Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Emsdetten

Kein Vorwurf an die Gymnasien

Die Möglichkeiten und Grenzen der Inklusion in der Schule

Donnerstag, 21. Februar 2019 - 19:00 Uhr

von Max Bertemes

Foto: Uwe Anspach / dpa

An „Schulen des gemeinsamen Lernens“ können Kinder mit und ohne Behinderung, sowie mit unterschiedlichen Förderschwerpunkten am Unterricht teilnehmen und ihre Schullaufbahn angehen.

Der Aufschrei war groß, als sich zu Beginn des Jahres gleich mehrere Gymnasien in NRW aus der Inklusion zurückgezogen haben. Ende Januar ergriff dann der Verband der Gesamtschulen das Wort und griff die Gymnasien scharf an, die sich „mit dem Segen der Landesregierung aus der Inklusion verabschieden...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0