NRW

Frau erdrosselt: Prozess um Mord vor knapp 6 Jahren beginnt

Montag, 19. April 2021 - 03:00 Uhr

von dpa

Münster (dpa/lnw) - Knapp sechs Jahre nach dem gewaltsamen Tod seiner Ehefrau muss sich ein 52 Jahre alter Mann aus Münster von heute (9.00 Uhr) an wegen Mordes vor Gericht verantworten. Der Angeklagte soll die 47-Jährige im Juli 2015 in der gemeinsamen Ehewohnung erdrosselt und nach der Tat einen Suizidversuch unternommen haben. Wegen der Schwere seiner Verletzungen galt er lange Zeit als nicht verhandlungsfähig. Nach Angaben des Landgerichts Münster könne nun jedoch mit Unterbrechungen vier Stunden pro Tag verhandelt werden. Die Richter haben zunächst zwölf Verhandlungstage bis zum 9. Juni vorgesehen.

Leserkommentare

Die Kommentarfunktionalität ist um diese Uhrzeit deaktiviert.