Di., 29.07.2014

Ostbevern hilft heute Münster Kran-Fundament drohte, unterspült zu werden

Zu neun Einsätze musste die Feuerwehr ausrücken – meist, um Keller auszupumpen. Am Morgen fuhren Kameraden nach Münster, um dort zu helfen.

Ostbevern - Wenngleich Ostbevern im Verhältnis zu Münster noch glimpflich davongekommen ist: Das heftige Unwetter am Montagabend ließ auch in der Bevergemeinde Keller volllaufen. Ein Kran drohte umzukippen. Bis in die Nacht arbeiteten die Feuerwehrmänner. Heute Morgen sind Einsatzkräfte aus Ostbevern nach Münster gefahren. Dort sind ganze Gebäude abgesoffen. mehr...

Di., 29.07.2014

Defekte Rohre in Schule Tückische Tröpfchen

Beinahe stündlich kann Artur Siebolds (r.) die Eimer unter den Trocknungsgeräten ausleeren. Fachbereichsleiter Hans-Heinrich Witt schätzt, dass die Trocknungsarbeiten noch mehrere Tage andauern werden.

Ostbevern - Tröpfchenweise hatte sich das Wasser unter dem Parkett im Treppenhaus der Franz-von-Assisi-Schule ausgebreitet. Wie lange? Keiner weiß es genau. Die gute Nachricht: Die Ursache ist gefunden. Die schlechte: Den Parkettboden hat‘s durch die Arbeiten auch erwischt. Von Daniela Allendorf mehr...


Mo., 28.07.2014

Hörgenuss Frühstück und gute Musik

Hörgenuss : Frühstück und gute Musik

Ein Frühstück unter freiem Himmel haben etliche Zeitgenossen mit dem Hörgenuss, den die Band „Thinwood and friends“ servierte, verbunden. mehr...


Mo., 28.07.2014

Radtour durch die Schirlheide mit Naturgästeführer Erwin Kock Das Zuhause von 2500 Tierarten

Heidschnucken und Alpakas waren längst nicht alles, was die Teilnehmer der Radtour durch die Schirlheide mit Gästeführer Erwin Kock zu sehen bekamen. Nebenbei erfuhren sie auch viel Wissenswertes über die Entstehung des Gebietes.

Ostbevern - Mit dem Rad ging es für die Teilnehmer zusammen mit Gästeführer Erwin Kock in die Schirlheide. Dort erfuhren die Ausflügler Wissenswertes über die Entwicklung des inzwischen sechs Hektar großen Areals. Von Daniela Allendorf mehr...


Sa., 26.07.2014

Jugendliche arbeiten in den Ferien, um Taschengeld aufzubessern Auf dem Feld und in der Fabrik

Matthias Scharmann arbeitet schon den zweiten Sommer als Reinigungskraft.

Ostbevern - Die Ferien nutzen viele Jugendliche, um mit kleinen Jobs ihr Taschengeld aufzubessern. Thorben, Philipp, Matthias und Bernd berichten über ihren Arbeitsalltag. Von Léon Drees mehr...


Sa., 26.07.2014

Fleischei Hokamp wird in der dritten Generation geführt Familienbetrieb feiert 60. Geburtstag

Drei Generationen, ein Betrieb: Agnes und August Hokamp, Tina Weidlich und Bernd Hokamp sowie Maria und Heinz Hokamp (v.l.).

Ostbevern - Mit Bernd Hokamp hat im vergangenen Jahr die dritte Generation des Familienunternehmens das Ruder übernommen. In diesen Wochen feiert die Fleischerei ihren 60. Geburtstag. Von Daniela Allendorf mehr...


So., 27.07.2014

Musikverein lädt ein zum zweitägigen Event am 16. und 17. August Rocknacht auf dem Kirchplatz

Die Band „Bounce“ und  die Gruppe „Central Park Band“ (kleines Bild) werden währen der Rocknacht den Besuchern auf dem Kirchplatz mächtig einheizen, versprechen die Organisatoren des Musikvereins.

Ostevern - „Es wird auch in diesem Jahr musikalisch wieder für jeden etwas dabei sein“, verspricht Sebastian Hesse, Vorsitzender des MVO. Am 16. und 17. August laden die Organisatoren zum großen Konzertwochenende auf den Kirchplatz in der Ortsmitte Ostbeverns ein. mehr...


Fr., 25.07.2014

Kfd lädt zur Aktion „Kunst im Schatten der Kirche“ ein Kreatives unterm Kirchturm

Freuen sich schon auf die Aktion „Kunst im Schatten der Kirche“: Dieter Norenz (Ostbevern Touristik) und Marlies Fiege (kfd) arbeiten Hand in Hand. Deswegen wird es nicht nur künstlerische Angebote geben, sondern auch das Waschmaschinen-Museum wird seine Pforten öffnen.

Ostbevern-Brock - 20 Künstlerinnen und Künstler haben ihr Kommen für die Aktion „Kunst im Schatten der Kirche“ in Ostbevern Brock bereits zugesagt. Und auch das Waschmaschinenmuseum wird an diesem Tag seine Pforten öffnen. Von Daniela Allendorf mehr...


Do., 24.07.2014

Fenster und Fassade beschädigt Vandalen waren unterwegs

Wegen des niedergerissenen Bauzaunes sowie Schäden an Fenstern und Fassade hat die Gemeinde Strafanzeige gestellt.

Ostbevern - Unbekannte haben an der Josef-Annegarn-Schule ihr Unwesen getrieben, einen Bauzaun niedergerissen und Fenster und Fassade des Gebäudes beschädigt. mehr...


Do., 24.07.2014

Gemeinde erhält 28 500 Euro für den Breitbandausbau Mit Highspeed in die Zukunft

Freuen sich, dass der Breitbandausbau in der Bevergemeinde vorangetrieben wird und ziehen gemeinsam an einem Kabel: Helena Wala, Linda Lemloh, Franz-Josef Neumann, Wolfgang Annen, Petra Michalczak-Hülsmann und Ralf Hübscher (v.l.).

Ostbevern - Die Bewilligung über einen Zuschuss von 28 500 Euro konnte jetzt Franz-Josef Neumann an Bürgermeister Wolfgang Annen überbringen. Das Geld ist für den Ausbau des Breitbandnetzes vorgesehen. Von Daniela Allendorf mehr...


Do., 24.07.2014

Abschluss der Spielstadt Gutes Zeugnis ausgestellt

 

Ostbevern - „Auf wiedersehen“ steht in großen Lettern in der Eingangshalle der Josef-Annegarn-Schule, die in den vergangenen zweieinhalb Wochen die Spielstadt beherbergte. Jetzt war es Zeit Abschied zu nehmen und ein Resümee zu ziehen. Von Daniela Allendorf mehr...


Mi., 23.07.2014

Bauarbeiten an der Westumgehung liegen im Zeitplan Freie Fahrt zum Jahresende

Zurzeit werden die Asphalttragschichten  aufgebracht. Wenn alles weiter nach Plan läuft und das Wetter mitspielt, soll der zweite Bauabschnitt Anfang November fertiggestellt sein

Ostbevern - Bauamtsleiter Hans-Heinrich Witt ist zufrieden, wenn er seinen Blick über die Baustelle an der neuen Westumgehung schweifen lässt. „Wir sind gut im Zeitplan“, vermeldet der Fachmann. Wenn alles weiter nach Plan läuft und das Wetter keinen Strich durch die Rechnung macht, soll die Trasse Anfang November eröffnet werden. Von Daniela Allendorf mehr...


