Mo., 01.09.2014

Börsen Deutsche Aktien ohne klare Richtung

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Montag keinen klaren Trend eingeschlagen. Der Dax verlor 0,14 Prozent auf 9457 Punkte. Von dpa mehr...

Mo., 01.09.2014

Finanzen Scope will US-Ratingagenturen Paroli bieten

Torsten Hinrichs ist neuer Geschäftsführer der Ratingagentur Scope. Foto: Karlheinz Schindler/Archiv

Berlin (dpa) - Mit neuer Führungsspitze will sich das Finanzanalyse-Unternehmen Scope aus Berlin als europäische Ratingagentur etablieren. Der neue Geschäftsführer Torsten Hinrichs nahm am Montag seine Arbeit auf. «Wir wollen in einigen Jahren zu den großen Amerikanern aufschließen», sagte der 55-Jährige der Nachrichtenagentur dpa. Von dpa mehr...


Mo., 01.09.2014

Luftverkehr Lufthansa-Passagiere müssen weiter mit Streiks rechnen

Bei der Lufthansa sagte eine Sprecherin: «Uns ist keine neue Streikankündigung bekannt.» Foto: Bodo Marks

München/Frankfurt (dpa) - Lufthansa-Passagiere müssen sich weiterhin auf Streiks der Piloten einstellen. Der Sprecher der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit, Jörg Handwerg, ließ am Montag offen, wann es neue Arbeitsniederlegungen geben werde. Von dpa mehr...


Mo., 01.09.2014

Lebensmittel Butter wird billiger

Deutschlands größter Discounter Aldi dreht erneut an der Preisschraube und senkt den Preis für Butter deutlich. Foto: Julian Stratenschulte

Essen (dpa) - Die Butterpreise in Deutschland geraten ins Rutschen. Supermärkte und Discounter geben sinkende Erzeugerpreise an die Verbraucher weiter. Von dpa mehr...


Mo., 01.09.2014

Tarife Zugausfälle wegen Warnstreik bei der Bahn erwartet

Die GDL hat im Kampf um mehr Geld für die Bahn-Beschäftigten Warnstreiks angekündigt. Foto: Arno Burgi / Archiv

Frankfurt/Berlin (dpa) - Nach den Piloten bei der Lufthansa ziehen auch Lokführer bei der Bahn in den Arbeitskampf. Von dpa mehr...


Mo., 01.09.2014

Maschinenbau Schwaches Inlandsgeschäft plagt Maschinenbauer

Der deutsche Maschinenbau hat mit sinkenden Aufträgen zu kämpfen. Foto: Felix Kästle

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Maschinenbau leidet unter einer schwachen Inlandsnachfrage. Von dpa mehr...


Mo., 01.09.2014

Konjunktur Geschäftsklima in China sinkt stärker als erwartet

Foto: Chinas Wirtschaft blickt etwas weniger optimistisch in die Zukunft. Foto: Rolex Dela Pena

Peking (dpa) - Die Stimmung in der chinesischen Wirtschaft hat sich im August etwas stärker eingetrübt als von Experten erwartet. Von dpa mehr...


Mo., 01.09.2014

Konjunktur Robuster Arbeitsmarkt beschert Staat höchsten Überschuss seit 2000

Die deutschen Staatsfinanzen sind in vergleichsweise guter Verfassung. Foto: Hauke-Christian Dittrich

Wiesbaden (dpa) - Die öffentlichen Kassen in Deutschland füllen sich wie lange nicht mehr: Vor allem dank des robustes Arbeitsmarkts hat der deutschen Staat im ersten Halbjahr 2014 einen Überschuss von 16,1 Milliarden Euro erzielt. Von dpa mehr...


So., 31.08.2014

Finanzen Schäuble kritisiert Argentinien: «Muster an Unsolidität»

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble kritisert Argentiniens Verhalten im Schuldenstreit mit Hedgefonds. Foto: Paul Zinken

Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat Argentinien im Schuldenstreit mit Hedgefonds scharf kritisiert. Argentinien sei über Jahrzehnte das «Muster an Unsolidität» gewesen und sei es immer noch, sagte Schäuble in Berlin. Von dpa mehr...


So., 31.08.2014

Energie Rosneft: Werden uns an Gaslieferverträge halten

Der Energieriese Rosneft will sich an die geltenden Gaslieferverträge halten. Foto: Yuri Kochetkov

Berlin (dpa) - Russland ist Deutschlands wichtigster Gaslieferant. Besorgte Menschen fragen sich angesichts der Sanktionen gegen Moskau: Drehen die Russen im Gegenzug das Gas ab? Experten meinen: «Nein». Sie verweisen auf bestehende Verträge - und die Vertragstreue der Russen. Von dpa mehr...


So., 31.08.2014

Konjunktur Volkswirte: Eurozone steuert auf lange Stagnation zu

Über der Euro-Skulptur vor der EZB in Frankfurt am Main drohen dunkle Wolken. Foto: Arne Dedert

Berlin (dpa) - Angesichts der Wachstumsschwäche der beiden Euro-Schwergewichte Italien und Frankreich wächst unter Ökonomen der Konjunkturpessimismus für die Eurozone. Von dpa mehr...


So., 31.08.2014

Luftverkehr Maas: Bei Fluggastrechten wird weiter verhandelt

Minister Maas: Die Rechte von Fluggästen sollen auf dem jetzigen Niveau bleiben. Foto: Arne Dedert

Berlin (dpa) - Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) will die Rechte von Fluggästen auf dem derzeitigen Niveau halten. Man wolle an der Ausgleichszahlung bei einer Verspätung von drei Stunden festhalten, sagte Maas in Berlin. Von dpa mehr...


So., 31.08.2014

EU DIW: EU-Fiskalregeln flexibel nutzen

Marcel Fratzscher: «Die Fiskalregeln sollten so flexibel wie möglich angewandt werden». Foto: Christoph Schmidt

Berlin (dpa) - Im Streit der EU-Länder um eine Lockerung der Sparpolitik hat sich DIW-Chef Marcel Fratzscher für eine volle Nutzung der bei den Haushaltsregeln eingebauten Flexibilität ausgesprochen. Von dpa mehr...


So., 31.08.2014

Tarife Kritik an GDL-Chef Weselsky reißt nicht ab

Claus Weselsky ist Vorsitzender der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL). Foto: Arne Dedert

Berlin (dpa) - Die Kritik am Vorsitzenden der Lokführergewerkschaft GDL, Claus Weselsky, reißt auch nach dessen Entschuldigung für eine als diskriminierend empfundene Formulierung nicht ab. Von dpa mehr...


Sa., 30.08.2014

Sportartikel Puma stoppt den Öko-Beutel für Schuhe

Sie waren als Beitrag zum Umweltschutz gedacht: die roten Stoffbeutel, mit denen Puma die Schuhkartons ersetzt hatte. Doch die Öko-Beutel kamen nicht an - künftig gibt es wieder Kartons. Foto: Andreas Gebert

Herzogenaurach (dpa) - Der Sportartikelhersteller Puma ist mit seinen Öko-Beuteln für Schuhe gescheitert. Die weltweite Nummer Drei der Branche hatte vor vier Jahren beschlossen, den traditionellen Schuhkarton durch umweltfreundliche rote Stoffbeutel - die «Clever Little Bags» zu ersetzen. Von dpa mehr...


Sa., 30.08.2014

Luftverkehr Tarifkonflikt bei Lufthansa: Weitere Pilotenstreiks möglich

15 000 Passagiere waren von dem Streik betroffen. Germanwings strich 116 von 164 Flügen. Foto: Peter Endig

Köln (dpa) - Im Tarifkonflikt bei der Lufthansa lässt die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) ihr weiteres Vorgehen offen. Ein Sprecher der Gewerkschaft machte keine Angaben, ob und wann es zu weiteren Streiks kommen könnte. Von dpa mehr...


Sa., 30.08.2014

Mittelstand Mittelstandsnetzwerk AiF beklagt Nachteile bei Forschungsförderung

Ein Spektroskopiker wertet mit einem Farbstofflaser ein Fluoreszenzspektrum aus. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Berlin (dpa) - Die mittelständische Wirtschaft hat vor einer anhaltenden Benachteiligung bei der Vergabe von Forschungsfördergeld gewarnt. Von dpa mehr...


