Fr., 22.08.2014

Börsen Dax startet nach jüngster Erholung leicht im Minus

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat nach seiner jüngsten Erholung am Freitag leicht nachgegeben. Der Leitindex stand 0,14 Prozent tiefer bei 9388 Punkten. Von dpa mehr...


Fr., 22.08.2014

Tarife GDL-Chef nennt Bahn-Angebot eine Provokation

GDL-Chef Claus Weselsky. Noch ist bei den Tarifverhandlungen keine Lösung in Sicht. Foto: Frank Rumpenhorst

Berlin (dpa) - Bei den Tarifverhandlungen der Bahn ist keine Annäherung in Sicht. Der Vorsitzende der Lokführergewerkschaft GDL, Claus Weselsky, bezeichnete das Angebot des Unternehmens in den «Ruhr Nachrichten» als Provokation. Von dpa mehr...


Fr., 22.08.2014

Flüchtlinge Steigende Flüchtlingszahlen: Herrmann attackiert Italien

Bayern ist verärgert, weil Italiens Behörden viele Asylbewerber einfach weiter nach Deutschland reisen lassen. Foto: Nicolas Armer

München (dpa) - Die steigenden Flüchtlingszahlen lösen Streit in Europa aus. Italien fühlt sich überfordert - und Bayern ist verärgert, weil die dortigen Behörden viele Asylbewerber einfach weiter nach Deutschland reisen lassen. Von dpa mehr...


Fr., 22.08.2014

Wahlen Umfrage: CDU kommt in Sachsen auf 40 Prozent

Kurz vor der Wahl in Sachsen liegt die CDU weiter klar vorn. Foto: Arno Burgi

Köln (dpa) - Wenige Tage vor der Landtagswahl in Sachsen verliert die CDU in einer ARD-Umfrage leicht - liegt aber bei den Wählern weiter klar vorne. Von dpa mehr...


Fr., 22.08.2014

Konflikte Tötung von Hamas-Kommandeuren: Israel fürchtet Vergeltung

Palästinenser vor den Trümmern eines bei einem Luftangriff zerstörten Hauses. Foto: Mohammed Saber

Gaza/Tel Aviv (dpa) - Nach der gezielten Tötung dreier Hamas-Kommandeure durch einen Luftschlag fürchtet Israel nach Medienberichten Vergeltungsmaßnahmen militanter Palästinenser. Von dpa mehr...


Fr., 22.08.2014

Konflikte Russischer Hilfskonvoi soll heute in die Ukraine rollen

Ein Wagen des russischen Hilfskonvois an der Grenze zur Ukraine. Foto: epa

Donezk/Kiew (dpa) - Ein seit Tagen an der Grenze feststeckender russischer Hilfskonvoi soll heute in das ostukrainische Krisengebiet fahren können. Von dpa mehr...


Fr., 22.08.2014

Konflikte Pentagonchef: IS-Miliz extreme Bedrohung für USA

Chuck Hagel über die IS-Miliz: «Es ist weit mehr als eine Terrorgruppe». Foto: Shawn Thew

Washington/Kairo (dpa) - US-Verteidigungsminister Chuck Hagel hat die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) als extreme Bedrohung für die Vereinigten Staaten bezeichnet. Von dpa mehr...


Fr., 22.08.2014

Konflikte Kein Ende der Debatte um Irak-Waffenlieferungen

Beladung einer Bundeswehr-TransalL mit Hilfsgütern für den Irak. Foto: Axel Heimken

Berlin (dpa) - Die geplanten Waffenlieferungen an den Irak sorgen weiter für Diskussionen. Einem CDU-Politiker geht der Plan ohnehin nicht weit genug. Von dpa mehr...


Do., 21.08.2014

Konflikte Aktion zur Befreiung von US-Geiseln in Syrien gescheitert 

James Foley wurde seit 2012 vermisst. Foto: Nicole Tung / Courtesy Of Global

Washington/Kairo (dpa) - Die US-Armee hat vor einigen Wochen vergeblich versucht, den von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) entführten und später enthaupteten Amerikaner James Foley zu befreien. Von dpa mehr...


Do., 21.08.2014

Konflikte Russischer Hilfskonvoi für Ostukraine vor Abfahrt

Das Rote Kreuz rechnet mit einer raschen Abfahrerlaubnis für die Lastwagen. Foto: Stringer

Donezk/Kiew (dpa) - Inmitten heftiger Kämpfe in der Ostukraine steht ein umstrittener russischer Hilfskonvoi vor der Abfahrt in das Krisengebiet. «Die Zollbehörden haben mit der Inspektion begonnen, die Lastwagen sollten morgen rollen», sagte eine Sprecherin des Roten Kreuzes am Donnerstag. Von dpa mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter

Anzeige

Do., 21.08.2014

Film «Hercules»: Ein Model und ein Muskelmann in Berlin

Dwayne Johnson und Irina Shayk im Cinestar in Berlin. Foto: Jörg Carstensen

Von dpa mehr...


