Do., 30.10.2014

Rekorde Schwimmendes Peace-Zeichen im Toten Meer

Friedensbotschaft im Toten Meer. Foto: Jamal Nasrallah

Amman (dpa) - Als schwimmendes Peace-Zeichen haben sich mehr als 150 Menschen im Toten Meer treiben lassen. Damit wollten sie den Weltrekord als größte schwimmende Formation brechen. Von dpa mehr...

Do., 30.10.2014

Telekommunikation Apple-Chef Tim Cook macht seine Homosexualität öffentlich

Tim Cook hat sich geoutet. Foto: Christoph Dernbach

Cupertino (dpa) - Apple-Chef Tim Cook hat öffentlich gemacht, dass er homosexuell ist. «Ich bin stolz, schwul zu sein», schrieb der 53-Jährige in einem Beitrag für das amerikanische Wirtschaftsmagazin «Businessweek». Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Archäologie Mexikanische Forscher entdecken Eingang zur «Unterwelt»

Der Eingang zur «Unterwelt». Foto: National Institute of Anthropology and History (INAH)

Mexiko (dpa) - Wissenschaftler haben in einer historischen Tempelanlage im Zentrum von Mexiko den Eingang zur «Unterwelt» der Teotihuacán-Kultur entdeckt. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Museen Sixtinische Kapelle: Neues Licht und neue Belüftung

Blick in die Sixtinische Kapelle. Foto: Musei Vaticani/Claudio Peri

Rom (dpa) - Wer die Sixtinische Kapelle im Vatikan betritt, richtet den Blick in aller Regel sofort nach oben zur Decke mit ihren einzigarten Fresken Michelangelos. Die wohl bekannteste Kapelle der Welt präsentiert sich den Besuchern künftig in völlig neuem Glanz. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Kunst Lange verschollene Panofsky-Habilitation auf dem Markt

Der Kunstwissenschaftler Stephan Klingen mit dem Titelblatt der Panofsky-Habilitation. Foto: Andreas Gebert

München (dpa) - Zwei Jahre nach dem Sensationsfund von München ist die Habilitationsschrift des berühmten jüdischen Kunsthistorikers Erwin Panofsky (1892-1968) auf dem Markt. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Film Polen lehnt Festnahme von Regisseur Polanski ab

Die USA ermitteln immer noch gegen den Regisseur Roman Polanski. Foto: Guillaume Horcajuelo

Warschau (dpa) - Polen sieht nach den Worten des stellvertretenden Außenministers Rafal Trzaskowski keinen Anlass, Starregisseur Roman Polanski (81, «Der Pianist») festzunehmen und an die USA auszuliefern. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Medien Jogi Löw bekommt Deutschen Medienpreis

Fußballbundestrainer Joachim Löw mit dem WM-Pokal. Foto: Patrick Seeger

Baden-Baden (dpa) - Der deutsche Fußball-Nationaltrainer Joachim Löw wird mit dem Deutschen Medienpreis ausgezeichnet. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Kunst Der Streit um Warhol-Werke geht weiter

Der 1963 entstandene «Triple Elvis» des amerikanischen Pop-Art-Künstlers Warhol steht nicht auf der deutschen Kulturgutliste. Foto: Christie's/The Andy Warhol Foundation for the Visual Arts, Inc

Düsseldorf (dpa) - Für das millionenschwere Bild «Triple Elvis» von Andy Warhol soll erst nach der umstrittenen Auktion in New York eine endgültige Ausfuhrgenehmigung durch das Land NRW erteilt werden. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Leute Robbie Williams: Charlton Valentine verlässt Klinik

Robbie Williams und seine Frau haben Nachwuchs bekommen. Foto: José Sena Goulão

Los Angeles (dpa) - Gespannt haben Robbie Williams' Fans nach der Geburt seines zweiten Kindes auf den Namen gewartet - am Donnerstag schrieb der Popstar bei Twitter: «Charlton Valentine Williams hat das Gebäude verlassen... Und Papa geht es einfach gut.» Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Leute Nicole Kidman würde alles für ihren Mann tun

Nicole Kidman hält große Stücke auf ihren Mann Keith Urban. Foto: Sebastien Nogier

Los Angeles (dpa) - Mit einer öffentlichen Liebeserklärung hat sich Schauspielerin Nicole Kidman (47) bei ihrem Ehemann Keith Urban (47) für dessen Unterstützung nach dem Tod ihres Vaters bedankt. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Musik Kleine Halloween-Monster fürchten sich vor Bela B

Für Bela B gehört ein Horrorfilm zu Halloween. Foto: Herbert P. Oczeret

Berlin (dpa) - Der Rockmusiker Bela B (51) wirkt offenbar abschreckend auf kleine Ungeheuer, Hexen und Vampire. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Kulturpolitik Nicht ohne Reibungen: Potsdam und seine Mäzene

Ein Bild vom Alten Fritz mit dem Text «Der Zaun muss weg» vor den Resten der Villa Schlieffen. Foto: Bernd Settnik

Potsdam (dpa) - Es könnte so schön sein: Der Mäzen Mathias Döpfner zeigt sich erneut spendabel und will ein Unesco-Welterbe am Pfingstberg in Potsdam retten. Doch statt Dank gibt es Protest - und das Projekt steht auf der Kippe. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Leute Jennifer Lopez fühlte sich seelisch misshandelt

Jennifer Lopez redet Tacheles. Foto: Justin Lane

Los Angeles (dpa) - Die US-Sängerin und Schauspielerin Jennifer Lopez (45) hat sich in einigen ihrer Beziehungen «misshandelt» gefühlt. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Gesellschaft Auf Promi-Safari durch Los Angeles

Mit Van auf Tour durch Los Angeles. Foto: Christina Horsten

Los Angeles/New York (dpa) - «Na, welchen Promi wollt Ihr sehen?», schreit ein Reiseführer mit schwarzem T-Shirt und glitzernder Uhr am Handgelenk ins Mikrofon. «Justin Bieber», ruft einer der 25 Tour-Teilnehmer zurück. «Chris Brown», ein anderer. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Wissenschaft Neue Froschart mitten in New York entdeckt

Mitten im Großstadt-Dschungel von New York haben Wissenschaftler eine neue Froschart entdeckt, den «Rana kauffeldi». Foto: Feinberg et al.

