Emsdetten

„Kunst-Bushaltestelle“ Opfer von Vandalismus

Bernd Terwey Verärgert

Dienstag, 17. November 2020 - 06:00 Uhr

von Christian Busch

Foto: Ralf Schacke

Da war noch alles gut: Die künstlerisch gestaltete Bushaltestelle an der Elbersstraße vor der „Kunst-Attacke“.

Im weißgrauen Einerlei ist sie nicht nur ein Unikat, sondern ein echter Hingucker: Die Bushaltestelle an der Elbersstraße. Denn sie ist die einzige Haltestelle im Stadtgebiet, die künstlerisch gestaltet ist – von Künstler Bernd Terwey. Dem war der Bus-Stopp vor seiner Haustür ein Dorn im Auge, und ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0