Do., 21.08.2014

Film Filmregisseur Brian G. Hutton gestorben

New York (dpa) - Der US-Filmregisseur und Schauspieler Brian Geoffrey Hutton ist US-Medien zufolge tot. Er starb am Dienstag in Los Angeles an den Folgen eines Herzinfarktes, wie der «Hollywood Reporter» meldete. Nach unbestätigten Angaben war er 79 Jahre alt. Von dpa mehr...


Do., 21.08.2014

Museen Kunstsammlungen Zwickau erwerben Pechstein-Briefe

Max Pechstein wurde am 31. Dezember 1881 in Zwickau geboren und starb am 29. Juni 1955 in Berlin. Foto: Bratke

Zwickau (dpa) - Die Kunstsammlungen Zwickau haben fast 120 Briefe und Postkarten des Malers Max Pechstein erworben. Die Schriftstücke der Jahre 1901 bis 1942 sind Teil der Korrespondenz mit dem Kollegen Alexander Gerbig aus Suhl. Von dpa mehr...


Do., 21.08.2014

Musik Peter Stein inszeniert «Fierrabras» in Salzburg

Der französische Tenor Benjamin Bernheim begeisterte das Publikum in Salzburg. Foto: Barbara Gindl

Salzburg (dpa) - Als der im Januar verstorbene Dirigent Claudio Abbado 1988 bei den Wiener Festwochen Franz Schuberts Oper «Fierrabras» herausbrachte, war dies ein weltweit beachtetes Ereignis. Von dpa mehr...


Do., 21.08.2014

Musik Virtuos und rätselhaft: Petrenko ist der Held von Bayreuth

Kirill Petrenko ist der unumstrittene Star der Bayreuther Festspiele. Foto: Sven Hoppe

München (dpa) - Kirill Petrenko weiß inzwischen, dass ihn ein Jubelsturm erwartet, wenn er im Bayreuther Festspielhaus vor den Vorhang tritt. Von dpa mehr...


Do., 21.08.2014

Musik Tiefe Verbeugung vor Nils Koppruch

Erinnerung an Nils Koppruch (1965-2012). Foto: Kerstin Schomburg

Berlin (dpa) - Der Tod von Nils Koppruch mit nicht einmal 47 Jahren schockte im Oktober 2012 die deutsche Musikszene. Völlig unerwartet starb ein großartiger Singer/Songwriter, der in Bands und zeitweise auch solo Indie-Pop, Folk und Americana kongenial verbunden hatte. Von dpa mehr...


Do., 21.08.2014

Medien Phoenix bringt Themenwoche zu Krieg und Frieden

Berlin (dpa) - Zum 75. Jahrestag des deutschen Überfalls auf Polen zeigt der Fernsehsender Phoenix eine Themenwoche zu Krieg und Frieden. Von Montag (25. August) bis Sonntag (31. August) geht es um Opfer, um Täter, um Waffen und um die schrecklichen Folgen von Konflikten. Von dpa mehr...


Do., 21.08.2014

Musik Niels Frevert im Deutschpop-Olymp

Großer deutsche Songpoet: Niels Frevert. Foto: Jens Kalaene

Berlin (dpa) - Kaum ein deutscher Singer/Songwriter montiert Mutterwitz, Melancholie und Mitgefühl so souverän mit stilvollem Pop wie Niels Frevert. Bisher haben dies noch zu wenige mitbekommen - meint auch der Musiker selbst. Sein neues Album soll das nun ändern. Von dpa mehr...


Do., 21.08.2014

Kunst Limbach-Kommission: «Drei Grazien» keine NS-Raubkunst

Berlin/München (dpa) - Die «Drei Grazien» von Lovis Corinth sind nach Einschätzung der Limbach-Kommission keine Nazi-Raubkunst. Die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen müssen das umstrittene Bild deshalb aller Voraussicht nach nicht an die Erben der früheren jüdischen Besitzer zurückgeben. Von dpa mehr...


Do., 21.08.2014

Kunst Hypo-Kunsthalle zeigt Werke aus Dresdner Gemäldegalerie

München (dpa) - 99 Werke aus der Dresdner Gemäldegalerie werden in der Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung in München gezeigt. Von dpa mehr...