New Jersey (dpa) - Mitten im Großstadt-Dschungel von New York haben Wissenschaftler eine neue Froschart entdeckt. Rana kauffeldi blieb lange unentdeckt, weil er äußerlich kaum von verwandten Arten zu unterscheiden ist. Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

Film «Interstellar»-Premiere in London im Livestream

Anne Hathaway bei der Hollywood-Premiere von «Interstellar». Foto: Nina Prommer

Berlin (dpa) - Promi-Auflauf in London: Zur heutigen Europapremiere (29.10.) von Christopher Nolans neuem Film «Interstellar» haben sich Stars wie Matthew McConaughey, Anne Hathaway und Jessica Chastain angesagt. Auch Regisseur Nolan («The Dark Knight») ist auf dem roten Teppich dabei. Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

Leute Ashton Kutcher schwärmt von Töchterchen Wyatt Isabelle

Der Babyflüsterer: Ashton Kutcher. Foto: Michael Nelson

Los Angeles (dpa) - Der US-Schauspieler Ashton Kutcher (36) zeigt sich knapp einen Monat nach der Geburt seiner Tochter ganz vernarrt in die kleine Wyatt Isabelle. Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

Archäologie Neue Entdeckungen zu den Anfängen Hamburgs

Modell der Hammaburg, Ursprung der Stadt Hamburg. Foto: Tim-John Müller

Hamburg (dpa) - Gleich zu Beginn begrüßt Bischof Ansgar überlebensgroß mit Heiligenschein und goldenem Bischofsstab die Besucher der Ausstellung im Archäologischen Museum in Hamburg. In der Hand hält er die von ihm gegründete Kirche. Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

Gesellschaft Aggressive Clowns erschrecken die Franzosen

Nicht lustig. Foto: Felipe Trueba

Paris (dpa) - Der eine wollte nur einen Jux machen und die Passanten mit seiner Clowns-Fratze erschrecken. Ein anderer soll zugeschlagen und von seinem Opfer Geld und das Handy verlangt haben. Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

Fotografie Neustart der C/O-Galerie im Berliner Amerika Haus

Die neue C/O-Galerie im Amerika Haus in Berlin. Foto: Tim Brakemeier

Berlin (dpa) - Der Andrang ist groß, als würde Angelina Jolie zur Pressekonferenz erwartet. Mehr als 300 Journalisten haben sich angemeldet, um am Mittwoch den Neustart der renommierten Fotogalerie C/O im Berliner Amerika Haus zu erleben. Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

Leute Jason Segel stellt sein erstes Kinderbuch vor

Jason Segel ist unter die Kinderbuchautoren gegangen. Foto: Jens Kalaene

Hamburg (dpa) - Der Hollywoodschauspieler Jason Segel (34, «How I Met Your Mother») hat ein Kinderbuch geschrieben. Der Serienstar werde «Nightmares - Die Schrecken der Nacht» am 18. November im Cinemaxx am Dammtor in Hamburg vorstellen, teilte der Dressler Verlag am Mittwoch in Hamburg mit. Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

Leute Starkoch Ferrán Adrià «brauchte eine neue Aufgabe»

Ferrán Adrià geht seinen Weg. Foto: Kiko Huesca

Madrid (dpa) - Fünfmal wurde «elBulli», das Lokal des spanischen Starkochs Ferrán Adrià, zum weltbesten Restaurant gewählt - 2011 schloss es seine Tore und Adrià machte Pause. Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

Gesellschaft Taxi-Therapie gegen den Novemberblues

Premium-Taxis in Stockholm. Hinten sitzt der Psychologe. Foto: Simon Hellsten/Taxi Stockholm

Stockholm (dpa) - Der November in Stockholm kann fies sein. Da kann das letzte Herbstlaub noch so malerisch an den bunten alten Häusern vorbeiflattern: Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

International Niederländisches Königspaar besucht Japan

König Willem-Alexander (l-r), Königin Máxima, Kaiser Akihito, Kaiserin Michiko und Kronprinzessin Masako. Foto: Issei Kato

Tokio (dpa) - Das niederländische Königspaar ist zu einem dreitägigen Staatsbesuch in Japan eingetroffen. In Tokio wurden König Willem-Alexander und Königin Máxima am Mittwoch von Kaiser Akihito, seiner Frau Michiko und Kronprinzessin Masako empfangen. Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

Film Steven Spielberg dreht Märchenklassiker mit Mark Rylance

Steven Spielberg 2013 in Cannes. Foto: Ian Langsdon

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträger Steven Spielberg (67) will den Märchenklassiker «Sophiechen und der Riese» des britischen Autors Roald Dahl mit Mark Rylance (54, «Die Schwester der Königin») in der Hauptrolle verfilmen. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter

Anzeige