NRW

Kind wird von Hund gebissen und kommt ins Krankenhaus

Freitag, 11. Juni 2021 - 06:45 Uhr

von dpa

Mit Blaulicht ist ein Rettungswagen im Einsatz. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild

Stolberg (dpa/lnw) - Ein dreijähriges Mädchen ist in Stolberg (Städteregion Aachen) von einem Hund gebissen und in ein Krankenhaus gebracht worden. Die Familie des Kindes sei am Donnerstag zu Besuch bei Freunden gewesen, teilte die Polizei mit. Beim Grillen wurde das Kind von dem Hund der Gastfamilie attackiert und im Gesicht verletzt. Der Hund, auf den die Gastfamilie nur vorübergehend aufpasste, wurde von den Beamten in Verwahrung genommen.

Leserkommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.