So., 02.11.2014

Bundespräsident Gauck löst mit Bedenken gegen Linke heftige Kritik aus

Joachim Gauck schaltet sich in die Debatte ein, ob die Linkspartei bald den ersten Chef einer Landesregierung stellen soll - mit klaren Vorbehalten. Foto: Soeren Stache/Archiv

Berlin/Erfurt (dpa) - Kurz vor dem 25. Jahrestag des Mauerfalls hat Bundespräsident Joachim Gauck mit öffentlichen Bedenken gegen die Linkspartei heftige Kritik ausgelöst. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Konflikte CSU gegen «Belehrungen» aus der SPD

SPD-Chef Gabriel attestiert seinem CSU-Kollegen Seehofer eine ganz spezielle Art von Humor. Die Bayern keilen zurück. Foto: Wolfgang Kumm

Berlin (dpa) - Kurz vor dem Spitzentreffen der schwarz-roten Koalition am Dienstagabend knirscht es zwischen SPD und CSU wegen der Russlandpolitik der Bundesregierung. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Verteidigung Obama entlässt Verteidigungsminister Hagel

US-Verteidigungsminister Chuck Hagel ist zurückgetreten. Foto: Michael Reynolds

Washington (dpa) - US-Verteidigungsminister Chuck Hagel (68) tritt nach nur zweijähriger Amtszeit zurück. Hintergrund sollen unter anderem Differenzen mit Präsident Barack Obama über die Strategie zur Bekämpfung der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) sein. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Börsen Starke Ifo-Daten hieven Dax zeitweise über 9800 Punkte

Frankfurt/Main (dpa) - Starke heimische Konjunkturdaten haben den Dax am Montag zeitweise wieder über 9800 Punkte gehievt. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Finanzen Union: Rot-Grünes «Soli»-Modell bedeutet Steuererhöhung

Der Solidaritätszuschlag geht komplett an den Bund. Foto: Frank Leonhardt

Berlin (dpa) - Ministerpräsidenten der Union haben Vorbehalte gegen den Vorschlag ihre Länderkollegen von SPD und Grünen geäußert, den Solidaritätszuschlag («Soli») in die Einkommensteuer zu integrieren. Dies komme einer Steuererhöhung gleich. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Konflikte Atomgespräche mit Iran vorerst gescheitert

Zentrifugen zur Anreicherung in der Atomanlage in Natans. Foto: Iranian State Television Irib/Archiv

Wien (dpa) - Die Verhandlungen über das umstrittene iranische Atomprogramm sind vorerst gescheitert. Die Außenminister der fünf Vetomächte des UN-Sicherheitsrats, Deutschlands und des Irans gingen am Montag in Wien ohne Einigung auseinander. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Computer Spionage-Software spähte jahrelang Firmen und Behörden aus

Quellcode eines Computervirus. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Berlin (dpa) - Es ist ein aufsehenerregender und rätselhafter Fall von Internet-Spionage: Jahrelang sind Unternehmen und Behörden vor allem in Russland und Saudi-Arabien ausgespäht worden. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Energie Konzerne nicht begeistert von Gabriels «Kohle-Wende»

Der Druck ist groß: Wirtschaftsminister Gabriel muss eine Lösung für weniger Kohlendioxid aus Kohlekraftwerken finden. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Berlin (dpa) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) will gegen den Widerstand der Stromkonzerne CO2-Einsparungen bei schmutzigen Kohlekraftwerken durchsetzen. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Tarife Gewerkschaft will beim Textil-Discounter KiK weiter streiken

Streikende Mitarbeiter des Textil-Discounters KiK. Foto: Roland Weihrauch/Archiv

Bönen/Unna (dpa) - Der seit einer Woche andauernde Streik im Zentrallager des Textil-Discounters KiK soll auch am Dienstag weitergehen. Das kündigte die Gewerkschaft Verdi in Düsseldorf an. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Gesellschaft Erdogan: Gleichberechtigung «widerspricht menschlicher Natur»

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan und seine Ehefrau Emine bei einem Berlin-Besuch. Foto: Rainer Jensen/Archiv

Istanbul (dpa) - Frauen und Männer können nach Ansicht des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan im Arbeitsleben nicht vollständig gleichberechtigt sein. Von dpa mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter

