Di., 21.10.2014

Gesundheit Gelähmter macht erste Schritte nach OP - Forscher skeptisch

Hoffnung für Querschnittsgelähmte? Ärzten ist es gelungen, das durchtrennte Rückenmark eines Mannes wieder zusammenwachsen zu lassen. Foto: Cathrin Müller/Archiv

London (dpa) - Ein Querschnittsgelähmter kann nach einer Zellverpflanzung von der Nase in den Rücken wieder erste Schritte machen. Nachdem bei einem Messerangriff das Rückenmark des Polen durchtrennt worden war, hatte er kein Gefühl mehr in den Beinen und war von der Hüfte abwärts an bewegungsunfähig. Von dpa mehr...

Di., 21.10.2014

Wetter Erster Wintereinbruch in Sicht

Voralpenland bei Pfronten in Bayern: Der Winter kommt, die Meteorologen rechnen mit Schnee in den Mittelgebirgen und den Alpen. Foto: Nicolas Armer

München/Norden (dpa) - Nach dem goldenen Oktober wird es stürmisch und in den nächsten Tagen wahrscheinlich sogar winterlich. In den Mittelgebirgen und den Alpen kann es von Mittwochmorgen an oberhalb von 800 Metern schneien. Von dpa mehr...


Di., 21.10.2014

Mode Star-Designer Oscar de la Renta gestorben

Oscar de la Renta erlag seinem langen Krebsleiden. Foto: Mario Guzman

New York (dpa) - Ob Amal Alamuddins Hochzeit mit George Clooney, Michelle Obamas Cocktail-Party im Weißen Haus oder Sarah Jessica Parkers spontanes Tänzchen bei einem «Sex and the City»-Date im Fastfood-Lokal - die Mode von Oscar de la Renta war stets etwas für die ganz besonderen Momente. Von dpa mehr...


Di., 21.10.2014

Tiere Gregor Gysi tauft weißes Löwenbaby Charly Gin

Der Fraktionschef der Linken im Bundestag, Gregor Gysi, ist Pate für den kleinen weißen Löwen Charly. Foto: Wolfgang Kumm

Berlin (dpa) - Gregor Gysi hat seit Dienstag ein tierisches Patenkind: Der Linken-Fraktionschef taufte im Circus Krone Berlin ein weißes Löwenbaby auf den Namen Charly Gin und übernahm die Patenschaft. Von dpa mehr...


Di., 21.10.2014

Auktion Ex-Beatle Harrisons Elternhaus versteigert

Das Elternhaus des Ex-Beatles George Harrison in Liverpool. Foto: Peter Drought/Countrywide House

Liverpool (dpa) - Ein bisschen Beatles-Flair macht ein schmuckloses Reihenhaus zur begehrten Immobilie: Das Elternhaus von George Harrison ist für fast 200 000 Euro unter den Hammer gekommen. Von dpa mehr...


Di., 21.10.2014

Leute Schwangere Kate tritt erstmals auf

Prinzessin Catherine und Prinz William beim Empfang in London. Foto: Andy Rain

London (dpa) - Herzogin Kate (32) ist zum ersten Mal seit Bekanntwerden ihrer zweiten Schwangerschaft im September wieder in der Öffentlichkeit aufgetreten. Von dpa mehr...


Di., 21.10.2014

Theater Schauspielerin Ursula Lingen mit 86 Jahren gestorben

Ursula Lingen (m.) als junge Frau mit ihrem Vater Theo und ihrer Mutter Marianne. Foto: dpa

Wien (dpa) - Die Schauspielerin Ursula Lingen ist im Alter von 86 Jahren in Wien gestorben. Das teilte das Burgtheater am Dienstag mit. Von dpa mehr...


Di., 21.10.2014

Umwelt Gewöhnlicher Teufelsabbiss ist «Blume des Jahres 2015»

Der Gewöhnliche Teufelsabbiss wurde von der Loki Schmidt Stiftung zur Blume des Jahres 2015 ausgewählt. Foto: Udo Steinhäuser/Loki Schmidt Stiftung

Hamburg (dpa) - Der Gewöhnliche Teufelsabbiss blüht hellblau, violett und rosa und verdankt seinen Namen dem markanten Wurzelwuchs. Die Loki-Schmidt-Stiftung in Hamburg kürte die Pflanze zur «Blume des Jahres 2015». Von dpa mehr...


