Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Emsdetten

Es blieb beim Einbruchsversuch

Wohnhaus auf der Ecke Westring/Adlerstraße

Montag, 8. April 2019 - 15:18 Uhr

von Newsdesk

Foto: Lukas Wiedau

Symbolfoto

Niemand hat sie offenbar beobachtet, wie sie auf das Grundstück gelangten, um sich ungestört am Haus zu schaffen zu machen. Das Ziel der Täter: Wertgegenstände in den Räumen. Am Samstag, 6. April, gelangten die unbekannten Täter zwischen 17.45 und 22 Uhr auf das Grundstück eines Wohnhauses auf der Ecke Westring/Adlerstraße. Mit einem Hebelwerkzeug brach laut aktuellem Polizeibericht ein Täter das Küchenfenster auf und gelangte so in das Haus. Dies durchsuchte er nach Wertgegenständen und versuchte vergeblich, sich Zugang zum verschlossenen Schlafzimmer zu verschaffen.

Personen, denen zur Tatzeit im Bereich Westring/Adlerstraße etwas aufgefallen ist, werden gebeten, sich mit der Polizei in Emsdetten, Tel. (02572) 9306-44 15, in Verbindung zu setzen.


Die Kommentarfunktionalität ist um diese Uhrzeit deaktiviert.