Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Emsdetten

Mit dem Bus zum Theater in der Natur

Ungewöhnliche Eigenproduktion wird mit Bundesmitteln gefördert / Laien-Schauspieler gesucht

Donnerstag, 5. September 2019 - 09:00 Uhr

von Newsdesk

Foto: Ralf Niethmann

Zusteigen, bitte! Die Beteiligten des Kulturprojekts „Theater Über-Land“ suchen Mitstreiter für spannende Theater-Abende: Ulrike Wachsmund und Theresia Furth (beide Stroetmanns Fabrik), Dietmar Rusteberg (Fabriktheater Wettringen), Michael Mehlich (Theater Mondsuppe Nordwalde) und Simone Lamsky (Theater B-Art Saerbeck).

Ein Bus rollt durch die münsterländische Parklandschaft. In ihm sind Zuschauer auf dem Weg zu einem ganz besonderen Theatererlebnis. Ziel des Busses ist aber nicht ein Theaterhaus der nächsten Metropole, sondern ein nahegelegener Ort in der Natur. Dort tauchen die Zuschauer in Szenen aus dem Leben ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0