NRW

Tsitsipas tritt beim Rasen-Tennisturnier in Halle an

Freitag, 11. Juni 2021 - 12:45 Uhr

von dpa

Stefanos Tsitsipas in Aktion. Foto: Thibault Camus/AP/dpa/Archivbild

Halle/Westfalen (dpa) - Der griechische Weltklasse-Tennisspieler Stefanos Tsitsipas wird nach den French Open in der kommenden Woche im westfälischen Halle antreten. Der 22-Jährige habe für das Rasenturnier vom 14. bis 20. Juni kurzfristig eine Wildcard angenommen, teilten die Veranstalter wenige Stunden vor dem Grand-Slam-Halbfinale zwischen Tsitsipas und Alexander Zverev in Paris mit. Damit nehmen fünf Spieler aus den Top Ten der Weltrangliste am Turnier in Halle teil.

Angeführt wird das Teilnehmerfeld auch in diesem Jahr vom Schweizer Roger Federer, der sich dort nach seinem Rückzug von den French Open auf Wimbledon vorbereitet, und vom Hamburger Zverev. Zudem sind die beiden Russen Daniil Medwedew und Andrei Rubljow dabei. Die Noventi Open beginnen am Samstag mit den Spielen der Qualifikation.

Leserkommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.