NRW

Frau unter Stahlträger eingeklemmt und gestorben

Dienstag, 7. Juli 2020 - 14:42 Uhr

von dpa

Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet. Foto: Marcus Führer/dpa/Archivbild

Arnsberg (dpa/lnw) - Eine 55-Jährige ist bei einem Arbeitsunfall in Arnsberg unter einem Stahlträger eingeklemmt worden und ums Leben gekommen. Die Frau habe am Dienstag einen Lastwagen entladen und sei dann unter den Stahlträger geraten, sagte eine Sprecherin der Polizei im Hochsauerlandkreis. Wie genau sich der Arbeitsunfall in dem metallverarbeitenden Betrieb ereignet habe, sei noch unklar und werde derzeit ermittelt. Kriminalpolizei und Experten des Amtes für Arbeitsschutz untersuchten die Unglücksstelle.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.