NRW

Brennendes Sauerstoffgerät: Frau stirbt

Dienstag, 3. August 2021 - 09:36 Uhr

von dpa

Bad Salzuflen (dpa/lnw) - Bei einem Brand in einer Senioreneinrichtung in Bad Salzuflen (Kreis Lippe) ist eine Bewohnerin ums Leben gekommen. Zwei Pfleger entdeckten den Brand in einem Patientenzimmer, wie die Feuerwehr am Dienstagmorgen mitteilte. Dort hatte am Montagabend ein Sauerstoffgerät gebrannt, die Seniorin hatte den Angaben zufolge ebenfalls Feuer gefangen.

Die Pfleger löschten die Frau mit einer Bettdecke. Trotz sofortiger Reanimationsversuche sei die Frau in dem Zimmer gestorben. Die beiden Pfleger seien bei dem Einsatz leicht verletzt worden. Sie wurden vor Ort behandelt. Die Polizei habe Ermittlungen zur genauen Todesursache sowie zur Brandursache aufgenommen. 

Leserkommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.