Emsdetten

„Das Problem ist der Schlamm“

Freiwilliger Arbeitseinsatz der Eletriker von Elektro Elfrich im Katastrophengebiet

Freitag, 17. September 2021 - 08:00 Uhr

von Max Bertemes

Das Chaos auf den Straßen ist mittlerweile zu einem Großteil geräumt. Nun geht es an´s Aufräumen in den Häusern, und da geht´s für die Elektriker richtig zur Sache, wenn der Schlamm Zentimeter hoch in den Sicherungskästen steht (o.r.) Über Verpflegung müssen sich die freiwilligen Helfer keine Gedanken machen (r.u.), die werden über Spenden und von den Hilfsdiensten organisiert – es fehlt aber nach wie vor an helfenden Händen.

Die Bilder nach der Hochwasserkatastrophe im Ahrtal gingen durch die Republik und lösten eine Welle der Solidarität aus. Auch Hannes Konert ging nahe, was dort passiert ist. In den sozialen Netzwerken stieß er auf ein Video von einem Elektriker-Kollegen, das ihn inspirierte. Das Motto: „Alle Elektr...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0