Do., 28.08.2014

Messerattacke nach Streit Streit eskaliert in Messerattacke

Burgsteinfurt - In Burgsteinfurt hat ein 23-jähriger Mann nach einem Streit einen 31-jährigen Bekannten mit mehreren Messerstichen schwer verletzt. Die Umstände der Tat sind noch unklar. Das Opfer ist nach einer Notoperation mittlerweile außer Lebensgefahr. Von Dirk Drunkenmölle mehr...

Mi., 27.08.2014

Wülfing übernimmt Traditionsunternehmen Kock-Belegschaft zieht nach Borken

Jetzt ist es offiziell: Das Unternehmen Wülfing übernimmt Kock Textil. Mittelfristig soll der Betrieb von der Altenberger Straße ins Stammhaus nach Borken verlagert werden.

Borghorst/Borken - Nachdem die letzten Einzelheiten zwischen dem Insolvenzverwalter von Kock Textil, Ralph Schmid, und der Geschäftsführung der Firma Wülfing geklärt sind, wurden jetzt die Kaufverträge unterzeichnet. Das teilte das Unternehmen gestern in einer Presseinformation mit. Wülfing übernimmt damit den Betrieb an der Altenberger Straße. Von Gudrun Niewöhner mehr...


Di., 26.08.2014

Prinzen, Patrioten und Wilmsberger in einem Zelt Vereine feiern Karneval zu dritt

Herrensitzungen in Borghorst gibt es künftig nur noch zwei. Frank Zimmermann, Kai Woltering und Florian Kleymann wollen künftig mit Prinzen, Patrioten und Wilmsbergern zusammenfeiern (kl. Foto)

Borghorst - Es war schon eine mittelgroße Bombe, die die drei Vorsitzenden der Patrioten, Prinzen und Wilmsberger da gestern Abend in Ede‘s Felsenkeller platzen ließen. Gemeinsam stellen die drei Vereine den Borghorster Karneval auf den Kopf. Die drei großen Stadtvereine feiert künftig Weiberfastnacht und Rosenmontag zusammen. Und zwar im Zelt der Pajotten am Rathaus. Von Axel Roll mehr...


Di., 26.08.2014

Eindeutiges Signal des Planungsausschusses für die Innenstädte Parterre-Wohnungen bald erlaubt

Borghorst - Auch wenn die Mitglieder des Planungsausschusses das Thema gestern Abend formal vertagt haben – die Tendenz ist eindeutig. Die Politik will künftig an Teilen von Emsdettener und Münsterstraße das Wohnen im Erdgeschoss zulassen. mehr...


Di., 26.08.2014

Ohne Rücksicht 2000 Euro für riskantes Überholmanöver

Burgsteinfurt - Ein 49-Jähriger hat durch ein riskantes Überholmanöver auf der B 499 im Berufsverkehr sich und andere Verkehrsteilnehmer gefährdet. Das Steinfurter Amtsgericht hat den Mann gestern zu einer Geldstrafe von 2200 Euro und zwei Monaten Fahrverbot verurteilt. mehr...


Di., 26.08.2014

Kita Morgenstern will Familienzentrum werden Wie die Eichhörnchen

Alle ziehen an einem Strang: Vertreter der Tectum-Caritas, des Jugendamtes, Mitarbeiter der Kindertageseinrichtung Morgenstern – und natürlich die Kinder – freuen sich, dass es vorangeht in der Anerkennung zum Familienzentrum.

Burgsteinfurt - Mit einer „Kick-off“-Veranstaltung stellt sich die Kindertageseinrichtung „Morgenstern“ dem Zertifizierungsprozess zum Familienzentrum. Rund ein Jahr lang dauert der Prozess an, an dessen Ende der begehrte Titel stehen soll. Von Ulrich Schaper mehr...


Mo., 25.08.2014

Websaal-III-Verhandlungen stocken Holz will auch die Straßen

Die Straßen in der Websaal-III-Siedlung sind Streitpunkt zwischen Investor und Stadt.

