Do., 18.09.2014

Chemie Bayer will Kunststoffsparte an die Börse bringen

Leverkusen (dpa) - Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer will seine Kunststoffsparte abspalten und an die Börse bringen. Das Unternehmen wolle sich künftig auf das Pharmageschäft und die Agrarchemie konzentrieren, teilte Bayer am Donnerstag mit. Details nannte der Dax-Konzern zunächst nicht. Von dpa mehr...

Do., 18.09.2014

Atomkraft Greenpeace: Atommülltransport in die USA illegal

Der Betrieb im Reaktor Jülich wurde 1988 eingestellt. Foto: Oliver Berg/Archiv

Berlin (dpa) - Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hält den geplanten Transport von Atommüll aus dem Versuchsreaktor Jülich in die USA für rechtswidrig. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Energie RWE verschiebt Inbetriebnahme von Großkraftwerk auf unbestimmte Zeit

RWE-Kraftwerkschef Matthias Hartung. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Essen (dpa) - Der Energiekonzern RWE und ein Stadtwerkekonsortium müssen die Fertigstellung des Steinkohle-Großkraftwerks in Hamm wegen technischer Probleme auf unbestimmte Zeit verschieben. Das sagte RWE-Kraftwerkschef Matthias Hartung am Mittwoch der Nachrichtenagentur dpa und bestätigte damit einen Bericht des «Handelsblatt» (online). Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Flüchtlinge Asylbewerberzahl steigt - Einrichtungen überbelegt - Ausbau geplant

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Zahl der Asylbewerber ist in Nordrhein-Westfalen stark gestiegen und wird Prognosen zufolge in den nächsten Monaten weiter wachsen. Das geht aus einem Bericht des Düsseldorfer Innenministeriums an den Fachausschuss des Landtags hervor. Das Thema steht heute auf der Tagesordnung des Gremiums. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Verkehr Zweiter bundesweiter «Blitz-Marathon» gestartet

Bundesweit wird an fast 7500 Stellen geblitzt. Foto: David Ebener/Archiv

Düsseldorf (dpa) - Die Polizei hat am Donnerstag bundesweite Tempokontrollen gestartet. Mehr als 13 000 Polizisten werden beim zweiten bundesweiten «Blitz-Marathon» eingesetzt, der 24 Stunden dauert. An fast 7500 Stellen im gesamten Bundesgebiet wird geblitzt und gelasert. Zu schnelle Autofahrer werden zur Kasse gebeten. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Brände Sieben Verletzte bei Brand in Bottroper Krankenhaus

Bottrop (dpa/lnw) - Bei einem Brand in einem Krankenhaus in Bottrop sind sechs Menschen leicht und einer schwer verletzt worden. «Patienten des Krankenhauses waren nicht betroffen», sagte ein Sprecher der Feuerwehr am frühen Donnerstagmorgen. Bei den Verletzten handelt es sich um Personal der Klinik. Die Mitarbeiter erlitten Rauchvergiftungen. Einer von ihnen wurde in eine Spezialklinik gebracht. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Fußball Schalke erkämpft einen Punkt beim FC Chelsea

Trotz Verletzungen schaffte Schalke ein Unentschieden. Foto: F. Arrizabalaga

London (dpa) - Die stark verletzungsgeschwächte Elf des FC Schalke 04 hat sich zum Auftakt der Champions League beim Titelaspiranten FC Chelsea ein Remis erkämpft. Ohne neun angeschlagene oder verletzte Profis kam die Mannschaft von Trainer Jens Keller am Mittwochabend zu einem nicht erwarteten 1:1 (0:1) beim Londoner Star-Ensemble. Vor 40 648 Zuschauern an der Stamford Bridge glich Torjäger Klaas-Jan Huntelaar (62. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Kriminalität Streit auf offener Straße in Neuss: Zwei Männer verletzt

Neuss (dpa/lnw) - Bei einem Streit auf offener Straße sind in Neuss-Weckhoven am Mittwoch zwei Männer verletzt worden. Sie wurden ins Krankenhaus gebracht, Lebensgefahr besteht aber nicht, sagte eine Polizeisprecherin. Medienberichte, nach denen es eine Schießerei gab, wurden zunächst nicht bestätigt. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Fußball Chemnitzer FC besiegt Dortmund und stürmt an Tabellenspitze

