Emsdetten

„Amoklauf hat mich stark geprägt“

Prozess um Münsterländer Drogenring

Mittwoch, 17. November 2021 - 17:00 Uhr

von Fabian Kronfeld

Foto: picture-alliance/ dpa

Der Amoklauf an der Geschwister-Scholl Realschule jährt sich in dieser Woche zum 15. Mal.

Der Hauptangeklagte „spricht“: Im Prozess gegen den Münsterländer Drogenring am Landgericht Münster hat sich der 26-jährige Emsdettener nach bald 20 Verhandlungstagen erstmals vor Gericht geäußert. Wenn auch über seinen Verteidiger und lediglich zu seiner eigenen Person. Zum EinschlafenDennoch: Die...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0