Emsdetten

Nach Weihnachten wird in Emsdetten geimpft

Auftakt im St.-Josef-Stift am 27. Dezember

Sonntag, 20. Dezember 2020 - 18:15 Uhr

von Christian Busch

Foto: Christian Busch

Freuen sich über die gute und Hoffnung bringende Nachricht rechtzeitig zum Weihnachtsfest, dass am 27. Dezember die Bewohner und die Pflegenden im St.-Josef-Stift geimpft werden sollen (v.l.): Einrichtungsleiterin Petra Baumann, Stiftungs-Geschäftsführer Martin Kolbe, Bürgermeister Oliver Kellner und Dr. Peter Eckhardt, Vorstand der Stiftung St. Josef. Am Montag darauf ist der Sonnenhof an der Reihe.

Für Montag wird die EU-Zulassung der ersten Corona-Impfstoffe erwartet – und Emsdettener Altenpflegeeinrichtungen werden zu den ersten in der Region zählen, in denen Bewohner und Pflegende gegen eine Infektion geschützt werden.St.-Josef-Stift und SonnenhofWie Martin Kolbe, Geschäftsführer der Stift...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0