Emsdetten

Ein „Heimat-Zeugnis“ für Emsdetten

Hof Deitmar soll als „Dritter Ort“ etabliert werden: Land NRW sagt Förderung in Höhe von 616000 Euro zu

Donnerstag, 18. Februar 2021 - 07:00 Uhr

von Ralf Schacke

Der Fokus soll auf Hof Deitmar beim Projekt Heimatzeugnis auf heimatgeschichtlichen Veranstaltungen liegen, zum Beispiel plattdeutsche Leseabende, Klassentreffen im historischen Umfeld (Foto), Literaturveranstaltungen und mehr.

Ein „Heimat-Zeugnis“ bekommt die Stadt Emsdetten. Auf Hof Deimar. Das Konzept fußt auf mehreren Säulen, die vor allem die Museen des Heimatbundes betreffen.Lebendiger Ort der GeschichteSo soll Hof Deitmar als „Dritter Ort“ etabliert werden. Allen voran ist geplant, das August-Holländer-Museum zu ei...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0