NRW

Radlerin von Lastwagen erfasst und im Krankenhaus gestorben

Donnerstag, 24. September 2020 - 21:26 Uhr

von dpa

Ein Blaulicht an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Bielefeld (dpa/lnw) - Eine Radfahrerin ist in Bielefeld von einem abbiegenden Lastwagen angefahren worden und im Krankenhaus an ihren Verletzungen gestorben. Dies habe das Krankenhaus mitgeteilt, in das die 64-Jährige schwer verletzt eingeliefert worden war, teilte die Polizei am Donnerstagabend mit. Die Ermittlungen zum Unfallhergang liefen noch.

Nach ersten Erkenntnissen erfasste ein 58-Jähriger die Frau auf ihrem Rad mit seinem Lastwagen, als er am Vormittag an einer Kreuzung nach rechts einbog. Dabei geriet die Frau den Angaben zufolge unter das Fahrzeug.

Leserkommentare

Die Kommentarfunktionalität ist um diese Uhrzeit deaktiviert.