Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Emsdetten

Osterfeuer kontrolliert abgebrannt

Kiebitzbruten in Hollingen nicht mehr gesichtet

Samstag, 28. März 2020 - 17:29 Uhr

von Christian Busch

Foto: Hans Lüttmann

Die bereits aufgeschichteten Osterfeuer wurden am Samstag mit Polizei- und Feuerwehrbeteiligung stückweise kontrolliert abgebrannt – wie hier in Hembergen. In Hollingen waren im Vorfeld Kiebitzbruten entdeckt worden, Ende der Woche waren die aber verschwunden

Als Folge der Corona-Virus-Pandemie und den damit verbundenen Beschränkungen fallen die diesjährigen Osterfeuer in Emsdetten wie berichtet aus.Die Stadt Emsdetten hatte den Veranstaltern daher die Möglichkeit eingeräumt, bereits gesammelten „Schlagabraum kontrolliert abzubrennen“. Das passierte am ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0