Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Emsdetten

Hoher Sachschaden nach Einbruch in Tankstelle

Borghorster Straße

Dienstag, 6. Februar 2018 - 15:22 Uhr

von Newsdesk

Foto: Nicolas Armer/dpa

Symbolfoto.

Die Beute ist zwar relativ gering, der Sachschaden aber dafür mit 3500 Euro umso höher: Einbrecher sind in der Nacht zu Dienstag in eine Tankstelle an der Borghorster Straße eingestiegen. Den Recherchen der Polizei zufolge brachen die Unbekannten gegen 0.30 Uhr eine Zugangstür und öffneten anschließend gewaltsam zwei Innentüren auf, um in den Verkaufsraum und ein Lager zu gelangen. Bei ihrem Vorgehen richteten die Einbrecher einen Sachschaden von etwa 3.500 Euro an. Aus den Räumen stahlen sie eine unbekannte Menge Zigaretten sowie Bargeld.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich zu melden, Telefon 02572/9306-4415.

Karte

Sie fragt: Wer hat auf oder in der Nähe des Geländes an der Borghorster Straße, Ecke Voßstraße verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt?


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.