NRW

Keine Verletzten bei schwerem Unwetter in Lippstadt

Samstag, 21. Mai 2022 - 14:20 Uhr

von dpa

Blick auf einen abgeknickten Baumstamm vor einer Häuserfassade. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild

Lippstadt (dpa) - Bei dem schweren Unwetter in Lippstadt im Kreis Soest hat es nach Informationen der Polizei keine Verletzten gegeben. Es liege keine Verletztenmeldung vor, sagte ein Polizeisprecher am Samstagmorgen. Es liefen weiter Aufräumarbeiten in Lippstadt. „Nach so einem Chaos muss alles aufgeräumt werden“, verdeutlichte er und fügte hinzu: „Es sind viele Einsatzkräfte unterwegs gewesen und sind auch noch unterwegs.“ Es gehe vor allem um Schäden an Dächern und Bäumen, die am Freitag entstanden seien. In der Innenstadt von Lippstadt seien auch Bereiche noch sicherheitshalber abgesperrt.

© dpa-infocom, dpa:220521-99-376194/2

Leserkommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.