Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Emsdetten

Zimmer mit Kommode verrammelt

Altenpflegerin sperrt demenzkranke Frau nachts ein, um sie an der Flucht zu hindern

Mittwoch, 9. Januar 2019 - 15:59 Uhr

von Max Bertemes

Foto: Lukas Wiedau

Die Angeklagte gestand den Vorwurf der Freiheitsberaubung und stimmte einer vorläufigen Einstellung des Verfahrens für 800 Euro über sechs Monate zu.

Freiheitsberaubung, Nötigung, schwere Körperverletzung und Diebstahl: Eine Altenpflegerin musste sich am Dienstag wegen eines ganzen Kataloges an Straftaten vor dem Amtsgericht in Rheine verantworten. „Mir war klar, dass es verboten ist, aber ich wusste mir einfach nicht mehr anders zu helfen“, ges...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0