Fr., 24.10.2014

Kriminalität Polizei sucht geflohenen Strafgefangenen

Warendorf (dpa/lnw) - Die Polizei sucht einen seit Tagen flüchtigen Strafgefangenen aus dem Justizvollzugsanstalt Oelde. Der Mann sei am Mittwoch mit einer Waffe gesehen worden, teilte die Polizei Warendorf am Freitag mit. Ob es sich um eine echte Waffe handele, sei aber nicht sicher. Bei einem Zugriffsversuch von Spezialkräften in Oelde sei der 32-Jährige nicht mehr dagewesen. Von dpa mehr...

Fr., 24.10.2014

Auto Verlagerung von Sprinter-Produktion: IG Metall kritisiert «Tabubruch»

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die IG Metall und Arbeitnehmervertreter des Autobauers Daimler protestieren mit scharfen Worten gegen die geplante Verlagerung eines Teils der Sprinter-Produktion von Düsseldorf nach Nordamerika. Von dpa mehr...


Fr., 24.10.2014

Medien Matthiesen neuer Chefredakteur des Bonner «General-Anzeigers»

Bonn (dpa) - Helge Matthiesen wird neuer Chefredakteur des Bonner «General-Anzeigers». Der 49-Jährige werde sein Amt am 1. Januar 2015 antreten, teilte der Verlag des «General-Anzeigers» am Freitag mit. Matthiesen wird Nachfolger von Andreas Tyrock, der Anfang Juli zur «Westdeutschen Allgemeinen Zeitung» (WAZ) wechselte. Tyrock folgte dort auf Ulrich Reitz, der mittlerweile Chefredakteur des Magazins «Focus» ist. Von dpa mehr...


Fr., 24.10.2014

Bahn RRX-Planung nimmt Fahrt auf

Die RRX-Planung nimmt Fahrt auf. Foto: Franz-Peter Tschauner/Archiv

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Planungen für den Rhein-Ruhr-Express (RRX) zwischen Dortmund und Köln nehmen Fahrt auf. Nach Angaben der Bahn läuft bereits das erste Planfeststellungsverfahren für den Abschnitt Köln - Langenfeld. Baubeginn könnte dort 2016 sein. In Düsseldorf stehe das Verfahren kurz bevor, sagte eine Sprecherin am Freitag in Düsseldorf. Bürger konnten dort Einblick in die Planung nehmen. Von dpa mehr...


Fr., 24.10.2014

Kriminalität Bande soll bundesweit 44 Einbrüche begangen haben - 11 in NRW

Bayreuth/Recklinghausen (dpa/lnw) - Die Kripo in Coburg und Recklinghausen hat eine deutschlandweit agierende Einbrecherbande ausgehoben. In Bayern, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz seien zehn Tatverdächtige im Alter von 20 bis 32 Jahren verhaftet worden, teilte das Polizeipräsidium Oberfranken am Freitag in Bayreuth mit. Von dpa mehr...


Fr., 24.10.2014

Kirche Katholische Reformbewegung fordert offenen Dialog zu Homosexualität

Christian Weisner von «Wir sind Kirche». Foto: Armin Weigel/Archiv

Essen (dpa/lnw) - Die katholische Reformbewegung «Wir sind Kirche» hat einen offeneren Umgang innerhalb der Kirche mit Homosexuellen und Geschiedenen gefordert. «Die Bischöfe weltweit müssen nun die nächsten elf Monate ihre Hausaufgaben machen und den Dialog in die Bistümer tragen», sagte Christian Weisner vom Bundesteam des Vereins am Freitag in Essen. Dort findet über das Wochenende die 35. Von dpa mehr...


Fr., 24.10.2014

Kriminalität Ladendieb kurz nach Haft-Entlassung wieder geschnappt

Köln (dpa/lnw) - Nur wenige Stunden nach seiner Entlassung aus der Haft ist in der Kölner Innenstadt ein Ladendieb erneut aufgefallen. In zwei Läden beobachteten Mitarbeiter den 32-jährigen Mann am Donnerstag, wie er Kleidung und einen Rucksack mitgehen ließ. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, nahmen Beamte den Dieb in einem dritten Laden fest. Von dpa mehr...


Fr., 24.10.2014

Kriminalität Fahrer zündet fetten Joint im Wagen an - Zivilstreife schaut zu

Lünen (dpa/lnw) - «Ja, war 'ne Dumme Idee», gestand ein Autofahrer in Lünen der Polizei. Auffälliger hätte er sich auch kaum anstellen können. Genüsslich zündete sich der junge Mann in seinem Wagen an einer Ampel einen Joint an und schaute entspannt zu den Männern im Wagen nebenan rüber. Der Genuss endete abrupt. Die Besatzung entpuppte sich als Zivilstreife. Von dpa mehr...


