Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Emsdetten

Polizei schließt Brandstiftung nicht aus

Nach Feuer in alter Veltruper Schule Aufbruchspuren entdeckt

Montag, 9. Oktober 2017 - 15:19 Uhr

von Newsdesk

Foto: Jens Keblat

Die alte Veltruper Schule brannte völlig aus.

Die Polizei schließt nach dem Brand in der alten Veltruper Schule in der Nacht zu Sonntag eine Brandstiftung nicht aus. „Wir haben vor Ort Aufbruchspuren entdeckt“, bestätigte Polizeisprecher Reiner Schöttler auf Anfrage entsprechende Informationen unseres Medienhauses. Das völlig ausgebrannte Gebäude sei nach wie vor beschlagnahmt, ein Brandsachverständiger eingeschaltet. Der Schaden liege „im oberen fünfstelligen Eurobereich“.

Das Gebäude wird derzeit vom Motorradclub „Red Wisdom“ als Clubhaus genutzt.

Karte

Die Ermittler suchen Zeugen, die in der Nacht zu Sonntag, gegen Mitternacht, im Bereich des Gebäudes verdächtige Personen oder verdächtige Fahrzeuge gesehen haben. Hinweise an die Polizei in Emsdetten, Telefon 02572/9306-4415.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.