NRW

Begnadigter Szalai und Neuzugang Stöger nicht im Mainz-Kader

Samstag, 17. Oktober 2020 - 15:41 Uhr

von dpa

Der Mainzer Adam Szalai. Foto: Torsten Silz/dpa/Archivbild

Mainz (dpa) - Beim FSV Mainz 05 stehen weder der begnadigte Stürmer Adam Szalai noch Neuzugang Kevin Stöger im Kader für das Fußball-Bundesligaspiel gegen Bayer Leverkusen. Dafür feiert Luca Kilian am Samstag sein Startelfdebüt bei den Rheinhessen. Insgesamt nominierte der neue Mainzer Trainer Jan-Moritz Lichte im Vergleich zur Anfangsformation in der Partie beim 1. FC Union Berlin (0:4) vor der Länderspielpause vier neue Spieler.

Auch Werkself-Trainer Peter Bosz tauschte auf vier Positionen nach dem 1:1 beim VfB Stuttgart. Die verletzten Santiago Arias (Wadenbeinbruch), Florian Wirtz (Bauchmuskelzerrung) und Patrick Schick (Faserriss) sowie Karim Bellarabi wurden durch Lars Bender, Nadiem Amiri, Leon Bailey und Lucas Alario ersetzt.

Leserkommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.