Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

18 Verletzte bei Brand in Duisburger Mehrfamilienhaus

Mittwoch, 12. Juni 2019 - 16:16 Uhr

von dpa

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr steht nach einer Übung mit eingeschaltetem Blaulicht an der Feuerwache. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild

Duisburg (dpa/lnw) - Bei einem Feuer in einem Duisburger Mehrfamilienhaus sind 18 Menschen verletzt worden. Der Brand sei in einer der Wohnungen ausgebrochen, berichtete die Polizei am Mittwoch. 17 Menschen wurden leicht, ein 35 Jahre alter Mann schwer verletzt. Er kam in ein Krankenhaus. Ein Sachverständiger soll nun die Brandursache ermitteln.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.