Di., 21.10.2014

Fotografie Trauer um den Starfotografen René Burri

René Burri (2004). Foto: Sandro Campardo

Zürich (dpa) - Er war einer der größten Fotografen des 20. Jahrhunderts. Vor allem seine Porträts des rauchenden Revolutionärs Che Guevara machten ihn weltberühmt. Von dpa mehr...


Di., 21.10.2014

Umwelt Der Gewöhnliche Teufelsabbiss ist «Blume des Jahres 2015»

Vom Aussterben bedroht: der Gewöhnliche Teufelsabbiss (Succisa pratensis). Foto: Udo Steinhäuser/Loki Schmidt Stiftung

Hamburg (dpa) - Der Gewöhnliche Teufelsabbiss blüht hellblau, violett und rosa und verdankt seinen Namen dem markanten Wurzelwuchs. Die Loki-Schmidt-Stiftung in Hamburg kürte die Pflanze am Dienstag zur «Blume des Jahres 2015». Von dpa mehr...


Di., 21.10.2014

Wissenschaft 3D-Technik für künstliche Gesichtsteile

Am Berliner Zentrum für künstliche Gesichtsteile (BZkG) der Charité entstehen Epithesen. Foto: Britta Pedersen/Archiv

Berlin (dpa) - Menschen, die durch Krankheiten Teile ihres Gesichts verloren haben, können durch 3D-Technik künstliche Nasen oder Ohren passgenau modelliert bekommen. Von dpa mehr...


Di., 21.10.2014

Leute Julia Roberts war in der Schulzeit zurückhaltend

Julia Roberts mochte sich in ihrer Jugend nicht vor Gruppen präsentieren. Foto: Paul Buck

Los Angeles (dpa) - US-Schauspielerin Julia Roberts (46) war während ihrer Schulzeit eher zurückhaltend. «Ich konnte keinen einzigen komplexen Satz zusammenbauen, geschweige denn mich vor einer großen Gruppe präsentieren», sagte sie dem US-Promiportal «E!Online». Von dpa mehr...


Di., 21.10.2014

Musik «Klinghoffer»-Oper an New Yorker Met gestartet

Proteste in New York gegen die Oper «The Death of Klinghoffer». Foto: Peter Foley

New York (dpa) - Straßenproteste draußen, einige Buhrufe und Störungen im Saal, aber am Ende viel Applaus - die als antisemitisch kritisierte Oper «The Death of Klinghoffer» hat am Montagabend in New York Premiere gefeiert. Von dpa mehr...


Di., 21.10.2014

Kunst Rothko und Magritte werben für ein Museum der Moderne

«Masken und Phantasmen» von Max Ernst gehört zur Ausstellung «20 Werke für das 20. Jahrhundert». Foto: Jörg Carstensen

Berlin (dpa) - Von Max Ernst bis Mark Rothko, von René Magritte bis Frida Kahlo - 20 Meisterwerke des 20. Jahrhunderts werben in Berlin für ein neues Museum der Moderne. Von dpa mehr...


Di., 21.10.2014

Kunst Präsident Hollande weiht neues Gehry-Museum ein

Frank Gehrys Museumsneubau in Paris: Foto: Ian Langsdon

Paris (dpa) - Der amerikanische Stararchitekt Frank Gehry (85) hat Paris mit einem neuen spektakulären Museum bereichert. Die 11 000 Quadratmeter große und über 100 Millionen Euro teure Fondation Louis Vuitton wird die Kunstsammlung des französischen Milliardärs Bernard Arnault, Chef des französischen Luxushauses LVMH, beherbergen. Von dpa mehr...


Mo., 20.10.2014

Medien Bundestag erteilt «heute-show» keinen Zugang

Oliver Welke darf nicht im Bundestag drehen. Foto: Rolf Vennenbernd

Berlin (dpa) - Es gibt Streit um den Zugang für die ZDF-Satiresendung «heute-show» zum Deutschen Bundestag. Von dpa mehr...