Dortmund (dpa) - Der Chemnitzer FC hat erneut die Tabellenführung in der 3. Fußball-Liga übernommen. Das Team von Trainer Karsten Heine setzte sich am Mittwochabend in einem Nachholspiel bei der zweiten Mannschaft von Borussia Dortmund mit 3:1 (3:1) durch. Vor 1741 Zuschauern brachte Fabian Stenzel die Chemnitzer in der 14. Minute in Front, ehe Tammo Harder (23.) ausglich. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Energie RWE verschiebt Inbetriebnahme von Großkraftwerk auf unbestimmte Zeit

Essen (dpa) - Der Energiekonzern RWE und ein Stadtwerkekonsortium müssen die Fertigstellung des Steinkohle-Großkraftwerks in Hamm wegen technischer Probleme auf unbestimmte Zeit verschieben. Das sagte RWE-Kraftwerkschef Matthias Hartung am Mittwoch der Nachrichtenagentur dpa und bestätigte damit einen Bericht des «Handelsblatt» (online). Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Unfälle Schülerin läuft gegen Zug und verunglückt tödlich

Engelskirchen (dpa/lnw) - Eine 13-jährige Schülerin ist am Mittwoch in Engelskirchen (Oberbergischer Kreis) gegen einen Zug gelaufen und dabei ums Leben gekommen. Das Mädchen habe nach Schulschluss über einen Trampelpfad die Bahngleise überqueren wollen, berichtete die Polizei. Weil die 13-Jährige Kopfhörer über den Ohren hatte, habe sie den herannahenden Regionalzug offenbar überhört. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Kommunen Duisburger Zeltstadt für Flüchtlinge wird vorerst nicht bezogen

Die Zeltstadt werde nur als Reserve dienen müssen. Foto: Matthias Balk/Archiv

Duisburg (dpa/lnw) - In der in Duisburg errichteten Zeltstadt für Asylbewerber werden zumindest kurzfristig keine Flüchtlinge untergebracht. Das hat die Stadt am Mittwoch mitgeteilt. Die Zeltstadt werde vorerst nicht benötigt, da ein ehemaliges Krankenhaus im Stadtteil Neumühl zu einer Aufnahmeeinrichtung des Landes Nordrhein-Westfalen mit bis zu 300 Plätzen werden solle. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Fußball Gladbach startet in der Europa League gegen Villarreal

Mönchengladbach (dpa/lnw) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach startet heute Abend ohne personelle Probleme in die Gruppenphase der Europa League. Gegner ab 19.00 Uhr im Borussia-Park ist der FC Villarreal. Der Club aus der spanischen Primera Division gilt als der stärkste Kontrahent der Borussia in der Gruppe A. Weitere Gegner sind der FC Zürich und Apollon Limassol. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Agrar Westfalen-Lippe: Landwirte ziehen Ernte-Bilanz für 2014

Münster (dpa) - Die Landwirte aus Westfalen-Lippe ziehen heute ihre Ernte-Bilanz für das laufende Jahr. Der Präsident des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes (WLV), Johannes Röring, informiert in Münster über Erträge, Preise und Qualität bei der Getreideernte, dem Maisanbau und bei Kartoffeln. Der Verband blickt auch zurück auf die Entwicklung der Milch- und Futtermittelpreise. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Ausstellungen Neue Werke des Fotokünstlers Thomas Ruff in Düsseldorf

Ruff wurde geprägt durch die Düsseldorfer Becher-Schule. Foto: F. Gentsch/Archiv

Maharadschas und Abdrücke auf Fotopapier - Die Fotokunst von Thomas Ruff ist breit gefächert. In Düsseldorf sind jetzt neue Werke des erfolgreichen Fotokünstlers zu sehen Von dpa mehr...


Arbeitsmarkt NRW Leichte Erholung trotz weiterer Schwächen

Ende Februar 2014 hat die NRW-Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit die neuesten Arbeitsmarktzahlen vorgelegt. Trotz einer leichten Verbesserung schwächelt die Region nach wie vor, wie ein bundesweiter Vergleich der Arbeitsmarktsituation zeigt. mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter