Mo., 28.07.2014

Familie Neuer Streit um das Betreuungsgeld

Eine junge Mutter hält beim Kochen ihr Kleinkind auf dem Arm. Foto: Jan Woitas/Symbolbild

Berlin (dpa) - Um das von Anfang an umstrittene Betreuungsgeld ist ein Jahr nach seiner Einführung ein neuer heftiger Streit entbrannt. Von dpa mehr...


Mo., 28.07.2014

Prozesse Entscheidung im Rechtsstreit über Yukos-Milliarden erwartet

Früherer Yukos-Chef Michail Chodorkowski. Foto: Yuri Kochetkov

London/Den Haag (dpa) - Im Milliardenstreit um die Zerschlagung des einstigen russischen Ölkonzerns Yukos von Michail Chodorkowski könnte eine Entscheidung in Den Haag fallen. Von dpa mehr...


Mo., 28.07.2014

Konflikte Niederlande wollen weiter freien Zugang zu MH17-Absturzstelle

Russische Separatisten an der Absturzstelle von MH17 in der Ostukraine. Foto: Robert Ghement

Donezk/Den Haag (dpa) - Die Niederlande und Australien wollen weiter versuchen, für internationale Helfer einen Zugang zur Absturzstelle vom Flug MH17 in der Ostukraine zu erreichen. Von dpa mehr...


So., 27.07.2014

Prozesse Entscheidung im Rechtsstreit über Yukos-Milliarden erwartet

Früherer Yukos-Chef Michail Chodorkowski. Foto: Yuri Kochetkov

London/Den Haag (dpa) - Steht Kreml-Kritiker Michail Chodorkowski vor einem Etappensieg gegen seinen Intimfeind Wladimir Putin? Vor dem Schiedsgerichtshof in Den Haag ist seit Jahren eine Milliardenklage gegen Russland anhängig - die Entscheidung steht unmittelbar bevor. Von dpa mehr...


So., 27.07.2014

Konflikte Niederlande: Keine bewaffnete Schutztruppe nach Ostukraine

Die erste Hoffnung, dass westliche Experten bald die Unglücksstelle untersuchen dürfen, wird zunichtegemacht. Foto: Airbus

Den Haag (dpa) - Die niederländische Regierung wird vorerst keine bewaffnete Schutztruppe zur Absturzstelle von Flug MH17 in der Ostukraine schicken. Das teilte der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte in Den Haag mit. Von dpa mehr...


So., 27.07.2014

Rüstungsindustrie Gabriel warnt im Streit um Rüstungspolitik

Kampfpanzer Leopard II. Rüstungsexporte sind wohl das heikelste Thema der Koalition. Foto: Bundeswehr

Berlin (dpa) - Es ist eines der heikelsten Themen einer Regierung: Rüstungsexporte. CSU-Chef Seehofer kritisiert nun Gabriels Kurswechsel zu mehr Zurückhaltung. Der bringt die Ansiedlung der Rüstungspolitik im Außenministerium ins Gespräch. Noch ein Kurswechsel. Von dpa mehr...


So., 27.07.2014

Konflikte Deutsche zu Ausreise aus Libyen aufgerufen

Rauchwolken übr der Hauptstadt Libyens: In Tripolis toben heftige Kämpfe rivalisierender Milizen. Foto: Sabri Elmhedwi

Washington/Tripolis (dpa) - Die Lage in Libyen wird immer gefährlicher. Wegen der heftigen Kämpfe rivalisierender Milizen in Tripolis verlassen die Mitarbeiter der US-Botschaft das Land. Deutschland und mehrere andere europäische Staaten rufen ihre Bürger auf, sofort aus dem Land auszureisen. Von dpa mehr...


So., 27.07.2014

Parteien Seehofer und Göring-Eckardt: Schwarz-Grün 2017 möglich

Ist sich ausnahmsweise mit CSU-Chef Seehofer einig - zumindest was ein schwarz-grünes Bündnis nach der Bundestagswahl 2017 angeht: Katrin Göring-Eckardt. Foto: Frank Leonhardt/Archiv

Berlin/München (dpa) - Seltene Einigkeit: Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer und die Grünen-Fraktionschefin im Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, halten ein schwarz-grünes Bündnis nach der Bundestagswahl 2017 prinzipiell für möglich. Von dpa mehr...


So., 27.07.2014

Konflikte Feuerpause kann Kämpfe in Gaza nicht beenden

Gaza-Stadt in Schutt und Asche: 1050 Palästinenser wurden bislang im getötet, mehr als 6000 wurden verletzt. Unter den Opfern sind viele Kinder. Auf israelischer Seite kamen 43 Soldaten und drei Zivilisten um. Foto: Oliver Weike

Gaza/Tel Aviv (dpa) - Nach einer Feuerpause zwischen Israel und der radikal-islamischen Hamas sind die Kämpfe im Gazastreifen wieder aufgeflammt. Israelische Vorstöße, die zwölfstündige humanitäre Waffenruhe vom Samstag um 24 Stunden zu verlängern, wies der militärischen Flügel der Hamas ab. Von dpa mehr...


So., 27.07.2014

Maschinenbau Autozulieferer Dürr plant weitere Expansion

Industrieanlage des Autozulieferer Dürr in Bietigheim-Bissingen. Foto: Jan-Philipp Strobel

Stuttgart (dpa) - Der Autozulieferer Dürr plant nach einem Bericht der «Stuttgarter Zeitung» (Montag) weitere Zukäufe. Von dpa mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter

Anzeige

So., 27.07.2014

Musik Salzburger Festspiele im Zeichen des Ersten Weltkriegs

Probenszene aus Mozarts «Don Giovanni», der an diesem Sonntrag in Salzburg Prenmiere feiert. Foto: Franz Neumayrs

Salzburg (dpa) - Mit einer politischen Mahnung angesichts der aktuellen risikoreichen Weltlage sind die 94. Salzburger Festspiele eröffnet worden. Von dpa mehr...


So., 27.07.2014

Musik Bayreuth: Gefeierter «Holländer», ungeliebter «Tannhäuser»

Benjamin Bruns (Der Steuermann), Kwangchul Youn (Daland) im «Fliegebnden Holländer». Foto: Bayreuther Festspiele/Enrico Nawrath.

Bayreuth (dpa) - Der «Fliegende Holländer» hat für den ersten Glanzpunkt bei den Bayreuther Richard-Wagner-Festspielen gesorgt. Von dpa mehr...


So., 27.07.2014

Film Dominik Graf über seinen Schiller-Film

Henriette Confurius (l-r), Dominik Graf, Hannah Herzsprung und Florian Stetter bei der Premiere in Weimar. Foto: Martin Schutt

Berlin (dpa) - Der Regisseur Dominik Graf (61, «Im Angesicht des Verbrechens») ist eigentlich für Krimis bekannt. Nun ist er ins 18. Jahrhundert abgetaucht und erzählt in «Die geliebten Schwestern» in 139 Minuten eine Liebesgeschichte rund um Friedrich Schiller. Von dpa mehr...


So., 27.07.2014

Film George Clooney ist Jodie Fosters «Money Monster»

George Clooney steht für Jodie Foster vor der Kamera. Foto: Arno Burgi

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträgerin Jodie Foster (51) wird George Clooney (53) in dem geplanten Film «Money Monster» Regieanweisungen geben. Von dpa mehr...


So., 27.07.2014

Medien Neue RTL-Knastserie mit Katrin Sass und Nina Hoger

Katrin Sass am Rande der Dreharbeiten zu der Fernsehserie "Block B" in Berlin. Foto: Britta Pedersen/

Berlin/Potsdam (dpa) - Gut sieben Jahre nach dem Aus von «Hinter Gittern» bringt RTL eine neue Frauenknast-Serie an den Start. Von dpa mehr...


So., 27.07.2014

Musik Wagner-Pasquier beklagt komplizierte Festspiel-Struktur

Festspielleiterin Eva Wagner-Pasquier sieht Sand im Getriebe der Festspiel-Struktur. Foto: David Ebener

Bayreuth (dpa) - Eva Wagner-Pasquier hatte als Co-Leiterin der Bayreuther Richard-Wagner-Festspiele mit der komplizierten Gesellschafterstruktur zu kämpfen. Von dpa mehr...


So., 27.07.2014

Leute Eric Clapton ist nur noch ungern unterwegs

Eric Clapton ist ein wenig reisemüde. Foto: Carsten Rehder

Berlin (dpa) - Rocklegende Eric Clapton («Layla») mag keine Tourneen mehr. «Ich mochte sie mal, als ich noch ein Kid war», sagte der 69-jährige Gitarrist und Sänger der «Welt am Sonntag». Von dpa mehr...


Sa., 26.07.2014

Literatur Letzter Saramago-Roman erscheint im Oktober als Fragment

Saramagos letzter Roman blieb unvollendet. Foto: Guiseppe Giglia

Lissabon (dpa) - Der letzte Roman des portugiesischen Literaturnobelpreisträgers José Saramago (1922-2010) soll im Oktober als Fragment veröffentlicht werden. Von dpa mehr...


Sa., 26.07.2014

Ausstellungen Buckingham-Palast zeigt Spielzeug der kleinen Royals

Kleidungstücke des königlichen Nachwuchses. Foto: Andrew Matthews / Pa Wire

London (dpa) - Die Spielküche der kleinen Prinzessin Elizabeth, ein Schulheft von Prinz William und Prinz Georges Schaukelpferd: Der Londoner Buckingham-Palast gewährt Besuchern seit Samstag einen Blick in die Kinderzimmer des britisch-königlichen Nachwuchses. Von dpa mehr...


Sa., 26.07.2014

Musik Baumgartens Tannhäuser-Inszenierung schreibt Festspiel-Geschichte

Probe des "Tannhäuser mit Michelle Breedt (Venus), Torsten Kerl (Tannhäuser), Markus Eiche (Wolfram von Eschenbach. Foto: Bayreuther Festspiele/Enrico Nawrath.

Bayreuth (dpa) - Die «Tannhäuser»-Inszenierung von Regisseur Sebastian Baumgarten wird in die Geschichte der Bayreuther Festspiele eingehen. Soviel ist seit Freitagabend klar. Von dpa mehr...