Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Emsdetten

Fliegende Händler mit Flugangst

Stürmische Zeiten stören weder Aufbauarbeiten noch Statik der Zelthallen / Ein Besuch vor der Eröffnung

Mittwoch, 13. März 2019 - 15:35 Uhr

von Ralf Schacke

Foto: Schacke

Rechtzeitig zum Frühjahrsmarkt sprießen die Krokusse in den neuen Gartenanlagen vor Hof Deitmar. In der Stadt wurden alle Blumenkübel und Blumenampeln frisch bepflanzt. Heute werden zudem über 2000 bunte Primeln vom Frühjahrsmarkt-Team ausgegeben, die die ganze Stadt endgültig in ein Blumenparadies verwandeln soll. Die Primlen können ab 10 Uhr von Händlern und Ausstellern im Innenhof der Villa Nova abgeholt werden. Es können auch Primeln für „Nachbarn“ mitgenommen werden, falls die verhindert sind.

Die fliegenden Händler wollen nicht wegfliegen. Deshalb flogen Adi Topp vom Frühjahrsmarkt-Team Mittwoch die Absagen um die Ohren. „Schade“, meinte er gegenüber der EV, „aber für die Veranstaltung selbst kein Problem.“ Zuvor sagte er ein wenig hilflos mit Blick auf die noch zu leistende Arbeit, das...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0