Anzeige

Mo., 03.11.2014

Geschichte Udo Lindenberg: «Die schönste Party meines Lebens»

Udo Lindenberg war beim Mauerfall in München. Foto: Jan Woitas

Hamburg/Berlin (dpa) - Udo Lindenberg war im Hotel, als die Mauer fiel. Die deutsch-deutsche Grenze, gegen die der Rockstar so oft in Panik-Manier seine Stimme erhoben hatte, öffnet sich in Berlin - und er selbst sitzt am 9. November 1989 in München. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Kunst Gurlitt-Erbe: Kunstmuseum Bern will Raubkunst zurückgeben

Der Stiftungsrats-Präsident des Kunstmuseums Bern, Christoph Schäublin (l), Kulturstaatsministerin Monika Grütters und der bayrische Justizminister Winfried Bausback zeigen die unterzeichnete Vereinbarung zum Gurlitt-Nachlass. Foto: Britta Pedersen

Berlin/München (dpa) - Es könnte das Schlusskapitel des Kunstkrimis sein: Das Kunstmuseum Bern will das Erbe des Sammlers Cornelius Gurlitt antreten und NS-Raubkunst aus seinem Nachlass restlos an die rechtmäßigen Besitzer zurückgeben. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Literatur Versteigerung von Grass-Grafiken für verfolgte Autoren  

Grafiken von Günter Grass werden versteigert. Foto: Sven Hoppe

Hamburg (dpa) - Der deutschte Schriftstellerverband PEN feiert am Mittwoch in Hamburg seinen 90. Geburtstag mit einer Benefiz-Gala zugunsten verfolgter Autoren. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Musik Erdmöbel haben ein «Geschenk» parat

Erdmöbel: Weihnachstmänner in düsterem Ambiente. Foto: Rough Trade

Berlin (dpa) - Weihnachtsalben sind ja in der Regel eine ausgewachsene Jahresendplage, aber es gibt auch Ausnahmen. Schon seit 2007 veröffentlicht die Band Erdmöbel jedes Jahr einen Weihnachtssong. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Leute Viggo Mortensen lernt nie aus

Schauspieler mit «Vollstipendium»: Viggo Mortensen. Foto: Claudio Onorati/Archiv

Mar del Plata (dpa) - Der dänisch-amerikanische Schauspieler Viggo Mortensen lernt mit jeder Filmrolle etwas Neues. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Medien Arte mit mehr Zuschauern und neuen Serien

Schauspielerin Sibel Kekilli und Regisseur Johann Buchholz bei der Arte-Programmvorschau in Hamburg. Foto: Axel Heimken

Hamburg (dpa) - Investigative TV-Abende, opulente Entdeckungsreihen, neue Serien und ungewöhnliche Fernsehprojekte hat sich der TV-Sender Arte für 2015 vorgenommen. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Literatur Juan Goytisolo erhält Cervantes-Preis

Juan Goytisolo wird geehrt. Foto: Emilio Naranjo

Madrid (dpa) - Der spanische Schriftsteller Juan Goytisolo, ein Pendler zwischen den Kulturen, erhält den diesjährigen Cervantes-Literaturpreis. Dies gab Spaniens Kulturminister José Ignacio Wert in Madrid bekannt. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Ausstellungen Noch eine Mona Lisa - alte Meister neu gesehen

Jochen Plogsties in der Kestnergesellschaft in Hannover. Foto: Jochen Lübke

Hannover (dpa) - Der Leipziger Maler Jochen Plogsties lädt in der Kestnergesellschaft Hannover zu einer Reise durch die Kunstgeschichte ein. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Auktion Lennons Gretsch-Gitarre für 380 000 Pfund versteigert

Jede Menge Beatles-Devotionalien. Foto: Heritage Auctions

London (dpa) - John Lennons legendäre Gitarre Gretsch 6120 ist am Sonntag in London für 380 000 Pfund (rund 480 000 Euro) versteigert worden. Der Schätzpreis hatte mit 400 000 bis 600 000 Pfund deutlich höher gelegen. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Musik One Direction räumen bei American Music Awards ab

Die Könige des Abends bei den American Music Awards: One Direction. Foto: Paul Buck

Los Angeles (dpa) - Zum zweiten Jahr in Folge hat die englisch-irische Boyband One Direction bei den American Music Awards abgeräumt. Von dpa mehr...