Di., 22.07.2014

100 Besucher kommen zum Offenen Singen in den Telgenbusch Biäwersänger sind Publikumsmagnet

Die Biäwersänger hatten bereits zum sechsten Mal zum Offenen Singen in den Telgenbusch eingeladen.

Ostbevern - Volles Haus im Telgenbusch. Rund 100 Besucher fanden den Weg zur Naturbühne an der Bever. Dorthin hatten die Biäwersänger zum Offenen Singen eingeladen. Unterstützt wurden sie vom Musikverein Ostbevern sowie den Jagdhornbläsern. Von Anne Reinker mehr...


Mo., 21.07.2014

Schüler unterstützen „Tagwerk“ „Ich würde es sofort wieder machen“

Alexander Köhnsen und Vera Piochowiak waren begeistert von der Aktion „Dein Tag für Afrika“. Unterstützt wurden sie von Lehrer Eugen Nardmann (r.).

Ostbevern - Sie würden es sofort wieder tun, das ist für Vera Piochiwiak und Alexander Köhnsen klar. Zusammen mit rund 15 weiteren Mitschülern der Loburg nahmen sie an der Aktion Tagwerk teil und arbeiteten einen Tag lang für den guten Zweck. Von Daniela Allendorf mehr...


Mo., 21.07.2014

Jäger trainieren regelmäßig Genaues Auge und schnelle Reaktion

Immer wieder die Zielgenauigkeit zu trainieren ist für Jäger wichtig. Dietrich Schedensack (kleines Bild) zeigt die Scheiben, die Hase und Co. simulieren.

Ostbevern - Wie trainiert ein Jäger seine Fähigkeiten mit der Flinte? Antworten darauf gab es am Wochenende auf dem Übungsplatz „Auf dem Butterpatt“ in Warendorf. Dort trafen sich 30 Jäger zum sogenannten Hegeringschießen. Im Jagdparcours des Trainings befinden sich 30 Tontauben auf Niederwild wie Fasane, Hasen und Tauben. Von Anne Reinker mehr...


Sa., 19.07.2014

Verstärkung für St. Ambrosius Bürostuhl gegen Kirche getauscht

Pater Jestin und Chistina Eikens werden das Seelsorge-Team in der Kirchengemeinde St. Ambrosius verstärken.

Ostbevern - Verstärkung gibt es für das Seelsorger-Team aus der Gemeinde St. Ambrosius. Bereits seit einer Woche hat Pater Jestin sein neues Zuhause in der Bevergemeinde gefunden. Ab dem kommenden Monat ist auch Christina Eikens an Bord. Sie absolviert ihre Ausbildung zur Pastoralreferentin in Ostbevern. Von Daniela Allendorf, Léon Drees mehr...


Sa., 19.07.2014

Sommersandkastenaktion mit Zauberei und Musik Auspowern auf der „Hüpfwerkstatt“

Kleine und große Besucher der Sommersandkastenaktion waren begeistert von Clown Pichels Zaubertricks.

Ostbevern - Volles Haus auch beim zweiten Sommersandkasten auf dem Ostbeverner Kirchplatz. Dieses Mal gab es Zaubertricks mit Clown Pichel für die kleinen Besucher. Von Anne Reinker mehr...


Do., 17.07.2014

Spielstädter sorgen für gute Laune in der Ortsmitte Ein Lächeln in jedes Gesicht gezaubert

 

Ostbevern - Unter dem Motto „Ein Lächeln für Ostbevern“ zogen die Kinder der Spielstadt gestern durch die Ortsmitte. Mit Theater, Wasserspielen, Trommelklängen, Smiley-Keksen und vielem mehr ist ihnen das auch gelungen. Von Daniela Allendorf mehr...


Fr., 18.07.2014

Spender ermöglichen OGS-Kindern eine Ferienfreizeit in Holland Hilfsbereitschaft überwältigt

An den Badesee t‘Hilgelo führt die Ferienfreizeit der OGS der St. Ambrosius-Grundschule.

