Fr., 28.11.2014

Parteien Kölner Grüne fordern legale Cannabis-Verkaufstellen

Hanf-Pflanzen (Cannabis) in Köln in einem Garten. Foto: Oliver Berg/Archiv

Köln (dpa/lnw) - Die Grünen in der Bezirksvertretung Köln-Innenstadt fordern die Einrichtung legaler Cannabis-Verkaufsstellen. So steht es in einem gemeinsamen Antrag der Grünen und eines Vertreters der Piraten. Die Verwaltung soll beauftragt werden, eine Ausnahmegenehmigung beim Bundesinstitut für Arzneimittel für einen Pilotversuch in der Kölner Innenstadt zu erwirken. Von dpa mehr...

Fr., 28.11.2014

Gesundheit NRW-Statistik: Zahl der Aids-Toten ist 2013 leicht gestiegen

Eine Aidsschleife und Kondome. Foto: Oliver Berg/Archiv

Köln (dpa/lnw) - 119 Menschen sind im vergangenen Jahr in Nordrhein-Westfalen an Aids gestorben. Das sind elf registrierte Fälle mehr als 2012, wie das statistische Landesamt NRW am Freitag mitteilte. Im Durchschnitt sind die Erkrankten 52,7 Jahre alt geworden. Von dpa mehr...


Fr., 28.11.2014

Biathlon Biathlon World Team Challenge bis 2018 auf Schalke

Die 12. Biathlon World Team Challenge 2013. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Gelsenkirchen (dpa) - Die Biathlon World Team Challenge (WTC) wird mindestens bis 2018 auf Schalke stattfinden. Der Deutsche Skiverband (DSV) und die FC Schalke 04 Arena Management GmbH verlängerten ihre Zusammenarbeit um weitere vier Jahre. Die weltgrößte Biathlon-Tagesveranstaltung, zu der rund 40 000 Fans in die Arena des Fußball-Bundesligisten kommen, findet seit 2002 statt. Von dpa mehr...


Fr., 28.11.2014

Energie Eon verkauft Mehrheit an zwei US-Windparks

Der Eingang der Zentrale von Eon in Düsseldorf. Foto: Martin Gerten/Archiv

Düsseldorf (dpa) - Der Energiekonzern Eon macht zwei Windparks in den USA zu Geld. Das Unternehmen verkauft jeweils 80 Prozent der Anteile an Anlagen in den Bundesstaaten Texas und Indiana mit einer Gesamtleistung von 405 Megawatt an das kanadische Unternehmen Enbridge, wie Eon am Freitag in Düsseldorf mitteilte. Eon bleibt dabei Betreiber der Anlagen und behält 20 Prozent der Anteile. Von dpa mehr...


Fr., 28.11.2014

Brände Großeinsatz für Aachener Feuerwehr: Zwei Verletzte bei Scheunenbrand

Aachen (dpa/lnw) - Eine brennende Scheune hat in der Nacht zum Freitag in Aachen einen Großeinsatz der Feuerwehr mit 150 Rettungskräften ausgelöst. Zwei Feuerwehrleute, ein Mann und eine Frau, erlitten leichte Verletzungen. 25 Kälber wurden aus den von Flammen bedrohten Stallungen gerettet. Das Strohlager brannte fast vollständig nieder. Mehrere Löschzüge waren die ganze Nacht im Einsatz. Von dpa mehr...


Fr., 28.11.2014

Prozesse Nach Kundgebung: NPD-Parteivorstand verklagt die Polizei

Münster (dpa/lnw) - Mehr als ein Jahr nach einer Kundgebung der rechtsextremistischen Partei NPD in Münster muss sich das Verwaltungsgericht ab heute mit der Rolle der Polizei befassen. Der Parteivorstand wirft der Polizei vor, die Wahlkämpfer der NPD am 15. August 2013 nicht ausreichend vor Gegendemonstranten geschützt zu haben. Die Beamten hätten geduldet, dass NPD-Unterstützer beworfen worden seien. Von dpa mehr...


Fr., 28.11.2014

Unfälle Mann in Köln von Straßenbahn erfasst: Tot

Köln (dpa/lnw) - Ein Mann ist in Köln von einer Straßenbahn erfasst worden. Er starb später in einem Krankenhaus an seinen Verletzungen. Wie die Polizei weiter mitteilte, wollte der Mann am späten Donnerstagabend die Gleise überqueren und achtete nicht auf die herannahende Bahn der Linie 1. Die genaue Ursache war aber noch unklar. Von dpa mehr...


Fr., 28.11.2014

Freizeit Messe «You» präsentiert drei Tage Jugendkultur

Wirtschaftsminister Garrelt Duin gibt Startschuss für «You». Foto: M. Balk/Archiv

Dortmund (dpa/lnw) - Drei Tage lang rückt die Messe «You» in Dortmund die Jugendkultur ins Rampenlicht. Nordrhein-Westfalens Wirtschaftsminister Garrelt Duin (SPD) gibt heute in den Westfalenhallen den Startschuss zu dem Szene-Event für Zehntausende junge Menschen. Die «You» bietet Stars und Trends aus der Musik- und Youtube-Szene, Tipps zum Styling und zur Ausbildung und Mitmachaktionen in modernen Sportarten. Von dpa mehr...


