So., 21.09.2014

Raritäten vor historischer Kulisse Stemmert im Autofieber

Organisator Rolf Cosse (l.) führt durch das PS-starke zweitägige Programm der Internationalen Racedays in Burgsteinfurt.

Burgsteinfurt - Das Kopfsteinpflaster zitterte und die Bauchdecken der unzähligen Besucher der Internationalen Racedays in der Altstadt von Burgsteinfurt zuckten im Takt des tief röhrenden Sounds der V 8-Motoren. Es durfte Gas geben werden, denn Organisator Rolf Cosse hatte ein sehenswertes automobiles Programm auf die Räder gestellt. Von Werner Szybalski mehr...

So., 21.09.2014

Montgolfiade ohne Wettfahrten Ballone bleiben am Boden

Selbst am Samstagabend beim Ballonglühen im Burgsteinfurter Volksbank-Stadion bleiben die Ballone im Anhänger. Trotzdem genossen die zahlreichen Zuschauer das feurige von Musik begleitete Schauspiel, bis es wegen Gewitter abgebrochen werden musste.

Burgsteinfurt - „Die Sicherheit geht beim Ballonfahren eindeutig und zweifelsfrei vor“, machte Montgolfiade-Wettfahrtleiter Manfred Wewes unmissverständliche deutlich, warum alle Wettfahrten am Samstag und Sonntag ausfielen. Seit zehn Jahren ist Mewes für den sportlichen Teil der Montgolfiade seines Flugsportvereins Münster verantwortlich. Den Ausfall aller Wettfahrten hat er auch noch nicht erlebt. Von Werner Szybalski mehr...


Fr., 19.09.2014

Montgolfiade: Ballone müssen zum Auftakt am Boden bleiben Sicherheit geht vor

Aufgrund der labilen Wetterlage wurde die erste Wettfahrt zum Auftakt der Montgolfiade um kurz nach 18 Uhr abgesagt. Die Piloten mussten am Boden bleiben. Dennoch wurden einige Ballone mit heißer Luft befüllt.

Burgsteinfurt - Pech für Ballonfahrer und Zuschauer. Die labile Wetterlage über dem Münsterland hat einem Start in den Himmel von Burgsteinfurt zum Auftakt der 44. Montgolfiade einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Ballone mussten am Freitagabend am Boden bleiben. Von Dirk Drunkenmölle mehr...


Fr., 19.09.2014

Ortstermin mit Dr. Johannes Reef Der Holländer nimmt’s lockerer

Dr. Johannes Reef bestritt am Donnerstagabend den letzten „Ortstermin“ der 16. Vortragsreihe über „Steinfurt – Stadt des Wortes“.

Burgsteinfurt - Beim „Ortstermin Burgsteinfurt“ hat Dr. Johannes Reef, Geschäftsführer von DNL business, erklärt worin die kulturellen Unterschiede liegen, wenn sich Niederländer und Deutsche begegnen. Ein informativer und zugleich unterhaltsamer Vortrag zum Abschluss der 16. Runde dieser Veranstaltungsreihe. mehr...


Fr., 19.09.2014

„Steinfurt gesund“ mit Internist Frank Vossen Vorsorge ist die beste Medizin

In der allesgut-Apotheke im Burgsteinfurter Burgforum machte der Steinfurter Internist Frank Vossen deutlich, wie wichtig Vorsorgeuntersuchungen sind, um Krebserkrankungen frühzeitig erkennen und heilen zu können.

Burgsteinfurt - Internist Frank Vossen hat die Reihe „Steinfurt gesund“ mit einem Vortrag darüber fortgesetzt, wie wichtig Vorsorgeuntersuchungen sind, Darmkrebs frühzeitig zu erkennen. Die Heilungschancen sind groß, wenn die Krankheit schon im Frühstadium bekämpft werden kann. mehr...


Fr., 19.09.2014

Steinfurter Polizei sucht Zeugen Einbrecher lassen ihre Beute am Tatort zurück

Burgsteinfurt - Unbekannte sind in die Bäckerei Essmann am Baumgarten-Zentrum eingebrochen. Die Beute haben die Täter am Tatort jedoch zurückgelassen. mehr...


Fr., 19.09.2014

Portrait über Schulleiter Gerd Clancett „Es geht nur mit Herzblut“

Das ist das Bild, das Gerd Clancett zu seiner Ernennung als Schulleiter von den Kollegen bekommen hat.

steinfurt - Seit Schuljahresbeginn ist Gerd Clancett nicht mehr Konrektor, sondern Rektor der Burgsteinfurter Schule am Bagno. Der 49-Jährige ist, wie er selber sagt, „ein Schollenmensch“ – aber auch aufgeschlossen, Neues auszuprobieren und zu unternehmen. Von Dirk Drunkenmölle mehr...


Do., 18.09.2014

Auszeichnung von der Unfallkasse Regenbogenschule ist „gut und gesund“

Borghorst - Über ein Preisgeld von 6290 Euro kann sich die Regenbogen-Grundschule freuen. Sie hatte sich mit 248 weiteren Schulen im Land um den Titel „Gute gesunde Schule“ beworben – und gewonnen. mehr...


Do., 18.09.2014

CDU Borghorst ehrt ihre Jubilare „In guten wie in schlechten Zeiten“

Bei einer Feierstunde im Haus Tümler wurden zahlreiche Mitglieder der CDU Borghorst für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Es gratulierten Bundestagsabgeordneter Jens Spahn und Landtagskollegin Christina Schulze Föcking.

Borghorst - „Eine Partei ist nicht dazu da, die eigenen Interessen zu optimieren.“ CDU-Bundestagsabgeordneter Jens Spahn sagte diesen Satz eigentlich vor dem falschen Publikum. mehr...


Do., 18.09.2014

Schriftliche Aufforderung der Verwaltung Pfarrgemeinde muss zu gefällten Bäumen Stellung nehmen

Borghorst - Ehe die Pfarrgemeinde St. Nikomedes wegen der gefällten Bäume im Garten des Pastorats ein Bußgeld zahlen muss, gibt es erst einmal eine Anhörung. mehr...


Mi., 17.09.2014

44. Montgolfiade in Steinfurt Buntes Schauspiel am Steinfurter Himmel

Zum ersten Mal seit zehn Jahren findet die Montgolfiade des FSV wieder außerhalb von Münster statt. Etwa 30 Piloten haben sich mit ihren Ballonen angesagt. Ben Völker, Andreas Zumrode und Helge Wego (kl. Bild, v.l.) haben am Dienstagabend schon einmal den Brenner angeworfen und das Programm der drei Tage im VR-Bank-Stadion vorgestellt.

Burgsteinfurt - Zum ersten Mal nach zehn Jahren findet eine Montgolfiade wieder außerhalb von Münster statt. Von Freitag bis Sonntag (19. bis 21. September) treffen sich rund 30 Ballonfahrer aus dem gesamten Münsterland im Burgsteinfurter VR-Bank-Stadion – parallel zu den 5. Steinfurter Racedays. Von Dirk Drunkenmölle mehr...


Mi., 17.09.2014

5. Steinfurter Racedays Den Motorfans stockt der Atem

Rolf Cosse (Mitte) und seine Mitstreiter Jürgen Perick (Mercedes-Oldtimerfahrer), Wolfgang Lübbers (Porsche-Stammtisch), Philipp Wiesmann („Drehzahl und Momente“) und Raphael Löbbel (Autohaus Senger) gaben gestern Mittag schon mal einen Vorgeschmack auf das Programm der 5. Steinfurter Racedays.

Burgsteinfurt - Automobiles Spektakel in der Burgsteinfurter Innenstadt. Zum 5. Mal finden dort von Samstag bis Sonntag (20. bis 21. September) die Racedays statt. Von Dirk Drunkenmölle mehr...


Mi., 17.09.2014

Weihnachtsspecial in der Konzertgalerie Das Paket ist schon geschnürt

Der Steinfurter Arbeitskreis Frauen mit Nadine Rath, Dr. Barbara Herrmann, Monika Frieling und Anni Lütke-Brinkhaus (v.l.) hat das Paket für das Weihnachtsspecial „Leise rieselt der Schnee“ am 12. Dezember in der Bagno-Konzertgalerie geschnürt. Einige Prominente sind mit von der Partie, einen musikalischen und literarischen Abend zu gestalten.

Steinfurt - Es ist zwar noch ein bisschen Zeit bis Weihnachten, aber der Arbeitskreis Frauen in Steinfurt schon mal ein literarisch-musisches Paket für den Advent gechnürt. „Leise rieselt der Schnee“ ist eine Veranstaltung in der Konzertgalerie überschrieben, in der einige lokale Prominenz auf die bevorstehenden Festtage einstimmen will. Karten sind bereits im Vorverkauf erhältlich. Von Dirk Drunkenmölle mehr...


Do., 18.09.2014

Marcel Lüers aus Borghorst war ein Jahr in Australien Ein Jahr voller Abenteuer

Geheimtipp Ningaloo Reef: Das Riff ist Weltkulturerbe und ein echtes Highlight für Marcel in Australien gewesen.

Work & Travel nach dem Abitur – das wollen mittlerweile viele Schüler machen. Marcel Lüers aus Borghorst hat seinen Traum in die Tat umgesetzt und ein Jahr in Australien auf Stations und in Sydney gearbeitet – und gleichzeitig viel vom Land gesehen. Für alle, die auch mit dem Work & Travel-Gedanken spielen, hat Marcel auch einige gute Tipps auf Lager. Von Theresa Gerks mehr...


Do., 18.09.2014

Neuigkeiten aus der Metal-Welt mit „Max trommelt“ Vorfreude für Metallica-Fans

Keine News für Rammstein-Fans: Obwohl die Band bald 20 wird, wollen die Jungs erst mal pausieren.

Diese Woche gibt es Neuigkeiten von drei großen Bands. Die einen planen ihr neues Album, die anderen ihr großes Konzert auf dem Hockenheimring im nächsten Jahr. Und die dritten. . . besprechen momentan leider gar nichts. Von Max Roll mehr...


Do., 18.09.2014

Sieben Fitnesstipps für den Herbst Ciao Schweinehund

Der Herbst ist die perfekte Zeit für alle, die wieder fit werden wollen.

Der Herbst rückt immer näher – und das ist die beste Zeit, um sporttechnisch durchzustarten. Hier gibt‘s die passenden Motivierungstipps und -tricks dazu. Von Inga Jöken mehr...


Mo., 15.09.2014

Der Denkmaltag in Steinfurt Geschichte hinterlässt Farbspuren

Groß war das Interesse an den Schlossführungen, bei denen Denkmalpflegerin Gerlinde Sextro und Architekt Christoph Achterkamp die Fassadensanierungsmaßnahmen der vergangenen Jahre erläuterten.

Steinfurt - Das Thema „Farbe“ hat eine spannende Auseinandersetzung mit der Geschichte ausgelöst. An vielen Stellen im Stadtgebiet haben sich am vergangenen Denkmaltag die Menschen auf die Spurensuche nach den bunten Tupfern gemacht, die bis heute das Stadtbild prägen. Von Dirk Drunkenmölle mehr...


Mo., 15.09.2014

Zwölf exklusive Eigentumswohnungen in Schloss-Nähe Verkaufsstart am Bütkamp

Der Lageplan macht die Anordnung der Häuser deutlich. Alexander Ehling (Varwick), Immobilienmakler Werner Otto, Martin Varwick und Oliver Huck (Arning Bau) haben gestern den Startschuss für die Vermarktung gegeben.

Burgsteinfurt - Für das neue „Wohnen am Schloss“ ist am Montag der Startschuss der Vermarktung gegeben worden. Zwölf exklusive Eigentumswohnungen entstehen am Bütkamp. Ende 2015 sollen sie bezugsfertig sein. Von Dirk Drunkenmölle mehr...


Mo., 15.09.2014

Steinfurter Polizei sucht Zeugen Diebe stehlen Werkzeuge von Baustelle

Burgsteinfurt - Von der Baustelle am Steinfurter Kreishaus haben Unbekannte eine Reihe Werkzeuge gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen. mehr...


