Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Emsdetten

Jugendliche bedrängen Mann

Vorfall am Katthagen

Donnerstag, 3. Januar 2019 - 14:52 Uhr

von Newsdesk

Foto: Martin Gerten/dpa

Vier Jugendliche haben einen 41-jährigen Emsdettener zunächst provoziert, sprangen um ihn herum – und schließlich schlug einer dem Mann mit der Hand ins Gesicht. Die Jugendlichen flüchteten anschließend mit Fahrrädern. Nach dem Vorfall am Katthagen 3 sucht die Polizei Zeugen.

Zu dem Vorfall ist es nach Polizeiangaben am Mittwochabend gegen 22 Uhr gekommen. Der 41-Jährige war zu dem Zeitpunkt auf dem Vorplatz, als die Jugendlichen auf ihn zukamen. „Die Ehefrau des Emsdetteners war bereits hinzugekommen, als einer der Jugendlichen auf den 41-Jährigen zuging und ihm mit der Hand ins Gesicht schlug“, schreibt die Polizei. Anschließend fuhren die Jugendlichen mit Fahrrädern in Richtung Mühlenstraße/Deitmars Hof davon.

Der Jugendliche, der zugeschlagen hatte, war 14 bis 16 Jahre, hatte eine schlanke Statur und trug eine Jeanshose, einen Kapuzenpullover und rote Turnschuhe. Seine Begleiter waren im selben Alter und dunkel gekleidet. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02572/9306-4415.


Die Kommentarfunktionalität ist um diese Uhrzeit deaktiviert.