Mo., 20.10.2014

Musik Postkarte aus den 80ern: Billy Idol meldet sich zurück

Billy Idol .2014 in Hamburg bei einem Konzert auf der Open Air Bühne im Stadtpark. Foto: Christian Charisius

Berlin (dpa) – Die hellblonden Stachelhaare hat er immer noch, der Blick ist rebellisch finster wie früher: Rocker Billy Idol (58) meldet sich mit einer Autobiografie und seinem ersten Studioalbum nach fast zehn Jahren Sendepause zurück. Von dpa mehr...


Mo., 20.10.2014

Medien 4,34 Millionen hören Udo Reiters Abschiedsbrief

Thomas Gottschalk war mit Udo Reiter befreundet. Foto: Paul Zinken

Berlin (dpa) - Der Moderator Günther Jauch (58) hat mit dem Verlesen des Abschiedsbriefes von Ex-MDR-Intendant Udo Reiter eine heftige Debatte im Fernsehpublikum ausgelöst. Von dpa mehr...


Mo., 20.10.2014

Leute Palast: Zweites «Royal Baby» soll im April zur Welt kommen

Prinz William und seine Frau Kate erwarten weiteren Nachwuchs. Foto: Will Oliver

London (dpa) - Auf den Geburtstag des königlichen Nachwuchses können die Briten weiter wetten, der Geburtsmonat steht schon mal fest: Prinz William und Kate (beide 32) erwarten ihr zweites Kind im April. Von dpa mehr...


Mo., 20.10.2014

Leute Brad Pitt schwärmt von Deutsch und Hochzeitsgefühlen

Für Brad Pitt ist die Ehe mehr als ein Stück Papier. Foto: Andrew Cowie

London (dpa) - Hollywood-Star Brad Pitt (50) würde gern gut deutsch sprechen können. «Ich mag die Sprache. Ich finde sie sogar wunderschön und melodisch, wenn man sie nicht zu laut und hart ausspricht», sagte der Schauspieler der Münchner Tageszeitung «tz». Von dpa mehr...


Mo., 20.10.2014

Film Antonio Banderas erhält spanischen Ehren-Goya

Antonio Banderas wird ausgezeichnet. Foto: Suanna Saez

Madrid (dpa) - Der Hollywoodstar Antonio Banderas erhält den Ehren-Goya der spanischen Filmpreise 2015. Von dpa mehr...


Mo., 20.10.2014

Wissenschaft Komet raste in Rekordnähe am Mars vorbei

Die Animation zeigt den Kometen «Siding Spring». Foto: Nasa

Washington (dpa) - Ein Komet ist am Sonntag in Rekordnähe an einem Planeten vorbeigerast. Der Schweifstern «Siding Spring» passierte den Mars in nur knapp 140 000 Kilometer Entfernung. Von dpa mehr...


Mo., 20.10.2014

Kunst Wiesbaden sammelt Geld für Nazi-Raubkunst

«Die Labung» von hinten. Kommen bis zum 5. November 93.000 Euro durch Spenden zusammen, wird das Bild umgedreht. Foto: Museum Wiesbaden

Wiesbaden (dpa) - Das Museum Wiesbaden leistet auf ungewöhnliche Weise Wiedergutmachung für den Kunstraub der Nazis an jüdischen Besitzern. «Wiesbaden schafft die Wende!» heißt die Aktion. Von dpa mehr...


Mo., 20.10.2014

Musik Lionel Richie: Gaddafi war ein Fan von mir

Lionel Richie ist überzeugt, dass Musik die Menschen verbindet. Foto: Paul Buck

Basel (dpa) - Der amerikanische Sänger Lionel Richie (65) sieht seine Musik als verbindendes Element zwischen den unterschiedlichsten Menschen. «Wenn es nur um die Musik geht, gibt es keine Vorurteile», sagte er der «Basler Zeitung». Von dpa mehr...


Mo., 20.10.2014

Natur Summen vorm Balkon - Projekt gegen das Bienensterben

Johannes Weber zeigt einen Rahmen mit Bienewaben. Foto: Stephanie Pilick

Berlin (dpa) - Von seinem Schreibtisch aus hat Johannes Weber seine Bienen immer im Blick: Durchs Fenster schaut er direkt auf den großen Holzkasten, in dem seine 20 000 kleinen Summer zu Hause sind. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter

Anzeige