Mi., 26.11.2014

Fußball Bayer 04 trotz Monaco-Pleite im Königsklassen-Achtelfinale

Lars Bender im Zweikampf. Foto: Federico Gambarini

Leverkusen (dpa) - Mit freundlicher Unterstützung aus Russland hat Bayer Leverkusen den Einzug ins Achtelfinale der Champions League geschafft. Den vorzeitigen Gruppensieg verspielte die Werkself aber durch eine unnötige 0:1 (0:0) Heimniederlage gegen AS Monaco. Die erste Heimpleite unter Trainer Roger Schmidt am Mittwochabend war für den Fußball-Bundesligisten ein ärgerliches Déjá-Vu. Von dpa mehr...

Mi., 26.11.2014

Fußball Erste Champions-League-Niederlage für den BVB

BVB-Trainer Jürgen Klopp. Foto: Marius Becker

London (dpa) - Nun ist auch der Champions-League-Zauber verflogen: Die erste Niederlage in der Fußball-Königsklasse hat Borussia Dortmund den vorzeitigen Gruppensieg gekostet. Die bereits für das Achtelfinale qualifizierte Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp musste sich am Mittwoch dem FC Arsenal mit 0:2 (0:1) geschlagen geben. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Basketball Bonn verliert deutsches Eurocup-Duell

Bonn (dpa) - Die Brose Baskets Bamberg haben im Eurocup auch das zweite deutsche Basketball-Duell mit den Telekom Baskets Bonn gewonnen. Die Franken setzten sich am Mittwochabend im Bonner Telekom Dome mit 71:52 durch und können nach dem fünften Sieg im siebten Spiel fast schon sicher mit der Zwischenrunde planen. Schon im Hinspiel hatte sich Bamberg in der Gruppe A klar mit 104:79 behauptet. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Verkehr A1-Brücke bei Leverkusen bleibt für Lastwagen noch länger gesperrt

Die Rheinbrücke bleibt für LKWs gesperrt. Foto: Arnulf Stoffel/Archiv

Leverkusen (dpa/lnw) - Der Zustand der maroden Autobahnbrücke über den Rhein bei Leverkusen ist noch schlechter als gedacht. Ein Expertenteam habe die Brücke erneut begutachtet und dabei weitere Risse an Schweißnähten entdeckt, teilte das Verkehrsministerium am Mittwoch mit. Deshalb bleibe der Abschnitt der Autobahn 1 noch mindestens bis Mitte 2015 für Lastwagen und Busse über 3,5 Tonnen gesperrt. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Prozesse Versuchte Sterbehilfe: Ehemann muss sich vor Gericht verantworten

Bonn (dpa/lnw) - Er soll versucht haben, seiner unheilbar kranken Ehefrau beim Sterben zu helfen - dafür muss sich ein 46-Jähriger vor dem Amtsgericht Siegburg wegen versuchter Tötung auf Verlangen verantworten. Die Anklage wirft ihm vor, seiner Frau eine Morphium-Spritze gegeben zu haben, die sie töten sollte. Die 53-Jährige habe ihren Mann zuvor wochenlang gebeten, ihr beim Sterben zu helfen. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Kunst Schäfer will Offenlegung der Kunstwerke der ehemaligen WestLB

NRW-Kulturministerin, Ute Schäfer. Foto: Martin Gerten/Archiv

Düsseldorf (dpa/lnw) - Nach der umstrittenen Versteigerung von zwei Warhol-Werken des Casino-Betreibers Westspiel hat NRW-Kulturministerin Ute Schäfer (SPD) eine offene Debatte über den künftigen Umgang mit Kunst landeseigener Unternehmen gefordert. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Energie Niedrige Zinsen: RWE lässt Stiftung Kapital verbrauchen

Die firmeneigene Stiftung wird umstrukturiert. Foto: Caroline Seidel/Archiv

Essen (dpa/lnw) - Wegen der niedrigen Kapitalmarktzinsen baut der Energiekonzern RWE seine firmeneigene Stiftung grundlegend um: Sie arbeitet künftig nicht mehr ausschließlich mit Zinserträgen, sondern darf das Stiftungskapital von rund 60 Millionen Euro über 15 Jahre verteilt auch verbrauchen. Die Umstellung sei zum 1. Oktober vollzogen worden, sagte Stiftungsgeschäftsführer Stephan Muschick am Mittwoch in Essen. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Kriminalität Luxus-Wagen in Autohaus angezündet: 270 000 Euro Schaden

Krefeld (dpa/lnw) - Einer oder mehrere Täter haben in einem Krefelder Autohaus einen Schaden von 270 000 Euro angerichtet. Ein Luxus-Wagen wurde angezündet, mehrere weitere durch das Feuer beschädigt, berichtete die Polizei am Mittwoch. An drei Wagen wurden zudem die Scheiben zertrümmert. Ein Wagen wurde gestohlen. Ein Motiv für die Zerstörungswut sei bislang nicht erkennbar. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Kriminalität Waffenarsenal in Privatwohnung ausgehoben

