Mo., 01.09.2014

Feinste Krimikost Theatergruppe zeigt Agatha-Christie-Klassiker

Das achtköpfige Ensemble will seinen Zuschauern einen ebenso spannenden wie unterhaltsamen Abend bieten.

Lengerich - In London wird „Die Mausefalle“ seit 62 Jahren gezeigt. So lange wird der Klassiker aus der Feder von Agatha Christie in Lengerich wohl kaum zu sehen sein. Doch ein paar Gelegenheiten gibt es ab dem 14. September. mehr...

So., 31.08.2014

Square Dance Konzentration ist gefragt

Auf Zuruf müssen die verschiedenen Figuren getanzt werden. Daher fördert Square die Konzentration und verlangt eine schnelle Reaktion.

Lengerich - Seit Januar 2000 gibt es in Lengerich einen Square Dance Club, die Lucky Lines Lengerich. Square Dance ist ein geselliger Tanz aus Amerika. Dieser wird meistens zu Country- oder Westernmusik, aber auch zu modernen Melodien getanzt, schreiben die Lucky Lines. mehr...


Mo., 01.09.2014

Berufswahlmesse Daumen hoch für junge Bewerber

Gute Zeiten für Berufsanfänger: Frank Lammert, Lengerichs Beigeordneter, Anja Gerber und Christian Walke vom Arbeitgeberservice (von rechts) sehen viele Chancen für junge Bewerber. Apothekerin Elke Balkau (kleines Bild, rechts) informiert über Berufe in einer Apothe.

Lengerich - Junge Bewerber haben alle Chancen. Industrie, Handel, Handwerk und Dienstleister suchen Nachwuchs. Als Kontaktbörse eignet sich die Berufswahlmesse gut. Von Anika Leimbrink mehr...


Mo., 01.09.2014

Leseclub Junior Hatino und seine tollen Zaubertricks

Zauberer Hatino verblüfft mit seinen Tricks kleine und große Zuschauer.

Lengerich - Zum Abschluss des „Leseclubs Junior“ gab es in der Aula der Bodelschwingh-Realschule neben viel Lob für 99 kleine Teilnehmer auch Urkunden und Eisdielen-Gutscheine. mehr...


Mo., 01.09.2014

Klaus-Dieter Schütze drechselt mit Leidenschaft Holzspäne fliegen durch die Luft

Klaus-Dieter Schütze ist in seinem Element. Er drechselt aus Holz kleine Kunstwerke. Während des Schaftags am 7. September zeigt er ein weiteres Handwerk, das Papierschöpfen.

Lengerich - Holz ist sein Leben. Wenn Klaus-Dieter Schütze eine seiner gedrechselten Holzarbeiten in die Hand nimmt, leuchten seine Augen. Der Lengericher zeigt beim Schaftag am 7. September auch das Handwerk des Papierschöpfens. mehr...


So., 31.08.2014

TV Hohne baut sein Angebot an Tanzkursen aus mit Flamenco und Tango Argentino Freude an Bewegung reicht

Freude an Bewegung reiche aus für den Flamenco, meint Claudia Casamento (links), die Horst Henschen eine Pose erklärt. Auf die Haltung des Tanzpaares Manuela Riedel-Konermann und Horst-Günter Brell achtet derweil Sonja Willmann.

Lengerich - So recht will Horst-Günter Brell seine Jacke nicht ausziehen. Schließlich lässt er sich doch überzeugen mit dem Argument, es sei ja für den Verein. Damit ist der kommissarische Vorsitzende geködert. Gemeinsam mit Vorstandskollegin Manuela Riedel-Konermann nimmt er Tanzhaltung ein, lässt sich von Sonja Willmann korrigieren. Es geht um Tango Argentino – ein neues Angebot des Sportvereins. Von Michael Baar mehr...


Sa., 30.08.2014

Kein Führerschein und Unfallflucht: 28-Jähriger scheitert im Berufungsverfahren Traum von Bewährungsstrafe platzt

 

Münster/Lengerich - Viel Mut bewies ein 28-jähriger Mann aus Lengerich mit seinem Gang vor das Landgericht, wo er in einem Berufungsverfahren zum wiederholten Male eine Bewährungsstrafe erreichen wollte. Von Hans-Erwin Ewald mehr...


Sa., 30.08.2014

Jochen Hartig gewinnt Architekten-Wettbewerb fürs neue St.-Margareta-Pfarrheim Chic und funktional

Freuen sich über den gelungen Entwurf fürs neue Pfarrheim: Dr. Alois Thomes, Werner Recker, Marc Köchling, Pfarrer Karl Jasbinschek, Architekt Jochen Hartig, Franz-Josef Konermann, Professor Dr.-Ing. Volker Droste und Frank Lammert (von links).

Lengerich - Jochen Hartig hat mehrere Varianten geprüft und wieder verworfen. Was er dann zu Papier gebracht und als Modell gebaut hat, ist preiswürdig. Der Architekt aus Münster hat den Wettbewerb für das neue Pfarrheim der katholischen Kirchengemeinde St. Margareta gewonnen. Gestern hat das Preisgericht den Entwurf präsentiert. Von Michael Baar mehr...


Fr., 29.08.2014

Sonderveranstaltung am 9. September / Samstag Bewerber-Hotline „Vorhang auf gratuliert“ der Stiftung

Ein Prosit auf zehn Jahre Bürgerstiftung Gempt. Darauf stoßen die Organisatoren der Kleinkunstbühne „Vorhang auf!“, Dieter Teepe (links) und Michael Christenhuß, an.

Lengerich - Zum zehnjährigen Bestehen der Bürgerstiftung Gempt gratuliert das Team der Kleinkunstbühne „Vorhang auf!“ mit einer Sonderveranstaltung am Dienstag, 9. September, von 20 bis etwa 23 Uhr im Hallenschiff 1 der Gempt-Halle. Von Michael Baar mehr...


Fr., 29.08.2014

Familiale Pflege gibt Hilfestellung nach der Entlassung aus der Klinik Anlaufstelle für Angehörige

In das Projekt Familiale Pflege sind aus der LWL-Klinik Stefan Bögershausen, Varinia Rosenthal, Elisabeth Pohlmann, Reinhold den Ouden, Christian Brake, Mechthild Bischop und Marco Schäfer (von links) eingebunden.

Lengerich - Der stationäre Aufenthalt ist zu Ende, der Patient wird nach Hause entlassen – als Pflegefall. „Viele Angehörige wollen die Pflege übernehmen, stehen aber oft vor einem Berg von Fragen“, erzählt Elisabeth Pohlmann. „Wie verhindert man Stürze? Wie gehe ich mit der Demenzerkrankung um? Wie benutze ich ein Pflegebett? Von Michael Baar mehr...


Fr., 29.08.2014

Kräftig hingelangt Lengericher wegen Körperverletzung verurteilt

 

Lengerich/Tecklenburg - Zwei Gruppen geraten vor circa einem Jahr auf dem Gelände einer Lengericher Gaststätte in Streit. Die Situation eskaliert, ein 28-Jähriger verletzt einen 31-Jährigen mit einem Faustschlag schwer. Dafür wurde der Täter jetzt verurteilt. Von Dietlind Ellerich mehr...


Do., 28.08.2014

Teuto-Express ist unterwegs Mit Dampf nach Schwerte

Im Jahr 1923 wurde die Dampflok gebaut, die den Zug des Vereins Eisenbahn-Tradition nach Schwerte bringt.

Lengerich - Am Samstag, 20. September, dampft der Teuto-Express von Lengerich nach Schwerte. Ziel ist das ehemalige Eisenbahnausbesserungswerk. Das war einst das größte im Lande und wird nun 100 Jahre alt. mehr...


Do., 28.08.2014

Diskussion über Kontrollen und Verbote am Canyon „Mehr geht nicht“

Schilder weisen  an verschiedenen Stellen auf die Regeln und Gefahren am Canyon hin.

Lengerich - Die Situation am Canyon war am Dienstag Thema im Lengericher Stadtrat. Bürgermeister Prigge nahm einen Antrag der FDP zum Anlass, ausführlich Stellung zu beziehen. Er sagte, noch mehr Kontrollen, Schilder und Zäune seien nicht machbar. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Do., 28.08.2014

Verwaltung berechnet Finanzmittel für neue Schule Auf die Schnelle kalkulieren

Viel Geld wird für die neue Schule benötigt.

Lengerich - Am Dienstag beschäftigte sich auch der Stadtrat mit dem Thema neue Schule. Pädagogisches Konzept und Elternfragebogen wurden schnell und ohne Diskussion durchgewunken. Spannend dürfte es wieder am kommenden Dienstag werden. dann will die Verwaltung sagen, wie viel Geld zur Verfügung steht. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Mi., 27.08.2014

VHS lädt zur Abendvisite ein Wenn der Rücken Schmerzen bereitet

Dr. Pascal Misch

Lengerich - „Ich hab‘ Rücken.“ Ein Spruch, der oftmals für ein Lächeln sorgt. Stammt er doch von Horst Schlämmer alias Hape Kerkeling. Aber oft steckt ein wahrer Kern in den drei Worten. Am Dienstag, 2. September, wird sich die Lengericher Abendvisite dem Thema Rückenschmerzen widmen. mehr...


Mi., 27.08.2014

Treue Mieterin Elly Riesenbeck lebt seit 57 Jahren in ihrer Wohnung

Als Elly Riesenbeck in diese Wohnung gezogen ist, war das Erstbezug. Das liegt 57 Jahre zurück, seit 50 Jahren ist die 97-Jährige Mitglied der Wohnungsbaugenossenschaft Lengerich. Zu diesem Jubiläum gratulierten Ulrike Kattmann (rechts) und Max Mews der rüstigen Seniorin, die von ihrer Nachbarin Ursula Rottmann (2. von links) betreut wird.

Lengerich - Seit 57 Jahren wohnt Elly Riesenbeck als Mieterin in einer Wohnung an der Tecklenburger Straße. Zeit genug, um eine Menge zu erleben. „Ich könnte ein Buch schreiben, das würde ganz dick“, sagt die 97-Jährige. Von Michael Baar mehr...


Mi., 27.08.2014

Großes Treibball-Turnier Tierischer Spaß für Hunde

Selbst kleine Hunde können beim Treibball aktiv werden.

Lengerich - Treibball ist ein Sport für Hunde. In Lengerich soll am 14. September das bislang größte Turnier dieser Art in Deutschland stattfinden. Die Veranstalter hoffen auf viele tierische und menschliche Besucher. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Di., 26.08.2014

Polizei ermittelt nach Vorfall auf Koppel Wurde Pferd bewusst verletzt?

´ 

Lengerich - Ist auf einer Koppel an der Ladberger Straße ein Pferd von Unbekannten verletzt worden. Diese Frage versucht derzeit die Polizei zu beantworten, nachdem die Halterin des Tieres am Montag bemerkt hatte, dass mit ihrem Tier etwas nicht stimmt. mehr...


Di., 26.08.2014

Stimmungsvoller Spaziergang Mondscheinwanderung am 5. September

Die Fackeln werden vor dem Alten Rathaus entzündet und sorgen auf dem Weg zum „Jones-Garten“ für eine besondere Atmosphäre.

Lengerich - Spielt das Wetter mit, ist es eine außerordentlich stimmungsvolle Angelegenheit: die Mondscheinwanderung des Stadtmarketingvereins „Offensive“. Die nächste findet am Freitag, 5. September, statt. mehr...


Di., 26.08.2014

Verliert Lengerich an Bedeutung? Experte sieht Rolle als Mittelzentrum gefährdet

Aktuell kann die Zahl der Passanten in der Fußgängerzone aus Sicht des Einzelhandels als befriedigend angesehen werden. Diesen Schluss lassen zumindest die Zahlen der Industrie- und Handelskammer zu.

Lengerich - Will Lengerich seine Rolle als Mittelzentrum behalten, muss es um diese Stellung kämpfen. Diese Meinung vertritt Jens von Lengerke, Handelsexperte bei der Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen. Grundlage seiner Aussage sind Zahlen zur Passantenfrequenz in der Innenstadt. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Mo., 25.08.2014

Einbruch in Kindergarten Täter bleiben ohne Beute

 

Lengerich - Unbekannte Einbrecher sind in einen Kindergarten an der Iburger Straße eingedrungen. Sie hinterließen Sachschaden, machten laut Polizei aber offenbar keine Beute. mehr...


Mo., 25.08.2014

Die „Handwerker“ der Marketing-Initiative Anti-Rost: Spezialisten für Kleinigkeiten

Sie helfen, wo Not am Mann ist: Burghardt Schröder (links) und Uwe Girschick engagieren sich bei der Initiative Anti-Rost und freuen sich über Aufträge.

Ladbergen - Dass die Marketing-Initiative „Nu män tou!“ am Wochenende 30. / 31. August ihr zehnjähriges Bestehen feiert, dürfte sich herumgesprochen haben. Dass die Verantwortlichen im Vorfeld des Festes stolz auf bisher Erreichtes verweisen, ist legitim. Von Sigmar Teuber mehr...


Mo., 25.08.2014

10 Jahre Gempt-Halle Zwei Rekorde zum Start

Lengerich - Heute ist sie als Veranstaltungsort nicht mehr wegzudenken, die Gempt-Halle in Lengerich. Vor zehn Jahren begann alles mit dem Aufbau der Bürgerstiftung. Die legte 2004 einen glänzenden Start hin. Von Michael Baar mehr...


Sa., 23.08.2014

Beim Schaftag am 7. September Papier – von Hand geschöpft

Immer wieder spektakulär ist der Auftrieb der Bentheimer Landschafe. Die werden auch beim Schaftag am 7. September in Wechte wieder im Mittelpunkt stehen.

Tecklenburger Land/Lengerich - Wie ist früher Papier geschöpft worden? Beim Schaftag am Sonntag, 7. September, in Wechte erfahren Interessierte das und erleben mit, wie Papier hergestellt wird. Was Papierherstellung mit Schafen zu tun hat? In diesem Jahr viel: Das Arbeitsthema des Schaftages lautet „Papiermühle – Papierverkauf, Papier schöpfen“. mehr...


Sa., 23.08.2014

Ig Teuto installiert Zäune für Weide Ziegen für den Canyon

Auf der Nordseite des Canyons sind die Hänge von Büschen befreit worden. Das bedeutet Licht und Luft für die wertvollen Arten des Kalkmagerrasens.

Lengerich - Kalkmagerrasen gelten als wertvolle Flächen, weil sie seltenen Pflanzen und Tieren einen Lebensraum bieten. Deshalb sollen die Flächen am Canyon möglichst gut geschützt und gepflegt werden. Dabei sollen nun Ziegen helfen. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter