Do., 23.10.2014

Kunst Museumschefs protestieren erneut gegen Warhol-Verkäufe

Düsseldorf (dpa) - Erneut haben die Direktoren der großen Kunstmuseen Nordrhein-Westfalens bei Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) gegen den geplanten Verkauf von zwei hochkarätigen Warhol-Werken aus dem Besitz des Casino-Betreibers Westspiel protestiert. Von dpa mehr...

Do., 23.10.2014

Landtag Opposition greift Innenminister nach Fan-Ausschreitungen an

Innenminister Ralf Jäger nach Fanausschreitungen in der Kritik. Foto: M. Balk

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die verringerte Polizeipräsenz bei Fußballspielen in Nordrhein-Westfalen stößt bei der Landtagsopposition auf große Skepsis. Dass NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) sein Konzept zum Erfolg erklärt habe, sei angesichts zahlreicher Ausschreitungen Schönfärberei, kritisierte der CDU-Abgeordnete Werner Lohn am Donnerstag im Innenausschuss des Parlaments. Von dpa mehr...


Do., 23.10.2014

Kunst Museumschefs protestieren erneut gegen Warhol-Verkäufe

Düsseldorf (dpa) - Erneut haben die Direktoren der großen Kunstmuseen Nordrhein-Westfalens bei Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) gegen den geplanten Verkauf von zwei hochkarätigen Warhol-Werken aus dem Besitz des Casino-Betreibers Westspiel protestiert. Von dpa mehr...


Do., 23.10.2014

Fußball Röntgenuntersuchung bei BVB-Profi Bender ergab noch keine Klarheit

Sven Bender hält sich den Arm. Foto: Bernd Thissen

Istanbul (dpa/lnw) - Borussia Dortmund muss im Bundesliga-Heimspiel am Samstag gegen Hannover 96 womöglich auf Sven Bender verzichten. Der BVB-Fußballprofi stürzte beim Champions-League-Sieg (4:0) in Istanbul am Mittwochabend nach einem Zweikampf unglücklich auf den Arm und zog sich eine Ellenbogenverletzung zu. Eine erste Röntgenuntersuchung in der türkischen Metropole ergab noch kein klares Bild. Von dpa mehr...


Do., 23.10.2014

Prozesse Im Schlaf mit Hammer erschlagen: Staatsanwalt fordert Lebenslänglich

Ein Justizbeamter und der Angeklagte. Foto: Jörg Taron

Arnsberg (dpa) - In dem Mordprozess um eine mit einem Vorschlaghammer getötete 63-Jährige hat die Staatsanwaltschaft am Donnerstag vor dem Landgericht Arnsberg eine lebenslange Freiheitsstrafe gefordert. Angeklagt ist der 63 Jahre alte Ehemann aus Ense (Kreis Soest). Aus Verzweiflung über 60 000 Euro Steuerschulden soll er im April seine Ehefrau im Schlaf getötet haben. Von dpa mehr...


Do., 23.10.2014

Flüchtlingsheim statt Denkmal? Kommunen klagen über planerische Hürden für neue Asylantenunterkünfte

düsseldorf - Die Städte und Gemeinden wollen für bestehende Gebäude leichter eine Nutzungsänderung beschließen können, um so schneller neue Flüchtlingsunterkünfte bereitstellen zu können. Von Hilmar Riemenschneider mehr...


Do., 23.10.2014

Warhol-Verkauf seit dem Frühjahr bekannt Landesregierung war eingeweiht

Düsseldorf - Für die umstrittene Versteigerung zweier Warhol-Bilder aus dem Aachener Spielcasino haben führende Mitglieder der Landesregierung schon im Frühjahr grünes Licht gegeben. Von Hilmar Riemenschneider mehr...


Do., 23.10.2014

Polizeigewerkschaft fordert „harte Hand“ Krawalle stellen Polizei-Konzept infrage

Regionalderbys zwischen Preußen und Bielefeld gelten als Risikospiele und werden mit großer Polizeipräsenz begleitet.

Düsseldorf - Das hat er kommen sehen: Die schweren Ausschreitungen zwischen Fans von Schalke 04 und Hertha BSC am Wochenende in Gelsenkirchen nimmt Arnold Plickert, Landesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (GdP), als Beleg für seine Warnungen vor einem reduzierten Polizeieinsatz bei Bundesligaspielen. Von Hilmar Riemenschneider mehr...


Do., 23.10.2014

Verkehr Bund will Neubau der Autobahnbrücke bei Leverkusen beschleunigen

Rheinbrücke bei Leverkusen. Foto: Arnulf Stoffel/Archiv

Berlin/Leverkusen (dpa/lnw) - Der Bund will den Neubau der Rheinbrücke bei Leverkusen beschleunigen, um eines der schlimmsten Nadelöhre im deutschen Autobahnnetz zu beseitigen. Für mögliche Klagen gegen die Baugenehmigung soll das Bundesverwaltungsgericht erste und einzige Instanz sein, wie ein Gesetzentwurf des Bundesverkehrsministeriums vorsieht. Von dpa mehr...


Do., 23.10.2014

Bildung Verbände fordern keine Abkehr vom Turbo-Abitur

Düsseldorf (dpa/lnw) - Ein vom Schulministerium eingerichteter Runder Tisch fordert Medienberichten zufolge keine Abkehr vom sogenannten Turbo-Abitur. In dem Abschlusspapier spreche sich die Mehrheit der beteiligten Verbände dagegen aus, die viel kritisierte Verkürzung des Gymnasiums auf acht Jahre wieder zurückzunehmen, berichteten «Westfalenpost» und «Bild»-Zeitung (Donnerstag) übereinstimmend. Von dpa mehr...


Mi., 22.10.2014

Fußball Leverkusen auf Achtelfinal-Kurs: Sieg gegen St. Petersburg

Papadopoulos (l) und Toprak feiern das 2:0. Foto: Federico Gambarini

Leverkusen (dpa) - Bayer 04 Leverkusen ist ein großer Schritt Richtung Achtelfinale der Champions League gelungen. Giulio Donati in der 58. und Kyriakos Papadopoulos nur fünf Minuten später trafen zum 2:0 (0:0) gegen Zenit St. Petersburg. Damit kam das Team von Trainer Roger Schmidt am Mittwoch zum zweiten Sieg im dritten Gruppenspiel der Fußball-Königsklasse. Von dpa mehr...


Mi., 22.10.2014

Fußball BVB weiter in Champions League top - Klarer Sieg bei Galatasaray

Die Torschützen: Ramos, Reus und Aubameyang. Foto: Bernd Thissen

Istanbul (dpa) - Borussia Dortmund trotzt in der Champions League weiter seiner Bundesliga-Krise. Mit dem 4:0 (3:0) bei Galatasaray Istanbul gelang dem BVB am Mittwoch der dritte Sieg im dritten Gruppenspiel. Die frühe Führung durch den Doppelpack von Pierre-Emerick Aubameyang in der 6. und 18. Minute erhöhte Marco Reus (41.) mit einem Traumtor noch vor der Pause, Ramos sorgte kurz vor Schluss für den Endstand. Von dpa mehr...


Mi., 22.10.2014

Kommunen Kölner Rat bleibt hart: Kommunalwahl soll neu ausgezählt werden

Köln (dpa/lnw) - Der Kölner Stadtrat bleibt trotz massiver Bedenken hart: Vier Monate nach der Kommunalwahl will die Ratsmehrheit alle Stimmen - fast 400 000 - in der Domstadt neu auszählen lassen. Oberbürgermeister Jürgen Roters (SPD) hatte diesen Ratsbeschluss als rechtswidrig beanstandet. In einer Sondersitzung scheiterte er aber am Mittwochabend mit seinem Antrag, den umstrittenen Beschluss aufzuheben. Von dpa mehr...


Mi., 22.10.2014

Fußball Gladbach gegen Limassol unter Siegzwang

Borussia-Manager Max Eberl. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach steht vor dem Bundesliga-Gipfel gegen Bayern München am Sonntag in der Europa League unter Druck. Der Bundesligazweite benötigt an diesem Donnerstag (21.05/Kabel eins und Sky) gegen Apollon Limassol dringend den ersten Sieg im laufenden Wettbewerb, um die Chance auf den Einzug in die nächste Runde zu wahren. Von dpa mehr...


Mi., 22.10.2014

Handel Karstadt-Aufsichtsrat berät über die Zukunft der Warenhauskette

Schicksalstag für Karstadt: In Essen berät am Donnerstag der Aufsichtsrat über die Zukunft der angeschlagenen Warenhauskette. Nach Medienberichten soll auch der Karstadt-Chefsessel neu besetzt werden. Von dpa mehr...


Arbeitsmarkt NRW Leichte Erholung trotz weiterer Schwächen

Ende Februar 2014 hat die NRW-Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit die neuesten Arbeitsmarktzahlen vorgelegt. Trotz einer leichten Verbesserung schwächelt die Region nach wie vor, wie ein bundesweiter Vergleich der Arbeitsmarktsituation zeigt. mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter