Sa., 25.10.2014

Landfrauen stellen Fingerfood her Höhepunkte für den Gaumen

In gemütlicher Runde wurden die zahlreichen Variationen des vorher gemeinsam zubereiteten „Fingerfoods“ verköstigt.

Füchtorf - Fingerfood ist auf Partys, in gemütlichen Runden und auf Empfängen eine beliebte Leckerei in zahlreichen Variationen. Auch bei den Füchtorfer Landfrauen stieß die Zubereitung und Präsentation auf so reges Interesse, dass gleich 40 Frauen dem Angebot zu einem gemeinsamen „Fingerfood-Abend“ folgten. mehr...

Fr., 24.10.2014

Bürgerinitiative gegen Puten-Maststall Angst um die Gesundheit

Ein Puten-Maststall für 8300 Tiere soll im Poggenbrook errichtet werden. Das stört die Anwohner.

Sassenberg - Plötzlich gibt es Gegenwind. „Warum ist das gemacht worden, ohne dass die Anwohner gefragt worden sind?“, fragte eine Sassenberger Bürgerin am Ende der Ratssitzung. Damit sprach sie auf die Pläne eines Investors an, der im Poggenbrook einen Puten-Maststall für 8300 Tiere errichten will. Von Ulrich Lieber mehr...


Fr., 24.10.2014

29. Allerheiligenmarkt in Sassenberg Bunte Mischung kommt gut an

Im Vorjahr eröffneten der Vorsitzende des Gewerbevereins Markku Esterhues, Kiepenkerl Franz Wesselmann, Landrat Dr. Olaf Gericke, Schachblumenfee Franziska Ruhe und Bürgermeister Josef Uphoff den Allerheiligenmarkt..

Sassenberg - Am 8. und 9. November (Samstag und Sonntag) findet der 29. Allerheiligemarkt in Sassenberg statt. mehr...


Do., 23.10.2014

Qualifikation fürs Finale Doko-Stadtmeisterschaften starten

Qualifikation fürs Finale : Doko-Stadtmeisterschaften starten

Am heutigen Freitag (24. Oktober) starten die Sassenberger Stadtmeisterschaften im Doppelkopf mit dem ersten Qualifikationsabend. mehr...


Do., 23.10.2014

Erntedankfest der KFD Frisches Brot und leckerer Dipp

Kaffee und selbst gebackenes Brot genossen rund 80 Frauen der KFD Sassenberg beim kleinen Erntedankfest im Pfarrheim.

Sassenberg - Die Katholische Frauengemeinschaft Sassenberg feierte am Dienstagnachmittag das Erntedankfest. Es begann um 15 Uhr mit einem gemeinsamen Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Johannes Evangelist. mehr...


Do., 23.10.2014

Erfolgreiche Zertifizierung Blauland ist nun Familienzentrum

Die Kindertagesstätte Blauland freut sich über die Zertifizierung (v. l.): Brigitte Wiggelinghoff, Daniela Visang, Helmut Helfers, Esther Kettler, Claudia Niehues, Doris Hagedorn, Aline Krassner, Tatjana Klassen, Susanne Schönebeck und Claudia Rüter.

Füchtorf - Gefühlt ist die Kindertagesstätte Blauland in Füchtorf schon lange ein Familienzentrum. Doch seit dem 31. Juli ist es auch als solches zertifiziert. „Es war uns wichtig, dass Füchtorf auch ein Familienzentrum bekommt“, sagte Sozialamtsleiter Helmut Helfers am Dienstag im Kindergarten. Von Ulrich Lieber mehr...


Mi., 22.10.2014

Hegering verärgert Schautafeln sinnlos zerstört

Total zerstört wurden die Schautafeln in der Hütte am Weißen Kreuz. Hegeringsleiter Ferdinand Freiherr von Korff und Josef Feuersträter mit Hund Axel begutachten den Schaden.

Füchtorf - Hegeringsleiter Ferdinand Freiherr von Korff ist verärgert. Zum wiederholten Mal sind die Schautafeln des Hegerings im Unterstand am Weißen Kreuz zerstört worden. „Man weiß nicht, was das soll“, sagt von Korff. Von Ulrich Lieber mehr...


Mi., 22.10.2014

Vortrag über Lothar Engelbert Schücking Der Weg zum Pazifisten

Freuen sich auf den Vortrag über Lothar Engelbert Schücking: Rolf Zubrüggen (l.) und Josef Uphoff.

Sassenberg - Vom begeisterten Patrioten, der in den Krieg zog, zum überzeugten Pazifisten. Ein Weg, den Lothar Engelbert Schücking im Ersten Weltkrieg vollzog und der in einem interessanten Vortrag am Dienstag (28. Oktober) nachgezeichnet werden soll. Von Ulrich Lieber mehr...


Di., 21.10.2014

Café International Begegnung steht im Mittelpunkt

Der „Club Matrojschka“ zeigte zwei Tänze in original Kostümen aus der russischen Heimat.

Sassenberg - In lockerer Atmosphäre miteinander ins Gespräch kommen – dies ist das Anliegen des Familienzentrums, wenn es zum Angebot „Café International“ einlädt. Das Konzept, Menschen unterschiedlicher Herkunft zusammenzubringen, ist nicht neu. Von Christopher Irmler mehr...


Di., 21.10.2014

Vater-Kind-Aktion im Johanneskindergarten Drachen basteln mit dem Papa

Die Kinder hatten am Samstag den Papa mal ganz für sich, denn es wurden gemeinsam Drachen gebastelt.

Sassenberg - Auch wenn die milden Temperaturen der vergangenen Tage einen anderen Eindruck hinterlassen haben: Der Herbst ist da. Nach und nach fallen die Blätter von den Bäumen. Von Christopher Irmler mehr...


Di., 21.10.2014

Löcknitzer Bürgermeister besucht Sassenberg Besuch auf familiärer Basis

Zum ersten Mal als Bürgermeister zu Besuch in Sassenberg. Alfons Lüffe und Josef Uphoff begrüßten den Löcknitzer Bürgermeister Detlef Ebert mit Sohn Janis und Ehefrau Martina Lemke.

Sassenberg - Wenn sich zwei Bürgermeister treffen, dann geht es im Regelfall um Politik. Als Josef Uphoff am Montagmorgen seinen Amtskollegen aus der Partnerstadt Löcknitz im Rathaus begrüßte, war das ausnahmsweise mal nicht der Fall. Von Ulrich Lieber mehr...


Mo., 20.10.2014

Babysitter-Kursus des Familienzentrums Mädchen wollen Verantwortung

Zwölf Mädchen im Alter von 13 bis 15 Jahren erfuhren von Anke Classe, worauf sie beim Baby sitten achten müssen.

Sassenberg - Der Job eines Babysitters ist wieder gefragt und interessiert viele Mädchen, die gerne Verantwortung übernehmen wollen. mehr...


Mo., 20.10.2014

Projekt im Marienkindergarten „Gartenkinder“ müssen sich in Geduld üben

Begeistert vom Projekt: 

Füchtorf - Mit viel Spaß und bei schönem Herbstwetter gingen einige Kinder mit ihren Erzieherinnen vom Kindergarten zum Raiffeisenmarkt. Dort wurden, wie vorher besprochen, gemeinsam Blumenzwiebeln für den neu angelegten Spielplatz gekauft. mehr...


Mo., 20.10.2014

CDU ehrt langjährige Mitglieder Seit einem halben Jahrhundert in der Politik

Langjährige Mitglieder der CDU wurden nun vom Vorsitzenden Rüdiger Völler mit einer Urkunde ausgezeichnet.

Sassenberg - Seit Bestehen ihrer Ortsverbände arbeiten die Christdemokraten in Sassenberg und Füchtorf zusammen. Dennoch kam es am Sonntagmorgen zu einer Premiere in der über 60-jährigen Geschichte des Stadtverbands. Erstmals fand eine gemeinsame Auszeichnung der Jubilare statt. Von Christopher Irmler mehr...


So., 19.10.2014

Zehntes Oktoberfest im Brook Widerspenstiges Fass wird gezähmt

Das Gebrasa-Blasorchester feierte beim Oktoberfest sein 75-jähriges Bestehen und sorgte mit flotten Rhythmen für den musikalischen Rahmen am Wochenende.

Sassenberg - Ein kleines Jubiläum feierten die Organisatoren des Sassenberger Oktoberfests. Während das Original in München sich bereits seit 1810 großer Beliebtheit erfreut, öffnete sich am Freitag zum zehnten Mal das Zelt im Brook. Zudem stand das Festwochenende im Zeichen des 75-jährigen Bestehens des Gebrasa-Blasorchesters. Von Christopher Irmler mehr...


So., 19.10.2014

„HR next generation award“ Vom Azubi zur Führungskraft

Beim „HR Next Generation Award“ landete Timo Sterzl, „Personaler“ der Firma technotrans, unter den fünf Finalisten auf Platz 2.

Sassenberg - Für den HR Next Generation Award 2014 wurden die Bewerbungen von qualifizierten „Personalern“ unter 35 Jahren eingereicht. Der HR Next Generation Award ist eine Initiative des Personalmagazins aus der Haufe Gruppe zusammen mit der Messe „Zukunft Personal“ und der Deutschen Gesellschaft für Personalführung (DGFP) sowie der Promerit AG. mehr...


Sa., 18.10.2014

Sonniger Saisonabschluss Herbsttagung für Radsportler

Die Radsportfreunde Sassenberg beendeten ihre 25. Saison bei herrlichem Herbstwetter: In lockerem Tempo wurden noch einmal 60 Kilometer absolviert.

Sassenberg - Die Radsportfreunde Sassenberg beendeten ihre 25. Saison bei herrlichem Herbstwetter: In lockerem Tempo wurden noch einmal 60 Kilometer absolviert. Ein Besuch bei zwei langjährigen Unterstützern fehlte auf der letzten offiziellen Ausfahrt des Jahres nicht. So stand ein Besuch bei Radsport Marczinzik in Milte sowie der Abschluss im Eiscafé Zanella in Sassenberg auf dem Programm. mehr...