Fr., 24.10.2014

Kunst Warhol-Auktion: WestLB verkaufte bereits Beckmann-Gemälde

Kunstwerke. Foto: Christie`s/The Andy Warhol Foundation for the Visual Arts, Inc

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die heiß diskutierte Versteigerung von zwei millionenschweren Warhol-Werken ist nicht der erste Verkauf renommierter Kunst durch Unternehmen in Landesbesitz. Die WestLB habe sich bereits 2006 von einem Gemälde von Max Beckmann getrennt, bestätigte ein Portigon-Sprecher am Freitag in Düsseldorf. Zum Verkaufspreis machte er keine Angaben. Von dpa mehr...


Fr., 24.10.2014

Auszeichnungen Beuys-Forschungspreis geht nach Berlin und Bern

Bedburg-Hau (dpa/lnw) - Der Joseph Beuys Preis für Forschung geht in diesem Jahr an Wissenschaftler aus Berlin und Bern. Den mit 10 000 Euro dotierten Hauptpreis teilen sich Marianne Wagner von der Universität Bern und Ulf Jensen von der Humboldt-Universität. Wagner werde für ihre Dissertation «Lecture Performance. Sprechakte als Aufführungskunst seit 1950» ausgezeichnet, Jensen für seine Dissertation «Film als Form. Von dpa mehr...


Fr., 24.10.2014

Notfälle Kein Bomben-Blindgänger unter der A1: Sperrung bleibt

Köln (dpa/lnw) - Unter der Autobahn 1 am Kreuz Köln-West liegt nun doch kein Bomben-Blindgänger. Die Stadt Köln gab am Freitag Entwarnung. Bei dem in rund sieben Metern Tiefe gefundenen verdächtigen Metallgegenstand handele es sich um ein altes Abwasserrohr. Das habe der Kampfmittelbeseitigungsdienst festgestellt. Von dpa mehr...


Fr., 24.10.2014

Kunst Künstler und Blogger gestalten Deutschen Pavillon in Venedig

Florian Ebner ist Kurator des Deutschen Pavillons. Foto: Museum Folkwang/Archiv

Essen/Berlin (dpa) - Fünf deutsche und internationale Medienkünstler mit einem kritischen politischen Blick auf die Gegenwart gestalten den Deutschen Pavillon für die Biennale in Venedig 2015. Von dpa mehr...


Fr., 24.10.2014

Verkehr Brückensanierung abgeschlossen: A 59 wird wieder freigegeben

Die A59 bei Duisburg wird wieder frei gegeben. Foto: Roland Weihrauch

Duisburg (dpa/lnw) - Nach fast sechs Monate dauernden Bauarbeiten ist die Autobahn 59 von der kommenden Woche an auch in Fahrtrichtung Dinslaken wieder befahrbar. Im Laufe des Wochenendes werden die Sperrbaken nach und nach weggeräumt. «Spätestens im Berufsverkehr am Montag ist alles wieder frei», kündigte Bernd Löchter, Sprecher des Landesbetriebs Straßen.NRW, an. Von dpa mehr...


Fr., 24.10.2014

Brände Moscheebrände in Bielefeld ohne politischen Hintergrund

Bielefeld (dpa/lnw) - Zwei Moscheebrände im August in Bielefeld hatten den Ermittlungen der Polizei zufolge keinen politischen Hintergrund. Nach Angaben der Polizei hat der inzwischen festgenommene Täter aus Wut Feuer gelegt, weil er bei Einbrüchen in den Gebetsräumen nicht wie erhofft Bargeld vorfand. DNA-Spuren von den beiden Tatorten brachten die Ermittler auf die Spur des 32-Jährigen. Von dpa mehr...


Fr., 24.10.2014

Brände Frau bei Küchenbrand in Wuppertal schwer verletzt

Wuppertal (dpa/lnw) - Bei einem Küchenbrand im Erdgeschoss eines Wuppertaler Mehrfamilienhauses hat eine Frau am Freitagmorgen schwere Verbrennungen erlitten. Sie wurde in eine Bochumer Spezialklinik gebracht. Der Ehemann kam mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Zehn weitere Bewohnern und zwei Polizisten wurde zur Vorsicht untersucht. Sie seien aber unverletzt geblieben, teilte die Feuerwehr mit. Von dpa mehr...


Arbeitsmarkt NRW Leichte Erholung trotz weiterer Schwächen

Ende Februar 2014 hat die NRW-Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit die neuesten Arbeitsmarktzahlen vorgelegt. Trotz einer leichten Verbesserung schwächelt die Region nach wie vor, wie ein bundesweiter Vergleich der Arbeitsmarktsituation zeigt. mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter