Mo., 29.09.2014

„Gräserrausch und Früchtevielfalt“ im Kreislehrgarten Herbstliche Gartenkunst

Burgsteinfurt - Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, duftende Gräser und wahre Kunstwerke aus Frucht und Gemüse, warteten am Wochenende auf die Besucher des Kreislehrgartens. Unter dem Motto „Gräserrausch und Früchtevielfalt“ fand dort eine weitere Veranstaltung anlässlich des 100-jährigen Jubiläums statt. Von Theresa Gerks mehr...

Mo., 29.09.2014

Baubeginn für drei Mehrfamilienhäuser Startschuss am Göckenteich

Der Abbruch der alten Kock-Häuser hat begonnen. Im Anschluss wird das Areal eingeebnet. Dann kann der Bau von drei Mehrfamilienhäusern beginnen.

Borghorst - Unerbittlich beißt sich der Abbruchbagger seit gestern durchs marode Gebälk. Schon heute dürften die beiden Häuser, die einstmals zum Kockschen Firmenimperium zählten, Geschichte sein. Mit dem Einebnen des Areals zwischen Arnold-Kock-Straße und Göckenteich beginnt Teil eins der Wiederbelebung des Websaals III. Investor Hans Günter Hahn hat den Startschuss für den Bau von drei Mehrfamilienhäusern gegeben. Von Axel Roll mehr...


Mo., 29.09.2014

Berufswahlmesse in der Realschule Polizist oder Maurer – Was soll ich nur werden?

Borghorst - Was soll ich nur werden? Diese Frage müssen sich jedes Jahr aufs Neue die Schulabgänger stellen. Gehe ich auf ein Gymnasium für das Abitur oder ist eine Ausbildung das Richtige für mich? Um den Schülern bei ihrer Wahl zu helfen, hat die Realschule am Buchenberg das zweite Mal eine Berufswahlmesse organisiert. Von Maximilian Fitting mehr...


So., 28.09.2014

Ehemaligentreffen der Burgsteinfurter Realschule Ein Fest der Erinnerungen

Schule verbindet: Und das auch offenbar lange Zeit, nachdem die Ehemaligen die Städtische Realschule mit dem Abschlusszeugnis in der Hand verlassen haben. Zahlreiche Klassenkameraden schwelgten am Freitagabend in Erinnerungen.

Burgsteinfurt - Rund 1500 ehemalige Schüler der Städtischen Realschule Burgsteinfurt trafen sich am Freitag auf dem Festzelt der Sellen-Veltruper Schützen, anlässlich des 150.-jährigen Schuljubiläums. Klassenkameraden und Lehrer feierten ein ausgelassenes Wiedersehensfest und schwelgten in Erinnerungen. Von Martin Fahlbusch mehr...


So., 28.09.2014

Steinfurter Wiesn Auf Tischen und Bänken

Daumen hoch: Das Oktoberfest in Burgsteinfurt ist längst zu einem Publikumsmagneten geworden.

Burgsteinfurt - Rund 1500 Menschen feierten am Samstag auf dem Oktoberfestzelt der Sellen-Veltruper Schützen. Ausgelassene Partystimmung herrschte bei Original-Wiesn-Bier, bajuwarischer Küche und der Trachtenkapelle des Oerlenbacher Musikvereins. mehr...


Fr., 26.09.2014

Bundespolizei ermittelt Vollbremsung: Drei Frauen auf dem Bahngleis

Borghorst - Was sie gemacht haben, kann lebensgefährlich sein: Am Dienstagnachmittag hielten sich nach Informationen der Bundesbahn drei Frauen im Alter von 29, 23 und 22 Jahren am Bahnübergang „Schulze König“ trotz geschlossener Schranke auf den Gleisen auf. mehr...


