Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden

Wenn das Blut ins Stocken gerät

Gefäßerkrankungen können jeden treffen

In Kooperation mit

Referenten

Prof. Dr. med.
Gerd Rudolf Lulay

Chefarzt
Klinik für Gefäß- und Endovaskularchirurgie | Phlebologie | Lymphologie Mathias-Spital Rheine

Dr. med.
Heinrich Niemann

Leitender Oberarzt
Klinik für Gefäß- und Endovaskularchirurgie | Phlebologie | Lymphologie Mathias-Spital Rheine

Dr. med.
Rolf Stadel

Facharzt für Allgemeine Chirurgie und Gefäßchirurgie | Arzt für Sportmedizin und Phlebologie


Moderation: Kristina Sehr und Wolfgang Attermeyer , MV-Redaktion

Termin: Donnerstag, 08.11.2018

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 19:30 Uhr

Ort: Audimax der Mathias Hochschule Rheine am Mathias-Spital


Eintritt: Frei! Bitte holen Sie sich Ihre kostenlose Eintrittskarte ab sofort in der Geschäftsstelle der MV (Bahnhofstraße 8, 48431 Rheine) ab. Eintrittskarten verfügbar solange der Vorrat reicht.

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8:00 bis 17:00 Uhr und Sa. 8:00 bis 12:00 Uhr



Parken und öffentliche Verkehrsmittel:
Bitte nutzen Sie den großen Besucherparkplatz 1 an der Dutumer Straße. Das Parken ist für Besucher der Veranstaltung ab 18.30 Uhr kostenlos. Bitte ziehen Sie bei Einfahrt eine Parkkarte. Bei Ausfahrt öffnet die Schranke automatisch. Der Audimax befindet sich an der Ecke Sprickmannstraße/Dutumer Straße oder kommen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Zu Ihrer Information: Für die redaktionelle Berichterstattung (Print und Online) wird die gesamte Abendsprechstunde auf Video aufgezeichnet. Dieses Video wird auch dem Mathias-Spital Rheine zur Verfügung gestellt. Zudem werden Fotos für die Münsterländische Volkszeitung und MV digital gemacht. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich mit der Nutzung des Bild- und Videomaterials zu den genannten Zwecken einverstanden. Wir bitten um Ihr Verständnis!