Mo., 15.09.2014

Kinderland wird 25 „Ganz locker“ Jubiläum feiern

32 Jungen und Mädchen werden derzeit im Kinderland betreut. Am Samstag wird das 25-jährige Bestehen gefeiert. Eingeladen sind alle Freunde, Ehemaligen und Bekannten ab 15 Uhr

Borghorst - Die Wünsche für die nächsten 25 Jahre sind vergleichsweise bescheiden. „Wir möchten die Qualität der pädagogischen Arbeit genauso erhalten wie den Verein und die Immobilie“, fasst Stephan Teigler die drei Schwerpunkte für den Blick in die Zukunft zusammen. Jetzt geht es erstmal darum, das Silber-Jubiläum über die Bühne zu bringen. Von Axel Roll mehr...


Mo., 15.09.2014

Dumter Grundschüler auf dem Hof Borgmann Kartoffeln wachsen nicht auf Bäumen

Die guten ins Töpfchen: Auf dem Hof Borgmann konnten die Grundschüler auch erleben, wie die Kartoffeln sortiert werden.

Borghorst - Leckere gesalzene Pommes kennt jedes Kind. Aber dass die Jungen und Mädchen der Dumter Schule die goldenen Stäbchen so gerne essen, heißt noch nicht, dass sie auch wissen, wo sie herkommen. Klar, waren das mal Kartoffeln Aber wachsen die auf Bäumen? Und gibt es sogar verschiedene Sorten? Viele der Drittklässler wussten bis gestern keine Antworten auf die Fragen. mehr...


So., 14.09.2014

Neugründung der Pfarrei St. Nikomedes „Halten Sie die Nase in den Wind“

So voll war die St.-Nikomedes-Pfarrkirche lange nicht mehr. Viele Borghorster und Burgsteinfurter Katholiken wollten den historischen Moment, die Neugründung der Pfarrgemeinde St. Nikomedes, nicht verpassen.

Steinfurt - Als Abenteurer Gottes sollen sie bereit sein, neue Wege zu gehen. Regionalbischof Dr. Christoph Hegge rief die Mitglieder der neu gegründeten Pfarrgemeinde St. Nikomedes gestern auf, nicht an alten Gewohnheiten festzuhalten, sondern als Katholiken „die Nase in den Wind dieser Zeit zu halten“. Im Auftrag von Diözesanbischof Dr. Von Gudrun Niewöhner mehr...


So., 14.09.2014

Zeltlager der Jugendfeuerwehren aus dem Kreis Steinfurt im Freibad Feuer und Flamme für den Teamgeist

Kiste um Kiste für Punkte in der Gesamtwertung: Das Team der Jugendfeuerwehr aus Riesenbeck versucht hier auf dem Markt, an den Rekord von zwölf gestapelten Kisten heranzukommen.

Burgsteinfurt - Fast 450 junge Leute aus 20 Jugendfeuerwehren im gesamten Kreis Steinfurt haben am vergangenen Wochenende ihre Zelte im Burgsteinfurt aufgeschlagen. Während einer Lageolympiade und eines Orientierungsmarsches wurde der Nachwuchs der Brandschützer gefordert. Für die Ausrichter war das eine große logistische Herausforderung. Von Theresa Gerks mehr...


So., 14.09.2014

Vorverkauf für „DietutniX“-Gastspiel beginnt Es wird „Aufgetakelt!“ im Arnoldinum

„DietutniX“ gastieren am 24. Oktober mit „Aufgetakelt!“ im Burgsteinfurter Arnoldinum.

Burgsteinfurt - Auf Einladung des Steinfurter Arbeitskreises Frauen kommt das Ensemble „DietutniX“ am 24. Oktober ins Arnoldinum mit ihrem Programm „Aufgetakelt!“. Der Vorverkauf auf die begehrten Karten beginnt am Montag (15. September). mehr...


So., 14.09.2014

Eröffnung der „Wilden Welten“ Launige Leseshow mit Magentee serviert

Oliver Uschmann stellte seine Hauptfigur Paul vor.

Burgsteinfurt - In der Stadtbücherei gibt es mit den „Wilden Welten“ eine neue Medienecke für Jugendliche und junge Erwachsene. Zur offiziellen Eröffnung ist Oliver Uschmann am Freitag nach Burgsteinfurt gekommen. Im Biercafé stellte er sein neues Buch „Log Out“ vor. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter