So., 02.11.2014

Bundespräsident Gauck löst mit Bedenken gegen Linke heftige Kritik aus

Joachim Gauck schaltet sich in die Debatte ein, ob die Linkspartei bald den ersten Chef einer Landesregierung stellen soll - mit klaren Vorbehalten. Foto: Soeren Stache/Archiv

Berlin/Erfurt (dpa) - Kurz vor dem 25. Jahrestag des Mauerfalls hat Bundespräsident Joachim Gauck mit öffentlichen Bedenken gegen die Linkspartei heftige Kritik ausgelöst. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Tarife GDL-Chef zeigt sich Verhandlung mit Bahn kampfbereit

GDL-Chef Claus Weselsky zeigt sich im tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn kampfbereit aber auch zuversichtlich. Foto: Frank Rumpenhorst

Frankfurt/Main (dpa) - Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) schließt vor der Verhandlungsrunde mit der Deutschen Bahn einen neuen Streik nicht aus. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Finanzen Keine Einigung bei «Soli» und Länderfinanzausgleich

Die Landeschefs von Thüringen und Brandenburg Christine Lieberknecht und Dietmar Woidke auf der Ministerpräsidentenkonferenz in Potsdam. Foto: Ralf Hirschberger

Potsdam (dpa) - Der ungeliebte «Soli» soll den Deutschen zwar noch lange erhalten bleiben - aber wie dieses Geld vom Bürger eingefordert wird, ist unter den Ministerpräsidenten umstritten. Die CDU will die Abgabe nicht in der Einkommenssteuer verstecken. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Börsen Dax scheut den Sprung über 10 000 Punkte

Frankfurt/Main (dpa) - Es bleibt spannend am deutschen Aktienmarkt: Nur um Haaresbreite verpasst der Dax den Sprung über die Marke von 10 000 Punkten. Die Stimmung unter den Anlegern ist weiter gut. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Urteile Füller-Affäre: Bundestag muss Abgeordnete nicht nennen

Bis zu 12 000 Euro darf jeder Parlamentarier für Büro- und Geschäftsbedarf im Jahr ausgeben. Foto: Michael Kappeler

Leipzig (dpa) - Die Bundestagsverwaltung muss nicht offenlegen, welche Abgeordneten sich besonders teures Büromaterial auf Staatskosten bestellt haben. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Energie Opec pumpt weiter kräftig Öl

Seit dem Sommer sind die Ölpreise deutlich abgerutscht. Foto: Jan-Philipp Strobel

Wien (dpa) - Trotz einbrechender Ölpreise kürzt die Opec ihr derzeitiges Förderziel nicht. Verbraucher können sich freuen: Die Preise für Benzin und Heizöl dürften noch weiter sinken. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Finanzen Keine Einigung über «Soli» in Sicht

Die Regierungschefs von SPD und Grünen wollen den «Soli» künftig in die Einkommenssteuer einbauen. Foto: Jens Büttner

Potsdam (dpa) - Zur künftigen Erhebung des Solidarzuschlags haben die Ministerpräsidenten der Länder bei ihrem Sondertreffen in Potsdam keine Lösung gefunden. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Flüchtlinge Kein Geld für Flüchtlinge aus Fluthilfefonds

Kind in der hessischen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Gießen. Foto: Arne Dedert/Archiv

Berlin (dpa) - Die Kommunen sind klamm. Sie fühlen sich bei der Unterbringung der Flüchtlinge alleingelassen. Der Bund wollte dafür Geld aus dem Fluthilfefonds freischaufeln. Die Länder lehnen das ab. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Arbeitsmarkt Herbstaufschwung drückt Arbeitslosigkeit fast auf Tiefstmarke

Die Bundesagentur für Arbeit gibt die Arbeitslosenzahlen für November bekannt. Foto: Sebastian Kahnert

Nürnberg/Berlin (dpa) - So viele Beschäftigte wie nie. Der kräftige Herbstaufschwung brachte auf dem Arbeitsmarkt Rekorde. Der Ausblick für 2015 fällt bei der Bundesagentur für Arbeit aber deutlich zurückhaltender aus. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Gastgewerbe Zeit läuft für Burger-King-Unternehmer ab

Nach Filialschließungen und Gesellschafterwechsel ist die Zukunft des gekündigten Burger-King-Franchisenehmers mit seinen 3000 Beschäftigten weiter offen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

München (dpa) - Auch nach dem Gesellschafterwechsel läuft die Zeit für den gekündigten Burger-King-Franchisenehmer Yi-Ko: Demnächst werden die Löhne und Gehälter für die rund 3000 Beschäftigten der 89 geschlossenen Schnellrestaurants fällig. Von dpa mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter

Anzeige

Mo., 03.11.2014

Geschichte Udo Lindenberg: «Die schönste Party meines Lebens»

Udo Lindenberg war beim Mauerfall in München. Foto: Jan Woitas

Hamburg/Berlin (dpa) - Udo Lindenberg war im Hotel, als die Mauer fiel. Die deutsch-deutsche Grenze, gegen die der Rockstar so oft in Panik-Manier seine Stimme erhoben hatte, öffnet sich in Berlin - und er selbst sitzt am 9. November 1989 in München. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Film Glienicker Brücke für Spielberg-Thriller gesperrt

Für Hollywood-Regisseur Steven Spielberg kappt Potsdam die wichtigste Verbindung nach Berlin. Foto: Ralf Hirschberger

Potsdam (dpa) - 25 Jahre nach dem Mauerfall wird die Glienicker Brücke zwischen Berlin und Brandenburg wieder Sperrgebiet. Für einen Agenten-Thriller zur Zeit des Kalten Krieges zwischen den USA und Russland hat Hollywood-Regisseur Steven Spielberg («E.T.», «Schindlers Liste») einen Originalschauplatz ausgewählt. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Kunst Gurlitt-Sammlung: Bern veröffentlicht Werkliste

Das Kunstmuseum Bern schafft Transparenz. Foto: Gian Ehrenzeller

München/Bern (dpa) - Das Kunstmuseum Bern lüftet die Geheimnisse der Sammlung Gurlitt und hat Werklisten ins Internet gestellt. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Kunst «Goldenes Zeitalter»: Dauerausstellung in Amsterdam

Gewaltige Gruppenporträts in der Hermitage. Foto: Robin Van Lonkhuijsen

Amsterdam (dpa) - Die berühmten gigantischen Gruppenporträts holländischer Meister des 17. Jahrhunderts sind erstmals in einer eigenen Galerie zu sehen. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Medien Auma Obama moderiert WDR-Fernsehsendung

Auma Obama will die Zuschauer zu mehr sozialem Engagement ermutigen. Foto: Tobias Hase

Köln (dpa) - Auma Obama, die ältere Halbschwester von US-Präsident Barack Obama, moderiert am 18. Dezember eine Extra-Ausgabe der Sendung «frauTV» im WDR-Fernsehen. Für das Magazin schaue sich die Journalistin und Autorin soziale Projekte in Nordrhein-Westfalen an, teilte der Westdeutsche Rundfunk in Köln mit. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Literatur Krimiautorin P.D. James gestorben

Phyllis Dorothy James ist tot. Foto: Henning Kaiser

London (dpa) - Eigentlich wollte sie nur üben. Denn Kriminalgeschichten waren für Phyllis Dorothy James nur die Vorstufe zu «richtigen» Romanen. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Literatur Ken Follett hofft auf neue Leser durch Computerspiel

Ken Follett: Aufbruch in virtuelle Welten. Foto: Arne Dedert

Köln (dpa) - Schriftsteller Ken Follett (65) hofft durch die zeitgleiche Veröffentlichung eines Computer-Spiels auf zusätzliche Leser für seinen im Herbst 2017 erscheinenden Roman. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Musik Neuer Kult um Bob Dylans «Basement Tapes»

Bob Dylan im Jahr 1967. Foto: Elliot Landy/Sony Music

Berlin (dpa) - Sie sind  so etwas wie der Heilige Gral des Folkrock: Bob Dylans «Basement Tapes» - gut 100 Lieder, die er 1967 mit jungen Musikern (aus denen The Band wurde) bei Woodstock einspielte. Nun sind diese berühmten Sessions neu zu entdecken. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Ausstellungen Gewagte Kunstaktion: Trümmer aus Goebbels-Haus in Warschau

Ein Bauschutt-Container vor dem Geburtshaus von Josph Goebbels. Foto: Federico Gambarini

Warschau/Düsseldorf (dpa) - Goebbels in Warschau - das ist ein Gedanke, der provoziert. Hitlers Propagandaleiter hatte die Massen mit der nationalsozialistischen Ideologie bearbeitet. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Medien «Grumpy Cat» wird TV-Star

«Grumpy Cat» ist nicht nur die am schlechtesten gelaunte, sondern auch die erfolgreichste Katze der Welt. Foto: Gage Skidmore

New York (dpa) - Dazu wird sie sicher ordentlich das Gesicht verziehen: Ausgerechnet auf «Lifetime» läuft er, der erste Film über die grummelige Katze «Grumpy Cat». Von dpa mehr...