NRW

Wetterdienst hält bis zu 25 Grad am Sonntag für möglich

Dienstag, 4. Mai 2021 - 16:00 Uhr

von dpa

Die Sonne scheint am blauen Himmel durch Wolken hindurch. Foto: Markus Scholz/dpa/Symbolbild

Essen (dpa/lnw) - Pünktlich zum Muttertagswochenende könnte es in Nordrhein-Westfalen deutlich wärmer werden. Für Freitag rechnet der Deutsche Wetterdienst noch mit frischen maximal 14 Grad. Am Samstag könnte es dann westlich des Rheins bis zu 20 Grad warm werden, berichtete DWD-Meteorologin Yvonne Engemann am Dienstag. In Richtung Ostwestfalen ist immerhin noch mit bis zu 18 Grad zu rechnen. Am Sonntag, den viele Menschen als Muttertag feiern, könnten dann im Rheinland bei wechselnder Bewölkung sogar 25 Grad erreicht werden, im Münsterland bis zu 24 Grad - Stand Dienstag. „Es sieht ganz gut aus“, sagte Engemann. Überall könne es „sehr angenehm“ werden.

Leserkommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.