Sa., 30.08.2014

Konjunktur Konsumforscher: Krisen vermiesen Deutschen nicht die Kauflaune

Die Deutschen sind nach wie vor in Kauflaune. Foto: Sven Hoppe/Archiv

Frankfurt (dpa) - Eskalierende Konflikte wie in der Ukraine, dem Irak oder dem Gaza-Streifen vermiesen den Deutschen aus Expertensicht nicht dauerhaft die Kauflaune. Von dpa mehr...


Sa., 30.08.2014

Freizeit Caravan-Messe eröffnet: 170 000 Besucher erwartet

Besucher der Messe «Caravan-Salon Düsseldorf» besichtigen in den Messehallen Wohnmobile. Foto: Ina Fassbender

Düsseldorf (dpa) - In Düsseldorf hat seit Samstag der Caravan-Salon für das allgemeine Publikum geöffnet. Auf 190 000 Quadratmetern werden rund 1900 Wohnwagen und Reisemobile gezeigt. Von dpa mehr...


Sa., 30.08.2014

Finanzen Vorwürfe gegen IWF-Chefin: Exekutivrat stellt sich hinter Lagarde

Lagarde wird verdächtigt, in ihrer Zeit als Wirtschaftsministerin regelwidrig eine Entschädigungszahlung von rund 400 Millionen Euro an einen Geschäftsmann ermöglicht zu haben. Foto: Jim Lo Scalzo

Washington (dpa) - Der Exekutivrat des Internationalen Währungsfonds hat sich nach den neuen Vorwürfen gegen Direktorin Christine Lagarde hinter die IWF-Chefin gestellt. Von dpa mehr...


Fr., 29.08.2014

Konjunktur Brasilien rutscht in die Rezession

Baustelle in der Hauptstadt Brasilia (Archiv): Brasilien ist in eine Rezession gefallen. Foto: Joedson Alves

Rio de Janeiro (dpa) - Brasilien ist in eine Rezession gefallen. Das Bruttoinlandsprodukt der größten Volkswirtschaft Lateinamerikas lag im zweiten Quartal 2014 um 0,6 Prozent unter dem Vorquartal, wie das nationale Statistikamt IBGE mitteilte. Von dpa mehr...


Fr., 29.08.2014

Luftverkehr Angeschlagene Malaysia Airlines streicht tausende Jobs

Die Fluggesellschaft war nach den beiden Unglücken weiter in die roten Zahlen gerutscht. Foto: Azhar Rahim

Kuala Lumpur (dpa) - Die steigenden Verluste nach zwei Abstürzen binnen weniger Monate zwingen Malaysia Airlines zu einem drastischen Sparkurs. Von dpa mehr...


Fr., 29.08.2014

Telekommunikation EU segnet E-Plus-Kauf durch Telefónica Deutschland ab

Die Übernahme von E-Plus durch Telefónica Deutschland schafft auf einen Schlag einen neuen Marktführer auf dem umkämpften deutschen Mobilfunkmarkt. Foto: Martin Gerten

München (dpa) - Die EU hat die Übernahme von E-Plus durch Telefónica Deutschland (O2) endgültig genehmigt. Die Kartellwächter in Brüssel bestätigten, dass der Konzern die mit dem Geschäft verbundenen Auflagen erfüllt, teilte der Mobilfunker in München mit. Von dpa mehr...


Fr., 29.08.2014

Medien Bertelsmann verdient weniger

Bertelsmann verbucht 2014 bislang weniger Gewinn als im Vorjahr. Foto: Bernd Thissen

Gütersloh (dpa) - Der Medien-Konzern Bertelsmann hat im ersten Halbjahr den Umsatz weiter gesteigert, aber im Vergleich zum Vorjahr weniger verdient. Von dpa mehr...


Fr., 29.08.2014

Börsen Dax kaum verändert - Positive Wochenbilanz

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Freitag nach einem turbulenten Verlauf nahezu unverändert geschlossen. Der Dax fiel nach einem zunächst freundlichen Verlauf am Nachmittag um rund ein Prozent ins Minus. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter

Anzeige