Emsdetten

Strompreis steigt auf über 50 Cent

Stadtwerke müssen gegensteuern / Mehrkosten werden durch staatliche Entlastung abgepuffert

Dienstag, 8. November 2022 - 06:00 Uhr

von Christian Busch

Foto: picture alliance / dpa

Wie angekündigt, müssen die Stadtwerke zum 1. Januar 2023 auch die Bezugspreise für Strom erhöhen. Was genau die Bürgerinnen und Bürger nächstes Jahr zahlen, hängt aber von den Entlastungsplänen der Bundesregierung ab.

Nach der Energiepreissteigerung ist vor der Energiepreissteigerung: Wie angekündigt, müssen die Stadtwerke zum 1. Januar 2023 auch die Bezugspreise für Strom erhöhen. „Die historisch hohen Beschaffungspreise beim Gas schlagen voll auf den Strompreis durch. Wir haben leider keine andere Wahl“, erläu...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0