Ostbevern - Vor gut einem halben Jahr haben die Verantwortlichen der Offenen Ganztagsschule an der Ambrosius-Grundschule einen Spendenaufruf gestartet, um Kindern aus belasteten Familienverhältnissen eine Ferienfreizeit zu ermöglichen. Das hat nun geklappt und in gut einer Woche starten neun Kinder mit drei Betreuerinnen nach Holland. Von Daniela Allendorf mehr...


Mi., 16.07.2014

Norbert Göttker wird Dirigent beim MVO Glücksfall am Taktstock

Blumen und den Taktstock gab es für Norbert Göttker (2.v.r.) aus den Händen von Sebastian Hesse (2.v.l.). Die Vorstandsmitglieder Martin Ingebrand (r.) und Norbert Siemann (l.) gratulieren ebenfalls.

Ostbevern - Seit einem Jahr führt Norbert Göttker bereits den Taktstock beim Musikverein Ostbevern. Nach seiner Zeit als Interimsdirigent Jetzt ist er von den Mitgliedern auch offiziell von den Mitgliedern in der Führungsposition bestätigt worden. mehr...


Di., 15.07.2014

Schützenverein Brock Nord Kaiserlich WM-Titel gefeiert

Ostbevern - Horst Ortmann holte nach genau 35 Jahren zum zweiten Mal den Adler von der Stange und ist der neue Kaiser des Schützenvereins Brock Nord. Mit der Krönung ging eine Ära zu Ende. 35 Jahre war der Hof Fröhlich Austragungsort für alle Feierlichkeiten Schützen, ab dem nächsten Jahr wird das Fest auf dem Hof Wördemann ausgerichtet. Von Anne Reinker mehr...


Sa., 12.07.2014

Gelungener Auftakt der Sommersandkasten-Aktion Urlaubsflair auf dem Kirchplatz

Ostbevern - Sommer, Sonne, Sandkasten lautete am Donnerstagabend wieder die Devise auf dem Ostbeverner Kirchplatz. Peter Grimberg sorgte mit flotten Songs für gute Laune bei den Besuchern, die das Strandfeeling in der Ortsmitte in vollen Zügen genießen konnten. Von Anne Reinker mehr...


Mo., 14.07.2014

Theater auf der Picknickdecke Polizei, Mafia und ein Hund

Die Laiendarsteller bewiesen bei dem Theaterstück viel Spontanität. Die Zuschauer nahmen dabei nicht auf Stühlen, sondern auf Picknickdecken Platz.

Ostbevern - Mit dem Song „Über den Wolken“ konnten sich am Freitag die Besucher des Picknick-Theaters der „Jumos“ zum Beginn einer Reise eingeladen fühlen. „In acht Tagen um die Welt“ hieß das diesjährige Stück der jungen Schauspieler. Von Anne Reinker mehr...


Mo., 14.07.2014

Lesung von Sabine Dankbar „In mir gärte es“

Pastorin Gudrun Bamberg begrüßte den Musiker Ansgar Kreutz und die Autorin Sabine Dankbar als Akteure der Lesung.

Ostbevern - Dem eigenen Leben eine neue Wendung geben, sich vom Vergangenen verabschieden und für Neues offen sein. Sabine Dankbar hat dies getan. Von ihren Erfahrungen auf dem Jakobsweg berichtete die frühere Geschäftsfrau, die ihre Erlebnisse im Buch „Karriere oder Jakobsweg“ festgehalten hat. Von Anne Reinker mehr...


Sa., 12.07.2014

Halloween in der Spielstadt Gespenstische Figuren erschrecken

Ostbevern - Auch am fünften Tag geht es in der Spielstadt in Ostbevern mächtig rund. Ganz im Zeichen von Halloween stand der Aktionstag, der mit einer Übernachtung in der Verbundschule endete. Von Anne Reinker mehr...


1 - 25 von 170 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter