Emsdetten

80-Jährige bekommen ab 25. Januar Post

Impf-Aufforderung abwarten / Infektionen durch private Treffen

Mittwoch, 13. Januar 2021 - 12:00 Uhr

von Christian Busch

Foto: Kathrin Hartz

Bis Ende der Woche sollen die Impf-Aktionen in den Emsdettener Senioreneinrichtungen abgeschlossen sein. Ab dem 25. Januar verschickt der Kreis Steinfurt dann laut Stadt die Impf-Briefe an die Über-80-Jährigen. Diese sollen unbedingt abgewartet werden, vorher aktiv zu werden, mache keinen Sinn, bittet die Stadtspitze.

„Ich begrüße Sie alle bei bester Gesundheit und sehe die Haare wachsen“, scherzte zu Beginn der Haupt- und Finanzausschusssitzung am Montagabend Bürgermeister Oliver Kellner – Frisuren-technisch ebenfalls Lockdown-Opfer und nach eigener Aussage „selbst kurz davor, den Föhn benutzen zu müssen“.Kein ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0