Emsdetten

Deutsche Bahn hält die Hand auf

Konzern möchte von der Stadt 21420 Euro

Mittwoch, 9. Oktober 2019 - 18:30 Uhr

von Christian Busch

Foto: Bernd Oberheim

Die gute Nachricht von der Bahn: Das Mittelgeländer für die Unterführung kommt.

Fehlende Bahnsteigdächer. Jahrelanges Warten auf Uhren und Informationstafeln. Defekte Aufzüge, die ständig die Feuerwehr auf den Plan rufen, weil die beauftragten Service-Techniker im Ruhrgebiet sitzen. Der Ärger mit der Deutschen Bahn, und insbesondere die besondere Beziehung zwischen dem Verkehr...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0