Politik Inland

Personenschützer infiziert: Bundespräsident in Quarantäne

Samstag, 17. Oktober 2020 - 15:00 Uhr

von dpa

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich wegen einer Corona-Infektion in seinem Umfeld in Quarantäne begeben. Foto: Bernd Thissen/dpa

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich am Samstag in Quarantäne begeben. Wie eine Sprecherin des Bundespräsidialamtes in Berlin mitteilte, ist ein Personenschützer des Staatsoberhauptes positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Leserkommentare

Die Kommentarfunktionalität ist um diese Uhrzeit deaktiviert.