Do., 25.09.2014

Flechtfrisuren-Tutorial zu den Wiesn Oktoberfest-Frisur 2.0

 

Wer auf dem Festzelt zu einem echten Hingucker werden will, sollte unsere Oktoberfestfrisur für Fortgeschrittene ausprobieren. Am besten einen Tag vorher mit der Schritt-für-Schritt-Anleitung üben, damit am Partyabend alles sitzt! Von Jana Keuper mehr...


Fr., 26.09.2014

Marienhospital unterstützt Friedensdorf Aman spielt schon wieder Fußball

Chefarzt Dr. Hartmut Thiel (2.v.r.), Assistenzarzt Mohammed Dordona (r.), Stationsleiter Ralf Winter (2.v.l.) und Tanja van Lindt (l.) haben Aman während seines Aufenthaltes im Steinfurter Krankenhaus betreut.  

Borghorst - Für den zwölfjährigen Aman ist heute ein trauriger Tag, denn er muss das Borghorster Krankenhaus verlassen. Er wurde hier in den vergangenen fünf Wochen stationär behandelt, schreibt das Marienhospital in einem Pressetext. mehr...


Fr., 26.09.2014

Wiesnpower im Münsterland Feiern wie die Bayern

Es wird wieder lustig: Auch im Münsterland startet die Oktoberfestzeit. Neben Maß, Brezeln und Lebkuchenherzen steht vor allem die Frage nach der passenden Tracht im Vordergrund.

In München fließt das Bier in Strömen – und nun zieht das Münsterland nach. Hier gibt es Infos zur Trachtenmode und wo man sie herbekommt. Und natürlich, wie man die Dirndl-Schleife richtig bindet! Von Max Roll und Jana Keuper mehr...


Do., 25.09.2014

„Dampfross“ kürt Foto des Monats im Rahmen der Interkulturellen Woche Foto des Monats September

„Dampfross“ kürt Foto des Monats im Rahmen der Interkulturellen Woche : Foto des Monats September

Diesen Monat haben Jugendliche gemeinsam mit der türkischen Fotografin Ayse Karak aus den Einsendungen das „Foto des Monats“ ausgesucht. mehr...


Do., 25.09.2014

Metal-Kolumne „Max trommelt“ 200 000 Tickets in drei Stunden

Roger Waters bringt mit seinen Jungs von „Pink Floyd“ eine neue Platte auf den Markt.

Viel los war diese Woche wieder in der Metal-Szene: Rock am Ring sorgt weiterhin für Furore. Eine ganz bekannte Band hat ihr neues Album angekündigt. Und außerdem sprengen die Böhsen Onkelz wieder einmal den Rahmen. Von Max Roll mehr...


Mi., 24.09.2014

Landwirte ziehen Bilanz Mit blauem Auge davongekommen

Erntedank von LOV, Landfrauen und Landjugend Borghorst: LOV-Vorsitzender Christoph Uhlenbrock, Marianne Robert und Marita Dömer von den Landfrauen, Landjugend-Vertreterin Nadine Kübel, Rainer Westers, LOV-Vize, Sarah Schöning von der Landjugend und Ortslandwirt Alfred Renger.

Borghorst - Die Ernte war in diesem Jahr gut. Darum sagen die Landwirte jetzt auch wieder aus tiefster Überzeugung danke. Allerdings haben es die Kapriolen des Sommers in diesem Jahr nicht ganz einfach gemacht, die Getreideernte einzufahren, wie LOV-Vorsitzender Christoph Uhlenbrock bei seiner Bilanz sagt. Von Axel Roll mehr...


Mi., 24.09.2014

Lambertus am Freitag Die „Dumme Liese“ muss wieder Wasser holen

Die Lambertusfeier an der Overbergschule im Jahre 1964, also vor genau 50 Jahren. Die Aufnahme aus dem Archiv des Heimatvereins stammt vom radelnden Reporter Bernhard Hülsmann, bekannt auch als „BeHü“.  

Borghorst - „Ich geh mit meiner Laterne . . .“, heißt es am Freitagabend (26. September) beim traditionellen Lambertussingen des Heimatvereins. Die Feier startet um 19.30 Uhr vor dem Heimathaus. mehr...


Di., 23.09.2014

Dietmar Regener möchte Theatergruppe gründen Nichts als Theater

Dietmar Regener studiert schon mal ein Manuskript. Erst vor kurzem sind er  und seine Frau nach Borghorst gezogen. Der früher selbstständige Steuerberater liebt die Bühne. Deshalb möchte er gerne eine Theatergruppe gründen.

Borghorst - Gerne hätte Dietmar Regener wenigstens einmal den jugendlichen Liebhaber gespielt. Doch diese Rolle haben (bislang) immer andere bekommen. Mit inzwischen 65 Jahren werden seine Chancen auch nicht besser. Was den gebürtigen Hagener aber nicht davon abhält, sich für sein Hobby zu engagieren. Von Gudrun Niewöhner mehr...


Mi., 24.09.2014

Erlebnispädagogik im Klettergarten Entscheidungen in acht Meter Höhe

Glücklich nach erfolgreicher Klettertour: Berufseinstiegsbegleiterin Ulla Schüler mit den drei mutigen bvB- Teilnehmerinnen Sadine, Fatime und Scherjie.

Burgsteinfurt - Sich selbst richtig einschätzen und den Weg wählen, der am besten zu einem passt. Das war die Herausforderung für sieben junge Menschen, die bei „Lernen fördern“ an einer berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme (bvB) teilnehmen, und die in der vergangene Woche im Kletterwald in Ibbenbüren ihre Entscheidungsfreudigkeit unter Beweis stellen mussten. mehr...


Di., 23.09.2014

Freitag haben die Geschäfte bis 22 Uhr geöffnet Shoppen unterm Sternenhimmel

Gudrun Sestendrup und Martin Linke laden ein zum dritten Sternenshopping in der Borghorster Innenstadt.

Borghorst - Mit einem unveränderten Konzept geht das Sternenshopping der Werbegemeinschaft in die dritte Runde. So haben am Freitag (26. September) die Geschäfte in der Innenstadt wieder bis 22 Uhr geöffnet. Auf ein zentrales Unterhaltungsprogramm verzichten die Kaufleute bewusst. mehr...


Mi., 24.09.2014

Ärger um „Ackerbürger“ Wirtin: Behörde mauert

Gebhard Niehus von der GAL will sich für „Ackerbürger“-Wirtin Sanela Jankovic einsetzen.

Burgsteinfurt - Erfolgsgeschichten in der Gastronomie sind zurzeit eher selten anzutreffen, Geschäftsaufgaben und Betriebsschließungen bestimmen den Alltag von Restaurants und Kneipen. „Dass der ‚Ackerbürger‘ am Viefhoek offenbar dazu in der Lage ist, eine Erfolgsgeschichte zu schreiben, freut uns ausdrücklich“, erklärten Christian Franke und Gebhard Niehus als Fraktionsspitze der GAL nun bei einem Besuch vor Ort. mehr...


Di., 23.09.2014

Oktoberfest am übernächsten Samstag Bayern in Borghorst

Das Bier wird am übernächsten Samstag in Strömen fließen.

Borghorst - Wenn die Bayern aufhören, fangen die Borghorster erst an. Sie feiern am übernächsten Samstag (4. Oktober) ihr großes Oktoberfest. Einen Tag später gehen beim Original in München schon die Lichter aus. mehr...


Di., 23.09.2014

Gertrud und August Gövert sind 65 Jahre verheiratet Jeden Tag ein Liebesbrief

Gertrud und August Gövert sind 65 Jahre verheiratet. Es gratulierten Familie, Freunde sowie der stellvertretende Bürgermeister Klaus Meiers (2.v.l) und der stellvertretende Landrat Jürgen Coße(3.v.r.).

Borghorst - Zur Eisernen Hochzeit von Gertrud und August Gövert gaben sich gestern die Gratulanten an der Brulandstraße 12 die Klinke in die Hand. Der stellvertretende Landrat Jürgen Coße hatte ein schweres Paket mit handfesten Münsterlandbotschaften wie Schinken, Schwarzbrot und Korn mitgebracht. Von Karl Kamer mehr...


Di., 23.09.2014

Prof. Ulrich Eckhardt in St. Nikomedes Achterbahnfahrt auf der Fleiter-Orgel

Prof. Ulrich Eckhardt nahm das Publikum mit auf eine rasante Achterbahnfahrt durch die Orgelgeschichte.

Borghorst - Professor Ulrich Eckhardt aus Berlin kündigte es vor Beginn der Orgelvesper seinem Publikum an: „Sie werden eine Achterbahnfahrt durch die Musikgeschichte erleben“. Und so kam es auch. mehr...


Mo., 22.09.2014

Abschied von Pfarrerin Claudia Raneberg Ein gesegneter Abschied

Ehe sie sich versehen konnte, war Pfarrerin Claudia Raneberg Teil der Aufführung des Kabarettisten Ingmar Maybach.

Burgsteinfurt - Mit den besten Wünschen der Gemeinde, von Freunden und Kollegen wurde Pfarrerin Claudia Raneberg am Wochenende verabschiedet. Nach fast 14 Jahren Amtszeit verlässt sie Burgsteinfurt in Richtung Rheine. Von Martin Fahlbusch mehr...


Mo., 22.09.2014

Geruch an den Göckenteichen Warum hat der Teich Blähungen?

Die Wasserqualität des Göckenteichs ist gut. Das haben jüngste Laboruntersuchungen gezeigt. Woher der Güllegeruch dann und wann herkommt, kann Fachdienstleiter Karl Brügge nur vermuten.

Borghorst - Bei Menschen und Tieren sind es die Verdauungsaktivitäten im Darm, die mitunter für geruchliche Belästigungen sorgen. Woher die ähnlichen Symptome am Göckenteich kommen, ist immer noch nicht geklärt. Die Wasserqualität ist tiptop und auch drumherum hat Karl Brügge als zuständiger Fachdienstleiter keine Erklärung für den erst vor wenigen Wochen wieder aufgetretenen Gestank. Von Axel Roll mehr...


Mo., 22.09.2014

Einbruch in Ostendorf Beute für mehr als tausend Euro

Borghorst - Die Polizei hat nach einem Einbruch in ein Wohnhaus an der Landstraße 559 in Ostendorf die Ermittlungen aufgenommen. mehr...


Mo., 22.09.2014

Tag der offenen Tür im „Dampfross“ Bewegung für die Kultur

Auch auf dem ehemaligen Bahnsteig hatten die Macher des Kulturzentrums „Dampfross“ Stände aufgebaut.  

Borghorst - Frei, bunt und kreativ präsentierte sich am Freitagnachmittag das „Dampfross“ im Kinder und Jugendkulturzentrum am Borghorster Bahnhof. Bei einem gut besuchten „Tag der offenen Tür“ konnte dort jeder sehen, dass sich das „Zentrum für Kunst & Kultur“ in der Steinfurter Bildungslandschaft bewährt hat. Von Karl Kamer mehr...


Mo., 22.09.2014

Gertrud und Manfred Decke feiern Goldhochzeit Erstes Treffen in der Eisdiele

Gertrud und Manfred Decke feierten im Beisein ihrer Familie, Freunde und Nachbarn ihre Goldh

Borghorst - „Wir haben zusammengehalten in guten und schlechten Zeiten“, sagt Gerda Decke während der Feier ihrer Goldhochzeit am Samstag in der Gaststätte Hersping. Und ihr Ehemann Manfred ergänzt: „Wir haben immer das Beste daraus gemacht“. Von Karl Kamer mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter