Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Emsdetten

Schrägband dringend benötigt

Emsdettenerinnen nähen Mundschutze / Riesen-Resonanz

Montag, 30. März 2020 - 09:00 Uhr

von Jacqueline Beckschulte

Foto: Christian Busch

„Eine Spitzen-Idee“, befand Birgit Ehm, als sie von der Mundschutz-Aktion in der EV las. Die versierte Schneiderin setzte sich spontan an die Maschine und nähte selbst Mundschutze, die sie an Institutionen verteilt oder auch für eine kleine Spende zugunsten der Tafel zur Verfügung stellt.

Die Nähmaschinen laufen heiß, doch langsam wird das Material knapp. Nachdem die EV in der Ausgabe am Mittwoch über die Aktion von Nicole Jerzinowski und Heike Löwen berichtet hatte, haben sich viele Nähbegeisterte den beiden Emsdettenerinnen angeschlossen und nähen nun Atemschutzmasken aus Baumwoll...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0