NRW

Inflationsrate in NRW sinkt auf 3 Prozent

Mittwoch, 29. November 2023 - 09:12 Uhr

von dpa

Ein Thermostat an einer modernen Heizung in einer Wohnung. Foto: Bernd Weißbrod/dpa/ILLUSTRATION

Düsseldorf (dpa) - Die Inflationsrate in Nordrhein-Westfalen ist auf den tiefsten Stand seit mehr als zwei Jahren gefallen. Die Teuerung im bevölkerungsreichsten Bundesland lag im November bei 3 Prozent, wie das Statistische Landesamt am Mittwoch mitteilte. Im Oktober hatte sie 3,1 Prozent betragen.

Die Inflation sank damit den dritten Monat in Folge und erreichte den tiefsten Wert seit Juni 2021. Der Rückgang ist unter anderem auf Haushaltsenergie zurückzuführen. So verbilligten sich Heizöl und Fernwärme. Im Monatsvergleich gingen die Verbraucherpreise im November um 0,3 Prozent zurück.

© dpa-infocom, dpa:231129-99-114423/2

Leserkommentare

Die Kommentarfunktionalität ist um diese Uhrzeit deaktiviert.