Fr., 28.11.2014

Unfälle Auto kracht gegen Bäume: Fahrer stirbt nahe Nottuln

Nottuln (dpa/lnw) - Ein 54-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall auf der Autobahn 43 nahe Nottuln (Kreis Coesfeld) getötet worden. Wie die Polizei in Münster am Freitag mitteilte, geriet der Mann mit seinem Wagen von der Ausfädelspur auf den Grünstreifen und krachte gegen mehrere Bäume. Er starb noch an der Unfallstelle. Die Ausfahrt Nottuln war am Donnerstagabend mehrere Stunden gesperrt. Von dpa mehr...


Fr., 28.11.2014

Unfälle Rollstuhlfahrer stirbt bei Verkehrsunfall in Geldern

Geldern (dpa/lnw) - Ein Rollstuhlfahrer ist in Geldern (Kreis Kleve) von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei weiter mitteilte, wollte der 62-Jährige am Donnerstagabend eine Straße überqueren. Eine 19-jährige Autofahrerin bemerkte den Mann und stoppte ihren Wagen. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Fußball Europa League: Borussia Mönchengladbach in Villarreal nur remis

Moenchengladbachs Branimir Hrgota (l) und Raffael. Foto: Ina Fassbender

Villarreal (dpa) - Borussia Mönchengladbach hat seine Ergebniskrise auch in der Europa League fortgesetzt und den vorzeitigen Sprung in die nächste Runde verpasst. Der Bundesliga-Dritte schaffte am Donnerstagabend beim FC Villarereal im Gruppenspiel nur ein 2:2 (0:1). Die Gladbacher benötigen nun im letzten Spiel gegen den FC Zürich mindestens einen Punkt, um die Runde der letzten 32 zu erreichen. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Prozesse Nach Kundgebung: NPD-Parteivorstand verklagt die Polizei

Münster (dpa/lnw) - Mehr als ein Jahr nach einer Kundgebung der rechtsextremistischen Partei NPD in Münster muss sich das Verwaltungsgericht heute mit der Rolle der Polizei befassen. Der Parteivorstand wirft der Polizei vor, die Wahlkämpfer der NPD am 15. August 2013 nicht ausreichend vor Gegendemonstranten geschützt zu haben. Die Beamten hätten geduldet, dass NPD-Unterstützer beworfen worden seien. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Urteile Mann auf Gleise gestoßen: Drei Jahre Haft

Ein Mann hat einen anderen auf die Gleise gestoßen. Foto: Bodo Marks/Archiv

Bochum (dpa/lnw) - Das Bochumer Landgericht hat einen 29-Jährigen Mann zu drei Jahren Haft verurteilt, der im Bochumer Hauptbahnhof einen wartenden Fahrgast auf die Gleise gestoßen hatte. Das Opfer zog sich bei dem Sturz Trümmerbrüche an beiden Schienbeinen zu. Passanten konnten den 50-jährigen Herner gerade noch vor einer einfahrenden S-Bahn zurück auf den Bahnsteig heben. Der Mann sitzt bist heute im Rollstuhl. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Finanzen Kraft: Fonds-Lösung bei der Fortführung des «Soli» vom Tisch

Kraft beim Sondertreffen der Regierungschefs der Länder. Foto: Ralf Hirschberger

Düsseldorf/Potsdam (dpa/lnw) - Die Ministerpräsidenten der Länder sind sich einig, dass der Solidaritätszuschlag auch nach 2019 weiter gebraucht wird. Das berichtete NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) am Donnerstag nach dem Sondertreffen der Regierungschefs in Potsdam der Deutschen Presse Agentur. Ländern und Kommunen solle die Hälfte der 18 Milliarden Euro jährlich zukommen, sagte Kraft. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Notfälle Gefährliche Bombe in Dortmund: 20 000 Anwohner betroffen

Dortmund (dpa/lnw) - Rund 20 000 Menschen müssen am Sonntag im Dortmunder Vorort Hörde für die Entschärfung einer gefährlichen Luftmine ihre Häuser verlassen. Die 1,8 Tonnen schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg war am Mittwoch bei Bauarbeiten auf dem Werksgelände eines Pumpenherstellers gefunden worden. Das Gebiet wird am Morgen im Umkreis von 1,5 Kilometern evakuiert. Von dpa mehr...


Arbeitsmarkt NRW Leichte Erholung trotz weiterer Schwächen

Ende Februar 2014 hat die NRW-Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit die neuesten Arbeitsmarktzahlen vorgelegt. Trotz einer leichten Verbesserung schwächelt die Region nach wie vor, wie ein bundesweiter Vergleich der Arbeitsmarktsituation zeigt. mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter