Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Mainz mit Fastnachtsschwung: Schalke ist Favorit

Freitag, 14. Februar 2020 - 13:42 Uhr

von dpa

Trainer Achim Beierlorzer von Mainz 05 blickt konzentriert. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild

Mainz (dpa) - Mit dem Schwung aus dem 3:1 bei Hertha BSC geht Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 am Sonntag (18.00 Uhr/Sky) ins Fastnachts-Heimspiel gegen den FC Schalke 04. „Siege machen immer etwas mit der Mannschaft“, sagte Trainer Achim Beierlorzer am Freitag. Dennoch ist für den 52-Jährige Schalke der „klare Favorit“. „Aber wir tun alles dafür, unseren Heimvorteil zu nutzen.“

Beierlorzer blickt auf eine gute Trainingswoche. Die in Berlin auf der Bank schmorenden Stammkräfte Jean-Philippe Mateta, Jean-Paul Boetius und Kunde Malong hätten sich angeboten. Änderungen sind laut des FSV-Trainers nicht ausgeschlossen. Im Angriff ist der Dreifach-Torschütze von Berlin, Robin Quaison, gesetzt.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.