Saarbrücken/Aachen (dpa/lnw) - Die Polizei hat in der Wohnung eines Militariasammlers im Kreis Aachen ein ganzes Waffenarsenal sichergestellt. Darunter befanden sich nach Angaben des Landespolizeipräsidiums Saarbrücken 100 teilweise scharfe Lang- und Kurzwaffen im Wert von mehreren zehntausend Euro. Der 66-Jährige bestreite den widerrechtlichen Verkauf von Waffen und militärischen Sammlungsstücken. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Kriminalität 77-Jähriger schießt in Seniorenanlage im Streit auf Mitbewohner

Bei der Schießerei hat es zwei Tote gegeben. Foto: Ina Fassbender

Hamm/Dortmund (dpa/lnw) - Bei der Schießerei in einer Seniorenwohnanlage im westfälischen Hamm ging es nach ersten Ermittlungen um einen Streit unter Bewohnern. Ein 77 Jahre alter Mann habe auf zwei Mitbewohner und eine Mitarbeiterin geschossen. Ein 72-Jähriger starb, die 55 Jahre alte Beschäftigte und eine 77 Jahre alte Bewohnerin wurden schwer verletzt, eine 79-Jährige leicht. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Kriminalität Polizei und Finanzämter rücken in NRW zusammen

Finanzminister, Norbert Walter-Borjans. Foto: Federico Gambarini/Archiv

Düsseldorf (dpa/lnw) - Im Kampf gegen Steuerbetrüger und Wirtschaftskriminelle rücken Polizei und Finanzämter in Nordrhein-Westfalen zusammen. 15 Steuerfahnder werden künftig im Landeskriminalamt mit den dortigen Ermittlern zusammenarbeiten, kündigten NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans und NRW-Innenminister Ralf Jäger (beide SPD) am Mittwoch in Düsseldorf an. Das Steuergeheimnis werde trotzdem gewahrt bleiben. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Freizeit Jugendmesse «You» rückt Jugendkultur ins Rampenlicht

Die Jugendkulturmesse öffnet ihre Tore am 28. November. Foto: Ole Spata/Archiv

Dortmund (dpa/lnw) - Die Jugendmesse «You» rückt Ende November beim Neustart in den Dortmunder Westfalenhallen die Jugendkultur ins Rampenlicht. Drei Tage lang (28.-30.11.) bietet die Messe jungen Menschen Trends und Stars aus der Musik- und Youtube-Szene, Sport und Ausbildungstipps. Profis zeigen Wege zum Beruf des DJ auf und bringen Nachwuchsbands in die Spur. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Soziales Land unterstützt Schulsozialarbeit in NRW-Kommunen mit 144 Millionen

Die Schulsozialarbeit soll weitergeführt werden. Foto: F. v. Erichsen/Archiv

Düsseldorf (dpa/lnw) - Mit rund 144 Millionen Euro will die nordrhein-westfälische Landesregierung den Kommunen helfen, die Schulsozialarbeit in den nächsten drei Jahren aufrecht zu erhalten. Je nach Finanzstärke müssen die 53 kreisfreien Städte und Kreise aber einen Eigenanteil zwischen 20 und 50 Prozent der Kosten tragen. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Kriminalität Pumpgun und Gewehre: 59-Jähriger hortet Kriegswaffen

Burbach/Siegen (dpa/lnw) - Die Polizei hat im siegerländischen Burbach ein Waffenlager entdeckt. Ein 59-Jähriger steht im Verdacht, im Keller eines Mehrfamilienhauses Gewehre, Säbel, Maschinengewehre, Munition und eine sogenannte Pumpgun gehortet zu haben. Nun wird gegen den Mann wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz und das Kriegswaffenkontrollgesetz ermittelt. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Unfälle Hund stürzt im Steinbruch ab: Feuerwehr als Höhenretter

Büren (dpa/lnw) - Höhenretter der Feuerwehr haben in Büren im Kreis Paderborn einen Hund aus einem Steinbruch gerettet. Wie die Kreispolizei Paderborn am Mittwoch mitteilte, war das Tier am Dienstag wohl von einer Kante abgestürzt und sechs Meter tiefer auf einem Vorsprung gelandet. Dort saß er in der gut 20 Meter hohen Felswand fest. Von dpa mehr...


Arbeitsmarkt NRW Leichte Erholung trotz weiterer Schwächen

Ende Februar 2014 hat die NRW-Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit die neuesten Arbeitsmarktzahlen vorgelegt. Trotz einer leichten Verbesserung schwächelt die Region nach wie vor, wie ein bundesweiter Vergleich der Arbeitsmarktsituation zeigt. mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter