Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Zehn Jahre Haft für islamistischen Rizin-Bombenbauer

Donnerstag, 26. März 2020 - 17:01 Uhr

von dpa

Eine Statue der Justitia hält eine Waage in der Hand. Foto: David-Wolfgang Ebener/dpa/Symbolbild

Düsseldorf (dpa/lnw) - Für den Bau einer Bombe mit dem biologischen Kampfstoff Rizin in Köln ist ein 31-jähriger Islamist zu zehn Jahren Haft verurteilt worden. Das Düsseldorfer Oberlandesgericht sprach den Tunesier Sief Allah H. (31) am Donnerstag schuldig. Er habe einen Anschlag begehen und Menschen töten wollen.

Zuvor war das Verfahren gegen seine deutsche Ehefrau abgetrennt worden. Das Paar soll gemeinsam an der Bombe gebaut haben.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.