Sa., 18.10.2014

Folk-Konzert in der Mühle „Traditional Irish Music“

Folk-Konzert  mit der Gruppe Dérin Dé: „Traditional Irish Music“

Sassenberg - Am Sonntag (26. Oktober) findet um 20 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe „VHS-Folktreff“ in der Mühle in Sassenberg ein weiteres Folk-Konzert statt. mehr...


Fr., 17.10.2014

Kfd-Begegnungsnachmittag Kennenlernen am Kaffeetisch

Genießen den geselligen Begegnungsnachmittag der Kfd (v. l.): Gabi Funk, Irmgard Richter, Maria Niehoff, Marianne Hülsmann und Teamsprecherin Rita Vogelsang.

Füchtorf - Den Kfd-Begegnungsnachmittag gibt es schon seit rund 20 Jahren. War er anfangs noch „der Renner“ in Füchtorf mit fast 100 Teilnehmerinnen, so hat der Andrang in den Vorjahren und am Mittwoch doch stark nachgelassen Von Michele Waßmann mehr...


Fr., 17.10.2014

Plattdeutsches Theater Lustiges um Kohlkopf und Müslein

Die Sassenberger Laienspieler proben schon seit August an zwei Abenden in der Woche fleißig für das neue Bühnenwerk „Blots Zoff mit den Stoff““. Der Vorverkauf startet am 8. November um 15 Uhr im Hotel Börding.

Sassenberg - Die Freunde des plattdeutschen Theaters können sich wieder auf ein neues Stück der Sassenberger Laienspielschar freuen. Schon seit August wird an zwei Abenden in der Woche fleißig für das neue Bühnenwerk „Blots Zoff mit den Stoff“ geprobt. Der Vorverkauf der Karten beginnt am zweiten Novemberwochenende an beiden Tagen des Allerheiligenmarktes. mehr...


Mi., 15.10.2014

Improvisation ist hier Programm „Hals über Kopf“-Theater

Die Impro-Gruppe  aus Ibbenbüren wird in Füchtorf mit Sicherheit keine noch so große Herausforderung scheuen.

Füchtorf - Eine ganz besondere Schauspielkunst erwartet die Füchtorfer am 6. November (Donnerstag) im Saal der Gaststätte Arthkamp-Möllers. Die Spieler des Improvisationstheaters „Hals über Kopf“ werden ohne Skript, ohne Konzept dafür aber mit „110 Prozent Motivation“ die Publikumsvorgaben spontan in spannende Szenen umsetzen und für ausgelassene Stimmung, lockere Atmosphäre und ganz viel Humor sorgen. mehr...


Di., 14.10.2014

Nachmittagsbetreuung im „Zauberland“ Spaß an der Bewegung gefördert

Fußball stand im Mittelpunkt, als Micheal Niggeloh im Kindergarten Zauberland zu Gast war. Er vermittelte den „Spaß an der Vewegung“, der zentrales Thema der Nachmittagsbetreuung ist.

Sassenberg - Im Zuge der Spiel-und Spaßnachmittage, führten die Erzieherinnen der Kindertagesstätte „Zauberland“ in den vergangenen Wochen ein abwechslungsreiches Angebot mit dem Schwerpunkt: „Spaß an Bewegung“ durch. mehr...


Mo., 13.10.2014

Selbsthilfetag „Rheuma“ Patienten beim eigenen Management unterstützen

Möchte die Selbstbestimmtheit der Patienten fördern: Dieter Borgmann von der Rheuma-Liga Niedersachsen.

Bad laer/Füchtorf - „Eine offene und vertrauensvolle Kommunikation zwischen Arzt und Patient wie auch zwischen Patient und Apotheker ist gerade für Rheumatiker elementar wichtig und hat Einfluss auf den Behandlungserfolg“, sagte Dr. Volkmar Schein, Inhaber der Sanicare Versandapotheke, bei der Eröffnung des Sanicare-Selbsthilfetages Rheuma am Donnerstag in Bad Laer. mehr...


Mo., 13.10.2014

Christel und Gustav Niemerg züchten 1460 Gramm schweren Sellerie Erfolgreiche Premiere

Marianne Engbert erzählte plattdeutsche „Dönekes“ .

Sassenberg - Seit vielen Jahren erfreut sich der Anzuchtwettbewerb der Blumen- und Gartenfreunde großer Beliebtheit. Jahr für Jahr ruft der Vorstand seine Mitglieder auf, ein bestimmtes Gemüse im heimischen Garten anzupflanzen. Von Christopher Irmler mehr...


Sa., 11.10.2014

Flüchtlinge in Sassenberg „Schlimme Schicksale“

Die neue Entwicklung kommt für Helmut Helfers von der Stadt Sassenberg nicht überraschend. Dennoch arbeitet sein Amt an der Belastungsgrenze.

Sassenberg - Die hohe Zahl der Flüchtlinge aufgrund der zahlreichen Krisenherde in Nordafrika sowie im Mittleren und Nahen Osten ist auch für die Stadt Sassenberg eine logistische Herausforderung. Doch Amtsleiter Helmut Helfers kann auf seine Mitarbeiter zählen. Von Christopher Irmler mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter