Frau sich die historische Anlage am Dienstag im Rahmen eines Betriebsausfluges an. Gleich zur Begrüßung wurde Johanna Weber mit der besonderen Neuigkeit überrascht. mehr...


Di., 23.09.2014

Veranstaltung im Saal Bornemann Gegen Verfolgung und Rassismus

Verfolgte Minderheit: Nach einem Messerangriff von IS-Sympathisanten protestieren am 8. August in Herford Hunderte Jesiden für die Rechte ihres Volkes, das im Irak und in Syrien massiv verfolgt wird. Der Psychologe und Psychosomatiker Dr. Sefik Tagay (kl. Bild) hält am Freitag im Saal Bornemann einen Vortrag über die Folgen von Flucht, Vertreibung und Migration.

Altenberge - Der Verein Casa Nova, der Eine-Welt-Kreis und das Katholische Bildungswerk Altenberge laden am Freitag (26. September), am „Tag des Flüchtlings“, zu einer gemeinsamen Veranstaltung ein. Unterstützt werden sie von Mitgliedern der Initiative „Bürgerinnen und Bürger des Kreises Steinfurt für Humanität und Bleiberecht“. Von Michael Schwakenberg mehr...


Mo., 22.09.2014

Kulturbeirat bewilligt Gelder 5400 Euro für die Vereine

Die Badeparty von Schwimmverein und DLRG gehört zu den Veranstaltungen, die bezuschusst werden.

Altenberge - Der Kulturbeirat der Gemeinde hat jüngst getagt und über die Vergabe von 3900 Euro Fördergelder für das laufende Jahr sowie 1500 Euro unter Vorbehalt für das Jahr 2015 entscheiden. 14 Anträge lagen zur Abstimmung vor. Von Michael Schwakenberg mehr...


Fr., 19.09.2014

Herbstsause Von „Horror-Muffins“ bis zum Kino

 

Altenberge - Keine Langweile in den Herbstferien: Ab sofort liegt der fertige „Herbstsausen-Flyer“ aus. mehr...


Fr., 19.09.2014

Pianisten der Extraklasse Kein Platz mehr am Stehtisch

Drei Pianisten an zwei Klavieren (v.l.): Chris Rannenberg, Fabian Fritz und Daniel Paterock überzeugten in der Lindenhofpassage.

Nordwalde - Volles Haus in der Lindenhofpassage: Das Boogie-Woogie-Konzert begeisterte wieder einmal zahlreiche Gäste. Selbst am Stehtisch war kein Platz mehr frei. Von Sigrid Terstegge mehr...


Do., 18.09.2014

Neues Programm Spaziergang durch kreative Welten

Das neue Programm der Kulturwerkstatt liegt vor.

Altenberge - Wie gewohnt – spannend und vielfältig – präsentiert sich das neue Programm der Kulturwerkstatt. Es liegt an zahlreichen Orten im Hügeldorf aus. mehr...


Do., 18.09.2014

Herbstkonzert Der Feinschliff

Auch Hochtouren laufen die Vorbereitungen für das Herbstkonzert. Karten gibt es im Vorverkauf.

Altenberge - Nur noch wenige Tage, dann steht das Herbstkonzert (27. September) der Musikschule bevor. Die Proben laufen auf Hochtouren. Karten gibt es noch im Verkauf. mehr...


Mi., 17.09.2014

Regional-Gut Gastronomie fehlt

Rund um den Teich im „Regional-Gut“ haben die Handwerker derzeit das Sagen. Im Hintergrund ein Teil des Neubaus der Firma AT Thiemann, die am 18. Dezember eröffnen möchte.

Altenberge - Die Bauarbeiten im „Regional-Gut“ unweit der B 54 laufen auf Hochtouren. Die innere Erschließungsstraße wird in den kommenden Monaten erstellt – spätestens bis zum 18. Dezember soll sie fertig sein. Denn dann möchte AT Thiemann die neuen Firmengebäude beziehen. Von Martin Schildwächter mehr...


Mi., 17.09.2014

Ausstellung im Rathaus Inspirationen aus der Provence

Vor einem Bild der Malerin Martina Spiekermann:Die Künstlerin Christine Westenberger (l.) und Susanne Opp Scholzen, Leiterin der Jugendkreativwerkstatt, im Gespräch mit Bürgermeister Jochen Paus.

Altenberge - Auf ins Rathaus – dort stellen bis zum 2. Oktober Teilnehmer eines Malkurses von Christine Christine Westenberger ihre Arbeiten aus. Von Dieter Klein mehr...


Di., 16.09.2014

Durchstich Alter Münsterweg „Alle Grundstücke sind vergeben“

Noch ist ein Sandhügel im Weg, wo künftig ein Kreisverkehr und eine Durchfahrt geschaffen werden sollen. Über die Pläne informierten Bürgermeister Jochen Paus (3.v.r.) und Christoph Rövekamp (l., Bauamt) die Mitglieder des Bau- und Umweltausschusses. Dazu gehörten unter anderem (v.r.) Hubert Terwey, Manfred Leuker (beide CDU) sowie Werner Schneider, Heinz Beckmann (beide Grüne) und Stefanie Brunsmann (SPD).

Altenberge - Alle Grundstücke im Baugebiet „Krüselblick“ sind vergeben. Dies gab Bürgermeister Jochen Paus bekannt. In 2015 wird auch der Durchstich in Richtung „Alter Münsterweg“ – inklusive eines Kreisverkehrs – kommen. Von Martin Schildwächter mehr...


Di., 16.09.2014

Lesung bei Janning Ein düsteres Kapitel

Liest aus ihrem neuen Roman: Eveyln Barenbrügge.

Altenberge - Evelyn Barenbrügge, Autorin aus Billerbeck, stellt am 24. September ihren neuen Roman „Leeres Versprechen“ vor. Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf. mehr...


Mo., 15.09.2014

„Ich brauchte Geld“ Auszubildende schlägt Räuber in die Flucht

Altenberge/Münster - Um seine Drogensucht zu finanzieren, versuchte im Oktober 2011 ein 56-jähriger Altenberger eine Tankstelle zu überfallen. Heute begann der Prozess vor dem Landgericht in Münster. Von Julia Gottschick mehr...


Mo., 15.09.2014

125 Jahre DRK Rundum gelungen

Auch die beiden DRK-Kindergärten hatten ihren Einsatz in Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten. Sie führten zur Freude der Gäste einige Tänze auf.

Altenberge - Erste-Hilfe-Vorführungen, Festreden, Tänze und vieles mehr – das Programm zum 125-jährigen Bestehen des Altenberger DRK-Ortsvereins war enorm. Zudem wurde das neue Fahrzeug eingesegnet – und zwar von den beiden Pfarrern Heinz Erdbürger und Ulf Schlien. Von Dieter Klein mehr...


Sa., 13.09.2014

Konzert im Lindenhof Einer der besten Bluespianisten

Christian Rannenberg   spielt am Donnerstag (18. September) im Rahmen der Boogie-Woogie-Session im Lindenhof.

Altenberge - Er ist einer der besten Bluespianisten in Europa: Christian Rannenberg. Am Donnerstag (18. September) ist er zu Gast in Altenberge. mehr...


Fr., 12.09.2014

Ehrenamtstag Aktivitäten bündeln und vernetzen

Altenberge - Bürgermeister Jochen Paus lobt den Einsatz der Altenberger, die sich für das Ehrenamt engagieren. Rund 40 Gruppen und Institutionen nehmen am Sonntag (14. September) am ersten Tag des Ehrenamtes teil. mehr...


Do., 11.09.2014

Verkehrsbehinderungen B 54 heute gesperrt

Dieser Klein-Lkw brannte auf der B 54 komplett aus. Die Fahrbahn wird am heutigen Freitag zwischen 6 und 18 Uhr saniert.

Altenberge - Mit erheblichen Verkehrsbehinderungen müssen Autofahrer am Freitag rund um Altenberge rechnen. Die B 54 wird zwischen Altenberge und Nordwalde in Fahrtrichtung Steinfurt von 6 bis 18 Uhr komplett gesperrt. Die Fahrbahn muss nach einem Unfall saniert werden. Von Martin Schildwächter mehr...


Do., 11.09.2014

Schlepper- und Gerätemuseum Lammers für Sundorf

Altenberge - Die Mitglieder des Schlepper- und Geräte-Museums trafen sich zur außerordentlichen Versammlung. Neuer Vorsitzender ist Hermann Lammers. Von Martin Schildwächter mehr...


Mi., 10.09.2014

Auf Bewährung Beim nächsten Mal ins Gefängnis

Altenberge/Rheine - Acht Monate beziehungsweise ein Jahr auf Bewährung – so lautet das Urteil für zwei Altenberger, die im vergangenen Jahr einen 19-jährigen Steinfurter krankenhausreif geschlagen haben. Von Monika Koch mehr...


Mi., 10.09.2014

DRK feiert Fit für den Einsatz

Auch ein Programmpunkt am nächsten Sonntag (14. September): Die Sanitäter vor Ort werden einen Einsatzablauf demonstrieren.

Altenberge - Seit 125 Jahren besteht das DRK – aus diesem Anlass steht am Sonntag (14. September) ein großer Aktionstag auf dem Programm. mehr...


1 - 25 von 215 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter