Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Emsdetten

Leben komplett umkrempeln

Nach Raubüberfall: Drei Jahre und zehn Monate Haft und Entzugsklinik

Mittwoch, 5. Juni 2019 - 17:00 Uhr

von Hanno Ewald

Foto: dpa

Als Bewährungsversager verurteilte das Landgericht in Münster einen 28-jährigen Emsdettener zu einer Haftstrafe von drei Jahren und zehn Monaten.

„Ich habe mich beeinflussen lassen und bereue meine Taten zutiefst.“ Er wolle sein Leben um 180 Grad umkrempeln, sagte der 28-jährige Angeklagte vor dem Landgericht in seinen abschließenden Worten.Dafür hat er jetzt reichlich Gelegenheit: Die Große Strafkammer verurteilte den Emsdettener wegen beso...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0