Borghorst - Die Kaufverträge für das Websaal-III-Areal sind immer noch nicht unterschrieben. „Zusätzlichen Abstimmungsbedarf“ gibt es für den Investor Helmut Holz aus Emsdetten weiterhin bei den Straßen. Er selbst möchte das Gelände komplett inklusive Straßen kaufen. Die Stadt denkt im Gegenzug gar nicht an eine Veräußerung, sie will unbedingt Eigentümerin der Verkehrsflächen bleiben. mehr...


Mo., 25.08.2014

Antrag wird Dienstag im Planungsausschuss beraten Jetzt doch in der City wohnen?

Das Ebel-Geschäftshaus  soll verkauft werden. Anlass für vier Fraktionen, einen gemeinsamen Antrag auf Änderung des Bebauungsplans zu stellen, um Wohnungen auch im Erdgeschoss zu erlauben.

Borghorst - CDU, FWS, GAL und die Liberalen sehen keinen anderen Ausweg mehr: „Wir beantragen die bisherige Ausweisung der gewerblichen Nutzung in Teilen der Emsdettener und der Münsterstraße in Wohnnutzung zu ändern.“ Bereits in der Sitzung des Planungsausschusses am Dienstag (26. August) wollen die Fraktionen ihren gemeinsamen Antrag durchbringen. Von Gudrun Niewöhner mehr...


Di., 26.08.2014

Sommerfest der Schützen Dumter Nachwuchs sucht Majestäten

Borghorst - Die Dumter Schützen feiern am Samstag (30. August) ihr Sommerfest auf dem Hof Kreft, Dumte 24. Beginn ist um 14 Uhr. mehr...


Mo., 25.08.2014

Mitmachtag im „Dampfross“ Lernen und gestalten mit allen Sinnen

Das „Dampfross“ arbeitet im kultur- und kunstpädagogischen Bereich.

Steinfurt - Die Jugendkulturwerkstatt „Dampfross“ hat sich zu einem außerschulischen Lernort für Steinfurt entwickelt. Das „Dampfross“ ist aber keine Jugendeinrichtung und auch kein Jugendtreff, sondern arbeitet im kultur- und kunstpädagogischen Bereich, schreibt das Projektteam in einem Pressetext. Unter dem Motto „Lernen und gestalten mit allen Sinnen“ werden Kurse, Projekte und Workshops angeboten. mehr...


So., 24.08.2014

St. Nikomedes verabschiedet Pfarrer Wernsmann Er geht – und bleibt doch

Die Mädchen und Jungen der katholischen Kindergärten überraschten Pfarrer Heinrich Wernsmann nach dem Gottesdienst mit einem Spalier aus bunten Bögen und Blumen.

Borghorst - Nur einmal kam sie durch, seine (gefürchtete) Spontanität. Als er die Gemeinde zum Vaterunser aufforderte, sich an die Hände zu nehmen. Ansonsten beherrschte sich Heinrich Wernsmann gestern Morgen bei seinem Abschiedsgottesdienst als leitender Pfarrer von St. Nikomedes und hielt sich strikt an das Konzept. Nach 13 Jahren tritt Wernsmann drei Wochen vor dem Zusammenschluss mit St. Johannes Nepomuk nun in die zweite Reihe. Von Gudrun Niewöhner mehr...


So., 24.08.2014

Hubertusmesse auf dem Bagno-Quadrat Bekenntnis zur Schöpfung

Nach sieben Jahren Pause hat das Jagdhornbläserkorps Steinfurt unter der Leitung von Jantje Scho gestern Vormittag zum ersten Mal wieder im Bagno eine Hubertusmesse geblasen.

Steinfurt - Nach sieben Jahren Pause hat das Jagdhornbläserkorps der Kreisjägerschaft Steinfurt zum ersten Mal wieder eine Hubertusmesse im Bagno geblasen. Über 200 Christen aus den Steinfurter Kirchengemeinden waren am Sonntagmorgen der Einladung dazu gefolgt. Von Dirk Drunkenmölle mehr...


So., 24.08.2014

GAL veranstaltet wieder inklusives Programm Jetzt schon an den Ferienspaß im Herbst denken

Steinfurt - Zum siebten Mal wird die Steinfurter GAL im Herbst einen inklusiven Ferienspaß veranstalten. Das Angebot richtet sich an Mädchen und Jungen mit und ohne Handicap. Gesucht werden noch Jugendliche, die die Aktion unterstützen. mehr...


So., 24.08.2014

Abschluss des Junior-Leseclubs in der Stadtbücherei Rekord: 34 Bücher in sechs Wochen

Daumen hoch für das beste Buch: Die Teilnehmer des Junior-Leseclubs haben am Samstag die besten Bücher der Sommerferien ermittelt und in der Stadtbücherei ihre Urkunden für fleißiges Lesen bekommen..

Burgsteinfurt - Zum Abschluss des Junior-Leseclubs hat die Stadtbücherei noch einmal die eifrigsten Bücherwürmer bei der Ferienaktion ins Weinhaus eingeladen. Von Theresa Gerks mehr...


So., 24.08.2014

„Steinfurt gesund“ mit Dr. Andreas Maib Der Mensch ist so alt wie seine Gefäße

Dr. Andreas Maib klärte in der Reihe „Steinfurt gesund“ über die Risiken überhöhter Blutfettwerte für die Gesundheit auf.

Burgsteinfurt - In der Vortragsreihe „Steinfurt gesund“ hat der Burgsteinfurter Internist Dr. Andreas Maib die Risiken dargestellt, die erhöhte Blutfettwerte für die Gesundheit bedeuten können. Maib riet dazu, erste Beschwerden nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. mehr...


So., 24.08.2014

23. Jungtiervergleichsschau Top-Tiere im Vergleich

Urkunden und Pokale gab es für die erfolgreichsten Kaninchenzüchter am Wochenende bei der 23. Jungtiervergleichsschau, die der W 103 Burgsteinfurt ausgerichtet hat.

Burgsteinfurt - Der Kaninchenzüchterverein W 103 Burgsteinfurt hat seine 23. Jungtiervergleichsschau in seinem Vereinsheim ausgerichtet. Wiederum wurde den Züchtern von den Preisrichtern ein hohes Niveau bescheinigt. Von Theresa Gerks mehr...


Fr., 22.08.2014

Sprengung auf ehemaligen Spinnerei-Gelände Schornstein fällt ins gemachte Bett

Kurz nach 12 Uhr fällt der 40-Meter-Schornstein um wie ein Baum. Wilhelm Witzgall (Mitte) hat alles im Griff.

Burgsteinfurt - In Burgsteinfurt ist seit gestern ein weiteres Wahrzeichen der örtlichen Textilgeschichte verschwunden. Im Mittag wurde der Schornstein der ehemaligen Spinnerei Rolinck gesprengt. 2,5 Kilogramm Dynamit reichten aus, um das 40 Meter hohe Bauwerk in einen Schutthaufen zu vewandeln. Von Dirk Drunkenmölle mehr...


Do., 21.08.2014

Gerichtsverhandlung in Rheine Erwischt: Fahrstunde in der Bauerschaft

Rheine/Borghorst - Wegen gemeinschaftlichen Ebay-Betruges und wegen einer nächtlichen „privaten Fahrstunde“ in Ostendorf am 28. April stand gestern eine 37-jährige Frau aus Emsdetten in Rheine vor Gericht. Mit auf der Anklagebank saß ihr Komplize beim Handybetrug. Die Staatsanwaltschaft warf ihnen vor, ein hochwertiges Handy bei Ebay angeboten und dafür 371 Euro kassiert, aber ein Plagiat versendet zu haben. Von Monika Koch mehr...


Do., 21.08.2014

Über 8000 Fans beim MTV Mobile Beats Festival Tomorrowland-DJs hautnah

Satte Beats und Farbexplosionen: Elektrofestivals gibt es auch in erreichbarer Nähe, wie hier das MTV Mobile Beats Festival in Köln.

Man muss nicht gleich nach Tomorrowland fahren, um die dort auflegenden DJs zu erleben: Auch beim Elektrofestival MTV Mobile Beats in Köln legen viele bekannte Gesichter auf, wie Newcomer Martin Garrix und die Brüder Dimitri Vegas & Like Mike. Letzten Samstag feierten auch einige Jugendliche aus dem Kreis Steinfurt mit. Von Finn-Ole Pelken mehr...


Do., 21.08.2014

Jugendkulturwerkstatt „Dampfross“ kürt Foto des Monats Foto des Monats Juli

Jugendkulturwerkstatt „Dampfross“ kürt Foto des Monats : Foto des Monats Juli

Der Fotowettbewerb „Foto des Monats“ der Jugend- und Kulturwerkstatt „Dampfross“ geht in die zweite Runde. Jetzt hat die Jury das Siegerbild für den Juli bekanntgegeben. mehr...


Do., 21.08.2014

Metal-Kolumne „Max trommelt“ Scorpions rocken weiter

Max Roll hat wieder die neusten Metal-Neuigkeiten.

Mit dem Schulstart geht die Festival-Sommersaison zu Ende. Besonders für Wacken war es ein aufregendes Jahr. Außerdem gibt es Neuigkeiten von AC/DC-Gitarrist Malcom Young – und die „Scorpions“ halten eine Überraschung bereit. Von Max Roll mehr...


Do., 21.08.2014

Rubrik „Reingehört“ Sie bleiben ihrem Rock treu

Die „Beatsteaks“ haben Anfang August ihr neues Album auf den Markt gebracht.

Die „Beatsteaks“ aus Berlin haben Anfang August ein neues Album auf den Markt gebracht. Die gleichnamige Platte mit elf Tracks gibt der Fangemeinde genau das, was sie wollen: Nämlich treuen Rock im Beatsteaks-Stil. Von Jonas Hille mehr...


Do., 21.08.2014

Unfall auf der Gantenstraße 82-Jähriger schwer verletzt

Borghorst - Bei einem Verkehrsunfall auf der Gantenstraße ist am frühen Mittwochabend ein 82-jähriger Radfahrer schwer verletzt worden. mehr...


Mi., 20.08.2014

Winfried Krumme erfüllte sich vor fast 20 Jahren den Traum von der Selbstständigkeit Jedes karierte Maiglöckchen

Wie der Vater, so der Sohn: Den Wunsch nach Selbstständigkeit hat Winfried Krumme von Vater Hermann geerbt. Seit 1995 betreibt der 48-Jährige in Borghorst ein Küchenstudio.

Borghorst/Stadtlohn - Vater Hermann hat eine einfache Erklärung für einen Unternehmer mit Herz: „Wer Spaß an der Selbstständigkeit hat, der schimpft zu Hause nicht über die Arbeit.“ Der heute 81-Jährige muss demnach kaum über seinen Job gemeckert haben. Alle drei Söhne führen seit vielen Jahren ihren eigenen Betrieb. Winfried Krumme hat es dabei am weitesten vom Sitz des Familienimperiums in Stadtlohn verschlagen. Von Axel Roll mehr...


Mi., 20.08.2014

Symphonie des Münsterlandes Vernetzte Vielfalt auf einer Bühne

Marie Teigeler ist mittlerweile eine gefragte Solistin und Singer-Songwriterin. Die Abiturientin gehört zu den Künstlern, die am 23. August (Samstag) beim „Steinfurt Festival“ in der Mensa es Borghorster Gymnasiums auftreten.

Steinfurt - Was auf einer Bühne eher selten zu sehen und zu hören ist, das macht die „Vernetzte Vielfalt“ beim 1. Steinfurt Festival am 30. August (Samstag) um 20 Uhr in der Mensa des Gymnasiums Borghorst möglich. Von Dirk Drunkenmölle mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter